02.06.2016, 23:27 Uhr

W. A Mozart - "Le nozze di Figaro"

Wann? 20.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Festsaal des MAGISTRATISCHEN BEZIRKSAMTES 1030 WIEN, Karl-Borromäus-Platz 3, 1030 Wien AT
Wien: Festsaal des MAGISTRATISCHEN BEZIRKSAMTES 1030 WIEN | Zur 260. Geburtsjubiläum von W. A Mozart präsentiert den Kulturverein
Passion Artists


Le nozze di Figaro - W. A Mozart


Mo., 20 Juni, 19.00 - Festsaal d. 3 MBA (Karl-Borromäus-Platz 3, 1030 Wien)- freie Spende!!!


mit Orchester "Wiener Frühlingsstimmen Symphoniker" unter der Leitung vom international bekannten britischen Dirigenten Stephen Ellery. In bunten Rokoko Kostüme in der Regie von Sabina Zapior.


Figaros Hochtzeit! von Künstlern, die dem Namen ihres Vereines alle Ehre machten: Passion Artists spielen und singen mit Leidenschaft.

Eine witzige Version von einer der besten und bekanntesten Opern Mozarts zum Mitsingen für das Publikum und erzählt auf "typisch österreichisch". Das Passion Artists Ensemble sorgt für Unterhaltung auf bestem Niveau: ein 10-köpfiges Orchester, dirigiert vom berühmten britischen Dirigenten - Steven Ellery, sowie sechs jungen, erfolgreichen Sängern, Solisten und einem Schauspieler. Der Schlüssel zum Erfolg von „Passion Artists“ ist die Interpretation der komischen Oper mit, bunten Barock-Kostümen, einer dynamischen Regie und der Dialog mit dem Publikum.


Ein absolutes „Muss“ für jeden Opernfan und jeden, der Oper kennenlernen möchte. Ein Stück mit sensationeller Musik des berühmtesten österreichischen Komponisten allerzeiten - W. A. Mozart und das Libretto von E. Da Ponte.


Aus dem Inhalt: Die junge Susanna heiratet ihren Verlobten Figaro. Die beiden sind Bedienstete am Hof von Graf und Gräfin Almaviva. Der alte Graf möchte sein Recht auf die „erste Nacht“ nützen und Susanna verführen. Das schlaue Mädel sucht nach einer Lösung und plant mit Gräfin Rosina eine Intrige. Das sorgt für viele komische und tragische Situationen mit den herrlichsten Arien. Erleben Sie zusammen mit Susanna, Figaro, Graf, Gräfin, Cherubino und Marzelina eine traumhafte Reise durch die Welt der Oper.´

Regie: Sabina Zapior
Assistenz: Julia Paluch
Dirigent: Stephen Ellery
Korrepetition: Assel Ayapbergenova
Kostüme Studio Prestige 2
Make up: Sabina Mazur-Badecki
Choreografie: Melanie Olczykowski

Susanna: Mami Iino
Figaro: Sunhan Gwon
Gräfin: Sabina Zapior
Graf: Andres Alzate
Cherubino: Evegeniya Majewskaya
Barbarina: Juliette Chauvet
Marcellina: Charlotte Brooks
Leopold Mozart: Christian Joannidis

Wiener Frühlingstimmen Symphoniker


Alle Info und Reservierung: 0 676 944 3200
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.