Obmann

Beiträge zum Thema Obmann

Wirtschaft
Johann Mitmasser, Obmann der WKOÖ-Fachgruppe der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten.

OÖ Versicherungsmakler
Johann Mitmasser bleibt Obmann der Fachgruppe

WALDING. Johann Mitmasser ist weiterhin Obmann der WKOÖ-Fachgruppe der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten. Mitmasser ist seit 1999 als Versicherungsmakler selbständig (MAConsulting Versicherungsmakler GmbH in Walding) und seit 2010 im Fachgruppenausschuss mit den Schwerpunkten Bildung und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Von 2011 bis 2018 war er auch als Ombudsmann für die oö. Versicherungsmakler aktiv und hat in dieser Zeit mehr als 600 Fälle von Kollegen erfolgreich...

  • 29.05.20
Lokales
19 Bilder

Breitenau
Aufstieg zu den Storchen-Fünflingen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über wackelige Leitern und an der Glocke im Kirchturm vorbei ging's zum besten Platz für Storchen-Fotos in Breitenau. Johann Haslinger ist der Obmann vom Storchenverein Breitenau. Seit 2011 ist der Verein darum bemüht, Störchen in Breitenau eine Nistmöglichkeit zu bieten. Anregungen dafür holte sich Haslinger bei Storchen-Freunden in Rust: "Wo wir auch ein Storchennest gekauft haben." Dieses Nest wird inzwischen seit einigen Jahren von Storchen-Pärchen...

  • 26.05.20
  •  3
  •  3
Lokales
Bei der Amtsübergabe am 19. Mai: Hinten v.li. Tierzuchtdirektor Rudi Hussl, Nachfolger Hans Pittl, NR und Kammerpräsident Josef Hechenberger, Zuchtleiter Raphael Kuen, vorne v. li.: die beiden Stellvertreter Jakob Prantl, scheidender Obmann Erich Scheiber und Franz Pfurtscheller.
5 Bilder

Neue Spitze des Tiroler Grauviehzuchtverbandes
Hans Pittl aus Ladis übernimmt das Obmannamt

TIROL/LADIS. Der langjährige Obmann des Tiroler Grauviehzuchtverbandes Ökonomierat Erich Scheiber hat nach knapp 5 Jahrzenten an der Spitze sein Amt niedergelegt. Ihm folgt Hans Pittl aus Ladis nach. Würdiger NachfolgerAm 19. Mai wurde Hans Pittl einstimmig zum Nachfolger von ÖR Erich Scheiber gewählt. Hans Pittl „der Gasslbauer“ aus Ladis bewirtschaftet mit seiner Familie einen Grauviehzuchtbetrieb mit 14 Kühen samt Nachzucht und hat ein festes Standbein in der Direktvermarktung seiner...

  • 25.05.20
Lokales
Bürgermeister Johannes Waidbacher und Zeitgeschichte-Obmann Florian Kotanko gedachten am 8. Mai der Opfer von Krieg und Nationalsozialismus.

Blumenkränze am Mahnstein
Stilles Gedenken in einem außergewöhnlichen Jahr

Statt Gedenkstunde: Sichtbares Zeichen der Erinnerung am Mahnstein niedergelegt. BRAUNAU. Gerade heuer, 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges, wäre der Gedenkstunde für die Opfer von Krieg und Nationalsozialismus besondere Bedeutung zugekommen. Jedes Jahr setzen die Stadt Braunau, der Verein für Zeitgeschichte und des Mauthausen Komitee Österreich mit dieser Veranstaltung, die um den 8. Mai, dem Tag der Kapitulation Hilter-Deutschlands und damit der Befreiung vom Nationalsozialismus,...

  • 14.05.20
  •  1
Lokales
Übergabe: Sandro Stattmann folgt auf Anna Hopper als Obmann der JVP Graz.

Neue Führung für die JVP Graz

Sandro Stattmann ist neuer Obmann der JVP Graz. Er folgt auf Anna Hopper. Die Jungen Volkspartei Graz vollzieht einen Führungswechsel – auf Anna Hopper, die künftig als Geschäftsführerin der ÖVP Graz fungiert, übergibt an den bisherigen JVP-Geschäftsführer und künftigen Obmann Sandro Stattmann. Übergabe nach drei Jahren Wie bereits vor rund einem Monat bekanntgegeben wird Gemeinderätin Anna Hopper zukünftig die Geschäftsführung der gesamten Grazer Volkspartei übernehmen, weshalb die...

  • 06.05.20
Wirtschaft
Wirtschaftskammer-Bezirksstellen-Obmann Andreas Hager.

Bezirk Gänserndorf
Unternehmer sind die Helden der Krise

Die Mitarbeiter der WKNÖ-Bezirksstellen begleiten die Unternehmer seit Beginn der Krisemit großem Einsatz. Ratgeber, Informationsquelle und Kummerkasten: Mehr als 60.000 Anfragen sind bei den Mitarbeitern und Funktionären der Bezirksstellen seit Mitte März eingegangen und bearbeitet worden. BEZIRK GÄNSERNDORF. „Am Anfang, als es noch keine Richtlinien und Anhaltspunkte gab, waren wir Unternehmer natürlich in großer Sorge. Ich wusste nicht, wie und ob ich weitermachen kann, was mit meinen...

  • 30.04.20
Wirtschaft
Braunaus WKO-Obmann Klemens Steidl

Auswirkungen
Verändert die Krise unsere Arbeitsweise?

Braunaus WKO-Obmann Klemens Steidl über die Möglichkeiten und Grenzen von Homeoffice. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Wird sich die Corona-Krise nachhaltig auf die Arbeitswelt auswirken? Etwa, indem sich das Konzept von Homeoffice bewährt und künftig mehr Menschen ihre Arbeit von zuhause aus erledigen werden. Wir haben Wirtschaftskammer-Obmann Klemens Steidl nach seiner Einschätzung gefragt: „Homeoffice ist eine vorübergehende Notlösung. Am Beginn der Krise hat man gesehen, dass es umsetzbar ist und...

  • 16.04.20
Lokales
Institution in St. Johann mit neuer Führung.

Weltladen wird nun von Obfrau geführt

ST. JOHANN. Der Weltladen in St Johann existiert seit 35 Jahren als Fixpunkt für nachhaltigen, hohwertigen, aber leistbaren Einkauf (Lebensmittel, Geschenkartikel, Kleidung). Der langjährige Obmann Manfred Wimmer legte nun sein Amt nieder. Als Nachfolgerin steht nun Monika Petschar dem Verein vor. Sie ist seit über fünf Jahren für den Weltladen-Verein ehrenamtlich tätig.

  • 10.04.20
Wirtschaft
Leonhard Kocher (Archivbild) gab die Obmannschaft des TVB Tourismus Lungau-Salzburger Land frei.

TVB Tourismus Lungau-Salzburger Land
Neuer Obmann ist zurückgetreten

Nach nur zirka einem Monat in Amt und Würden, gibt Leonhard Kocher aus Ramingstein die Obmannschaft des Tourismusverbandes „TVB Tourismus Lungau-Salzburger Land“ wieder ab beziehungsweise frei. RAMINGSTEIN. Leonhard Kocher, der Jagglerwirt aus Ramingstein, ist als Obmann des Tourismusverbandes „TVB Tourismus Lungau-Salzburger Land“ – dem Zusammenschluss der Tourismuswirtschaft der acht Orte Tamsweg, Mauterndorf, Mariapfarr, St. Andrä, Göriach, Lessach, Ramingstein und Weißpriach –...

  • 06.04.20
Politik
Sarah Klatzer und Raphael Paulitsch

JVP Bleiburg/Feistritz
Raphael Paulitsch übernimmt Amt des Obmannes

Wechsel bei der Jungen ÖVP Bleiburg: Sarah Klatzer hat das Obmann-Amt an Raphael Paulitsch übergeben.  BLEIBURG/FEISTRITZ. Die Junge ÖVP Bleiburg/Feistritz zählt zu den aktivsten Jugendorganisationen im Unterland. Sarah Klatzer, die seit Kurzem auch Bezirksobfrau der Frauenbewegung ist, informierte kürzlich über die vielen Aktivitäten in den abgelaufenen Jahren. So war die JVP die „Erfinderin“ des Countryfestes, sorgte beim Weinfest in Bleiburg für die Bewirtung der Gäste, traf sich bei...

  • 02.04.20
Lokales
Obmann Thomas Fink zeigt vor, dass er sich fit hält.
2 Bilder

Laufen, Radfahren, Stabi
Obmann Fink: "Will Kader, keine Dickbäuche"

BEZIRK TULLN. Die Speisekammern und die Kühlschränke sind voll, trotzdem sollte man fit bleiben. Aber, in den eigenen vier Wänden? Wie soll man da den eigenen Schweinehund überwinden? Die Bezirksblätter haben mit Thomas Fink, Obmann des Sportvereins Sankt Andrä-Wördern gesprochen. Hat die Vorbereitung bereits begonnen, bevor alles anders wurde? THOMAS FINK: Ja, wir hatten schon eine sechswöchige Vorbereitung mit zumindest drei Trainingseinheiten und einem Testspiel pro Woche. Man könnte...

  • 30.03.20
  •  1
Lokales
Die EDV-Verantwortlichen der Ortsstellen bei einer Schulung in der Computeria in Hochfilzen (2. v. li. BO Hans Brandstätter).
2 Bilder

Seniorenbund - Bezirk Kitzbühel
Senioren mit neuer Homepage top informiert

Homepage des Seniorenbundes wurde auf neuesten Stand gebracht. BEZIRK KITZBÜHEL, OBERNDORF (niko). Der im November 2019 neu gewählte Seniorenbund-Bezirksobmann Hans Brandstätter aus Oberndorf hat sich mit seinen Stellvertretern Annemarie Zwicknagl (Kitzbühel) und Stefan Mühlberger (Kössen) und den Obleuten zum Ziel gesetzt, mit einer neuen Homepage die Mitglieder ständig und aktuell zu informieren. Dabei hat der ehemalige EDV-Leiter der Fa. Egger, Kurt Pikl (St. Johann) eine...

  • 27.03.20
Lokales
7 Bilder

Obstbauern wehren den Frost ab

Besonders hart trifft es die Vollblüte der Marillenbäume im Bezirk und besonders in der Wachau. Die Weinbauschule setzt zu ihrem Schutz entsprechende Maßnahmen. KREMS/ DÜRNSTEIN.Seit Sonntagnacht herrscht starker Frost den Bezirk. Kremser Obstbauern sind unermüdlich mit unterschiedlichen Maßnahmen im Einsatz, um ihre Aussicht auf Ernte zu bewahren. Beheizter Marillengarten Direktor Dieter Faltl von der Wein- und Obstbauschule in Krems sagt am vergangenen Dienstag: „Am 22. März 2020...

  • 24.03.20
Wirtschaft
Wirtschaftsbund-Obmann Peter Fischer mit Bettina Kuchar-Rembart und Gert Dieterich.
2 Bilder

Wilhelmsburg
"Arbeitsplätze in der Region halten"

Trotz Krisen will Wilhelmsburg wirtschaftlich gestärkt in die Zukunft gehen. WILHELMSBURG (pw). "Ich sehe dem Wirtschaftsstandort Wilhelmsburg positiv entgegen", stellt Wirtschaftsbund-Obm. Peter Fischer fest. Um als Unternehmer erfolgreich in die Zukunft zu gehen, heißt es, die Situation von einem Tag auf den anderen zu betrachten und rechtzeitig die richtigen Maßnahmen zu setzen. Und es braucht vor allem motivierte Mitarbeiter. Vorrangiges Ziel für Fischer ist es, die lokale Wirtschaft im...

  • 24.03.20
  •  1
Wirtschaft
Franz Gasselsberger, Generaldirektor der Oberbank und Sprecher der Sparte Bank und Versicherung der Wirtschaftskammer OÖ: "Werden Abschwung erleben."

Corona-Krise
Banken-Obmann Gasselsberger: Genug Bargeld vorhanden

Die Banken haben neben Supermärkten, Apotheken und Tankstellen trotz Corona-Krise weiterhin geöffnet. In den vergangenen Tagen wollten einzelne Kunden hohe Bargeldbeträge abheben. Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger, Sprecher der Sparte Bank und Versicherung der Wirtschaftskammer Oberösterreich, beruhigt: "Bei den Banken ist genug Bargeld vorhanden." Er rät allerdings aus Sicherheitsgründen davon ab, große Geldmengen zuhause zu horten. Seine Wirtschaftsprognose: "Wir werden einen...

  • 17.03.20
Sport
Obmänner von Chancengleich: Werner Rosenberger und  Gerhard Holensteiner
2 Bilder

Exoskelett für Menschen wurde in Rohrendorf ausprobiert

BEZIRK/ ROHRENDORF. Der Kremser Verein Chanchengleich holte im März das Exoskelett für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen nach Rohrendorf. Derzeit gibt es in Österreich nur zwei Möglichkeiten für dieses spezielle Training, entweder stationär am Rehazentrum Weißer Hof oder ambulant in Speising. Unsere Idee war es, den Anfahrtsweg für Interessenten aus der Kremser Gegend zu verkürzen bzw. denjenigen zu ermöglichen, die keine Möglichkeit haben ins Krankenhaus Speising zu kommen. Insgesamt...

  • 16.03.20
Leute
Der scheidende Obmann Markus Schellhorn (links) gratulierte seinem Nachfolger Manfred Höck zur Wahl.
2 Bilder

Neuwahl
Schwoicher „Gartler“ haben neuen Obmann

Manfred Höck wurde zum neuen Obmann des Obst- und Gartenbauverein Schwoich gewählt. SCHWOICH (hn). Der Obst- und Gartenbauverein Schwoich hat einen neuen Obmann: Markus Schellhorn hat seine Funktion zur Verfügung gestellt, sein Nachfolger heißt Manfred Höck. Markus Schellhorn hatte den Verein 2014 als Obmann übernommen, und war in diesen Jahren für eine Reihe von großen Anschaffungen verantwortlich. Insgesamt investierten die Gartler in diesen Jahren runde 90.000 Euro in diverse...

  • 16.03.20
Lokales
Der AGV Frantschach blickt auf erfolgreiche Jahre zurück.
2 Bilder

Frantschach-St. Gertraud
Wechsel beim AGV Frantschach

Bei der kürzlich statt gefundenen Jahreshauptversammlung legte Johann Pongratz sein Amt zurück. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Ganz im Zeichen des Wechsels an der Vereinsspitze stand die Jahreshauptversammlung des Arbeitergesangsvereines (AGV) Frantschach. Nach über 40 Jahren Vorsitzführung übergab Obmann Johann Pongratz den Vorsitz an seine langjährige Chorkollegin Andrea Kos. Nach einer berührenden Laudatio, verfasst und vorgetragen von Monika Brenner, wurde Johann Pongratz unter großem Beifall...

  • 13.03.20
Lokales
Das Clubhaus wurde abgetragen und völlig neu auf Pfahlbauten errichtet.
4 Bilder

Nach Hochwasser
Hundeabrichteplatz wurde umfassend saniert

Nach dem Hochwasser 2018 investierte der SVÖ Maria Gail Villach 70.000 Euro in die Sanierung des Hundeabrichteplatz. Es war das fünfte Hochwasser infolge. VILLACH. Rund 60 Jahre lang gibt es den Verein SVÖ Maria Gail Villach schon. Doch was in den letzten 20 Jahren passiert wäre, sei "unglaublich", erzählt Johann Koller, Vereinsobmann-Stellvertreter SVÖ Maria Gail Villach: „Gleich fünfmal wurde unsere Anlage überflutet." Das letzte Hochwasser 2018 wäre nicht mehr zu verkraften gewesen. Am...

  • 11.03.20
Leute
Für Großveranstaltungen werden in Ternitz bereits Ersatztermine gesucht. Die Stadthalle bleibt bis auf weiteres für Großevents geschlossen.
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
UPDATE: Corona vermiest Gesellschaftsleben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hiobsbotschaft für Veranstalter: Indoorevents für über 100 Personen werden untersagt. Das trifft nun vor allem Ternitz, wo sämtliche Events in der Stadthalle bis auf weiteres gestrichen werden. Ersatztermine werden bereits fixiert. Die beiden Auftritte von Cantate Domino anlässlich des 30-jährigen Bestehens in der Stadthalle Ternitz dieses Wochenende werden nicht stattfinden. "Auch die Vernissage von Nina Maron ist abgesagt sowie grundsätzlich alle...

  • 10.03.20
  •  1
Leute
Manfred Augustin (2. von rechts) erhielt das Große Ehrenzeichen in Gold.

Kameradschaftsbund
Ehrung für 40 Jahre Obmannschaft in Punitz

Mit dem Großen Ehrenzeichen des burgenländischen Kameradschaftsbundes in Gold wurde der Punitzer Ortsobmann Manfred Augustin ausgezeichnet. Er leitet den Ortsverband seit genau 40 Jahren und ist damit der am längsten amtierende Obmann im Burgenland. Das Verdienstkreuz in Gold erhielten bei der Jahreshauptversammlung die Kameraden Leo Radits, Josef Stettner und Franz Magdits, das Verdienstkreuz in Silber wurde Raimund Ebner verliehen.

  • 02.03.20
Lokales
45 Bilder

50. Generalversammlung des Blasmusikbezirkes Fürstenfeld

Über 350 Auftritte der Musikkapellen im Vereinsjahr 2019 berichteten Bezirksobmann Karl Hackl, Bezirkskapellmeister Bernhard Posch und Bezirksstabführer Siegfried Gosch. Um für die Herausforderungen einer zukunftsweisenden Jugendarbeit gerüstet zu sein, wurde das Jugendteam mit Jugendreferent Matthias Stadlober und seinen Stellvertretern Sascha Peindl, Mirjam Natter und Andrea Siegl präsentiert, nachdem Engelbert Urschler nach knapp sieben Jahren seine Funktion zurückgelegt hat. Schwerpunkte...

  • 01.03.20
Lokales
Der neue Vorstand des Pflegevereins Stanz mit Obmann Johann Ladner (4.v.re). Bgm. Ferdinand Beer (2.v.l.) dankte für Engagement.
13 Bilder

Jahreshauptversammlung
Pflegeverein Stanz wählte neuen Vorstand

STANZ (otko). Hansjörg Köchle übergab nach 15 Jahren die Obmannschaft an seinen Nachfolger Johann Ladner. Neuer Vorstand gewählt Der Pflegeverein Stanz wurde im November 2004 gegründet. Derzeit umfasst er 151 Mitglieder. In den 15 Jahren des Bestehens wurde erfolgreich und professionell gearbeitet. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 20. Februar im Gemeindesaal ging nun eine Ära zu Ende. Obmann Hansjörg Köchle legte nach 15 Jahren die Obmannschaft zurück. Auch der Großteil des bisherigen...

  • 25.02.20
Lokales
Traditionell ging am Rosenmontag der internationale Weinbautag in Großriedenthal über die Bühne. Mit dabei: Landesrat Ludwig Schleritzko und Weinkönigin Diana.
19 Bilder

Internationaler Weinbautag
Großriedenthal ist "Mekka der Winzer"

GROSSRIEDENTHAL. "Besondere Tage ziehen besondere Gäste an", sagt Großriedenthals Bürgermeister Franz Schneider bei der Eröffnung des 31. internationalen Weinbautages unter Obmann Josef Bauer am Rosenmontag. Und damit meinte der Orts-Chef Weinkönigin Diana und Landesrat Ludwig Schleritzko, der von Franziska Waltner zum Interview auf die Bühne gebeten wurde. Der Landesrat betonte die Wichtigkeit der Tradition und der Weinkultur und hatte auch einiges an Zahlenmaterial mitgebracht: "70 Prozent...

  • 24.02.20
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.