Frontalzusammenstoß

Beiträge zum Thema Frontalzusammenstoß

Lokales
Bei einem Frontalzusammenstoß in Radenthein wurden zwei Frauen und zwei Kinder leicht verletzt. An den Autos entstand Totalschaden.

Radenthein
Vier Leichtverletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß in Radenthein wurden zwei Frauen und zwei Kinder leicht verletzt. Auf der B88 sorgte ein defektes Sattelkraftfahrzeug für Behinderungen. RADENTHEIN.  Am 19.05.2020 gegen 7.40 Uhr lenkte eine 36-Jährige aus dem Bezirk Spittal ihr Auto entlang der Kaninger Landesstraße von Radenthein in Richtung Kaning. Zur gleichen Zeit lenkte eine 34-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk Spittal ihren PKW in die entgegengesetzte Richtung. Vermutlich aufgrund eines technischen...

  • 20.05.20
Lokales
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pians.
3 Bilder

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Pians forderte eine Verletzte

PIANS. Bei dem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw auf der B 171 in Pians wurde eine Person verletzt. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pians Am 29. April 2020 gegen 10:00 Uhr fuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Lkw auf der B171 Tiroler Straße im Gemeindegebiet von Pians in Fahrtrichtung Arlberg. Gleichzeitig fuhr eine 78-jährige Österreicherin mit ihrem Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Aus bisher unbekannter Ursache erkannte die Frau den Lkw erst zu spät und es...

  • 29.04.20
Lokales
Zwei 19-jährige Frauen wurden bei einem Frontalzusammenstoß in Wolfsegg verletzt.

Unfall in Wolfsegg
Beim Einbiegen in Gegenverkehr gekracht

Zwei jungen Frauen wurden bei einem Frontalzusammenstoß am Donnerstag Vormittag in Wolfsegg verletzt. WOLFSEGG. Eine 53-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck bog mit ihrem Pkw von der L1259 nach links in die Ortschaft Waidring ab. Wegen eines vor ihren fahrenden Lkw dürfte sie den entgegenkommenden Wagen, gelenkt von einer 19-Jährigen Schwanenstädterin, übersehen haben. Es kam zum Frontalzusammenstoß, bei dem die 19-Jährige und ihre gleichaltrige Beifahrerin unbestimmten Grades verletzt...

  • 09.04.20
Lokales
13 Bilder

Verkehrsunfall
Drei Verletzte bei Frontalcrash in Weng

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 6. März 2020, gegen 17:40 Uhr, mit seinem Pkw auf der B 148 im Gemeindegebiet von Weng im Innkreis Richtung Altheim. WENG/INNKREIS. Wie die Polizei schreibt, lenkte zur selben Zeit ein 40-Jähriger aus Südafrika einen Pkw in die Gegenrichtung. Am Beifahrersitz saß ein Mann aus Taiwan. Der 25-Jährige hatte gerade einen Sattelzug überholt und sich wieder auf seinem Fahrstreifen eingeordnet, als der 40-Jährige ebenfalls zum Überholen eines Lkw...

  • 07.03.20
  •  1
Lokales

Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge

Die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin wurde am Abend des 13. Februar mit den Stichwort "T1 Autobahn Bergung, zwei beteiligte Fahrzeuge"auf die Anschlussstelle der Westautobahn in Fahrtrichtung Linz gerufen. Ein abbiegendes Fahrzeug ist frontal mit einem entgegenkommenden PKW kollidiert. Bei unserem eintreffen wurden die Fahrzeuglenker bereits durch das Rote Kreuz versorgt und somit konnte sich die Mannschaft der Feuerwehr um das Absichern der Unfallstelle und der Verkehrsregelung...

  • 14.02.20
Lokales
Der 63-Jähriger wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Gallizien
Frontalzusammenstoß auf der Rosental Straße

Aufgrund von Straßenglätte ist ein 43-jähriger Mann auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw geprallt. GALLIZIEN. Heute Vormittag war ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem Klein-LKW auf der Rosental Straße im Freilandgebiet von Abtei, Gemeinde Gallizien, unterwegs. In einer Rechtskurve kam er auf Grund von Straßenglätte auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw eines 63-jährigen Mannes aus dem Bezirk...

  • 11.02.20
Lokales
Die schwerverletzten Fahrzeuglenker mussten von Einsatzkräften der Feuerwehr aus ihren Autos geborgen werden und wurden mit zwei Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen.

Völkermarkt
Frontalcrash auf Umfahrung

Gestern Nachmittag kam es kurz nach dem Lilienbergtunnel zu einer Frontalkollision zweier Pkws.  VÖLKERMARKT. Aus bisher unbekannter Ursache prallten gestern zwei ältere Männer mit ihren Fahrzeugen frontal gegeneinander. Die Umfahrung von Völkermarkt war am Nachmittag dadurch für den Verkehr zur Gänze gesperrt. Rettungshubschrauber im EinsatzAm Freitag, den 7. Februar, ereignete sich auf der Völkermarkter Umfahrung, kurz nach dem Südportal des Lilienbergtunnels, ein schwerer...

  • 08.02.20
Lokales
Eine 69-jährige Frau, die bei dem Unfall verletzt wurde, musste ins Krankenhaus Oberwart gebracht werden.
2 Bilder

Frontalzusammenstoß
Frau bei Verkehrsunfall in Deutsch Kaltenbrunn verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw in Deutsch Kaltenbrunn ist gestern, Mittwoch, eine Frau unbestimmten Grades verletzt worden. Der Wagen eines 71-jährigen Mannes war an der Kreuzung Holzstraße/Bergstraße aus bislang unbekannter Ursache mit dem Wagen einer 40-jährigen Frau frontal kollidiert. Durch den Zusammenprall wurde laut Polizeiangaben die Beifahrerin der Fahrzeuglenkerin, eine 69-jährige Frau, verletzt. Sie wurde durch einen Arzt und zwei Ersthelfer des Roten Kreuzes am Unfallort...

  • 06.02.20
Lokales
Ein 31-Jähriger wollte einen vor ihm fahrenden Lkw überholen. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem Wagen einer 59-Jährigen.

Polizeimeldung
Frontalzusammenstoß forderte zwei Verletzte

LENGAU. Zu einem Zusammenstoß zweier Autos kam es im Ortschaftsbereich von Heiligenstatt: Eine 59-jährige aus dem Bezirk Braunau war am 3. Februar gegen 18.40 Uhr mit ihrem Wagen auf der B147 in Richtung Friedburg unterwegs. Zeitgleich fuhr ein 31-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau, in der Gegenrichtung. In der Ortschaft Heiligenstatt, in der Gemeinde Lengau, überholte der Lenker einen vor ihm fahrenden Lkw. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem Auto der 59-Jährigen. Beide...

  • 04.02.20
Lokales
Frau nach Frontalzusammenstoß verletzt

Von der Sonne geblendet
Frontalzusammenstoß in Plaschischen

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos kam es heute in Plaschischen. Lenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.  KEUTSCHACH. Heute gegen 8.40 Uhr war ein 67-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt Land mit seinem Pkw auf der Keutschacher Straße (L97) von Schiefling kommend in Richtung Keutschach unterwegs. In Plaschischen reihte er sich um Linksabbiegen ein und bog ab. Aufgrund der blendenden Sonne übersah er dabei einen entgegen kommenden Pkw, gelenkt von einer 54-jährigen...

  • 01.02.20
Lokales
Bei einem Frontalzusammenstoß in Münster erlitt eine 49-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades. (Symbolfoto)

Verkehrsunfall
Frau (49) nach Frontalzusammenstoß in Münster verletzt

26-jährige Lenkerin bremste zu spät und krachte bei Ausweichmanöver in Gegenverkehr – eine 49-Jährige wurde beim Zusammenstoß verletzt. MÜNSTER (red). Zu spät bemerkte eine 26-Jährige Autofahrerin am 29. Jänner stehende Fahrzeuge vor sich. Die Frau fuhr gegen 7:10 Uhr mit ihrem Pkw in Münster in Richtung Westen. Auf Grund des Verkehrs mussten einige Fahrzeuge vor ihr anhalten, was die 26-Jährige jedoch zu spät bemerkte. Die Frau konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und lenkte ihr Auto auf...

  • 29.01.20
Lokales
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pfunds (Symbolbild).

Polizeimeldung
Pkw-Kollision auf der Reschenstraße forderte eine Verletzte

PFUNDS. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge auf der Reschenstraße im Gemeindegebiet von Pfunds. Eine 21-Jährige wurde dabei verletzt. Der Alkotest bei beiden Lenkern verlief negativ. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pfunds Am 21. Jänner 2020, gegen 22.30 Uhr lenkte eine 21-jährige Österreicherin ihren PKW im Gemeindegebiet Pfunds auf der B 180 Reschenstraße von Pfunds kommend in Richtung Nauders. Zeitgleich fuhr ein 27-jähriger britischer Staatsangehöriger mit...

  • 22.01.20
Lokales
Die Schwerverletzten wurden ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Verkehrsunfall in Klagenfurt
Frontal-Crash auf der Flatschacher Straße

Schwerer Verkehrsunfall in der Flatschacher Straße. Beide beteiligten Lenker werden angezeigt. KLAGENFURT. In der Nacht auf heute kam auf der Flatschacher Straße ein 23-jähriger Slowene, der in Klagenfurt wohnt, mit dem Auto auf die Gegenfahrbahn. Er stieß frontal mit dem Auto eines 61-jährigen Ägypters, der ebenfalls in Klagenfurt wohnt, zusammen. Die beiden Männer erlitten schwere Verletzungen, sie wurden ins Klinikum Klagenfurt gebracht.  Verletzungen unbestimmten Grades erlitten die...

  • 11.01.20
Lokales
Verkehrsunfall auf der Görtschitztal Straße

Schwerer Verkehrsunfall
Frontalzusammenstoß auf der B 92

Pkw prallte frontal gegen entgegenkommenden Pkw. Ein Auto landete im Straßengraben, das zweite fing Feuer. Beide Lenker erlitten schwere Verletzungen.  MAGDALENSBERG. Gestern Nachmittag kam eine 25-jährige Pkw-Lenkerin aus Klagenfurt auf der B 92 in der Gemeinde Magdalensberg aus unbekannter Ursache ins Schleudern. Sie prallte frontal in den entgegenkommenden Pkw einer 23 Jahre alten Frau aus dem Bezirk St. Veit an der Glan. Der schleudernde PKW landete durch die Wucht des Zusammenstoßes im...

  • 09.01.20
Lokales
Unfallursache soll laut Polizei Sekundenschlaf bei einem Lenker aus Italien gewesen sein.
5 Bilder

Bruckhäusl
Sechs Verletzte bei Sekundenschlaf-Unfall im Umfahrungstunnel

Gegen Mittag kam es am Dreikönigstag zu einem schweren Verkehrsunfall im Umfahrungstunnel Bruckhäusl. Drei Pkw waren daran beteiligt, sechs Personen wurden dabei verletzt, darunter zwei Kinder. Unfallursache soll laut Polizei Sekundenschlaf bei einem Lenker aus Italien gewesen sein. WÖRGL/KIRCHBICHL (red). Am 6. Jänner 2020, gegen 13 Uhr lenkte ein 28-jähriger Italiener einen Pkw auf der Loferer Bundesstraße in Richtung Wörgl, als er im Umfahrungstunnel Bruckhäusl, laut Polizeiangaben...

  • 07.01.20
Lokales
8 Bilder

FF Stiftung
Frontalunfall bei dichtem Schneefall auf der B126

BAD LEONFELDEN. Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen stießen auf der Leonfeldnerstraße B126 im Bereich Elmegg bei der Steinbrücke über die Große Rodl zwei Pkw  – ein Lenkerin aus Urfahr-Umgebung und ein Lenker aus dem Bezirk Eferding – frontal zusammen. Nach der Erstversorgung wurde die Urfahranerin mit der Rettung aus Bad Leonfelden in das Klinikum Freistadt gebracht. Der Crash ereignete sich in der Nacht von 4. auf 5. Jänner. FF Stiftung im Einsatz Zu nächtlichen Aufräumarbeiten bei...

  • 05.01.20
Lokales
Nachdem ein 30-Jähriger nach einem Frontalzusammenstoß in Kufstein Fahrerflucht begangen hatte, stellte er sich letztendlich der Polizei. (Symbolfoto)

Frontalzusammenstoß
Lenker flüchtete nach Unfall auf Kufsteiner Kreuzung

Lenker (30) stellte sich nach Fahrerflucht bei Verkehrsunfall auf Kufsteiner Kreuzung der Polizei. Drei Personen leicht verletzt.  KUFSTEIN (red). Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos kam es am 30. Dezember gegen 22:00 Uhr. Eine 18-Jährige war mit ihrem PKW im Gemeindegebiet von Kufstein unterwegs und fuhr in eine Kreuzung ein. Mit ihr im Fahrzeug befanden sich weitere drei Personen. Zeitgleich war ein 30-Jähriger mit seinem PKW unterwegs, der mit weiteren zwei Personen besetzt...

  • 02.01.20
Lokales
Zu einem Frontalzusammenstoß mit tödlichem Ausgabe kam es am Samstagvormittag, dem 14. Dezember, auf der Loferer Straße bei Ellmau. Für einen 27-jährigen Deutschen kam jede Hilfe zu spät.
3 Bilder

Bei Ellmau
Pkw-Lenker (27) starb bei Frontalzusammenstoß auf Loferer Straße

Zu einem Frontalzusammenstoß mit tödlichem Ausgabe kam es am Samstagvormittag, dem 14. Dezember, auf der Loferer Straße bei Ellmau. Für einen 27-jährigen Deutschen kam jede Hilfe zu spät. ELLMAU (red). Samstagfrüh, am 14. Dezember gegen 7 Uhr, fuhr ein 61-jähriger Ungar mit einem Lkw samt Sattelaufleger auf der Loferer Bundesstraße bei schneebedeckter Fahrbahn in Richtung Westen, zur gleichen Zeit kam ihm ein 27-jähriger Deutscher mit seinen Pkw entgegen, als es kurz vor der westlichen...

  • 16.12.19
Lokales
Schwerer Verkehrsunfall mit Frontalcrash.
2 Bilder

Einsatz in Purkersdorf
Frontalcrash und Überschlag

+++Schwerer Verkehrsunfall+++ PURKERSDORF/WÖRDERN. (sas) In der vergangenen Nacht gegen 23:30 Uhr kam es zu einem Frontalcrash mit Überschlag auf der Landstraße bei Wördern. Dabei wurden zwei Fahrzeuginsassen leicht und einer schwerverletzt. Diese wurden vom Roten Kreuz Purkersdorf-Gablitz gemeinsam mit den Kollegen aus Klosterneuburg und Tulln, sowie zwei Notärzten und dem Bezirkseinsatzleiter versorgt. "Unser Rettungswagen war aufgrund eines Heimkrankentransportes auf den Weg nach...

  • 14.12.19
Lokales
Bei dem Frontalzusammenstoß auf der B50 wurden alle Insassen unbestimmten Grades verletzt

Bezirk Mattersburg
Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Durch einen Verkehrsunfall kam es Freitag zu einer eineinhalbstündigen Sperre der B50 zwischen Marz und Mattersburg. BEZIRK MATTERSBURG. Am Freitag Nachmittag ereignete sich ein schwerer Unfall im Bezirk Mattersburg. Eine 51-jährige Frau aus Marz lenkte ihren Pkw auf der B50, von Marz kommen in Fahrtrichtung Mattersburg. Am Beifahrersitz befand sich ein 14-jähriger Mann aus Rohrbach. Zur selben Zeit lenkte ein 72-jähriger Mann aus Marz seinen Pkw auf der B50 in der Gegenrichtung. Am...

  • 10.12.19
Lokales
Alle drei Verletzten wurden ins Krankenhaus Schwarzach gebracht.

Drei Verletzte bei Frontalcrash in St. Johann

ST. JOHANN (aho) Drei Verletzte gab es bei einem Verkehrsunfall auf der B311 in St. Johann am 2. Dezember. Laut Polizei dürfte ein 69-jähriger Pongauer mit seinem Pkw von Bischofshofen kommend bei der Kreuzung Jet Tankstelle und Dieselkino trotz Gegenverkehrs links abgebogen sein. Dabei soll es zum Frontalzusammenstoß mit dem Pkw des 56-jährigen Pongauers und dessen Beifahrer (56) gekommen sein. Alle drei wurden ins Krankenhaus Schwarzach verbracht, an beiden Pkws entstand Totalschaden.

  • 02.12.19
Lokales
Frontalzusammenstoß am Freitagabend in Kundl: Ein Pkw, gelenkt von einer 24-Jährigen, geriet auf die Gegenfahrbahn und krachte in einen Sattelschlepper. Beide Lenker wurden verletzt.
2 Bilder

Zwei Verletzt
Pkw prallte frontal gegen Sattelschlepper – UPDATE Video

Frontalzusammenstoß am Freitagabend in Kundl: Ein Pkw, gelenkt von einer 24-Jährigen, geriet auf die Gegenfahrbahn und krachte in einen Sattelschlepper. Beide Lenker wurden verletzt. KUNDL (red). Am 15. November gegen 19.50 Uhr lenkte ein 38-jähriger Ungar ein mit Rundholz beladenes Sattelkraftfahrzeug mitsamt Anhänger auf der Tiroler Straße (B 171) vom Bahnterminal Wörgl kommend in Richtung Kundl, zur gleichen Zeit eine 24-jährige Österreicherin ihren Pkw in die Gegenrichtung. Auf...

  • 18.11.19
Lokales
Die Feuerwehr Unterwaltersdorf befreite den Verletzten aus dem Autowrack.

Überholmanöver in Kurve führte zu Frontalzusammenstoß

Ein 64-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Bruck an der Leitha hat durch ein  riskantesÜberholmanöver auf der B60 im Bezirk Baden einen Frontalzusammenstoß mit einem Lkw ausgelöst, bei dem er selbst schwer verletzt wurde. Frontalzusammenstoß Laut Polizei fuhr der Mann mit seinem Wagen gegen 13.30 Uhr aus Reisenberg kommend in Richtung Unterwaltersdorf und überholte einen Lkw in einer Rechtskurve. Dabei dürfte er einen entgegenkommenden Lastwagen übersehen haben und prallte frontal mit dem...

  • 10.11.19
Lokales
6 Bilder

Unfall am 6. November 2019
Zwei Verletzte bei Frontalcrash auf der Riederberghöhe

Blaulichtorganisationen rückten zu einem Unfall auf der Riederberghöhe aus: Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß. RIEDERBERG / BEZIRK TULLN (pa).  Kurz nach 13 Uhr kam es im Bereich der Riederberghöhe zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Kombi, einem Suzuki Geländewagen und einem Renault Kleintransporter. Dabei wurden zwei Personen unbestimmten Grades verletzt. Die Feuerwehr Ollern wurde um 13:10 Uhr zum Verkehrsunfall alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde nach der...

  • 06.11.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.