Alles zum Thema Obmann

Beiträge zum Thema Obmann

Sport
Das neue Vorstandsteam mit Obmann Ingo Noichl (vo. 2. v. re.) blicken optimistisch in die Tennis-Zukunft.

Tennis
Wechsel beim TC Kirchdorf-Erpfendorf

KIRCHDORF (niko). Obmann Helmut Kneißl blickte bei der Vollversammlung mit seinem Vorstandsteam zufrieden auf ein intensives Jahr beim Tennisclub Kirchdorf-Erpfendorf zurück. U. a. spielten sieben Teams Meisterschaft, dazu kamen interne Turniere und steigende Mitgliedszahlen. Beim Sommertraining nahmen 58 Kinder teil. Nach zwölf Jahren stellte Kneißl sein Obmann-Amt zur Verfügung. Bei den Neuwahlen wurde Info Noichl zum neuen TC-Chef gewählt. Ihm zur Seite stehen Lukas Edenhauser (Obm.-...

  • 15.05.19
Leute
vrnl – Bundesobmann Ludwig Bieringer, Vizepräs. Sepp Wirnsberger, Präs. Norbert Hassler
2 Bilder

Kameradschaftsbund
ÖKB Kärnten hat neuen Präsidenten!

Die Neuwahl des Präsidenten des Österreichischen Kameradschaftsbundes Kärnten fand bei der Vollversammlung am 4. Mai statt. Einstimmig wählten die Delegierten aus allen Bezirken des Landes in einer außerordentlichen Vollversammlung am 04. Mai in Klagenfurt den bisherigen Vizepräsidenten Norbert Hassler aus Schiefling/WS zum neuen Präsidenten des ÖKB Kärnten. Die Neuwahl war durch das unerwartete Ableben von Präsident Wolf-Dieter Ressenig im Jänner dieses Jahres notwendig geworden. Bezirk...

  • 14.05.19
Politik
Bereiten sich schon auf die EU-Wahl vor: Der neue Vorstand des RFJ Graz-Umgebung mit LAbg. Stefan Hermann (m.)

Neuer Obmann für die Freiheitliche Jugend

Die freiheitliche Jugend in Graz-Umgebung hat am Bezirksjugendtag einen neuen Obmann gewählt: Der Feldkirchner Gemeinderat David Wilfling wurde von den anwesenden Delegierten einstimmig mit der Nachfolge des bisherigen Obmannes Patrick Kurat betraut. "Es freut mich besonders, dass das Ergebnis einstimmig ausgefallen ist", so Wilfling. "Ich werde alles daransetzen, diesem Vertrauensvorschuss der Mitglieder gerecht zu werden. Graz-Umgebung hat großes Potenzial für den RFJ, immerhin haben bei der...

  • 06.05.19
Lokales
Erwin Burgsteiner und Landesrätin Maria Hutter.
4 Bilder

Interview
Kristalltage in Bramberg - Erwin Burgsteiner im Gespräch

Bramberg war wieder einmal das Mekka der Mineralienfreunde:  16. Kristalltage und  29. Mineralien-Info von  3. bis 5. Mai im GH Senningerbräu. BRAMBERG. Mit dabei war auch Landesrätin Maria Hutter; sie zeigte sich begeistert: „Die über Jahrmillionen von unserer Erde gebildeten Minerale sind nicht nur schön anzusehen, sie umgibt auch eine ganz besondere Aura und etwas Mystisches. Es ist beeindruckend, welche einzigartigen Formen bei uns gefunden und in diesem perfekten Rahmen präsentiert...

  • 06.05.19
Politik
LA A. Gamper, BO R. Wurzenrainer, Funktionäre, G. Leitner (re.).

FPÖ Hopfgarten
Guido Leitner bleibt FPÖ-Ortsobmann in Hopfgarten

HOPFGARTEN. Beim Ortsparteitag wurde FPÖ-Ortsobmann Guido Leitner einstimmig wiedergewählt. Auch die weiteren Funktionäre in der Parteileitung wurden einstimmig in ihre Ämter gewählt: Obm.-Stv. Manfred Achrainer und Michael Schellhorn, Schriftführerin Simone Fuchs, Finanzreferentin Heidi Schellhorn, weitere Mitglieder Florian Pacher und Samantha Schellhorn. Lob für die Arbeit der FP-Ortsgruppe kam von BO Robert Wurzenrainer und LA Alexander Gamper.

  • 05.05.19
Lokales
Vlnr: Johann Spritzendorfer, Josefa Schmidhuber, Berta Voggenberger, Rosi Winzer, Lebenshilfe-Präsidentin Helga Scheidl, Mag. Ing. Heinz Haghofer, Sophie Haghofer, Erwin Kogler, Maria Straßhofer, Adolf Wimmer.

Lebenshilfe Oberösterreich
25. Amtsjahr für Heinz Haghofer

Alle vier Jahre wird bei der Arbeitsgruppe Mattighofen der Lebenshilfe Oberösterreich ein neuer Vorstand gewählt.  MATTIGHOFEN. Die Arbeitsgruppe Mattighofen setzt sich seit 1995 für Menschen mit Beeinträchtigung in der Region ein. Sie ist die örtliche Außenstelle des Vereins Lebenshilfe Oberösterreich. Der Obmann der Arbeitsgruppe beginnt heuer sein 25. Amtsjahr. Heinz Haghofer ist seit Gründung der Arbeitsgruppe als Obmann aktiv. "Ich mache das gerne und man kann in der Arbeitsgruppe auch...

  • 30.04.19
Leute
Mit seinem Radbasar startet der Radclub in Randegg in die Saison.
2 Bilder

Radbasar
Radclub in Randegg startet in die Saison

Mit dem Radbasar und der Generalversammlung startet der Radclub RC  RC-27 Mosser Randegg in den Frühling. RANDEGG. Obmann Hermann Tod und sein Stellvertreter Andreas Strohmaier vom Radclub RC-27 Mosser Randegg luden zur Saisoneröffnung zum Radbasar, wo Besucher wie Simone Reisinger, Marianne Tod, Georg Kogler oder Josef Wieser die schönen gebrauchten Fahrrad-Modelle begutachteten. Immerhin konnten 39 Fahrräder der insgesamt 61 angebotenen Modelle weitervermittelt werden. Selbst...

  • 29.04.19
Lokales
"Weil sie es verdient haben": Der Obmann des FC Volders freut sich, dass die Mannschaft neue Kabinen bekommt.
15 Bilder

Neue Kabinen
"Kabinenluxus" für den FC Volders

Nach dreißig Jahren wurden die Kabinen am Volderer Sportplatz auf Vordermann gebracht. VOLDERS. "Wenn ich es dir erzähle, wirst du es nicht glauben", der neue Obmann des FC Volders und ehemaliger Profifußballer, Michael Streiter, kennt den Zustand der alten Kabinen sehr gut. Es gab keine WCs, das Dach war undicht, die Heizung veraltet. Das Gebäude wurde 1963 gebaut und seit dreißig Jahren nicht mehr renoviert. Beim BEZIRKSBLÄTTER-Besuch wurden soeben der Asphalt verlegt, die letzten Kabel...

  • 23.04.19
Lokales
Der neue Vorstand der NÖ-Kinderbetreuung: Ludmilla Etzenberger, Andreas Kozar, Gerhard Wandl, Roland Zimmer, Christian Seper, Christoph Haider, Friedrich Fürst
2 Bilder

Wechsel an der Spitze der NÖ Kinderbetreuung

NÖ / REINGERS (red). Bei der Generalversammlung des Vereins NÖ-Kinderbetreuung im Konferenzraum des Waldviertler Kernlands wurden die Weichen für einen nachhaltigen Bestand der NÖ-Kinderbetreuungseinrichtungen gelegt. Die zwölf Standortgemeinden, darunter ist Reingers, haben sich dazu entschlossen, dem bis dahin privat geführten gleichnamigen Verein beizutreten. Nach einem kurzen Rückblick auf die Entstehung des Vereins präsentierte die Gründerin und ehemalige Obfrau Doris Maurer die aktuellen...

  • 19.04.19
Wirtschaft
Neue touristische Ziele für Reith.

Reith b. K.
Neuer TVB-Ortsobmann setzt sich mehrere Ziele

REITH. Wie bereits berichtet steht Thomas Hagleitner (Gastwirt, Koch "s'Pfandl") seit Februar an der Spitze des TVB-Ortsausschusses in Reith. Er folgte Toni Hager nach. Der neue Obmann hat sich mit seinem Team einige neue Ziele gesetzt, so etwa das Wandergütesiegel, die Themen Brauchtum und Erbhöfe sowie die Segmente Langlauf und Radfahren. "Wir wünschen Thomas viel Erfolg und freuen uns auf gute Zusammenarbeit", so TVB-Chefin Signe Reisch.

  • 17.04.19
Wirtschaft
Freuen sich über die positive Entwicklung des Maschinenring Kitzbühel: Obmann Hermann Huber und GF Andreas Brugger.

Maschinenring
Erfolgreiches Jahr, Bauvorhaben auf Schiene

Positiver Jahresrückblick, Arbeitskräftesuche, Neubau Geschäftsstelle beim Maschinenring Kitzbühel. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die Entwicklungen beim Maschinenring Kitzbühel zeigen nach oben – bei den Mitgliederzahlen genauso wie im gewerblichen Bereich mit Winterdienst, Grünraumservice und Personalbereitstellung. „801 Landwirtschaftsbetriebe im Bezirk Kitzbühel sind Mitglied, womit so viele Bäuerinnen und Bauern auf die breit aufgestellte Unterstützung durch den Maschinenring vertrauen wie...

  • 17.04.19
Wirtschaft
Gratulierten KR Georg Steixner (2.v.l.): LR Patrizia Zoller-Frischauf, der neue QHT-Obmann Franz Jirka und WK-Präsident Christoph Walser (v.l.)

Schönberger wird von Franz Jirka abgelöst
Steixner zu Ehrenobmann von "Qualitäts-Handwerk Tirol" ernannt

Im Rahmen der QHT-Generalversammlung wurde Franz Jirka zum neuen Obmann gewählt. Der Mitbegründer der Qualitäts-Initiative und bisherige Obmann, Georg Steixner aus Schönberg, wurde zum Ehrenobmann ernannt. SCHÖNBERG. Mehr als 250 Mitgliedsbetriebe im ganzen Land zählt der Verein „Qualitäts-Handwerk Tirol“ mittlerweile. Damit hat sich die im Jahr 2003 ins Leben gerufene Initiative zu einer echten Erfolgsgeschichte entwickelt. Die ausgezeichneten Betriebe müssen hohe Standards in den Bereichen...

  • 11.04.19
Lokales
Johann Weitgasser legt die Tracht ab, aber das Musizieren wird er wohl nicht bleiben lassen.
2 Bilder

Musik
Weitgasser geht in "Musikantenruhestand"

Das langjährige Mitglied und ehemaliger Obmann der Trachtenmusikkapelle Eben Johann Weitgasser verabschiedet sich als aktiver Musiker. EBEN. Johann Weitgasser ist seit seinem 17. Lebensjahr Mitglied der Trachtenmusikkappelle (TMK) Eben. Ganze 62 Jahre war er Teil der Kapelle und mit seiner Klarinette bei zahllosen Ausrückungen dabei.  Rekord Zeiten In seiner Zeit als Obmann von 1977-2003 der TMK zeichnete er neben zahlreichen Ausflügen ins Ausland - Mallorca (1979), Jesolo (1981) oder...

  • 11.04.19
Freizeit

Landlwochen 2019
Seit 20 Jahren erfolgreich

Kurt Tischlinger ist der Organisator der Landlwochen. 2019 findet diese kulturelle Veranstaltungsreihe zum 20. Mal statt – für Tischlinger ist es das 19. Mal, dass er sich um den Ablauf kümmert. BEZIRK GRIESKIRCHEN (gwz). Kurt Tischlinger ist Obmann des Vereins Kulturforum Landl und organisiert bereits seit 19 Jahren die Landlwochen. Heuer wird das 20. Jubiläum der Veranstaltungsreihe gefeiert. Zum Anlass der zwei Jahrzehnte Landlwochen wird ein von der Künstlerin Maria Treml gefertigtes...

  • 11.04.19
Lokales
Peter Reichstädter (r.) ist der neue Obmann.
2 Bilder

Burgenland
Peter Reichstädter aus Glasing ist neuer Blasmusikverbands-Obmann

EISENSTADT. Die 91 aktiven Mitgliedsvereine des Blasmusikverbands Burgenland wählten bei der Generalversammlung am 7. April in Eisenstadt einen neuen Vorstand. Neuer Obmann aus Glasing Zum neuen Obmann wurde der 50-jährige Musiker der Stadtkapelle Güssing, Peter Reichstädter, gewählt. Nach 30-jähriger Tätigkeit, zunächst als Landeskapellmeister (1989-2000) und dann als Landesobmann (ab 2000), hatte Alois Loidl nicht mehr kandidiert. "Die komplette Zusammensetzung des Vorstandes wurde...

  • 09.04.19
  •  1
Lokales
Matthias Krenn: Bürgermeister in Bad Kleinkirchheim, Hotelier, nun auch neuer Obmann der neu gegründeten Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK)

Interview
Matthias Krenn neuer Obmann der "Österreichischen Gesundheitskasse"

"Die Versicherten sind die Gewinner": Matthias Krenn über seine neue Funktion und die Kassenfusion. BAD KLEINKIRCHHEIM/WIEN (ven). Der Bad Kleinkirchheimer Bürgermeister, Vizepräsident der Wirtschaftskammer und Hotelier Matthias Krenn wurde zum ersten Obmann der neu formierten Österreichischen Gesundheitskasse bestellt. Die WOCHE sprach mit ihm über seine Aufgaben in diesem neuen Gremium. WOCHE: Seit 1. April ist das neue Sozialversicherungsorganisationsgesetz in Kraft. Was bedeutet das...

  • 09.04.19
Lokales
Mario Gerber ist neuer Obmann des Wirtschaftsbundes Innsbruck-Stadt und Fachgruppenobmann der Hotellerie in der WK Tirol.

Obmann Mario Gerber
"Wirtschaft ist der Motor einer Stadt"

Mit 93 % der Delegiertenstimmen wurde Mario Gerber zum Obmann des Wirtschaftsbundes Innsbruck-Stadt gewählt. Ihm werden mit Gemeinderat Johannes Anzengruber (Arzler Alm), Lisa Grießer (Immobilien Netzwerk Tirol), Karin Hatzl (Werbeagentur Karin Sophie), WK-Bezirksstellenobmann Karl Ischia (Ischia Obst & Gemüse), WK-Spartenobmann Franz Jirka (Jirka Heizungstechnik) und Dieter Unterberger (Unterberger Gruppe) sechs gleichberechtigte Stellvertreter zur Seite stehen. Pläne für...

  • 09.04.19
Leute
Der 80. Geburtstag von Josef Peherstorfer wurde ausgiebig gefeiert.

Seniorenbund Lembach
Josef Peherstofer feierte Jubiläum

LEMBACH. Kürzlich feierte Ehrenobmann Josef Peherstorfer vom Seniorenbund Lembach seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar wurde von der Musikkapelle zu Hause abgeholt und in sein Stammlokal, dem Lembacherhof, mit Marschmusik begleitet. Im Beisein seiner Familie, Verwandtschaft, den vielen Vereinen und auch Freunden wurden viele Geschichten aus Peherstorfers Vergangenheit erzählt. Werdegang des Lembachers Peherstorfer besuchte nach der Pflichtschule die Webereifachschule in Haslach. Mit 26...

  • 08.04.19
Politik
Obleuteteam SPÖ Riedau v.l.n.r BGM Franz Schabetsberger, Petra Mairinger, Franz Arthofer und Karin Eichinger (Romana Egger nicht am Bild)
4 Bilder

SPÖ Ortsausschuss mit 100% gewählt
Neues Obleuteteam der SPÖ Riedau

Im März war es wieder an der Zeit, den Ortsparteivorstand der SPÖ-Riedau neu zu wählen. Zur besseren Aufgabenverteilung wurde ein Obleuteteam mit Franz Arthofer, Karin Eichinger und Romana Egger aufgestellt. Bei der Wahl wurde das Obleuteteam sowie der gesamte Vorstand mit 100 Prozent der Stimmen gewählt. Neben zahlreichen Mitgliedern konnten an diesem Abend unter anderem Bürgermeister Franz Schabetsberger, die SP-Bezirksparteivorsitzende Petra Mairinger und Bez. Geschäftsführer Hannes Bogner...

  • 08.04.19
Lokales
Schlüsselübergabe – Thom Kinberger (li.) übernimmt von Andreas Huss und ist neuer Obmann der Salzburger Gebietskrankenkasse. Huss wechselt zur neuen Österreichischen Gesundheitsklasse.

SGKK
Thom Kinberger ist neuer Obmann der Gebietskrankenkasse

Seit Anfang April ist Thom Kinderberger der neue Obmann der Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK). Er tritt damit die Nachfolge von Andreas Huss an, der die Position des stellvertretenden Vorsitzenden im Überleitungsausschuss der neuen Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) übernimmt. Nach fünf Jahren Führung der SGKK legt er die Bilanz über seine Zeit als Obmann vor. SALZBURG. Als Arbeitnehmervertreter und Vorsitzender der Produktionsgewerkschaft in Salzburg kennt der neue Obmann der SGKK,...

  • 03.04.19
Lokales
Spekulationen über Antritt zur Obmann-Wahl: Andreas Steibl ist seit 2003 beim Tourismusverband als Geschäftsführer tätig.
2 Bilder

Andreas Steibl neuer Obmann?
TVB Paznaun-Ischgl: Spekulationen um Parth-Nachfolge

ISCHGL/PAZNAUN (otko). Im Dezember stehen beim TVB Paznaun-Ischgl Neuwahlen an. Derzeit wird über ein Antreten von Geschäftsführer Andreas Steibl zur Obmann-Wahl spekuliert. Neuer TVB-Obmann gesucht Nach den stressigen Wochen im Februar und März kehrt vor dem nahenden Osterfinale in den Tourismushochburgen im Paznaun ein wenig Ruhe ein. Dafür brodelt die Gerüchteküche im gesamten Tal aber umso lauter. Im TVB Paznaun-Ischgl, der die Orte Ischgl, Galtür, Kappl, See und Pians umfasst, stehen...

  • 03.04.19
Lokales
Oliver Zirkler (l.) folgt Stefan Franye.
2 Bilder

Stefan Franye übergab die Führung
Neuer Obmann des ÖAMTC ZV Wiener Neustadt

Am Samstag, 30.03.2019, fand im Landgasthof "Zur Schubertlinde" in Grünbach die Generalversammlung des ÖAMTC ZV Wiener Neustadt und Umgebung statt. WIENER NEUSTADT. 15 Jahre lang war Stefan Franye Obmann des ÖAMTC ZV Wiener Neustadt, der Verein feierte bereits am 14. März 2019 sein 70jähriges Bestehen. Durchgeführte ProjekteIn seine „Amtsperiode“ fallen zahlreichen Speedway EM und WM Prädikatsläufe im Sportstadion von Wiener Neustadt, zwei Indoor Speedway Veranstaltungen in der Arena...

  • 01.04.19
Politik
Der neue Parteiobmann Harald Brunner (Mitte) mit Bezirksobmann LAbg. Bernhard Hirczy, Vorgänger Martin Werner, Bgm. Willi Herbst und Vbgm. Hermann Weber (von links).
2 Bilder

Brunner folgt Werner
ÖVP Krobotek/Rosendorf hat neuen Obmann

An ihrer Spitze hat die ÖVP-Ortsgruppe Krobotek/Rosendorf einen Wechsel vollzogen. Harald Brunner aus Rosendorf wurde zum neuen Parteiobmann gewählt und trat die Nachfolge von Martin Werner an, der die ÖVP 17 Jahre lang geleitet hatte. Brunners Stellvertreter sind Reinhard Herbst, Philipp Perl und Hermann Weber. Als Finanzreferent fungiert Alfred Kedl, Schriftführerin ist Rita Neugebauer-Schreiner.

  • 01.04.19
Politik
Alexander Radlwimmer, Obmann der Zeller ÖVP

ÖVP Zell am See
Petra Trauner & Karl Weber gehen aus persönlichen Gründen

Nach dem Verlust des Bürgermeister-Sessels und der absoluten Mehrheit formiert sich die Zeller ÖVP neu. ZELL AM SEE. In der Stichwahl am 24. März 2019 konnte sich der SPÖ-Kandidat Andreas Wimmreuter mit 57,6 Prozent der Stimmen gegen Peter Padourek von der ÖVP durchsetzen. Wie es der ehemalige Bürgermeister für diesen Fall schon angekündigt hatte, verließ er daraufhin die politische Bühne. Mit ihm gehen nun auch die langjährigen ÖVP-Funktionäre Karl Weber (Vizebürgermeister) sowie Petra...

  • 01.04.19