Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

Sport
Bogenschießen kann man schnell erlernen.
5 Bilder

Bogensport für jedermann
Robin Hood-Feeling in Neukirchen/Enknach

Sich einmal wie Robin Hood fühlen: In einem Waldstück in Neukirchen an der Enknach kann man dieses Abenteuer jeden Tag erleben – beim Bogenschießen.  NEUKIRCHEN AN DER ENKNACH (höll). Pfeil und Bogen haben seit jeher eine besondere Anziehungskraft. Ein wohlgerichteter Pfeil konnte einst für ein Abendessen sorgen oder Schlachten entscheiden. Heute steht vor allem der sportliche Aspekt im Vordergrund.  Bogenschießen liegt im Trend und entwickelt sich zu einem Familiensport. Das hat der...

  • 01.06.20
  •  1
Sport
Gerald Hönig - ÖSV Damen Biathlon Trainer.

Damen Biathlon Österreich
Deutscher Trainer für die ÖSV Biathlon Damen

ÖSTERREICH (sch). Der Deutsche Gerald Hönig ist ab sofort Trainer der ÖSV Biathlon Damen. Der 61-Jährige arbeitete zuvor 13 Jahre lang im Weltcupteam des Deutschen Skiverbandes. Von 2014 bis 2018 war der diplomierte Sportlehrer Bundestrainer der Damen-Nationalmannschaft, mit welcher er große Erfolge feierte. Gemeinsam mit Österreichas Damen-Cheftrainer Markus Fischer soll Hönig eine schlagkräftige Weltcup-Mannschaft rund um Lisa Hauser und Katharina Innerhofer formen. Franz Berger (Leitung...

  • 03.05.20
Sport
9 Bilder

Weltmeisterschaft im Winter Schwimm Biathlon
Österreicher siegt!

Im Rahmen des Weltcups der International Biathlon Union in Nove Mesto na Morave/Tschechien fand die erste Weltmeisterschaft im Winter Schwimm Biathlon am 06.03.2020 statt. Bei dieser noch sehr jungen Sportart wird nur mit Badehose geschwommen. Beim Winter Schwimm Biathlon in Radesinska Svratka wurde in einem Außenbecken welches gerade mal 5,1 Grad hatte geschwommen. Die Lufttemperatur lag bei 4,7 Grad und es nieselte ab und an. Im Kraulstil schwimmen die Teilnehmer die ca. 120 Meter lange...

  • 11.03.20
Sport
Johannes Kuen
3 Bilder

Schützengilde Matrei-Mühlbachl-Pfons
Tiroler Landesmeisterschaft - Luftgewehr

Top Ergebnisse für Nadine Holzmann und Johannes Kuen (SG Matrei) Am 23. und 29.02.2020 fand am Landesschießstand in Arzl die Tiroler Landesmeisterschaft im Luftgewehrschießen statt. Nadine Holzmann – 2. Platz (Vize-Landesmeisterin)In der Qualifikation am 23.02. gelang Nadine Ungerank (SG Zell am Ziller) mit 625,3 Ringen das Topergebnis, gefolgt von Rebecca Köck (SG Absam) mit 623,2 Ringen. Marie-Theres Auer (SG Roppen) erreichte den dritten Platz gefolgt von Olivia Hofmann (SG Hötting)....

  • 02.03.20
  •  1
Sport
Rechts die Siegerin im Bewerb stehend aufgelegt Katarina Mayrhofer (Mauterndorf). Links im Bild Schützenmeister der Preberschützen Manfred Dornigg
2 Bilder

Sportschützen
Asvö Lessach dominiert bei der Bezirksmeisterschaft der Sportschützen

Die BM fand am Samstag, dem 22.02.2020 am Schießstand in Tamsweg (Sportzentrum) statt. TAMSWEG. Am Samstag, dem 22. Feburar 2020 fand am Schießstand in Tamsweg die Lungauer Bezirksmeisterschaft der Sportschützen statt. Lessach dominiertDer ASVÖ Schützenverein Lessach dominiert nach wie vor die „stehend frei“ Bewerbe im Lungau. So wurde die Mannschaft Lessach sowie die Damen- und Herrenklasse von Lessacher Schützen gewonnen. Mauterndorf zieht mitBei dem noch jungen Bewerb „stehend...

  • 25.02.20
Sport
Nadine Holzmann und Johannes Kuen beim Mixed-Team Finale
7 Bilder

Bezirksmeisterschaft 2020 Luftgewehr
8 Medaillen für die Schützengilde Matrei!

Die Schützengilde Matrei-Mühlbachl-Pfons konnte bei den Bezirksmeisterschaften im Luftgewehrschießen mit insgesamt 13 Schützen antreten! Die 3 Aufgelegt-Schützen starteten am 15.02.2020 in Absam und die restlichen 10 Schützen (davon 6 Jugendliche) schossen am 16.02.2020 am Landesschießstand in Arzl. Nach den Einzelbewerben aller Schießklassen gab es in der Klasse „Frauen“ ein spannendes Finalschießen für das sich Nadine Holzmann in der Vorrunde mit 608,4 Ringen mit dem 2. Platz qualifiziert...

  • 20.02.20
  •  1
Leute

Die Bikerdamen trafen am genauesten

Im Schützenlokal des SSV Bad Gleichenberg fand das "Bikerschießen" der Bikerrunde Trautmannsdorf statt. Den Sieg holte sich Sonja Wilowitzer vor den Kolleginnen Luisi Winkler und Sandra Lackner. Organisator Rupert Winkler und Oberschützenmeister Franz Hermann nahmen die Siegerehrung vor.

  • 02.02.20
Sport
Nikolas Glanzer, Seline Pernkopf, Rosaly Stollberger, Bastian Paschinger, Jakob Grubmüller (v.li.)
2 Bilder

Biathlon
Österreichischer Meistertitel für Seline Pernkopf

Die Union Windischgarsten veranstaltete auch heuer wieder eine Biathlon-Großveranstaltung der Superlative! Sowohl im Kleinkaliber- als auch Luftgewehrbereich wurden je zwei Wettkämpfe durchgeführt. ROSENAU (sta). Besondere Highlights im Biathlonzentrum Rosenau waren die Österreichische Meisterschaft im Einzel Luftgewehr und die Staatsmeisterschaft im Massenstart kleinkaliber. Viele Zuschauer haben dem weniger berauschenden Wetter getrotzt und sind unserer Einladung gefolgt, die vielen...

  • 24.01.20
Sport
Die erfolgreichen Schützen des USV Kirchberg am Wechsel mit ihrer Gold- und Silber-Ausbeute.

Kirchberg am Wechsel
Kirchbergs Schützen haben gut geschossen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Bezirksmeisterschaft im Luftgewehr-Schießen bewiesen die Kirchberger Schützen ein ruhiges Händchen. In Baden wurde neulich die Bezirksmeisterschaft im Luftbewehr-Schießen ausgetragen. Dabei räumte der USV Kirchberg zehn Gold- und drei Silber-Medaillen ab. Grete Tauchner, Christine Ringhofer, Josef und Gusti Schuh sowie Johann Morgenbesser, Christian Hanisch und Johann Wagner sicherten sich Gold. Als Team konnten Johann Morgenbesser, Christian Hanisch und Josef...

  • 14.01.20
Lokales
Strahlende Gesichter bei den Preisträgern der Jugendklasse, flankiert von Schießwart Ernst Markt, Obmann Hannes Ziegler, Jungschützenbetreuer Albert Maurer und Hauptmann Hannes Haslwanter.
3 Bilder

Seriensieger bei Inzinger Jahreswertung wieder vorn

Die Favoriten gaben bei der Jahreswertung 2019 der Schützenkompanie Inzing wieder den Ton an: In der Stehend-Frei-Klasse gewann zum sechsten Mal in Folge Thomas Ziegler (vor Dietmar Gspan und Robert Schneider) und in den Stellungen „Stehend Aufgelegt“ und „Sitzend Aufgelegt“ siegte jeweils Johann Gassler vor Alois Kranebitter. In der Jugendklasse, die mit einer stolzen Beteiligung von 16 Kindern und Jugendlichen über die Bühne ging, waren die Mädchen ganz vorne zu finden: Lena Gassler erzielte...

  • 11.01.20
Sport
Fürs Foto kamen alle Schützen zusammen.
17 Bilder

Schützenverein Frauenkirchen
Teilnahmerekord beim Heiligen Drei Königsschießen

Der Sportschützen Verein Frauenkirchen lud zum traditionellen Heiligen Drei Königsschießen.  FRAUENKIRCHEN. Beim diesjährigen Heiligen Drei Königsschießen starteten 80 Schützen. "An so viele kann ich mich gar nicht erinnern", freuten sich auch die Verantwortlichen über die tolle Veranstaltung.  Heuer wurde mit vier neuen Luftgewehren geschossen, was sich auch in der Leistung wiederspiegelte. Sogar bei der Jugend wurde einmal die volle Ringanzahl getroffen. 5x in die Mitte = 50 Ringe. Wir...

  • 08.01.20
Lokales
4 Bilder

Keine Ausnahme für Silvester
Feuerwerk im Perger Ortsgebiet ist heuer verboten

PERG. Leiser als in den Vorjahren könnte es heuer in der Silvesternacht in Perg werden. Der Grund: Feuerwerke sind beim anstehenden Jahreswechsel im Ortsgebiet nicht mehr erlaubt.  Laut Pyrotechnikgesetz ist das Verwenden von pyrotechnischen Gegenständen der Kategorie F2 (dazu gehören Raketen und Schweizerkracher) innerhalb des Ortsgebietes generell verboten. Bisher gab es in Perg jedoch eine Ausnahme für die Zeit von 31. Dezember um 22 Uhr bis 1. Jänner um 2 Uhr. Diese Ausnahmeverordnung...

  • 16.12.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

Neunkirchen/Bürg-Vöstenhof
"Ich war zum Glück nie bei einer Schießerei dabei"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neunkirchens frisch pensioniserter Polizeichef Johann Hainfellner (63) blickt auf seine Dienstzeit zurück. Spannend war sie auf jeden Fall. Mit seinem Kollegen Harald "Dirty Harry" Albrecht bereiste Johann Hainfellner Indien und geriet dabei ins Schwitzen. "Denn im Landeanflug auf Neudelhi durften wir zwei Stunden nicht landen, weil Bombenalarm ausgelöst war. Kurz davor wurde nämlich der Attentäter von Indirah Ghandi hingerichtet", erinnert sich der kürzlich...

  • 16.12.19
Sport
2 Bilder

Neunkirchen
Polizistin schoss sich auf den 3. Platz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum ersten internationalen Vergleich der anbrechenden Saison 2020 versammelte sich Österreichs Schießsport-Elite und einige internationale Top-Schützen der Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole beim "Grand Prix of Tyrol" im Bundesleistungszentrum Innsbruck. Mit dabei war auch die Neunkirchnerin Sonja Jammerbund, die als Polizistin routiniert im Umgang mit Schusswaffen ist. Bei den Frauen ging Jammerbund für Niederösterreich an den Start. Im ersten Bewerb sicherte sich die...

  • 04.12.19
Leute
Harald Schimböck, August Maier und Hermine Glaninger.

Königsschießen 2019
Schimböck ist Ennser Schützenkönig

Beim 70. Königsschießen der Privilegierten Schützengesellschaft Enns mit dem Luftgewehr und der Luftpistole gab es ein spannendes Match um den Schützenkönig. Nach einem hervorragenden 2,2-Teiler am ersten Wettkampftag von Patrick Hofstadler gelang Deputatpreisgewinner, Vereins- und Staatsmeister Harald Schimböck ein 2,0 Teiler am Folgetag. Damit regiert ein würdiger Schützenkönig im kommenden Jahr.

  • 26.11.19
Sport
Wirtschaftsbund lud zum Schießen.

Bewerb
Wirtschaftsbundschießen in St. Andrä-Wördern

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN (pa). Vor kurzem lud die Gemeindegruppe St. Andrä-Wördern zum alljährlichen Schießen in den Sportkeller der Hagenthaler Sportschützen. 
Geschossen wurde diesmal mit dem Luftdruckgewehr stehend, für die meisten eine neue Erfahrung. 
Als Sieger des 26 Schützen umfassenden Teilnehmerfeldes ging Walter Hoffmann hervor.

  • 22.11.19
  •  1
Sport
Der Traditionsverein bietet mit einer neuen, vollelektronischen Schießanlage beste Trainings- und Wettkampfbedingungen.
10 Bilder

Schützenverein Spittal
Moderne Schießanlage sorgt für noch mehr Spannung

Der Traditionsverein bietet mit einer neuen, vollelektronischen Schießanlage beste Trainings- und Wettkampfbedingungen. SPITTAL. Durch das Sportspießen kann die Konzentrationsfähigkeit aktiv gefördert werden. Im Stadiongebäude in Spittal steht ab sofort eine moderne Schießanlage bereit, welche sogar die Möglichkeit bietet, die Bewerbe der Spittaler Schützen über das Internet zu verfolgen.  Verein mit Tradition Bis ins Jahr 1806 lässt sich die Geschichte des Schützenvereins Spittal...

  • 13.11.19
Lokales
Strahlende Gesichter: Die Finalisten des Inzinger Dorfschießens (4. v. r. h. Sieger Josef Puelacher) mit Schießwart Ernst Markt, Bgm. Sepp Walch und Hauptmann Andreas Haslwanter.
4 Bilder

Inzinger Dorfschießen bleibt in Trinser Hand

Mit einer starken Beteiligung ging von 3. bis 17. Oktober das traditionelle Dorfschießen der Schützenkompanie Inzing über die Bühne: 62 Mannschaften mit fast 190 Teilnehmern maßen sich an vier Tagen im Kampf um Ringe und Teiler. Die stärksten Schützen kamen, wie schon in den letzten Jahren, auch heuer wieder aus Trins. Im Finale der Schützen- und Gästeklasse erzielte Gerhard Mair das beste Ergebnis und gewann vor Helmut Salchner und dem besten Inzinger, Johann Gassler. Die Gschnitztaler...

  • 19.10.19
Sport

Tiroler Kameradschaftsbund 2019
Zirler Sieg bei der Mannschaftsmeisterschaft!

Einen großartigen Erfolg feierte die Schützengilde Zirl bei der Mannschaftsmeis-terschaft des Tiroler Kameradschaftsbundes, mit dem Sturmgewehr STG 77 auf dem Militärschießstand in Vomp. Im Mannschaftsbewerb siegte die Mannschaft SG-Zirl-1 mit den Schützen: Hein-rich und Seppl Schneider und Engelbert Pleifer mit 277,7 Ringen vor der SG-Jenbach/Buch, die auf 277,6 Ringen kam. Die Ränge drei und vier erzielten eben-falls zwei Gilde-Mannschaften. Rang drei ging an die Mannschaft SG-Zirl-2, mit...

  • 15.10.19
Leute
StFw iTR Rüdiger Gruber mit seinem Pokal als Gewinner der Herbstmeisterschaft, Oberst Egorkin mit dem Ehrenschild der 84er, Kommandant Mjr iTR Dominik Scholz
3 Bilder

Russischer Attaché zu Gast
Hohe Auszeichnung für das IR 84

Im Zuge der Herbstmeisterschaft des IR84 konnte der Kommandant Mjr iTR Dominik Scholz den Russischen Verteidigungsattaché Oberst Mihail Egorkin als Ehrengast der 84er begrüßen. Das ist nach dem Besuch des Ukrainischen Verteidigungsattaché Oberst Andry Tkachuk im Juni bereits der zweite hohe internationale Diplomat, welcher in wenigen Monaten dem Traditionstregiment die Ehre erweist. Durch diese Besuche wird die internationale Zusammenarbeit und friedensstiftenden und völkerverständigenden...

  • 09.10.19
Lokales
Die Sonderscheibe für den Pistolenkarabiner- Bewerb
4 Bilder

Herbstmeisterschaft des Kremser Traditionsschützenkorps
Geiselbefreiungsszenario - Internationales Model entführt

Ein Geiselbefreiungsszenario konnte im Zuge der Herbstmeisterschaft des Kremser Traditionsschützenkorps des ehemaligen Infanterieregimentes Nr. 84 am Samstag, dem 5. Oktober geübt werden. Das IR84 hatte eine besondere Überraschung auf seiner Veranstaltung: Das bekannte Model Danielle Valkyrie brachte die gerade neu erschienenen Schießscheiben von X-Targets mit. Diese Scheiben stellen ein Geiselbefreiungs- Szenario dar und Danielle ist für das Motiv persönlich Modell gestanden. Auf 35...

  • 07.10.19
  •  1
Freizeit
Jubiläumsschießen in Fieberbrunn.

Schützengilde Fieberbrunn
Jubiläumsschießen bei Fieberbrunner Gilde

FIEBERBRUNN. Die Schützengilde Fieberbrunn lädt zum 60-Jahr-Jubiläumsschießen im Schützenlokal; es stehen mehrere Bewerbe zur Wahl. Es winken schöne Preise für die besten Schützen mit dem Luftgewehr. Weitere Schießzeiten: Freitag, 11. 10., 19 – 22 Uhr, Samstag, 12. 10., 18 – 22 Uhr. Terminvereinbarung für Gruppen – Info und Anm. bei Leo Waltl, 0664-5964075, l.waltl@schule.at / schuetzen-fieberbrunn.at

  • 01.10.19
Sport
Obmann Manfred FRIES, Sektionsleiter Schießen Alfred THALHAMMER, Sportleiter Erich SCHWENDENWEIN (v.l.).
4 Bilder

Großer Festakt
70 Jahre Polizeisportvereinigung Wiener Neustadt

Vor 70 Jahren – am 1. April 1949 – wurde die Polizeisportvereinigung Wiener Neustadt gegründet. WIENER NEUSTADT (Red.). Dieses Jubiläum wurde am vergangenen Samstag, dem 14.September 2019, im Rahmen eines Festaktes auf der neu renovierten Schießanlage der PSV WN – Sektion Schießen in der Pfarrer-Karl-Schillinggasse feierlich begangen. Die Polizeimusik der Landespolizeidirektion NÖ, zahlreiche Ehrengäste und Funktionäre des Vereins gaben der Feierstunde einen würdigen Rahmen. Der...

  • 21.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.