Meisterschaft

Beiträge zum Thema Meisterschaft

Sport
Die Präsentation der Rallye Teilnehmer in Weiz ziehen schon immer die Motorsport Freunde aus Nah und Fern an.
2 Bilder

Rallye Weiz
Ampeln stehen auf Grün

Die Rallye Weiz 2020 hat grünes Licht. Sowohl der Weltmotorsportverband FIA als auch die Austrian Motorsport Federation stimmten einer Austragung der Rallye Weiz statt am ursprünglich geplanten Juli-Termin am ersten September-Wochenende zu. Sollten Zuschauer erlaubt sein, steht einem Start nichts im Weg. Dass die mittlerweile fast unerträglich gewordene Wartezeit der österreichischen Rallyefans auf die Live-Konsumation ihres Lieblingssports ein Ende finden könnte, verdanken sie einem...

  • 22.05.20
Sport
Nach fünf Jahren verlässt der SV-Hall Trainer Akif Güclü den Verein, mit einem weinenden und einem lachenden Auge.
4 Bilder

Interview
Trainer Akif Güclü verlässt den SV Hall

HALL. Seit fünf Jahren ist Akif Güclü Trainer der Haller Löwen. Nach seinen großartigen Erfolgen und dem Aufstieg in die Regionalliga wird der 38-Jährige sich eine kleine Verschnaufpause gönnen. Diese Entscheidung fiel dem Löwenbändiger, der auch seine Wurzeln beim SV-Hall hat, nicht leicht. Die BEZIRKSBLÄTTER trafen Coach Güclü am Sportplatz Untere Lend, wo alles begann. BEZIRKSBLÄTTER: Nach fünf Jahren als Trainer beim SV Hall hören Sie plötzlich auf. Was war der Grund für diese ...

  • 20.05.20
Sport
Das 29jährige Löwen-Herz Lukas Peilberger vom UTC Baumgartenberg.
2 Bilder

OÖ-Liga, UTC Baumgartenberg: "Landesmeister 2020 gibt es nur mit Doppel-Spielen!"

Vor einer ungewissen Tennis-Saison der Bundesland-Besten steht der UTC Baumgartenberg. Nach personellen Änderungen des Herren A-Teams - Fabian Grötsch (nach Welser Turnverein) und Oliver Hinterleitner (nach ÖTB Urfahr) - weiß man noch immer nicht, ob man sich gegen den Covid19-Virus und seine Entwicklung durchsetzt oder nicht. Doch eines ist im Machland gewiss. Man will den jungen, regionalen Nachwuchstalenten wie Marco Schreihofer (21 Jahre) und Felix Pöschl (17 Jahre) in ihrem Können nicht...

  • 19.05.20
Sport
Christopher Lampl (r.) hofft mit seinem Team bald wieder in die Meisterschaft starten zu können.

Rainfeld will Siegeszug nach Corona fortsetzen

RAINFELD/ST. VEIT. Nach 20 Jahren ohne Kreisliga-Tennis trommelte Sektionsleiter Christopher Lampl 2018 eine bunte und großteils noch unerfahrene Mannschaft für den ASKÖ Rainfeld zusammen. Gleich in der Debütsaison jubelte das Team über den Meistertitel in der Kreisliga F Südwest und den damit verbundenen Aufstieg. In dieser Tonart ging es auch im Jahr 2019 weiter, der ASKÖ Rainfeld blieb ungeschlagen. Mit einem furiosen 9:0 Sieg im abschließenden Derby gegen den TK St. Veit feierte die...

  • 11.05.20
Sport
Der Kampf um den Meisterschaftstitel der "Deutschen Bundesliga" wir abermals aufgenommen.
3 Bilder

Covid-19
BL-Fußball: Jetzt reitet Deutschland tatsächlich voran.

Jetzt wurde es endgültig fixiert. Die 1. und 2. Deutsche Bundesliga startet noch im Mai mit der Rest-Fußball-Meisterschaft 2019/20. Bundesliga Start am 16. MaiDie Deutsche Fußball Bundesliga startet am Samstag, dem 16. Mai in die 26. Runde der abgebrochenen Meisterschaft. Es wird aber in den verbleibenden Runden keine Freitag-Spiele für die 1. und 2. Bundesliga geben. Der Hauptteil der Meisterschaftsrunden findet für die 1. Bundesliga am Samstag und für die 2. Bundesliga am Sonntag...

  • 07.05.20
Sport
Ab 8. Mai werden auf dem Jennersdorfer Tennisplatz wieder Tennisduelle ausgefochten.
2 Bilder

UTC Jennersdorf
Tennisspieler ab 8. Mai zurück auf dem Tennisplatz

Freiluft-Sportarten haben bei den Lockerungen im Bereich Sport Vorrang vor Hallen-Sportarten und Einzelsport- vor Mannschaftssportarten oder Kampfsportarten. Seit 1. Mai wieder erlaubt sind Tennis, Reiten, Bogenschießen oder Leichtathletik.   JENNERSDORF. Der UTC Jennersdorf startet mit Freitag, dem 8. Mai, in die Tennissaison. "Vorerst sind nur Einzelspiele gestattet", erzählt Obmann Jürgen Gumhold." Folgende Einschränkungen sind zu beachten, wie Einhaltung der Abstandsregel und...

  • 06.05.20
Sport
Noch keine Freigabe für den Start der Deutschen Fußball Bundesliga für 9. Mai 2020.

Deutsche Bundesliga
Eigentor für Deutschlands Bundesliga Fußball

Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen. Dabei dürfte sich der DFB mit dem Vorpreschen des Starttermins (9. Mai) vorerst ein Eigentor geschossen haben. Ob dieses Tor zurückgezogen wird muss abgewartet werden. DEUTSCHLAND (sch). Und da spricht noch einmal jemand Fußball(Sport) hätte - oder darf nichts mit der Politik zu tun haben. Die Epidemie des Corona Virus räumt auf mit all den alten "Klischees". Nicht nur Freunde des Fußballsports Die DFL (Deutsche Fußball Liga) stellte den...

  • 24.04.20
Sport
Fuchsteufelswild: Hannes Reinmayr, hier mit Franco Foda (r.), der sich den Meistertitel mit Werndorf abschminken kann
3 Bilder

Sammelklage steht im Raum, Neustart mit Auslosung von 2019/20?
Jede Menge Ärger über Fußball-Abbruch

Es brodelt in den Kick-Unterklassen nach dem Abbruch bei Nicht-Aufsteigern. Die Nachzügler sind freilich im Glück. Der Beschluss ist gefasst: Das ÖFB-Präsidium als zuständiges Gremium hat vor Kurzem entschieden, alle Meisterschaften im Amateurfußballbereich abzubrechen. Womit es von der Regionalliga abwärts auch keine Meistertitel zu feiern und keine Absteiger zu betrauern gibt. Es ist so, als hätte die Meisterschaft 2019/20 nie stattgefunden. Eine höchst umstrittene Entscheidung, die sowohl...

  • 21.04.20
Sport
VSV Fußballklub spendet tausend Getränke an Sozialeinrichtungen

Absage der Meisterschaftssaison
VSV spendet Getränke

VSV Fußballklub spendet tausend Limonaden und andere alkoholfreie Getränke an soziale Einrichtungen.  VILLACH. Der Villacher Fußballklub VSV spendet nach der Corona-bedingten Absage der Meisterschaftssaison rund tausend Flaschen Fruchtsäfte und Limonade aus der Vereinskantine  dem Stadion Lind – an die ARGE Sozial und die Tabea Westbahnhoffnung. VSV-Sportvorstand Oliver Hönlein und die Villacher Vizebürgemeisterin Gerda Sandriesser haben den Kontakt zu den Villacher Sozialeinrichtungen...

  • 20.04.20
Sport
Nicole Ungerhofer - Nachwuchstalent vom Tischtennisverein SU Sparkasse Kufstein.
4 Bilder

Tischtennis - Tiroler Meisterschaft
„Wildcard“ für neue Tiroler Tischtennis Meisterschaft

ÖSTERREICH/TIROL (sch). Nachdem alle Österreichischen Tischtennis Landesverbände ihre laufenden Meisterschaften selbst zu beurteilen und selbst zu beenden hatten, stand Tirols TT-Präsident Horst Ollram mit seinem Arbeitsteam vor weiteren großen Herausforderungen. Vor allem mit der vorbereitenden Planung einer Tiroler Meisterschaft für den Herbst dieses Jahres. Beispielhafte Solidarität Bei der Planung konnte sich die Tiroler Tischtennis Verbandsführung auf ein Beispielhaftes...

  • 20.04.20
Sport
Wie es mit dem Fußball weitergeht, wird sich demnächst weisen und so bleibt für Oyrer vorerst Zeit, den Rasen zu pflegen.

UNTERHAUS
"Der Fußball wird sich deutlich verändern"

Thomas Oyrer ist ein echtes Urfahraner Urgestein. Die BezirksRundschau hat den Mühlviertler getroffen. HELLMONSÖDT (rei). Land auf, Land ab präsentiert sich dasselbe Bild: Gesperrte Sportanlagen, kein Trainingsbetrieb und viele Fragezeichen, wie und ob der Fußball in gewohnter Form auf den Rasen zurückkehren kann. Im Gespräch mit der BezirksRundschau spricht Hellmonsödts Zehner Thomas Oyrer über Heimtraining, Wünsche und die Zukunft des Ballsports. Fragen über Fragen"Egal welche...

  • 15.04.20
Sport
Dominik Frieser ist mit seinen Athletikern vor der Saisonunterbrechung auf Meisterkurs gewesen.
3 Bilder

TIPICO BUNDESLIGA
"Wir vermissen die Fans"

Athletiker hoffen auf baldige Rückkehr. Die StadtRundschau hat sich mit Dominik Frieser unterhalten. LINZ (rei). Von einem Spiel zum anderen spurteten die Linzer Athletiker, ehe die Saisonunterbrechung und das Achtelfinalspiel gegen ManU vor leeren Rängen bereits am bis dahin ungetrübten Himmel aufzogen. "Es kam für alle überraschend", erinnert sich Frieser, der das letzte Pflichtspiel in Schwarz-Weiß vor mittlerweile einem Monat bestritt. "Anfangs denkt man sich, dass eine Pause nach so...

  • 15.04.20
Sport
TFV-Präsident Josef Geisler zur Corona-Situation.

Corona - Fußball Unterhaus/Tirol
"Prognosen wären derzeit unseriös"

Zukunft im Tiroler Fußball – auch im Unterhaus – noch ungewiss; Präsident Geisler nimmt Stellung. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Er bekomme laufend Anfragen und Meinungen zugestellt, wie die nahe Zukunft des Fußballs im Land aussehen wird oder aussehen könnte, so Präsident Josef Geisler auf der Website des Tiroler Fußballverbands (TFV). "Und allen muss ich antworten, dass eine Prognose oder Planung zum jetzigen Zeitpunkt ganz einfach nicht möglich ist, ja sogar unseriös wäre", so...

  • 10.04.20
Sport
St. Johanner Schwimmer erfolgreich.

Tiroler Hallenmeisterschaften
WSV sicherte sich in Telfs zwölf Meistertitel

49 Medaillen für St. Johanner Schwimmer bei den Tiroler Hallenmeisterschaften. ST. JOHANN, TELFS (niko). Mit 18 Schwimmerinnen und Schwimmern aller Altersklassen war der WSV St. Johann bei den Kurzbahn-Hallenmeisterschaften in Telfs vertreten. Top-Ausbeute waren zwölf Meistertitel und insgesamt 49 Medaillen (12 x Gold, 22 x Silber, 15 x Bronze) bei 98 Starts. Die besten WSV-Teilnehmer: Marlies Brenner (3 x Meisterin, 5 Medaillen); Sissi Brenner (3 x Meisterin, 5 Medaillen); Laurin Sammer (2...

  • 12.03.20
Sport
Meisterschaftserfolge für die Familie Hechl.

Orientierungslauf - Naturfreunde
Familienfestspiele bei Skiorientierungslauf

KITZBÜHEL, NIEDERTHAI (niko). Bei der Tiroler Meisterschaft im Skiorientierungslauf im Ötztal waren die Naturfreunde Kitzbühel durch die Familie Hechl vertreten. Dabei holte sich Isabel in einem knappen Rennen Silber in der Eliteklasse; Bruder David lief souverän zu Gold in der Elite vor seinem Vater Georg, der wegen mangelnder Teilnehmerzahlen in den Altersklassen bei den Jüngeren mitlief.

  • 11.03.20
Sport
Der Gmundner Markus Huber freute sich über ein erfolgreiches Turnier in Wien.
2 Bilder

Tennis
Markus Huber holt Staatsmeistertitel ins Salzkammergut

Das Gmundner Tennis-Ass Markus Huber sicherte sich bei den ÖTV-Senioren Hallenmeisterschaften 2020 den Ü40-Titel. WIEN, GMUNDEN. Anfang Februar wurden im Wiener Colony Club die ersten Österreichischen Meistertitel vergeben. Mit dabei war auch ein Vertreter aus dem Salzkammergut. Der Gmundner Markus Huber, seit Jahren eine Meisterschafts-Stüzte der SPG Bad Ischl, trat im Bewerb Ü40 an. Huber war an Position drei gesetzt und traf nach einem Freilos in der ersten Runde auf den...

  • 10.03.20
Sport
Chris Calaycay (Head Coach), Jake Sullivan (Quarterback), Moriz Elmauthaler (Linebacker),
Nicolas Galanos (Offensive-Line, v.li.)
7 Bilder

Football
Saisonstart für die Vikings

Touchdown in Simmering: Die Vikings sind bereit für die neue Football-Saison. SIMMERING. Der erfolgreichste American Football Club in Österreich gewann seit seiner Gründung 1983 sage und schreibe 14 Meistertitel und ging im Eurobowl fünf Mal als Sieger vom Platz. Somit sind die Vikings nicht nur Österreichs, sondern auch Europas erfolgreichstes Football-Team. „Nach dem Abgang von Quarterback Austin Herink stellte sich die Frage wer nun seinen angestammten Platz einnehmen wird, doch mit...

  • 09.03.20
Lokales
Im Cheerleading-Team "White Seastars" turnen zwei Mädchen mit körperlicher Beeinträchtigung mit.
4 Bilder

ParaCheer
Cheerleading mit Handicap bei den Vienna Pirates

Im Donaustädter ParaCheer-Team "White Seastars" der Vienna Pirates wird Inklusion gelebt. DONAUSTADT. Wenn Trainerin Christine Einzmann über die "White Seastars" spricht, merkt man, wie sehr ihr das Team am Herzen liegt. In ihrem Cheerleading-Team der Vienna Pirates ist jeder willkommen – egal ob mit oder ohne Handicap. Einzmann trainiert zwölf Mädchen, zwei davon mit körperlicher Beeinträchtigung. Die elfjährige Sophie ist aufgrund eines Gendefekts von Geburt an blind. Verena, 18...

  • 09.03.20
Sport
Die Mannschaft von Jennersdorf feiert einen 6:0 Sieg und die Übernahme in der Tabellenspitze in der 2. Liga Süd.
34 Bilder

Fußball
Jennersdorf übernimmt Tabellenführung in 2. Liga Süd

Während Jennersdorf einen 6:0 Kantersieg in der 2. Liga feiert, starten die Landesligisten Güssing und Eltendorf mit bitteren Niederlagen in die Rückrunde.  Die Bilder können nicht unterschiedlicher sein. Während die einen Mannschaften ausgelassen feiern, müssen andere Teams ihre Wunden lecken.  Am Tabellenende Nichts zu feiern haben Eltendorf und Güssing. Die Güssinger mühten sich auswärts gegen den Tabellenletzten Oberpetersdorf/Schwarzenbach ab. Es setzte eine gehörige 5:1 Klatsche....

  • 08.03.20
Sport
20 Bilder

8 Stockerlplätze in Schwechat gehamstert
Musical Company Burgenland - erfolgreiche Qualifikation

Der 29. Februar brachte Glück!  Trotz einiger Ausfälle durch Krankheit und Verletzungen konnte 3 mal das Siegespodest, 2 mal der 2. Platz und 3 mal das Stockerl auf Platz 3 bestiegen werden. Von 10 gestarteten Beiträgen der Meisterschaftsgruppe der Musical & Stage Dance Company Burgenland qualifizierten sich bei den Austrian Open in Schwechat in der Disziplin "Musical Theater" 7 Beiträge zu den World Dance Masters nach Porec/Kroatien. Davon sogar 2 in die Profiklasse! Danke an unseren...

  • 05.03.20
  •  1
  •  3
Sport
Herta Vogler, Irmi Polzer, Daniela Aster und Myriam Urtz aus Hörmanns und Katrin Dyballa holten Gold aus Spanien.
6 Bilder

Gold aus Spanien
Die "Schlingel Amazonen" holten viermal Gold

Vier "Amazonen" aus Hörmanns bei Weitra holten bei den Steinwurfmeisterschaften auf Mallorca zweimal Gold im Mannschaftswettbewerb und zweimal Gold im Einzelwettbewerb. BEZIRK GMÜND/MALLORCA. Heuer fand zum siebenten Mal die Schlingel-Weltmeisterschaft auf Mallorca statt. Zirka 300 Teilnehmer aus 20 Ländern nahmen daran teil. In dem kleinen Dorf Hörmanns bei Weitra im Waldviertel, hat sich im vergangenen Jahr, eine ambitionierte Damen-Mannschaft zusammengefunden, die sich seit Monaten auf...

  • 03.03.20
Sport
v.l.n.r : JEDAMSKI JAKOB, THIER JULIAN , TÖRÖK ZALAN, DEL MEDICO NICK und JEDAMSKI JADEA

KYU Turnier in Neunkirchen
Gelungener Saisonstart

Am vergangenen Sonntag fand in Neunkirchen das KYU-Turnier mit über 190 Startern aus Niederösterreich, Wien, dem Burgenland, der Steiermark und Kärnten statt. Wir nahmen mit sechs Sportlern in der U10/U12 und U14 teil und konnten 4 Medaillen erkämpfen. In der U12/-50kg, holte sich DEL MEDICO Nick nach 3 gewonnenen Kämpfen mit IPPON souverän den 1. Platz . Er ließ seinen Gegnern and diesem Tag keine Chance und zeigte eine gute Form für die nächsten Meisterschaften. JEDAMSKI Jakob...

  • 27.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.