15.03.2016, 22:36 Uhr

Internetbetrug: Tausende Euro verschwanden von Konto

Die unbekannten Täter entwendeten mehrere tausend Euro von dem Konto des Pensionisten (Foto: Woche/Archiv)

Die unbekannten Täter hatten den Computer eines Pensionisten (61) manipuliert. Sie konnten in drei Überweisungen mehrere tausend Euro von seinem Konto abbuchen.

KLAGENFURT. Ein 61-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Klagenfurt wurde Opfer eines Internetbetrugs. Bisher unbekannte Täter manipulierten seinen Rechner und führen drei Überweisungen durch. Insgesamt wurden mehrere tausend Euro von dem Konto des 61-Jährigen abgebucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.