21.08.2016, 19:13 Uhr

Maria Rain: PKW über Böschung gestürzt

Wegen regennasser Fahrbahn kam es heute zu einem schweren Unfall. Der PKW fuhr eine Böschung hinab (Foto: Pexels)

Zwei Frauen aus Deutschland wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt.

MARIA RAIN. Heute Nachmittag kam eine 23-jährige Pädagogin aus München auf der Göltschacher Straße in Strantschitschach auf der regennassen Fahrbahn in einer langgezogenen Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug geriet über die steile Böschung gegen mehrere Sträucher und Büsche, etwa zehn Meter von der Fahrbahn entfernt kam es zum Stehen - auf der rechten Fahrzeugseite liegend und an Bäume angelehnt.
Die Lenkerin und ihre 26-jährige Beifahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt. Während sich die Lenkerin noch selbst aus dem Auto befreien konnte, mussten die Feuerwehren Maria Rain, Saberda und Ebenthal die Beifahrerin aus dem Fahrzeug bergen. Der PKW ist Totalschaden. Die Lenkerin wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht, die Beifahrerin vom Rettungshubschrauber C11 ins UKH.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.