Frontalzusammenstoß

Beiträge zum Thema Frontalzusammenstoß

Lokales
Der 63-Jähriger wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Gallizien
Frontalzusammenstoß auf der Rosental Straße

Aufgrund von Straßenglätte ist ein 43-jähriger Mann auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw geprallt. GALLIZIEN. Heute Vormittag war ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem Klein-LKW auf der Rosental Straße im Freilandgebiet von Abtei, Gemeinde Gallizien, unterwegs. In einer Rechtskurve kam er auf Grund von Straßenglätte auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw eines 63-jährigen Mannes aus dem Bezirk...

  • 11.02.20
Lokales
Die schwerverletzten Fahrzeuglenker mussten von Einsatzkräften der Feuerwehr aus ihren Autos geborgen werden und wurden mit zwei Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen.

Völkermarkt
Frontalcrash auf Umfahrung

Gestern Nachmittag kam es kurz nach dem Lilienbergtunnel zu einer Frontalkollision zweier Pkws.  VÖLKERMARKT. Aus bisher unbekannter Ursache prallten gestern zwei ältere Männer mit ihren Fahrzeugen frontal gegeneinander. Die Umfahrung von Völkermarkt war am Nachmittag dadurch für den Verkehr zur Gänze gesperrt. Rettungshubschrauber im EinsatzAm Freitag, den 7. Februar, ereignete sich auf der Völkermarkter Umfahrung, kurz nach dem Südportal des Lilienbergtunnels, ein schwerer...

  • 08.02.20
Lokales

Mittlerner Landesstraße
25-jähriger mit PKW frontal in Kolonne gekracht

Ein 25-jähriger hat mit seinem PKW ein Auto und einen LKW gestreift und ist dann frontal gegen den PKW einer 50-Jährigen gekracht. Warum der PKW-Lenker auf die Gegenfahrbahn geraten ist, ist noch unklar. PRIBELSDORF. Heute gegen 6.30 Uhr waren zwei 50-jährige Frauen, eine 57-jährige Frau mit ihrem PKW und ein 54-jähriger Slowene mit seinem LKW, im Kolonnenverkehr auf der Mittlerner Straße in Pribelsdorf von Mittlern kommend Richtung Kühnsdorf unterwegs. Alle fuhren langsam hinter einer...

  • 29.07.19
Lokales

Frontalzusammenstoß in St. Kanzian: vier Verletzte

ST. KANZIAN. Heute Nachmittag kam es auf der Landesstraße zwischen Buchbrunn und St. Kanzian zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Dabei wurden laut einer Meldung des Roten Kreuzes vier Personen verletzt, eine Person war im Auto eingeklemmt. Nach der Befreiung und Versorgung durch die anwesenden Notärzte und Sanitäterteams wurden alle Patienten in Klagenfurter Krankenhäuser transportiert.

  • 09.02.18
  •  1
Lokales

Schwerer Verkehrsunfall auf der Ruhstatt

VÖLKERMARKT. Auf der Packer Bundesstraße auf Höhe des Gasthauses Karawankenblick kam es heute gegen halb Acht Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten dabei frontal miteinander. Zwei Personen mussten von der FF Völkermarkt mittels Bergeschere aus den Wracks geborgen werden. Im Einsatz standen ein Rettungshubschrauber, das Rote Kreuz, Feuerwehr und Polizei.

  • 27.01.18
Lokales

Frontalzusammenstoß auf Lavamünder Bundesstraße

RUDEN. Ein Völkermarkter Pensionist (61) fuhr heute Vormittag auf der B 80 von Ruden in Richtung Eis. Beim Überholen eines vor ihm fahrenden Radfahrers kam der Pensionist mit seinem Fahrzeug auf die linke Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen das entgegenkommende Fahrzeug eines Eberndorfers (54).  Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt. Der 61-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber "C11" ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert, der 54-Jährige in das UKH Klagenfurt.

  • 13.08.17
Lokales

Frontalzusammenstoß: Frau und Kind schwer verletzt

VÖLKERMARKT. Heute (Mittwoch) Nachmitag stießen zwei Pkw im Begegnungsverkehr auf der Seeberg Straße B 82 in Aich in der Gemeinde Völkermarkt aus bisher unbekannter Ursache in einer scharfen Kurve frontal zusammen. Frau und Kind schwer verletzt Dabei wurde eine 54-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt schwer verletzt. Sie wurde vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht. Die Insassen des zweitbeteiligten Pkw, ein 44-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Veit an der Glan...

  • 25.05.16
Lokales
Die 52-jährige Angestellte aus dem Lavanttal wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Klagenfurt geflogen

Frontaler "Crash" auf der Lavamünder Bundesstraße

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Lavamünder Bundesstraße (B 80) forderte heute am Nachmittag zwei verletzte Lavanttalerinnen. LAVAMÜND. Eine 43-jährige Einzelhandelskauffrau aus dem Bezirk Wolfsberg lenkte am Freitag gegen 13.35 Uhr einen PKW auf der Lavamünder Bundesstraße (B 80) aus Ruden kommend in Fahrtrichtung Lavamünd. Zum selben Zeitpunkt lenkte eine 52-jährige Angestellte aus dem Lavanttal ihren PKW von Lavamünd kommend in Fahrtrichtung Ruden. Frontaler Zusammenstoß Die...

  • 29.01.16
Lokales

Lenkerin kam auf Gegenfahrbahn

ST. KANZIAN. Am Sonntag fuhr eine Frau (18) aus Brückl mit ihrem Pkw auf der Turnerseestraße von Unterburg kommend in Richtung Untersammelsdorf. In Grabelsdorf geriet sie in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und verriss ihr Auto, um einen Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 61-jährigen Mannes aus Hart bei Graz zu verhindern. Sie kam ins Schleudern und saß mit dem Fahrzeug unterhalb einer Böschung auf einem Baumstumpf auf. Die Frau konnte sich selber aus dem Fahrzeug...

  • 17.08.15
Lokales
7 Bilder

Frontalzusammenstoß in Linsendorf

LINSENDORF. Heute morgen wurden die Feuerwehren Grafenstein, Gallizien und Mieger zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen. Als Ursache für den Frontalzusammenstoß zweier PKW im Bereich der Abzweigung Linsendorf wird Glatteis vermutet. Einer der beiden Lenker wurde eingeklemmt und musste von den Feuerwehren befreit werden. Der zweite Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt. Der Notarzt betreute beide und sie wurden dann ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

  • 03.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.