Schützengilde

Beiträge zum Thema Schützengilde

Sport
Johannes Kuen
3 Bilder

Schützengilde Matrei-Mühlbachl-Pfons
Tiroler Landesmeisterschaft - Luftgewehr

Top Ergebnisse für Nadine Holzmann und Johannes Kuen (SG Matrei) Am 23. und 29.02.2020 fand am Landesschießstand in Arzl die Tiroler Landesmeisterschaft im Luftgewehrschießen statt. Nadine Holzmann – 2. Platz (Vize-Landesmeisterin)In der Qualifikation am 23.02. gelang Nadine Ungerank (SG Zell am Ziller) mit 625,3 Ringen das Topergebnis, gefolgt von Rebecca Köck (SG Absam) mit 623,2 Ringen. Marie-Theres Auer (SG Roppen) erreichte den dritten Platz gefolgt von Olivia Hofmann (SG Hötting)....

  • 02.03.20
  •  1
Sport
Nadine Holzmann und Johannes Kuen beim Mixed-Team Finale
7 Bilder

Bezirksmeisterschaft 2020 Luftgewehr
8 Medaillen für die Schützengilde Matrei!

Die Schützengilde Matrei-Mühlbachl-Pfons konnte bei den Bezirksmeisterschaften im Luftgewehrschießen mit insgesamt 13 Schützen antreten! Die 3 Aufgelegt-Schützen starteten am 15.02.2020 in Absam und die restlichen 10 Schützen (davon 6 Jugendliche) schossen am 16.02.2020 am Landesschießstand in Arzl. Nach den Einzelbewerben aller Schießklassen gab es in der Klasse „Frauen“ ein spannendes Finalschießen für das sich Nadine Holzmann in der Vorrunde mit 608,4 Ringen mit dem 2. Platz qualifiziert...

  • 20.02.20
  •  1
Leute
Die Jungschützen der Schützengilde Ampass üben fleißig am Schießstand.
7 Bilder

Dorfmeisterschaft Ampass
Schützengilde Ampass – Jeder Schuss ein Treffer!

AMPASS (rh). Seit 51 Jahren messen sich die besten Schützen aus Ampass auf der Bezirks- und Landesebene. 16 Jungschützen üben aktuell regelmäßig am Schießstand der Schützengilde Ampass für ihre Wettkämpfe. Der 35 Mitglieder zählende Verein lädt jeden Freitag zwischen September und März zum Kräftemessen im Rahmen der Ampasser Dorfmeisterschaft. Die besten 10 Ergebnisse zählen. Gewertet wird in den Kategorien „Stehend frei“ und „Stehend aufliegend“. Obmann Erwin Steixner freut sich über das...

  • 08.12.19
Sport
Hobbyklasse von links nach rechts: Martina Vorstandlechner, Herbert Gansch, Georg Haslinger, Robert Fahrngruber, Franz Flatschart
2 Bilder

Sport, Rabenstein/Pielach
163 Teilnehmer bei Stelzenschießen in Rabenstein

Das Stelzenschießen wurde heuer erstmals auf den neuen vollelektronischen Meyton Anlagen durchgeführt und die Teilnehmer waren von den neuen Anlagen voll begeistert. RABENSTEIN. Die Siegerehrung endete bei gemütlichem Beisammensein und einer zur Verfügung gestellten Jause der Rabensteiner Schützengilde. Beim diesjährigen Stelzenschießen kamen 163 Teilnehmer, davon waren 25 Kinder und Jugendliche. Ergebnisse Die Jugendklasse (bis 14 Jahre) gewann mit einem 7,61 Teiler Jasmin Bruckner....

  • 13.11.19
Sport
Martin Schranz, Marco Neuner, Tobais Seifert Tobias, Bezirkssportleiter Stefan Mallaun (v.l.). und Alina Plangger Alina (vorne).

Sportschützen
Luftpistole – Stefan Mallaun mit Herbstcup-Rekord

BEZIRK LANDECK. Die Schießsaison Luftpistole wird im Bezirk Landeck traditionell mit dem Herbstcup begonnen, welcher aus drei Einzelwettkämpfen besteht und bei den verschiedenen Schützengilden im Bezirk Landeck ausgetragen wird. Kampf auf höchstem Niveau Bezirkssportleiter Mallaun Stefan konnte beim diesjährigen Herbstcup insgesamt 29 Sportschützen begrüßen, die von Jungschützen bis hin zu Senioren eifrig dabei waren. Nach der ersten Runde in Fließ zeichnete sich bereits ein harter Kampf...

  • 01.11.19
Sport
 Alexander mit dem Team Österreich bei den Europien Games in Minsk
7 Bilder

Sportverein der Woche, Pielachtal, Rabenstein
Schützengilde Rabenstein auf Erfolgskurs

Rabensteiner nahm bereits an Olympischen Sommerspielen teil. RABENSTEIN (th). Die Rabensteiner Schützengilde wurde 1971 gegründet. "Wir haben derzeit 80 Mitglieder, davon sind 16 Aktive und zehn Jugendliche", erzählt Obmann Manfred Schmirl. Die Mitglieder schießen sowohl mit dem Luftgewehr als auch mit der Luftpistole. Trainiert wird vom 01. September bis 31. März jeweils Freitag ab 18:00 Uhr und vom 01. April bis 31. August jeweils Freitag ab 19:00 Uhr. Jeder, der am Schützensport...

  • 29.10.19
Sport
NÖ Senioren Landesobmann Herbert NOWOHRADSKY, Herbert Planer (2.),  Martin Leonhardsberger, Manfred Schmirl (1.), Franz Aigner (3.) und Landesoberschützenmeister Franz Obermann

Schützengilde Rabenstein
Landesmeisterschaft 2019

Im Oktober fanden auf der Schießstätte der Sportschützen Mank-Texingtal die Landesmeisterschaften 2019 des NÖ Seniorenbundes mit dem Luftgewehr und der –pistole statt. RABENSTEIN/TEXING. Der einzige Teilnehmer des Seniorenbundes Rabenstein, Manfred Schmirl war erstmals bei diesen Landemeisterschaften dabei. Er wurde mit dem Luftgewehr in der Altersklasse 2 mit 205,6 Ringen Landesmeister der Senioren aus NÖ. Mit der Luftpistole klappte es leider nicht so nach Wunsch, dabei belegte er in der...

  • 29.10.19
Lokales
5 Bilder

54. Wallfahrt der Tiroler Schützen in Absam

Hunderte Schützen und Marketenderinnen beteten gemeinsam für eine Heimat ohne Grenzen. ABSAM. Vergangenen Sonntag trafen sich bereits zum 54. Mal hunderte Schützen, Marketenderinnen, EhrenkranzträgerInnen, Angehörige und Freunde zur traditionellen Schützenwallfahrt in Absam. Nach dem Bittgang durch das Dorf und dem Einzug in die Marien-Basilika, eine der bedeutendsten Marien-Wallfahrtsstätten Österreichs, zelebrierte Prälat Eduard Fischnaller vom Augustiner Chorherrenstift Neustift den...

  • 14.10.19
Freizeit
Jubiläumsschießen in Fieberbrunn.

Schützengilde Fieberbrunn
Jubiläumsschießen bei Fieberbrunner Gilde

FIEBERBRUNN. Die Schützengilde Fieberbrunn lädt zum 60-Jahr-Jubiläumsschießen im Schützenlokal; es stehen mehrere Bewerbe zur Wahl. Es winken schöne Preise für die besten Schützen mit dem Luftgewehr. Weitere Schießzeiten: Freitag, 11. 10., 19 – 22 Uhr, Samstag, 12. 10., 18 – 22 Uhr. Terminvereinbarung für Gruppen – Info und Anm. bei Leo Waltl, 0664-5964075, l.waltl@schule.at / schuetzen-fieberbrunn.at

  • 01.10.19
Lokales

Rückblick Saison 2018/2019 der Sportschützen Steinach am Brenner

Die Sportschützen Steinach können auf eine sehr erfolg- sowie ereignisreiche Saison 2018/2019 zurückblicken. Die Saison startete am 05.10.2018, ab diesem Tag war der Schießstand wöchentlich ab 19:00 geöffnet, wobei wir Besucher von Vereinen und Betrieben begrüßen durften, die damit auch abseits von Veranstaltungen in unserem Vereinslokal vorbeigeschaut haben. Ein herzliches Dankeschön möchten wir auch an alle unsere Sponsoren ausrichten. Von 19.10.2018 bis 21.10.2018 fand dann auch gleich...

  • 26.09.19
Lokales

Schützengilde Absam
Erfolgreichster Sportverein bei Österreichischer Meisterschaft

Starke Leistungen erbrachte die Absamer Schützengilde bei den Meisterschaften mit dem Kleinkaliber-Gewehr.  ABSAM. Bei den österreichischen Meisterschaften im Kleinkaliber-Gewehr auf 50 und 100 Meter, konnten heuer die Mitglieder der Schützengilde Absam insgesamt 32 Medaillen für sich verbuchen und waren somit die erfolgreichste Schützengilde Österreichs. Nachdem man sich im Vorjahr noch den Sportschützen der Gilde Hohenems (Vlbg) geschlagen geben musste, waren heuer alle qualifizierten...

  • 24.09.19
Sport
OSM Arno Gufler, LR Mag. Johannes Tratter, Pater Damian, Bianca Tratter, LSM Friedl Anrain, ESR Marlene Gufler
5 Bilder

Ein Traum wurde Wirklichkeit
Haller Bezirksschießstand auf dem neuesten Stand der Technik

Am 11.9.2017, nach eingehender Vorinformation und Einholung diverser Angebote, wurde im Schützenrat mit 8 ja und zwei „weißnicht“ Stimmen beschlossen, unseren Schießstand auf Elektronik umzurüsten. Und zwar nicht nur die 50m Linien sondern auch die 100 m Linien sowie die 25 m Pistolenanlage. Unsere Schriftführerin Kathrin Plattner hat in dem damaligen Protokoll als letzten Satz geschrieben, ich zitiere: „Im Bewusstsein für unseren Verein eine zukunftsweisende Entscheidung getroffen zu haben...

  • 15.09.19
  •  1
Sport
Tiroler Landesmeisterschaft  50m Gewehr: Alexandra Hess, die Tiroler Meisterin Anna Juen von der Schützengilde See und Ulrike Schmid (v.l.).
2 Bilder

Tiroler Landesmeisterschaften
Medaillenregen für die Landecker Sportschützen

BEZIRK LANDECK. Die Tiroler Landesmeisterschaften Feuerpistole und 50m Gewehr fanden am 13. und 14. Juli 2019 statt. Silber für die SG Fließ 1 Bei der Tiroler Landesmeisterschaft Feuerpistole (50m Pistiole) in Schwoich  holte Neuner Marco (SG Fließ) bei den Männern den 5. Platz und Schranz Martin (SG Fließ) Rang neun. Bei den Senioren 1 belegte Mallaun Stefan (SG Fließ) den vierten Rang. Die Mannschaft SG Fließ 1 holte Silber. Vier Goldmedaillen Erfolgreich verlief auch die Tiroler...

  • 23.07.19
  •  1
Freizeit
Schießen in Westendorf.

Westendorf
Jubiläumsschießen bei Schützengilde Westendorf

WESTENDORF. Die Schützengilde Westendorf lädt zum Jubiläumsschießen in den Schießstand. Es gibt zwei Bewerbe: Tiroler Landesschießen „Max 500“ und Jubiläumsschießen „40 Jahre Gilde“ Termine und Schießzeiten: 17. 5., 19 Uhr, 24. 5., 19 Uhr, 26. 5., 15 Uhr, 31. 5., 19 Uhr, 7. 6., 19 Uhr, 9. 6., 15 Uhr, 14. 6., 19 Uhr. Gruppen bitte mit telefonischer Anmeldung, Tel. 0664-4030960.

  • 13.05.19
Freizeit
Osterschießen in Fieberbrunn.

Ostern
Osterschießen beider Gilde in Fieberbrunn

FIEBERBRUNN. Die Schützengilde Fieberbrunn lädt zum 48. Osterschießen mit dem Luftgewehr vom 5. – 13. April (Schießstand/Hauptschule). Schießzeiten: Fr, 5. + 12. 4., 19 – 22 Uhr, Sa, 6. + 13. 4., 18 - 22 Uhr. Bei Voranm. (mind 5 Teiln.) auch Mo - Do nach Vereinbarung – Anm.: 0664/5964075. InfO. www.schuetzen-fieberbrunn.at

  • 26.03.19
Sport
Männer und Manschaft: BezOSM Wegscheider Ingrid, Neuner Marco, Schranz Martin, Jäger Gerhard und BezSpL LP Mallaun Stefan (v.l.)
3 Bilder

Sportschützen
Luftpistole: Martin Schranz neuer Bezirksmeister

FLIEß. Der Höhepunkt in der Saison der Luftpistolenschützen ist im Bezirk Landeck die Bezirksmeisterschaft, in welcher die besten Schützen gegeneinander antreten. Bezirksmeisterschaft in Fließ Heuer fand die Bezirksmeisterschaft am 17. Februar in Fließ statt, bei welchem sich insgesamt 43 Luftpistolenschützen einfanden, um die Meister in ihren Klassen zu ermitteln. Neben den bisherigen Klassen stehend frei mit der einschüssigen und fünfschüssigen Pistole wurde heuer auch die junge Klasse...

  • 25.02.19
Sport
Tiroler Landesliga Luftpistole 2018/19: Schützengilde Wörgl, Schützengilde Münster und Schützengilde Fließ (v.l.).

Sportschützen
Tiroler Landesliga Luftpistole: Fließ holt Bronze

FLIEß/NAUDERS. Sieben Schützengilden aus Tirol maßen sich in der Wettkampfserie. Gewinner der Landesliga 2018/19 ist die Schützengilde Münster vor Wörgl und Fließ. Landesligawettkampf Die Tiroler Landesliga ist eine Wettkampfserie, in welcher die besten Mannschaften aus Tirol in direkten Duellen gegeneinander antreten. Dabei wird Mann gegen Mann in einer Mannschaft aus drei Schützen geschossen. Jeder Schütze erhält bei einem Sieg zwei Punkte und zusätzlich erhält jene Mannschaft nochmals...

  • 12.02.19
Sport
Der alte und der neue Schützenkönig: Oskar Jenewein (l.) und Klaus Ladner (r.).

Saisonfinale am Kleinkaliber-Stand
Oskar Jenewein ist neuer Schützenkönig der Landecker Gilde

LANDECK. Mit dem traditionellen Schützenkönigsschießen ging vor kurzem die heurige Saison am Landecker Kleinkaliberstand zu Ende, rund 50 Teilnehmer fanden sich dazu am Schießstand im Schloßwald ein. Neuer Schützenkönig wurde Oskar Jenewein, mit 89 Jahren vermutlich der älteste Schützenkönig in der Vereinsgeschichte. Er hatte im Laufe seiner mehr als 50jährigen Mitgliedschaft schon mehrmals den zweiten oder dritten Platz erreicht, geklappt hat es mit dem Schützenkönig aber erst einige...

  • 11.12.18
Leute
M. Glößl, B. Döttlinger, Th. Watzl, S. Schnückel, G. Eilenberger.

ÖAAB Kitzbühel lud zum "Ganslschießen 2018"

KITZBÜHEL. Das traditionelle Ganslschießen der ÖAAB-Stadtgruppe Kitzbühel wurde im Vereinsheim der Kitzbüheler Schützengilde ausgetragen. Stadtobmann Gerhard Eilenberger konnte wieder viele Mitglieder und Freunde dazu begrüßen. Den Bewerb mit dem Zimmergewehr entschied erstmals Thomas Watzl für sich. Organisator Markus Glößl bedankte sich bei der Gilde für die Betreuung. Im Anschluss schmeckten die "Gans'ln".

  • 14.11.18
Lokales
Hobbyklasse: (188) vlnr: Manuel Grünbichler, Leopold Gansch sen., Klaus Schindlegger, OSM Manfred Schmirl
2 Bilder

Rabenstein
Stelzenschießen der Schützengilde

RABENSTEIN (PA). Vom 9. bis 11.11. fand heuer das traditionelle Stelzenschießen der Rabensteiner Schützengilde statt. Mit einer Teilnehmerzahl von insgesamt 141 Schützen konnte sich der Veranstalter über einen vollen Erfolg freuen. Der Sieg, das halbe Schwein, gewann Leopold Gansch mit einem 1,9 Teiler. Den Schlögel als zweiten Preis durfte sich Manuel Grünbichler mit einem 3,4 Teiler sichern und Dritter wurde unser langjähriger und treuer Besucher des Stelzenschiessens, Klaus Schindlegger...

  • 14.11.18
Lokales
Die Telfer verzichteten auf ihr Preisgeld und stellten es der Schützengilde Scharnitz zur Verfügung

Watterturnier in Scharnitz
Telfer Watter spenden Preisgeld an Veranstalter

SCHARNITZ/TELFS. Dreimal hintereinander waren die Watterfreunde aus Telfs Zweite geworden; beim letzten Turnier war endlich der Sieg gelungen! Nun wurden diese Sieger am Wochenende wieder zum traditionellen „Schützen-Watter-Turnier“ der Schützenkompanie „Porta Claudia Scharnitz“ eingeladen und es hat wieder geklappt: In souveräner Manier setzten sich die bekannten Watterfreunde aus Telfs, Franz Seewald und Klaus Witting an die Spitze dieses äußerst beliebten Preiswattens. Dieses dient vor...

  • 22.10.18
Lokales
Salzburgs Schützen marschieren beim Festakt am in Wien am Heldenplatz auf. 100 Jahre Republik Österreich: im Bild zwei Generationen Schützen Toni Kaufmann junior und senior in Golling.
4 Bilder

Schützengilde Golling
Sturber Schützen: Wie der Vater so der Sohn

GOLLING, WIEN. Das Schützen-Gen ist vererbbar, heißt es. So war es zumindest bei Toni Kaufmann Senior und Junior, denn die beiden sind begeisterte Mitglieder der historischen Sturber Schützen aus Golling. Schütze sein sei für sie Ehrensache und Familiensache, so die beiden. „Mein Sohn hat als Taferlbub angefangen und ist dann zu den Gewehrträgern gegangen. Druck habe ich keinen ausgeübt, das wäre ohnehin schiefgegangen. Die Jugend soll aus Überzeugung Mitglied sein, nicht aus Zwang“, erzählt...

  • 16.10.18
Sport
Kleinkaliberschießen – Mannschaft Kappl stehend frei: Werner Sailer, Anna Juen und Martin Mallaun (v.l.).

Landeck: Sportschützen schlossen Kleinkalibersaison ab

Der letzte Wettkampf der Kleinkalibersaison 2018 des Bezirksschützenbundes Landeck fand am Schießstand Anreit in Zams statt. ZAMS/BEZIRK. Am 09. September 2018 fand das 35. Bezirks-Match auf 150m mit dem Kleinkalibergewehr am Schießstand in Anreit der SG Zams statt. Mit 26 Teilnehmer war dieser gut besucht.nGeschossen wurden von den Schützen 20-Schuß in den Stellungen: stehend frei, stehend aufgelegt und sitzend abgestützt (gleiche Stellung der Rundenwettkämpfe und Bezirks-Meisterschaft). Die...

  • 20.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.