Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Lokales
Hans Blümlinger holt Mayrhofs "Beste" vor den Vorhang.

Mayrhof kann
Kleinste Gemeinde hat die "Größten"

Im Rahmen des Oktoberfestes am 5. Oktober in Mayrhof wird es zu einer ganz besonderen Ehrung kommen. MAYRHOF. Die kleinste Gemeinde des Bezirks wird unter dem Motto "Mayrhof kann" ihre außergewöhnlichsten Talente präsentieren. Was das genau heißt und was der ORF damit zu tun hat, darüber spricht Bürgermeister Johann Blümlinger im Interview. Herr Blümlinger, warum "Mayrhof kann"? Blümlinger: In einer Zeit, in der sehr gern genörgelt wird und vieles schlechter dargestellt wird, als es der...

  • 01.10.19
Lokales
Der Schärdinger Gerhard Steibl erhielt die Schulze-Delitzsch Medaille in Gold am Bande.
3 Bilder

Gerhard Steibl
Schärdinger Marketing-Ass erhält hohe Auszeichnung

Für große Verdienste um „seine“ Volksbank wurde kürzlich Gerhard Steibl geehrt. Dem ehemaligen Marketingleiter und Facility Management-Verantwortlichen der Volksbank AG wurde vom Österreichischen Genossenschaftsverband die „Schulze-Delitzsch Medaille in Gold am Bande“ verliehen. SCHÄRDING. Regionaldirektor Gerhard Möstl betonte in seiner Laudatio das besondere Engagement und die effiziente Umsetzung von Projekten in den letzten Jahreszehnten für die Regionalbank. Mitte der 1980er-Jahre hat...

  • 20.09.19
Lokales
Wilhelm Atteneder (rechts) war 33 Jahre lang Chorleiter der Liedertafel Engelhartszell und übergab sein Amt im Rahmen des 125-Jahre-Jubiläumskonzerts an seinen Nachfolger Michael Paminger.

Liedertafel Engelhartszell
"Goldene Note" für Wilhelm Atteneder nach 33 Jahren Chorleiter

ENGELHARTSZELL. Die Liedertafel Engelhartszell feierte kürzlich mit einem Jubiläumskonzert ihr 125-jähriges Bestehen. Im Rahmen der Feierlichkeiten überreichte Fritz Racher, der Regionalobmann des Chorverbandes Oberösterreich, elf Sängern Ehrenurkunden für ihre langjährige aktive Mitgliedschaft. Die höchste Auszeichnung erhielt dabei Wilhelm Atteneder. Ihm wurde die "Goldene Note" verliehen – für 33 Jahre als Chorleiter der Liedertafel. Vereinsobmann Friedrich Berndorfer dankte dankte Atteneder...

  • 20.08.19
Wirtschaft
Wirtschaftskammer OÖ-Spartenobmann Information und Consulting Christof Schumacher (re.) und Spartengeschäftsführer Gernot Fellinger (hinten) gemeinsam mit drei ausgezeichneten Absolventen: Benjamin Kaspar, Katrin Leichtfried und Christina Haslinger (v. l.).

Information und Consulting
Auszeichnung als Startbonus im Beruf

31 junge Menschen konnten ihre Lehre im Bereich Information und Consulting mit Auszeichnung absolvieren. OÖ. Die Lehre mit Auszeichnung zu absolvieren bietet sowohl den Ausgebildeten, als auch den Firmen einen Startbonus im Berufsleben. Mitarbeiter mit Schlüsselqualifikation Eine Auszeichnung macht sich bei der Bewerbung noch besser, aber auch die Firmen haben die Möglichkeit, jene als zukünftige Mitarbeiter mit Schlüsselqualifikationen zu gewinnen. Insgesamt absolvierten dieses Jahr...

  • 15.07.19
Sport
19 Einzelpersonen und sieben Mannschaften der unterschiedlichsten Disziplinen, wurden für ihre Leistungen im Jahr 2018 mit dem St. Marienkirchner Award ausgezeichnet.

Auszeichnung
St. Marienkirchner Award für hervorragende sportliche Leistungen

ST. MARIENKIRCHEN BEI SCHÄRDING. 19 Einzelpersonen und sieben Mannschaften erhielten kürzlich von der Gemeinde St. Marienkirchen den "St. Marienkirchner Award" verliehen – für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen im Jahr 2018. Für die passende musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgte ein Duett des Musikvereins St. Marienkirchen bei Schärding.

  • 01.07.19
  •  1
Lokales
V. l.: Norbert Rainer. Hermann Razenberger, Stefan Kaineder.

Klimaschutz
Engelhartszell für Klimaschutz geehrt

ENGELHARTSZELL (ebd). 
Unter dem Motto „heute für morgen – Klimaschutz jetzt“ trafen sich über 200 Gemeindevertreter und Interessierte zur 27. OÖ Klimabündnis-Jahreskonferenz in Schlierbach, um Wege und Mittel für eine lebenswerte Zukunft aufzuzeigen. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Engelhartszell für zehn Jahre Klimabündnisgemeinde ausgezeichnet. Landtagsabgeordneter Stefan Kaineder überreichte gemeinsam mit Norbert Rainer die Engelhartszeller Urkunde an Amtsleiter Hermann...

  • 03.06.19
Lokales
Ida Berschl (2.v.l.) und das Team von „Fridays for Future“ mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (links), Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (2.v.r.) und Bischof Manfred Scheuer (rechts).
2 Bilder

Auszeichnung
Ida Berschl für "Friday for Future"-Engagement ausgezeichnet

St. FLORIAN (ebd). Ida Berschl aus St. Florian/I. erhielt für ihr "Friday for Future"-Engagement den Solidaritätspreis 2019 der KirchenZeitung Diözese Linz in der Kategorie "Anerkennung". Die Jury spricht sich für eine Anerkennung der Tausenden von Jugendlichen aus, die in Oberösterreich, Österreich und weltweit für ein Umdenken in der Klimapolitik auf die Straße gehen. Stellvertretend für die überparteiliche Bewegung würdigten die Jurymitglieder die St. Florianerin. Klimapolitik auf die...

  • 17.05.19
Lokales
Günther Schmiedbauer (2. v. l.) erhielt die Bezirksmedaille in Bronze.
3 Bilder

Vollversammlung
FF Hinterndobl mit intensivem Einsatzjahr

DORF/PRAM. Über 8500 Stunden leisteten die Florianis der FF Hinterndobl im Jahr 2018. "Das Einsatzgeschehen im Jahr 2018 war sehr intensiv. Es waren eine Vielzahl unterschiedlichster Aufgaben zu bewältigen", so Kommandant Harald Gadermayer bei der jüngsten Vollversammlung. Besonders stolz sind die Florianis auf die Bewerbsgruppe, die in der Bezirkswertung "Bronze" wieder den ersten Rang erreichen konnte. Während die Jugendgruppe um drei Jungfeuerwehrmitglieder wuchs, erhielt Günther...

  • 18.02.19
Wirtschaft
Christian Zahn (Geschäftsführer), Christian Gumpinger (Personalmanagement), Günther Kamml (Geschäftsführer) freuen sich über die hohe Auszeichnung des Wirtschaftsministeriums.

Bundeswirtschaftsministerium
Leitz ist "ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa"

RIEDAU. Die Firma Leitz erhielt kürzlich die Ehrung „Ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa" von Bundeswirtschaftsministerin Schramböck verliehen. Diese ist Teil des Erasmus Plus Projekts EQAMOB. Das bedeutet nichts anders, als dass mit Leitz acht Unternehmen geehrt wurden, die ihren Lehrlingen die Möglichkeit von Auslandspraktika bieten. Berufsbezogene Auslandserfahrung sei für die Lehrlinge selbst und für österreichische Unternehmen ein großer Mehrwert, betonte das...

  • 05.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Lehrjahr mit Auszeichnung und gutem Erfolg (Foto gemeinsam mit Geschäftsleitung und Ausbildern): Ilhan Bilkic, Tobias Riedl, Siegfried Riener, Lukas Wimmer, Christoph Lindlbauer, Jessica Ried, Dominik Hraschan, Alexander Kreuzhuber, Niklas Steinmann, Tobias Starzengruber, Michael Pötzl, Tobias Jetzinger, Lucas Hummenberger, Michael Petershofer, Andreas Leidinger, Lukas Pichler, Kevin Bonner, Daniel Plöckinger, Naomi Stelzhammer, Jonas Mühlböck, Jonas Hofinger, Niklas Stelzhammer. Nicht am Foto: Peter Briglauer, Kilian Schwarz, Andreas Tallier, Julian Tiefenthaler, Tobias Wagnermair.
2 Bilder

Auszeichnung
Leitz: Das sind unsere Besten

Oberösterreichweit spitze: Die 40 Lehrlinge von Leitz zeigen mit ausgezeichneten Schulabschlüssen auf. RIEDAU. Von den 40 bei Leitz in Ausbildung stehenden Burschen und Mädchen schlossen 36 die Berufschule mit Auszeichnung bzw. gutem Erfolg ab. Sechs von neun zur Lehrabschlussprüfung angetretene Lehrlinge erreichten einen ausgezeichneten oder guten Erfolg. Im Schnitt schafft mehr als die Hälfte der Lehrlinge eine Auszeichnung – damit liegt Leitz 100 Prozent über dem oberösterreichischen...

  • 21.11.18
Lokales
Landeshauptmann Stelzer übergab die Auszeichnung an Johannes Schmiedleitner und Bürgermeister Matthias Bauer (v. l.).

Auszeichnung
Zell an der Pram erhält Jugend-Preis

Zell an der Pram bekommt als einzige Gemeinde des Bezirks die Landesauszeichnung "Junge Gemeinde". ZELL AN DER PRAM (ebd). Das JugendReferat des Landes Oberösterreich veranstaltete in Kooperation mit der BezirksRundschau OÖ am 16. November den Landeskongress "Junge Gemeinde" im Linzer Landhaus. Hier wurden nicht nur die Landesauszeichnungen "Junge Gemeinde 2019/20" an 60 Gemeinden verliehen, die über 230 Teilnehmer erhielten viele Informationen zu den verschiedensten kommunal relevanten...

  • 20.11.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das Diersbacher Kirchenwirt-Team: Daniel Hutsteiner,Johanna Haderer und Johann Neiss (v. l.).
2 Bilder

Auszeichnung
Kirchenwirt Diersbach mit zweitem Stern

DIERSBACH. Das Diersbacher Kirchenwirt-Team erhielt von A La Carte einen 2. Stern – aber das soll's nicht gewesen sein. Ihr habt im Gourmet-Führer A La Carte 2019 einen zweiten Stern erhalten – was sagt ihr dazu? Es ist sehr motivierend für das ganze Team, wenn man so eine Auszeichnung bekommt. Noch dazu, weil wir mit dem neuen Küchenteam bereits einen Monat nach unserem Start im Juni getestet wurden. Wie ist euch das gelungen. Wo liegt das Erfolgsrezept? Es spielen mehrere Faktoren...

  • 18.10.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Lokales
Lukas Kienbauer erkochte sich bereits den vierten Stern.

Lukas Restaurant
Vier Sterne für Schärdinger Haubenkoch

Der erste der drei bedeutenden Restaurantkritiker hat seine Bewertungen präsentiert. Im Gourmet-Führer A LA CARTE 2019 wird das Restaurant Lukas aus Schärding mit vier Sternen (+1) und 88 Punkten (+7) bewertet. SCHÄRDING (ebd). Mit dieser Bewertung ist Lukas Kienbauer auf Platz sechs der besten Restaurants Oberösterreichs. „Von drei auf vier Sterne, da haben wir im letzten Jahr erfolgreich gearbeitet“, so der 27-jährige Haubenkoch. Vier Köche, ein Kochlehrling und Maria und Timo im Service...

  • 04.10.18
LokalesBezahlte Anzeige
Mag.iur Wolfgang Vovsik zählt zu den ersten Mediatoren Österreichs
3 Bilder

MIT Institut erneut mit EBQ Siegel ausgezeichnet

Erwachsenenbildung mit Qualitätsgarantie Mag. Wolfang Vovsik freut sich mit seinem fachkompetenten Team über den Erhalt des EBQ Siegels am 19. Juni 2018, das zum fünften Mal in Folge an das MIT Institut erging. Das Institut für Mediation, Identitätsentwicklung und Training (MIT) ist seit nahezu 25 Jahren in der Erwachsenenbildung erfolgreich tätig. 2006 erhielt es zum ersten Mal das EBQ Siegel. Seitdem wurde alle drei Jahre ein Folgeaudit absolviert, das die renommierte, private...

  • 10.08.18
Lokales
Alfred Deschberger (3. v. l.) und Günter Unterholzer (3. v. r.) wurden ausgezeichnet.
3 Bilder

Hohe Auszeichnung für Schärdinger Feuerwehr-Funktionäre

BEZIRK (ebd). Im Rahmen einer Feierstunde im Oö. Landes-Feuerwehrkommando wurden die beiden Schärdinger Feuerwehroffiziere Bezirks-Feuerwehrkommandant Alfred Deschberger und Abschnitts-Feuerwehrkommandant Günter Unterholzer mit dem Oö. Feuerwehrverdienstkreuz 2. Stufe ausgezeichnet. Neben den Funktionen im Bezirk ist Deschberger auch Landesjugendreferent und im Österreichischen Bundes-Feuerwehrverband Referatsleiter-Stellvertreter für die Jugend und Unterholzer Bewerbsleiter bei den OÖ....

  • 18.07.18
Lokales

Dorf erhält Auszeichnung für Bienenfreundlichkeit

DORF/PRAM. Die Gemeinde wurde im Rahmen des Bienenfest des OÖ Imkereizentrums am 22. Juni als eine der ersten 12 "Bienenfreundlichen Gemeinden" in Oberösterreich ausgezeichnet. Die Auszeichnung überreichten an Bürgermeister Karl Einböck die beiden Landesräte Rudi Anschober udn Max Hiegelsberger. Bienenfreundliche Gemeinden verzichten demnach auf Pestizide auf öffentlichen Grünflächen, bepflanzen diese bienenfreundlich oderladen die Bevölkerung ein, auch ihre Hausgärten in kleine Oasen für...

  • 27.06.18
Leute
Übergabe des Manu 2018
6 Bilder

Bürgermeister Ing. Bernhard Fischer, mit Manu des Jahres ausgezeichnet.

Anlässlich des 25-jährigen Bestandsjubiläums des Jugendchor Creaktiv international, St. Marienkirchen, wurde Bürgermeister Bernhard Fischer der "MANU 2018" überreicht. Dieser Preis, "Manu der Bär" und eine Urkunde, wird vom Verein Creaktiv an Menschen vergeben, die entweder Creaktiv international wesentlich unterstützt haben oder sich besondere Verdienste im Rahmen der Projekte von Creaktiv, zu Gunsten von Kindern in Not erworben haben. Obmann Ernst Ranftl überreichte am 1. Juni 2018, die...

  • 10.06.18
Wirtschaft
Der frisch gebackene Fischkaiser Christian Friedl (2. von links) mit seiner Lebensgefährtin Isabella und den Eltern Anneliese und Josef.

Zwei Goldmedaillen für St. Romans "Fischkaiser" Christian Friedl

Christian Friedl holte bei der AbHof-Messe in Wieselburg zwei Goldmedaillen für seinen Saibling und seinen Fischaufstrich. ST. ROMAN. Bei der Messe "AbHof" für bäuerliche Direktvermarkter in Wieselburg wurde Christian Friedl zweimal mit der Goldmedaille ausgezeichnet – einmal für den geräucherten Saibling und einmal für seinen Fischaufstrich. Bereits in der dritten Generation betreibt die Familie Friedl in der Ortschaft Watzing eine Fischzucht mit Forellen und Saiblingen. "Unsere Fische...

  • 04.05.18
Wirtschaft
"Silberner Schuh" für die Schuhmarke Hassia. Am Bild: Patrick Lorenz, Rob Gaasbeek und Dennis Beute in den Niederlanden.

"Hassia" gewinnt Silbernen Schuh

Die Lorenz Shoe Group aus Taufkirchen wurde vom holländischen Schuhfachhandel zum besten Lieferanten 2017 gekürt. TAUFKIRCHEN (ska). In einem der modisch anspruchsvollsten Schuhmärkte Europas – in Holland – wurde kürzlich der "Silberne Schuh" verliehen. Die Auszeichnung ging auch an die Taufkirchner Lorenz Shoe Group und zwar konkret an die Komfortschuh-Marke Hassia.  Der holländische Schuhfachhandel hat die Lorenz Shoe Group als bester Lieferant 2017 ausgezeichnet. "Hassia" ist mit...

  • 04.04.18
Gesundheit
Im März fanden sich Sozialunternehmer aus der ganzen Welt zum World Summit Award im Wiener Rathaus ein.

World Summit Award: Gegen Krebs-Angst und Kindbetttod

Soziale Unternehmer aus 120 Ländern haben sich für drei Tage im Wiener Rathaus getroffen. Im Rahmen des World Summit Awards wurden innovative Ideen für eine bessere Welt ausgezeichnet. Der World Summit Award (WSA) wurde 2003 im Rahmen des UN-Weltgipfels gegründet und prämiert seither lokalen digitalen Content mit hohem gesellschaftlichen Mehrwert. Von 20. bis 22. März fand im Wiener Rathaus die diesjährige Abschlussveranstaltung statt. In neun verschiedenen Kategorien kürte die Jury nun die...

  • 29.03.18
  •  1
Lokales
"Mahlzeit" - die Mandala-Kinder lieben Traudi´s Essen. Bild Mairhofer
5 Bilder

Gesundes Essen für die Kleinen – schmackhaft und leicht gemacht

Gesunde Küche muss nicht langweilig sein. Diese kann gut schmecken und ist sehr abwechslungsreich. ST.FLORIAN (ama). „Denn aus Kindern, die gesund leben, werden Erwachsene, die auf ihre Gesundheit achten“, ist nicht nur aus einem Zitat von Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander, sondern auch Meinung der Kindergruppe Mandala. Und deshalb wird in Otterbach für die Kindergartenkinder täglich in der hauseigenen Küche frisch gekocht. Auf dem Speiseplan steht eine saisonale, regionale und...

  • 29.03.18
Wirtschaft
Das Brauteam der Brauerei Baumgartner in Schärding, allen voran Braumeister Michael Moritz (rechts), zeigen stolz die Auszeichnungen der DLG-Qualitätsprüfung.

Vier Mal Gold für Baumgartner Brauerei

Vier Baumgartner Biere aus Schärding wurden bei der internationalen Qualitätsprüfung DLG mit je einer Goldmedaille ausgezeichnet. SCHÄRDING. Zum ersten Mal hat die Brauerei Baumgarnter an dieser Überprüfung teilgenommen – und schon darf sie sich mit vier Goldmedaillen schmücken. Das Flaggschiff der Brauerei, das Baumgartner Märzen sowie die beiden Weißbiersorten Weisse hell und Weisse dunkel und das Baumgartner Export wurden zu den besten Biersorten gekürt. Jedes Jahr testet der DLG –...

  • 15.02.18
Lokales
Die ausgezeichnete Kindergartenköchin Edeltraud Lehner (Mitte) mit Leiterin Daniela Strehler  und Landesrätin Mag. Christine Haberlander (re.i.Bild).

Auszeichnung „Gesunde Küche“ erhalten

ST.FLORIAN (ama). Die Kindergruppe Mandala wurde kürzlich mit dem Titel „Gesunde Küche“ ausgezeichnet und steht für ernährungsphysiologische Qualität sowie regionale und saisonale Küche. Die Kriterien für ernährungsphysiologische Qualität sind Produkte aus Vollkorn, Fisch, Hülsenfrüchte, gute Fette, vegetarische und vegane Gerichte in Abwechslung mit Fleischgerichten. Zudem wird das Essen in der Kindergruppe täglich frisch in der eigenen Küche zubereitet. „Wir haben immer schon auf eine...

  • 11.01.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.