21.03.2016, 00:49 Uhr

"Nine Queens" in Serfaus-Fiss-Ladis

Die Siegerinnen des Ski- und Snowboardcontests strahlten bei der obligatorischen Sektdusche mit der Sonne um die Wette.

Zum sechsten Mal gastierte die Ski- und Snowboard Freestyle-Elite der Damen in Serfaus-Fiss-Ladis beim Event "Suzuki Nine Queens".

Eine Woche waren die besten Freestyle Ski- und Snowboarderinnen der Welt in Serfaus-Fiss-Ladis auf der eigens errichteten Schanze unterwegs und zeigten Tricks auf Weltklasse-Niveau. Herrliches Wetter, eine perfekt "geshapter" Kicker und zahlreiche Zuseher machten das Event auch in diesem Jahr in allen Belangen zu einem Erfolg.

Nine Queens: Eine Woche - viele Siegerinnen

Das Highlight war der Contest Day am Freitag mit vielen Zuschauern, die in Anbetracht der waghalsigen Sprünge und stylischen Tricks nicht mehr aus dem Staunen kamen. Unter der Woche standen Fotoshootings und Filmsessions auf dem Programm. Für die einzigartige Kulisse sorgte wiederum das eigens errichtete „Chateau“ - zu Deutsch Schloss, inmitten des Bergpanoramas am Sonnenplateau Serfaus-Fiss-Ladis. Die überdimensional große Schanze bot den Damen Platz für Rekorde. So konnten zwei Tricks gestanden werden, die bislang nur in der Theorie Platz fanden. Tolle Fotos, coole Videos und jede Menge Spaß - im Grunde waren alle Athletinnen auch Siegerinnen.

"Heimsieg" von Anna Gasser

Beim Contest zeigten die Fahrerinnen Freestyle-Kunst auf höchstem Niveau. Als Siegerin bei den Ski-Damen ging nach den Finalläufen die Schweizerin Giulia Tanno hervor. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Maggie Voisin und Keri Herman (beide USA). In der hochkarätigen Snowboard-Konkurrenz konnte die Österreicherin Anna Gasser einen Heimsieg feiern. Das Siegerpodium komplettierten die ex aequo Zweitplatzierten Klaudia Medlova (Slowenien) sowie Kjersti Ostgard-Buaas (Norwegen) und Hailey Langland (USA) als Dritte. Das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis stellte sich wiederum als perfekte Location für das Freestyle-Event der Extraklasse dar.

Überblick Ergebnisse:

Ski
1. Giulia Tanno (SUI)
2. Maggie Voisin (USA)
3. Keri Herman (USA)
4. Coline Ballet-Baz (FRA)
5. Suzana Stromkova (SLO)

Snowboard
1. Anna Gasser (AUT)
2. Klaudia Medlova (SLO)
2. Kjersti Ostgaard-Buaas (NOR)
4. Hailey Langland (USA)
5. Elena Könz (SUI)
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
5.133
Karl Pfurtscheller aus Stubai-Wipptal | 24.03.2016 | 06:30   Melden
2.283
Julian Wiederin aus Landeck | 24.03.2016 | 16:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.