Verein

Beiträge zum Thema Verein

Leute
6 Bilder

Bienenwiese
Gemeinsam statt einsam- Projekt mit Herz

Unter dieses Motto stellten die 10 Kinder der "Kindergruppe Frechdachs" ihr Projekt Bienenwiese! In Zusammenarbeit mit den Eltern und mit der tatkräftigen Unterstützung der Gemeinde Arnoldstein wurde rund um das Ortschild in Seltschach eine Bienenwiese Gestaltet. Liebevoll wurden Holzherzen ausgesägt und gestaltet um damit die Linde neben dem Ortsschild zu schmücken! Ein Wanderstein xxl wurde bemalt und eine wunderschöne Holzblume wurde in die angehende Bienenwiese "gepflanzt"! Was war das...

  • 01.06.20
Leute
2 Bilder

Aktuelles vom Assistenzhundewesen
Neustart für BFH Prüfungen

Ab 1. Juni soll es laut Blindenführhundeprüfer Karl Weissenbacher vom Messerli wieder Neue Blindenführhunde - Prüfungen in Österreich geben ! Diese Art von einer Prüfung ist nichts weiter als eine Diskriminierung aller Österreichischen Blindenführhundeschulen - der Ausbilder/innen -Trainer/innen und Halter/ innen . Die Trainer und zukünftigen Blindenführhundehalter müssen einen Astronautenanzug,anders kann man diesen Anzug mit Schutzmaske nicht beschreiben aufgrund des Coronavirus tragen,...

  • 01.06.20
GesundheitBezahlte Anzeige
3 Bilder

UNITED HEMP ASSOCIATION lädt zur Ihren Hanfinselprojekten 2020 in Kärnten, Salzburg und der Steiermark ein.

Nachdem die United Hemp Association 2019 das erste Hanfselbstpflückfeld Österreichs realisiert hat, können Hanffreunde und Interessierte in diesem Jahr gemeinsam die Entstehung mehrer Hanfinseln in Österreich und einer Weltneuheit erleben. Die United Hemp Association präsentiert das Weltweit erste Selbstpflückglashaus in Salzburg und sein Entstehen. Die wertvollen Nutzhanfpflanzen und ihre Inhaltsstoffe bereit zu stellen lautet abermals das Motto. Fachkundige Experten erwarten die Gäste ebenso...

  • 31.05.20
Sport
5 Bilder

Schießsport
1. Kleinkaliber Vereinsmeisterschaften

Am 30. Mai 2020 konnten unter Einhaltung der derzeit gültigen Sicherheitsbestimmungen die in dieser Saison ersten Kleinkaliber – Vereinsmeisterschaften am Privilegierten Landeshauptschießstand Salzburg durchgeführt werden. Absolviert wurde mit der Disziplin „Sportpistole“ ein 60-Schuss Programm, einhändig und auf einer Distanz von 25 Metern. Beim Präzisionsteil werden hier 5 Schuss in einem Zeitfenster von je 300 Sekunden abgegeben, hingegen hat der Schütze in den Duellserien nur je 3...

  • 30.05.20
Lokales
Prachtvolle Masken für den guten Zweck stellt der Verein IGOR aus Hietzing her.

Soziales in Hietzing
IGOR bastelt handgearbeitete Masken

Designer-Masken für den guten Zweck kommen vom Verein IGOR aus Hietzing. HIETZING. Integrationsarbeit und Gesundheitsförderung im öffentlichen Raum, kurz IGOR, nennt sich ein soziales Projekt, das auch in der Flüchtlingsbetreuung und Integration tätig ist. In Zeiten der Krise möchte der Verein, der mit der Hietzinger Volkshochschule kooperiert, auch etwas zu den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beitragen. Gemeinsam produzieren die Vereinsmitglieder aktuell auf Bestellung...

  • 30.05.20
  •  1
Wirtschaft
Alfred Buchberger, Projektleiter des Vereins Westwinkel.

Westwinkel nach Corona
Heimische Betriebe unterstützen

Alfred Buchberger vom Verein Westwinkel im Gespräch mit der BezirksRundschau über die Corona-Krise, neue Projekte und heimische Betriebe. BezirksRundschau: Wie ist es den Westwinkel-Betrieben in den vergangen Wochen ergangen? Buchberger: Wie in ganz Österreich ist es auch unseren Mitgliedsbetrieben je nach Branche unterschiedlich ergangen. Besonders jene Unternehmer und Unternehmerinnen, die direkt am Menschen arbeiten, die Geschäfte, die komplett geschlossen hatten oder die Gastronomie...

  • 26.05.20
LokalesBezahlte Anzeige
11 Bilder

Pressemitteilung: Trachtenmode Schmid aus Rohrbach-Berg
Langjährige Zusammenarbeit mit herausragender Qualität und Nachhaltigkeit

Als regionaler Partner "Trachtenmode Schmid" möchten wir diese Woche gerne unseren langjährigen Lieferanten und langjährigen Partner Fa. Hammerschmid vorstellen. Unsere Kunden und Interessenten erhalten so eine guten Einblick über die Hintergründe unserer Wertvorstellungen. Nachhaltiges Handeln steht für uns ganz oben. Wir stellen diese Woche vor: Die Firma Hammerschmid, mit Sitz im oberbayerischen Marquartstein, direkt im Herzen der Chiemgauer Alpen, zählt zu den führenden Herstellern...

  • 25.05.20
  •  1
Lokales
6 Bilder

Breitenau
Storchennachwuchs – Fünflinge im Nest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Freudige Nachrichten hat der Storchenverein Breitenau parat. Barbara Pichler: "Die Störche waren wieder äußerst fleißig und wir haben fünf kleine, geschlüpfte Storchenbabys, was wirklich eher eine Seltenheit ist." Mit der Webcam werden die Störche samt Nachwuchs vom Storchenverein beobachtet.

  • 25.05.20
Freizeit
2 Bilder

Donaubad Wallsee
Unter neuem Verein in die Badesaison

WALLSEE. Das ehemalige „Verbund-Bad“ neben dem Donaukraftwerk Wallsee-Mitterkirchen stand im Herbst vorigen Jahres vor der Schließung. Nun wurde für die Weiterführung der Verein „Donaubad Wallsee-Sindelburg“ gegründet. "Es ist eine große Aufwertung für die Gemeinde Wallsee-Sindelburg und ein Mehrwert für alle Gemeindebürger. Speziell natürlich für Familien mit Kindern, ältere Personen, Personen mit Beeinträchtigungen oder auch Schulklassen, sie alle können jetzt quasi vor der Haustüre schwimmen...

  • 24.05.20
Sport

Kommentar
Sportliche Hilfe vor Ort am Arm

WOCHE-Redakteur Simon Michl unterstützt eine steirische Initiative, die Spenden für österreichische Amateurvereine und Sportverbände sammelt. Tennisspieler oder Golfer haben sich in Zeiten wie diesen die „richtige“ Sportart ausgesucht, aber herausfordernd sind die Zeiten für alle Amateursportler. Kaum einer weiß, wann es wieder richtig losgehen kann. Vor allem um die Jugendarbeit muss man sich sorgen, die in Zukunft noch schwieriger werden könnte. Im Amateurfußball mag nicht das große Geld...

  • 22.05.20
Lokales
Persönliche Beratungen finden seit 18. Mai 2020 wieder statt.

Frauen für Frauen Hollabrunn
Persönliche Beratungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen führt die Beratungsstelle des Vereins Frauen für Frauen in Hollabrunn wieder persönliche Beratungstermine durch! HOLLABRUNN. Das Sekretariat und die Beratungstermine finden seit 18. Mai 2020 wieder in gewohnter Art und Weise statt: in Hollabrunn jeweils Montag, Dienstag und Freitag von 8 – 13 Uhr und Donnerstag von 13 – 18 Uhr Gebeten wird aber im Fall einer Einzelberatung unbedingt vorab telefonisch einen Termin zu...

  • 18.05.20
Lokales
Schutzmaßnahmen einzuhalten und die Lebensmittelversorgung sind besonders in einem Land wie Afrika eine besondere Herausforderung – der Verein "Zukunft dank dir" hilt.
4 Bilder

Zukunft dank dir
Corona-Hilfe aus St. Ruprecht für Kenia

Mit Lebensmittelpaketen hilft der Verein "Zukunft dank dir" aus St. Ruprecht/Raab hungerleidenden Menschen in Kenia und bittet um Unterstützung. "Liebe Pateneltern und Unterstützer, die Situation in Kenia ist sehr schlimm." Mit diesem Brief macht der Verein "Zukunft dank dir" die Vereins-Unterstützer – und jene die es noch werden wollen – auf die gravierenden Probleme in Kenia aufmerksam, wo sie seit Jahren Familien und Kinder unterstützen, ihnen eine Schulbildung ermöglichen, Brunnen und...

  • 14.05.20
Lokales
2 Bilder

Es wird finanzielle Unterstützung für unsere Katzenhilfe benötigt!

Liebe Katzenfreunde! Eigentlich kümmern wir uns mit unserem Verein Aufangstation-Zarfl hauptsächlich um Meerschweinchen und Kaninchen, aber eben auch immer wieder um herrenlose hilfsbedürftige Katzen! Dieses Jahr hatten wir bereits einige Katzennotfällen die unser kleines Budget ziemlich belasten. Bitte helfen Sie uns, damit wir auch weiterhin diesen armen Katzen helfen können. Alle Notfälle finden Sie unter Alltägliches auf unserer Homepage: www.auffangstation-zarfl.com...

  • 14.05.20
Lokales
Eine Wechselspielerin mit großen Zielen

Zum Wechselspieler nominiert
Volleyball: Purgstall's Laura bleibt am Ball

PURGSTALL. Am Netz nicht zu stoppen und "die gute Seele" des Vereins ASKÖ Volksbank Purgstall: Laura Wenighofer spielt derzeit noch in der zweiten Bundesliga, ist aber zuversichtlich, es bis ganz nach oben zu schaffen. Ihre Geschichte Laura hat im Jahre 2006 die Liebe zum Volleyballspielen entdeckt und ist zusätzlich zum Spielen in der zweiten Bundesliga, auch als Wechselspielerin nominiert worden. Mit ihrer Spielerfahrung kann sie dem noch jungen Team der 2. Landesliga Rückhalt geben und...

  • 13.05.20
  •  1
Lokales
Eine starke Gelsenpopulation im Sommer kann vermieden werden.
2 Bilder

Leithaauen
GEBL Verein gibt Tipps für einen gelsenfreien Sommer

Der GEBL - Verein zur Bekämpfung der Gelsen in den Leithaauen geht ins zehnte Jahr und erklärt die Vermehrung und Vermeidung der lästigen Blutsauger MANNERSDORF. Die meisten kennen die Situation den lauen Sommerabend im Freien genießen zu wollen und dann von den Quälgeistern - den Gelsen belästigt zu werden. Der Verein "GEBL" engagiert sich dafür, die Gelsenpopulation in den Leithaauen möglichst gering zu halten. Tipps für den eigenen GartenJeder Einzelne kann mit kleinen Handgriffen...

  • 06.05.20
Lokales
Corona-Krise: Sepp Schlögl, Obmann des Seniorenbundes Landeck, muss bis auf Weiteres alle Vereins-Aktivitäten absagen.

Covid-19
Seniorenbund Landeck sagt Vereins-Aktivitäten ab

LANDECK. Der Seniorenbund Landeck muss aufgrund der Corona-Krise sämtliche Vereinsaktivitäten für Mai absagen. Vereins-Aktivitäten abgesagt Das Alltagsleben unserer Senioren ist auf Grund der durch den Corona-Virus verursachten aktuellen Situation auf das Nötigste reduziert. So müssen leider auch die kommenden Aktivitäten im Monat Mai und wahrscheinlich auch im Juni entfallen. "Wann wiederum ein ordentliches Vereinsleben möglich ist, werden wir abwarten müssen, bzw. werden weitere...

  • 04.05.20
Lokales
Die Arbeiten am Kalvarienberg in Pinkafeld gehen nun weiter.
2 Bilder

Pinkafeld
Zehn Kreuzwegstationen zum Kalvarienberg fast fertig renoviert

Die Renovierungsarbeiten bei den Kreuzwegstationen zum Pinkafelder Kalvarienberg schreiten gut voran. PINKAFELD. Nachdem innerhalb kurzer Zeit 10 Stationen fast fertig gemacht werden konnten, sind noch 4 Stationen und der Platz mit der Kreuzigungsgruppe zu renovieren. Bei den bereits renovierten Stationen fehlen noch die Umrandungen und Erdarbeiten. "Eine Station, die schief steht, soll am Dienstag, 5. Mai gerade gerichtet werden, was natürlich kostenintensiv ist", so Friedrich Luisser vom...

  • 04.05.20
Leute

Jahresbericht 2019 online
Verein für Betroffene von Zeugen Jehovas im Aufwind

Gerade erst zum zweiten Mal beging der Verein JW Opfer Hilfe e.V. (jw.help) nach seiner Gründung Anfang 2018 seine Mitgliederversammlung – aufgrund der Corona-Krise online. Udo Obermayer, Gründer und Vorstandsvorsitzender, führte zusammen mit seiner Vorstandskollegin, Regina Spiess, und der Ehrenvorsitzenden, Barbara Kohout durch die Formalien einer Mitgliederversammlung. Selbst jahrzehntelanges Mitglied der Jehovas Zeugen und in leitender Stellung innerhalb seiner Versammlung tätig, weiß Udo...

  • 29.04.20
  •  2
  •  4
Politik

Sonntagsöffnung:
Naturfreunde kritisieren Anschlag auf das Ehrenamt

Die Vereine im Burgenland wurden von der Corona-Krise hart getroffen. Eine Sonntagsöffnung wäre ein Anschlag auf das Ehrenamt, der die Existenz vieler Vereine noch mehr gefährden würde. Daher sprechen sich die Naturfreunde Burgenland klar dagegen aus! Die Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen, Trainingsmöglichkeiten für Spitzensportler, die Öffnung erster Sportanlagen für Freizeitsportler oder die Möglichkeit, Veranstaltungen in Kleingruppen abzuhalten – die Naturfreunde Burgenland sehen...

  • 29.04.20
Wirtschaft
Die "Nachbarinnen" nähen Lokalbahn-Masken für die MitarbeiterInnen.
2 Bilder

Wiener Lokalbahnen: Wiederverwendbare Schutzmasken für Beschäftigte

Seit Beginn der Coronakrise haben die Wiener Lokalbahnen (WLB) ihre MitarbeiterInnen mit der notwendigen Sicherheitsausrüstung für den Arbeitsalltag ausgestattet: Schutzhandschuhe, Desinfektionsmittel und auch Mund-Nasen-Schutzmasken. Jetzt setzen die WLB verstärkt auf wiederverwendbare Masken aus blauem Stoff. BEZIRK BADEN. 1.500 Stück der blauen Masken werden hergestellt, die ersten sind bereits an die MitarbeiterInnen übergeben worden, z.B. an das Fahrpersonal der Badner Bahn bzw. der...

  • 29.04.20
Lokales
Arbeitskreisleiterin Maria Mittermaier (3. von li.) besuchte unterstützte Hilfsprojekte in Uganda.
7 Bilder

Rundumerneuerung im Verein steht an
„Wenn sich niemand findet, wird die Arbeitsgruppe aufgelöst“

ROHRBACH-BERG (alho). 1972 wurde eine Arbeitsgruppe als Ausschuss der Pfarre gegründet: Eine Welt für Alle. Diese Arbeitsgruppe setzte es sich als Ziel, weltweit Initiativen zu unterstützen, die eine besondere Hilfe benötigen, um umgesetzt werden zu können. Schwerpunkte dabei waren und sind Projekte in den Bereichen: Bildung, Landwirtschaft, Gesundheit und Frauenprojekte. „Diese Hilfsprojekte sind keine Eintagsfliegen“, erklärt Leiterin Maria Mittermaier und ergänzt: „Nachhaltigkeit kann man...

  • 27.04.20
Sport
Am 1. Mai lädt der FAC zu dem imaginären "Spiel des Lebens" gegen die Corona-Pandemie.

Fußball
Spiel des FAC gegen die Corona-Pandemie

Der Floridsdorfer Athletiksport-Club bittet am 1. Mai zu einem besonderen Spiel. Der Ticketverkauf läuft. FLORIDSDORF. Auch auf die Freizeitgestaltung hat die Coronakrise massive Auswirkungen. So ist etwa an Fußballspiele derzeit leider nicht zu denken, worunter zahlreiche Vereine leiden. Der FAC hat sich deshalb eine besondere Möglichkeit ausgedacht, um Tickets zu verkaufen. Ab sofort kann man sich ein personalisiertes Sondereditions-Ticket für das fiktive "Spiel des Lebens" des FAC...

  • 14.04.20
Lokales
Der SozialShop bietet bedürftige Menschen günstige oder gar kostenlose Lebensmittel an.
9 Bilder

Corona in Wien
Der „SozialShop“ unterstützt bedürftige Menschen

Frische Lebensmittel erhalten bedürftige Menschen an den zwei Standorten des "SozialShops" in der Brigittenau und in Floridsdorf. Dringend gesucht werden ehrenamtliche Helfer. BRIGITTENAU/FLORIDSDORF. Menschen, die von Armut betroffen sind oder aufgrund der momentanen Krise ihre Arbeit verloren haben, durchleben gerade eine schwierige Zeit. Unterstützung bietet der "SozialShop" in der Brigittenau (20., Denisgasse 24) und Floridsdorf (21., Pragerstraße 142).  Montags bis freitags von 10...

  • 10.04.20
  •  2
  • 7. August 2020 um 18:00
  • Hermagoras Veranstaltungszentrum
  • Klagenfurt am Wörthersee

West in Cartinthia 2020

Willkommen zum ersten West Coast Swing Event in Kärnten dem "West in Carinthia". Da in anderen Bundesländern schon einiges los ist, so ein Event die Szene belebt und die Tänzer zusammenbringt, wollen wir auch in Kärnten diese Möglichkeit bieten. Am 07.08.2020 startet "West in Carinthia" zum zweiten mal! Dieses mal haben wir die beiden Allstars Bret und Joelle Navarre zu uns eingeladen. Wir freuen uns auf jeden Fall darauf und hoffen, dass wir vielen Westies eine Freude bereiten können...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.