22.06.2016, 15:50 Uhr

Bewerb ging in Paudorf über die "Wiese"

(Foto: FF Krems)
PAUDORF. Einer der größten Bezirksbewerbe die im Bezirk Krems je abgehalten wurden ging zum 36. Mal in Paudorf am Sportplatz über die "Wiese". Rund 55 angemeldete Bewerbsgruppen und über 100 angemeldete Einzelbewerber forderten die Bewerter auf den Bahnen. Nach hissen der Bewerbsfahne und den Eröffnungsworten von Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter BR Engelbert Mistelbauer und Präsident zum NÖ Landtag Hans Penz, wurde der Bewerb, der schon um 12 Uhr startete, fortgesetzt.

Gegen 16 Uhr bereiteten sich die letzten Gruppen auf ihren Start vor. Die Auswertung im B-Ausschuss lief auf Hochtouren und konnte wie immer rechtzeitig abgeschlossen werden. Hier zeigte das Verwalterteam wieder seine hervorragende Leistung. Während die abgekämpften Jugendlichen sich bei der Verpflegung des Unterabschnittes Paudorf stärkten, tobte sich der Rest am weitläufigen Areal mit Fussball- und Spielplatz aus.

Ein aufregender und erfolgreicher Bezirksbewerb ist mit der Siegerehrung zu Ende gegangen. Zahlreiche Ehrengästen und Feuerwehrfunktionäre wohnten der Siegerverkündung bei. Zum ersten Mal wurde ein Wanderpokal gemeinsam mit dem Kiwanis Club Krems-Wachau an die beste Gruppe im Bezirk übergeben! Schon jetzt laden OBR Martin Boyer und BSB Sascha Berner nach Gedersdorf, dort wird am 17. Juni 2017 der 37. Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb stattfinden.

Ein großer Dank gilt dem austragenden Unterabschnitt Paudorf und dem Organisationsteam sowie allen Helfern seitens des Bezirksfeuerwehrkommando Krems wie Ausschussmitarbeiter, Bewertern und dem Feuerwehrmedizinischen Dienst!

FAZIT: 44 Bewerbsgruppen mit 234 Teilnehmern und 109 Einzelbewerbteilnehmer von 37 Feuerwehren.

Ergebnisliste:

Einzelbewerb Bronze:
1. Lara Ramoser, Hadersdorf
2. Nicolas Stasny, Langenlois
3. Kathrin Richter, Oberbergern

EInzelbewerb Silber:
1. Fabian Linz, Hadersdorf
2. Sebastian Etz, Etsdorf
3. Tim Feiller, Droß

Einzelbewerb Bronze Gäste:
1. Anton Essl, Leitzersdorf
2. Thomas Wippel, Kirnberg
3. Christoph Dillinger, Leitzersdorf

Einzelbewerb Silber Gäste:
1. Tobias Hirschl, Stetten
2. Angelina-Maria Harrauer, Traismauer-Stadt
3. Lucas Jamöck, Neudegg

BRONZE:
1. Gobelsburg-Zeiselberg
2. UA Paudorf
3. Rohrendorf-Gedersdorf 1
SILBER:
1. Langenlois
2. Mautern-Oberbergern
3. Gobelsburg-Zeiselberg
Bronze Gäste:
1. Petzenkirchen-Bergland
2. Kirnberg
3. Stetten
Silber Gäste:
1. Petzenkirchen-Bergland
2. Kirnberg
3. Stetten
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.