Obmann

Beiträge zum Thema Obmann

Politik
Bezirksparteiobmann Elmar Podgorschek (Mitte) gratuliert Helmut Wiesner (links) und Walter Ratt (rechts) zur Wahl

Bundesseniorenring
Wiesner und Ratt im Bundesseniorenring vertreten

INNVIERTEL. Der Oberösterreichische Seniorenring (OÖSR), ist mit zwei Innviertlern im Bundesseniorenring stark vertreten. Helmut Wiesner, Bezirksobmann aus Schärding, tritt als Bundesobmannstellvertreter auf. Walter Ratt aus Mauerkirchen, Obmann des Oberösterreichischen Seniorenringes und Landtagsabgeordneter, vertritt als Beirat. "Die Hälfte der Mitglieder des OÖSR kommen aus dem Innviertel. Wir freuen uns auf die Arbeit im Bundesseniorenring", sagte Walter Ratt.

  • 15.10.19
Politik
Obleuteteam SPÖ Riedau v.l.n.r BGM Franz Schabetsberger, Petra Mairinger, Franz Arthofer und Karin Eichinger (Romana Egger nicht am Bild)
4 Bilder

SPÖ Ortsausschuss mit 100% gewählt
Neues Obleuteteam der SPÖ Riedau

Im März war es wieder an der Zeit, den Ortsparteivorstand der SPÖ-Riedau neu zu wählen. Zur besseren Aufgabenverteilung wurde ein Obleuteteam mit Franz Arthofer, Karin Eichinger und Romana Egger aufgestellt. Bei der Wahl wurde das Obleuteteam sowie der gesamte Vorstand mit 100 Prozent der Stimmen gewählt. Neben zahlreichen Mitgliedern konnten an diesem Abend unter anderem Bürgermeister Franz Schabetsberger, die SP-Bezirksparteivorsitzende Petra Mairinger und Bez. Geschäftsführer Hannes Bogner...

  • 08.04.19
Politik
Ortsparteiobmann Karl Haferl (l.) mit Bezirksparteiobmann-Stellvertreter Thomas Schererbauer

Ortsparteitag
Karl Haferl bleibt Zeller FPÖ-Ortsparteiobmann

ZELL/PRAM (ebd). Beim kürzlich abgehaltenen Ortsparteitag der FPÖ Ortsgruppe Zell an der Pram wurde Karl Haferl einstimmig als Obmann wiedergewählt. Ebenfalls 100 Prozent der Stimmen konnten seine Stellvertreter Johann Brandmayer und Manuel Fekührer auf sich vereinen. Als Schriftführer und Kassier wurden Maria Sperz und Johann Brandmayer ebenso einstimmig gewählt. Bundesrat Thomas Schererbauer gratulierte dem neuen Team zur Wahl und wünschte auch weiterhin viel Erfolg.

  • 17.12.18
Politik
V. l.: Thomas Schererbauer, Thomas Scherrer, Obmann Christian Bauer, Gerhard Wenny, Florian Gimplinger, Gerhard Winroither, Thomas Pillinger, Hermann Brückl

Christian Bauer wird neuer FPÖ-Chef

FREINBERG (ebd). Beim FPÖ-Ortsparteitag legte Thomas Scherrer das Obmannamt in jüngere Hände. Christian Bauer wurde einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Der neue Ortsparteiobmann ist seit der Gemeinderatswahl 2015 als Ersatzmitglied im Freinberger Gemeinderat tätig. Ebenfalls 100 Prozent der Stimmen konnte als Obmann-Stellvertreter und Schriftführer Gerhard Wenny auf sich vereinen. Als Kassier wird zukünftig Thomas Pillinger fungieren und die Aufgabe als Rechnungsprüfer werden Gerhard...

  • 25.06.18
Sport
Foto: Manfred Dipolt, Fotoclub-Andorf

„Schlüsselübergabe“ beim größten Andorfer Verein

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des ÖTB Allg. Turnverein Andorf übergab Jürgen Schinagl, nach 15-jähriger Obmannschaft, symbolisch den Sporthallen- und Stadionschlüssel an seinen Nachfolger Doblinger Martin. Martin Doblinger, zuletzt Kassier beim Andorfer Turnverein, übernimmt eine verantwortungsvolle Aufgabe. Gilt es doch rund 1000 Mitglieder (in insg. 5 Abteilungen) zu führen und zu motivieren. Martin freut sich auf die tolle Herausforderung und ist schon voller Tatendrang und...

  • 19.04.18
  •  1
Sport
Jürgen Schinagl, Leo Humer, Ortschef Peter Pichler.

Andorfs Ex-Tennisvereins-Obmann geehrt

ANDORF (ebd). Leo Humer hatte im Herbst 2017 sein Obmann-Amt des Tennisvereins des ATV Andorf zur Verfügung gestellt. Zuvor war er seit 1992 im erweiterten Ausschuss und von 1995 bis 2009 als Schriftführer tätig und seither als Obmann. Der Mitgliederstand hat sich in dieser Zeit beinahe verdoppelt. Für seine Verdienste erhielt er nun von der Gemeinde das „Ehrenzeichen in Silber“.

  • 29.03.18
Lokales
Alois Ecker übergibt nach 18 Jahren sein Amt an Katharina Reiterer. Foto: Margareta Hofinger
5 Bilder

18 Jahre Obmann der Musikkapelle Suben!

Suben: Die Musikkapelle Suben hat bei ihrer Jahreshauptversammlung Ende Februar einen neuen Vorstand gewählt. Alois Ecker legte dabei sein Amt als Obmann zurück, das er 18 Jahre lang Inne hatte und übergab an die neue Obfrau Katharina Reiterer. Die Musikkapelle Suben lässt die letzten 18 Jahre noch einmal Revue passieren und sagt „Danke!“ Die durchschnittliche Amtszeit eines Obmanns in den Musikvereinen des Bezirks Schärding beträgt etwa 6 Jahre. Weit darüber hinaus geht die Amtszeit von...

  • 16.03.18
Politik
Von links: Alois Ortner, Hubert Jungwirth, Irmgard Schardinger und Christine Kriegner.

Seniorenring Donautal: Obmann und Vorstand wiedergewählt

BEZIRK SCHÄRDING. Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenrings Donautal wurde Hubert Jungwirth aus Vichtenstein in seinem Amt bestätigt. Genauso wie sein Stellvertreter Alois Ortner aus Esternberg und Kassiererin Irmgard Schardinger. Neu in den Vorstand gewählt wurde als Kassier-Stellvertreterin Christine Kriegner.

  • 27.02.18
Sport
Vizebürgermeister Josef Greiner (l.) gratulierte dem neuen Obmann Franz Mauthner zu dessen einstimmiger Wahl.
2 Bilder

Neuer Chef übernimmt bei den Esternberger Sauwaldveilchen

Union Esternberg wählte bei jüngster Generalversammlung neue Vereinsführung. Ein alter Bekannter übernimmt. ESTERNBERG (ebd). Neuer Obmann ist Franz Mauthner. Der Münzkirchner Autohändler gehört schon seit Jahren zum engsten Führungskreis der Sauwaldveilchen. Er wurde einstimmig zum Nachfolger von Alois Stemplinger, der über 23 Jahre der SVE vorgestanden ist, gewählt. "Ich bin stolz, jetzt Obmann meiner Herzensangelegenheit SV Esternberg sein zu dürfen", so Mauthner. Da die Union Esternberg vor...

  • 04.12.17
Leute
Franz Frauscher übergab den Vorsitz des Seniorenbundes St. Aegidi bei der Jahreshauptversammlung im September 2017 an Elfriede Amerstorfer.

Neue Obfrau für den Seniorenbund St. Aegidi

ST. AEGIDI. Bei der Jahreshauptversammlung hat der Aegidinger Seniorenbund seinen Vorstand neu gewählt. Neue Obfrau ist Elfriede Amerstorfer. Der scheidende Obmann Franz Frauscher wurde zum Ehrenobmann ernannt. Obfrau-Stellvertreterin ist Maria Baumgartner, Schriftführerin Cilli Fischer, Kassier Manfred Haderer und Reisereferent Walter Baumgartner.

  • 17.10.17
Sport
Langzeitobmann Johann Stahr freut sich aufs Jubiläumsfest.
2 Bilder

"Ab und zu hänge ich mich da auch noch rauf"

Seit der Gründung des ÖTB Brunnenthal 1977 ist Johann Stahr Obmann – doch der Abschied naht. BRUNNENTHAL. Im Interview spricht der Langzeitobmann über das bevorstehende Jubiläumsfest, wie er sich solange fit halten konnte und weshalb dennoch der Abschied naht. Herr Stahr, Sie sind seit Gründung des ÖTB Brunnenthal vor 40 Jahren Obmann. Das ist wohl einmalig im Land. Das kann schon sein. Warum so lange? Fehlte es an Nachfolgern? Es hat nie jemand gesagt, dass ich gehen soll (lacht)....

  • 07.06.17
Leute
Elfriede und Wolfgang Peherstorfer (rechts) mit Christoph Danner (von links), Franz Angerer und Franz Schmid.

Feierstunde: Stadt Schärding dankt Wolfgang Peherstorfer

15 Jahre lang war Peherstorfer Obmann des Schärdinger Kulturvereins und hat das kulturelle Leben der Stadt geprägt. SCHÄRDING. Rund 250 Veranstaltungen mit tausenden Besuchern fanden während seiner Ära statt. Im Herbst hat er die Verantwortung für den Verein an Franz Schmid übergeben. In einer Feierstunde im Wirtshaus zur Bums'n dankten nun Bürgermeister Franz Angerer, Kulturstadtrat Christoph Danner und neuer Obmann Franz Schmid Peherstorfer und seiner Frau Elfriede für die ehrenamtlichen...

  • 30.05.17
Sport
V. l.: Bernhard Mittermeier, Franz Breit, Alois Götzendorfer (Amtsleiter Gemeinde Esternberg), Thomas Pilsl

Tennisverein startet mit neuer Führungsriege in Saison

ESTERNBERG (ebd). Am 19. März fand die Generalversammlung des Union Tennis Club Esternberg statt. Hauptpunkt war die Neuwahl des Vorstands. Franz Breit wurde zum neuen Obmann gewählt und folgt auf Thomas Pilsl. Als neuer Obmann Stellvertreter fungiert ab sofort Bernhard Mittermeier. 35 Jahre dabei – und jetzt Obmann Breit, der seit 35 Jahren ehrenamtlich im Tennisverein engagiert ist, dankte seinem Vorgänger für dessen erfolgreiche langjährige Amtszeit und verwies auf die infrastrukturelle...

  • 04.04.17
Politik
Siegfried Berlinger hat sich als Bündnis-Omann viel vorgenommen.
2 Bilder

"Menschen erkennen, dass vieles schief läuft"

Bürgermeister Siegfried Berlinger will als Obmann des neuen Bündnis OÖ politische Alternative bieten. ST. ROMAN (ebd). Wie das funktionieren soll, was die Familienbeihilfe damit zu tun hat und weshalb er die Partei bereits im Landtag sieht, darüber spricht Berlinger im Interview. Dass BZÖ ist tot, es lebe das Bündnis OÖ – wie kommt's? Es ist unbestritten, dass die Marke BZÖ aus verschiedenen Gründen nicht mehr zu den Rennern gehört und auch der Glaube bei manchem Unterstützer verloren...

  • 08.02.17
Lokales
Franz Schmid hat mit dem Kulturverein einiges vor.
2 Bilder

"Schärding könnte zur 'K. u. K.-Stadt' werden"

Franz Schmid ist neuer Obmann des Kulturvereins. Dabei fiel ihm die Entscheidung alles andere als leicht. SCHÄRDING. Im Interview spricht der 63-Jährige aus St. Florian/I. über Schicksal, Ziele und was es mit Schärding als 'K. u. K.-Stadt' auf sich hat. Herr Schmid, Sie sind seit 20 Jahren im Kulturverein tätig. Zuletzt als Obmann-Stellvertreter. Ist das Obmann-Amt da die logische Konsequenz? Schmid: Nein, um ehrlich zu sein, musste ich mir das erst reichlich überlegen. Warum? Weil...

  • 01.02.17
  •  1
Leute
Christian Jungwirth (Mitte) mit Bürgermeister Martin Friedl und Kulturausschussobfrau Sofia Paminger.

Ehrenkrug für Vichtensteins Musiker-Obmann

VICHTENSTEIN. Die Gemeinde Vichtenstein hat Christian Jungwirth den Ehrenkrug verliehen. Jungwirth war zwölf Jahre lang Obmann der Vichtensteiner Trachtenmusikkapelle. Seine Musikerkarriere begann aber bereits 1984. Inzwischen kann der engagierte Musiker bereits die Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold sein eigen nennen. Ganz zieht Jungwirth sich nicht aus dem Verein zurück. Er ist Kassier Stellvertreter und Archivar für Noten und Bekleidung.

  • 24.01.17
Lokales
Pühringer überreichte das Dekret an Franz Wetzlmaier.

Raaber Museen Obmann wird Konsulent

RAAB (ebd). Der Obmann der Raaber Museen, Franz Wetzlmaier, wurde am 29. November eine große Ehre zuteil. Der Raaber wurde seine langjährige Tätigkeit im Bereich der Volksbildung und Heimatpflege von Landeshauptmann Josef Pühringer mit dem Titel "Konsulent" ausgezeichnet.

  • 05.12.16
Politik
V. l.: Bezirksparteiobmann Hermann Brückl, Ortsparteiobmann Franz Bauer, Bürgermeister Gerhard Harant, Landeshauptmannstellvertreter Mag. Dr. Manfred Haimbuchner

Nach 23 Jahren gibt's in Rainbach neuen FPÖ-Obmann

Am 16. Oktober fand der ordentliche Ortsparteitag der FPÖ im Gasthof Ebner statt. RAINBACH (ebd). An die 80 Besucher folgten der Einladung zu dieser Veranstaltung. Der langjährige Ortsparteiobmann Bürgermeister Gerhard Harant eröffnete die Sitzung mit einem Resümee über die letzten 25 Jahre der politischen Arbeit in Rainbach. Er bedankte sich bei seiner Fraktion, aber auch bei den politischen Mitbewerbern für das gute Gesprächsklima, wodurch schon vieles für Rainbach erreicht werden...

  • 21.10.16
Politik
Anton Bramer

Vizebürgermeister als Obmann bestätigt

ANDORF (ebd). Beim Ortsparteitag der FPÖ-Ortsgruppe Andorf wurde Vizebürgermeister Anton Bramer mit 100 Prozent der Stimmen zum Ortsparteiobmann wiedergewählt. “Ich freue mich über das große Vertrauensvotum und nehme dieses als Auftrag, weiterhin mit ganzem Einsatz für die Gesinnungsgemeinschaft und für Andorf zu arbeiten”, so Bramer. Ebenfalls alle Stimmen konnten Gemeindevorstand Erwin Schreiner und Gemeinderat Johann Weichselberger als Obmann-Stellvertreter auf sich vereinen. Als Kassier...

  • 01.12.15
Sport
2 Bilder

Alpenpokal: Für Stockschützen, die es schon immer wissen wollten

Die Vorausscheidung für den Servus TV Alpenpokal findet am 4. Dezember in Andorf statt. ANDORF, BEZIRK (ebd). "Der Alpenpokal ist aber nicht nur für Vereinsschützen, sondern auch für Hobbystocksportler", betont Schärdings Bezirksobmann der Stockschützen von Bezirk 12, Alois Mayer. Grundsätzlich hält der Bezirksobmann viel von Veranstaltungen wie dem Alpenpokal. "Weil jede Veranstaltung, die den Stocksport fördert, nur zu begrüßen ist." Für die Bezirksausscheidung in Andorf erwartet sich Mayer...

  • 10.11.15
Wirtschaft
2 Bilder

Gschpusi-Erfinder ist neuer Obmann der Aktiwirte

SCHÄRDING (ska) Der neue Aktiwirte-Obmann heißt Gerold Schneebauer. Alois Zachbauer übergab sein Zepter nach vierjähriger Leitung. Schneebauer (37) ist Inhaber der Firmen Gastroallround und Thermoform. Als Produzent und Handelspartner bietet er alles an, was die Gastronomie für ihre Feste braucht. Schneebauer tritt auch selbst als Veranstalter von Events wie Punschzeit, Schlemmerfest und Schüler-Bällen auf. Darüber hinaus ist er Mitgründer und Erfinder des Party-Shots "Gschpusi/Mundwossa"....

  • 06.11.15
Wirtschaft
Johann Froschauer (vorne Mitte) mit seinem Team.

Johann Froschauer als WK-Obmann bestätigt

SCHÄRDING (kpr). In der Ausschusssitzung der WKO-Bezirksstelle Schärding wurde Johann Froschauer einstimmig als Obmann für die Funktionsperiode bis 2020 wiedergewählt. Froschauer steht seit 2004 an der Spitze der Schärdinger Wirtschaftsvertretung. Der WK-Obmann leitet in der vierten Generation die Froschauer GmbH, einen Agrarhandelsbetrieb in Taufkirchen. Diesen hat sein Urgroßvater 1902 gegründet. Froschauer ist sich sicher: "Gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten und angesichts...

  • 02.07.15
Lokales
Landeshauptmann Josef Pühringer verlieh dem ehemaligen Obmann der Stadtkapelle Schärding eine Medaille.

Erwin Itzinger mit Verdienstmedaille ausgezeichnet

SCHÄRDING. Erwin Itzinger, ehemaliger Obmann der Stadtkapelle Schärding erhielt die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich. Schärdings Bürgermeister Franz Angerer gratulierte zur Auszeichnung und bedankte sich für das jahrzehntelange Engagement rund um das Blasmusikwesen. Seit über 50 Jahren ist Erwin Itzinger aktives Mitglied der Stadtkapelle Schärding und übernahm 1987 die Funktion des Obmanns. Schon immer war ihm die Förderung der Jugend eine Herzensangelegneheit. Bei der Gründung...

  • 29.04.15
Sport
Josef Buchinger (r.) übergibt sein Amt an den Schärdinger Unions-Obmann Anton Königsberger.
2 Bilder

Union-Bezirkstag: Königsberger übernimmt

Union-Bezirkstag in Kopfing – Buchinger hat keine Zeit mehr KOPFING (ebd). Bei der Generalversammlung in Kopfing übernahm der Schärdinger Anton Königsberger die Geschicke der Bezirksunion. Dazu der scheidende Obmann Josef Buchinger aus Zell/Pram: "Nach sieben Jahren ist es mir aus Zeitmangel nicht mehr möglich, der Erfüllung meiner Pflichten nachzukommen." In der Rede an die Obleute und Funktionäre der Ortsgruppen hob Buchinger zudem die stetig anwachsenden Aufgaben in Organisation und...

  • 26.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.