12.06.2016, 09:14 Uhr

Spanferkel und Krautsalat im Grünen

Organisatorin Elisabeth Kohlfock, Grillmeister Herbert Ullmann und der Rest vom Spanferkel.
Der wöchentliche Bauernmarkt in Großrußbach feierte heuer bereits das 21. Jahr seines Bestehens. Das Qualitätssortiment der bäuerlichen Produkte aus der näheren Umgebung wird gelegentlich mit einem erweitertem Angebot durch Flohmarkt und Kunsthandwerk und extra Highlights wie Spanferkel erweitert und von den Besuchern genossen. Die Trift zeigte sich kürzlich bei herrlichem Frühsommerwetter von ihrer schönsten Seite und so wurde der Einkaufsvormittag ein Fest für alle Sinne. An jedem Samstag von 9-12 Uhr sind die Produzenten mit ihren köstlichen Produkten für die Kunden da. Ein Tipp: wer erst gegen Mittag kommt, hat vielleicht nicht mehr die volle Auswahl an Schmankerln.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.