12.10.2016, 11:35 Uhr

Seminarbäuerinnen starten in herbstliche Kochkurs-Saison

Wann? 18.11.2016 bis 18.11.2016

Wo? Bauernkammer, Krems an der Donau AT
Krems an der Donau: Bauernkammer | Hobbyköche und jene, die es werden möchten, kommen im Herbst wieder auf ihre Kosten. Die Seminarbäuerinnen sorgen wieder für neue Ideen, Spaß und kulinarische Abwechslung. Wie das geht? Zwei Seminarbäuerinnen gestalten das Kochseminar. Ein genussvolles, gemeinsames Essen mit Getränkebegleitung und eine Rezeptbroschüre für zu Hause, machen das Kochseminar zum Erlebnis. Das wichtigste „Gewürz“ bei den UrGut!-Kochseminaren ist die gute Stimmung. Beim kulinarischen Abschluss wird gemeinsam genossen, was zubereitet wurde. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Im Übrigen sind Herren am Herd auch herzlich willkommen. Infos und Anmeldungen bis spätestens 1 Woche vor Beginn des Kurses unter 05 0259 26202 oder per E-Mail: urgutkochen@lk-noe.at.

Kochseminar „Weckerl knusprig & frisch – selbst gebacken!“
Knusprige, frische Weckerl sind der Fixstarter bei jeder Jause und zum Frühstück. Die Rezepte für die kleinen Leckerbissen sind sehr vielfältig. Wie Sie ganz einfach den Teig zubereiten und ohne Mühe das Körberl mit Salzstangen, Semmeln, Brezen, Kornstangerl & Co. füllen erfahren Sie in diesem Seminar.

Bezirksbauernkammer Krems, Sigleithenstraße 50, 3500 Krems
Freitag, 18.11.2016, 16 – 22 Uhr (Weckerl)
Seminarbeitrag: 45 Euro
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.