06.07.2016, 08:39 Uhr

Kufsteiner Lesepaten wollen im September wieder durchstarten

Der Vereinsvorstand der Kufsteiner Lesepaten. (Foto: Lesepatenschaft.at)
KUFSTEIN. Die Lesepatenschaft in der Festungsstadt schaut auf ein bewegtes fünftes Jahr zurück. 30 Lesepaten waren in sechs Kufsteiner Schulen aktiv. Von Schulleitungen, Lehrern und Kindern kam eine einheitliche Rückmeldung: Die Leseunterstützung wird als sehr hilfreich und wertvoll eingeschätzt.
Zum Schuljahresabschluss gab es für die Lesepaten einen Ausflug in die Altstadt von Salzburg, ein Treffen mit Literat Walter Müller und zum Ausklang eine Feier im "Goldenen Löwen" in Kufstein.
Das 6. Lesepatenjahr startet Ende September 2016, die Schulen haben großes Interesse, daher wenden sich die Paten an Interessierte.

Informationen und Kontakt unter www.lesepatenschaft.at oder Telefon 0676/7650506.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.