21.07.2016, 12:45 Uhr

Mofa-Lenker bei "Frontalem" schwer verletzt

Die FF Moosburg bei den Aufräumarbeiten nach dem Verkehrsunfall (Foto: FF Moosburg/Facebook)

Auf der Golfstraße in Moosburg ereignete sich heute ein Frontalzusammenstoß eines LKW- und eines Mofa-Fahrers.

MOOSBURG. Ein LKW-Lenker (21) aus Pischeldorf fuhr heute Vormittag in die Golfstraße in Moosburg in Richtung Knasweg ein. Auf der Golfstraße kam ihm ein 15-jähriger Mofa-Fahrer aus Feldkirchen entgegen. Es folgte ein Frontalcrash, bei dem der Mofa-Lenker auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt geführt. Der LKW-Fahrer wurde nicht verletzt.
Leichten Sachschaden trug der LKW davon, das Mofa allerdings ist komplett demoliert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.