Oper

Beiträge zum Thema Oper

Freizeit
9 Bilder

2020: sirene Operntheater an der Griechischen Staatsoper in Athen
CHODORKOWSKI - Ein russisches Königsdrama von Kristine Tornquist und Periklis Liakakis

ATHEN / Greek National Opera / Alternative Stage: CHODORKOWSKI von Periklis Liakakis. Ein russisches Königsdrama. sirene Operntheater Februar 2020: Ein Wiener Ensemble an der Griechischen Staatsoper Wie man Zeitgeschichte interessant und unterhaltsam auf die Buehne bringen kann, zeigt in Athen derzeit das Sirene Operntheater aus Wien. Es zeigt als Koproduktion mit der griechischen Nationaloper die Oper „Chodorkowski“ von Periklis Liakakis im kleinen Haus, auf der Alternativen Buehne....

  • 27.04.20
  •  1
Freizeit

Opernfestival 2020 in Atzgersdorf
Die Verbesserung der Welt

Die Verbesserung der Welt - 7 Kammeropern F23.wir.fabriken Breitenfurter Strasse 176 1230 Wien - Atzgersdorf 01. September bis 14. November 2020 Uraufführung von 7 neuen Musiktheaterwerken Unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Dr. Alexander van der Bellen In fast allen Kulturen und Religionen gibt es Tugendreihen, die das Bild eines idealen Menschen beschreiben. Das Besondere an der Tugend ist, dass sie bei aller Dringlichkeit der Empfehlung doch eine freiwillige Handlung...

  • 22.04.20
  •  1
Freizeit
Die wichtigsten Gesamtaufnahmen der letzten 50-ig Jahre
8 Bilder

Die "kleinen" Osterfestspiele
Osterfestspiele im kleinen Rahmen ...

Die "Kleinen Osterfestspiele" mit Don Carlo in Anif zur Erinnerung an unseren großen Anifer Maestro und Gründer der Osterfestspiele Salzburg H.v.K.! Osterfestspiele Salzburg 2020 abgesagtAuch die Osterfestspiele Salzburg fallen dem Coronavirus zum Opfer: Der Aufsichtsrat hat am Donnerstagnachmittag die Absage des diesjährigen Festivals beschlossen. Die Festspiele hätten am 4. April beginnen sollen.

  • 12.04.20
Lokales
8 Bilder

Wiener Spaziergänge
Die innere Stadt in Corona-Zeiten

Wir mussten in die Stadt. Wir fuhren mit dem Auto nahe heran. Dann galoppierten wir zu unserem Ziel - durch eine wirklich leergefegte, fast gespenstische innere Stadt. So etwas haben wir noch nie gesehen. - Erfreulich, dass die Menschen diszipliniert sind und kaum hinaus gehen. Wir haben Toni Faber, den Dompfarrer von St. Stephan vor der Kathedrale gesehen, aber wir sind nicht näher an ihn heran getreten, sondern ihm zugewinkt. Natürlich gibt es bei geschlossenen Geschäften und Wirtshäusern...

  • 09.04.20
Leute
Die Bühne im Hof von Schloss Tabor bleibt heuer wegen der corona-bedingten Einschränkungen leer. Die Operette "Die lustige Witwe" wird möglicherweise auf 2021 verschoben.

Corona-bedingte Absage
Heuer keine Oper auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach

Auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach werden heuer keine Opernaufführungen zu erleben sein. Die Inszenierung der Operette "Die lustige Witwe" wurde heute, Dienstag, von den Kulturbetrieben Burgenland (KBB) abgesagt. Grund sind die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Die Operette von Franz Lehár hätte von 6. bis 16. August im Rahmen des Jennersdorfer Festivalsommers Jopera stattfinden sollen. Auch das für 7. August geplante Konzert von 5/8erl in Ehr’n ist abgesagt. Aus...

  • 24.03.20
Lokales
Außenansicht Tiroler Landestheater, Spielzeit 2019.20

Tiroler Landestheater
Spielplan 2020.21 als Lichtblick in schwierigen Zeiten

TIROL. Auch wenn die aktuellen Zeiten hart sind, das Tiroler Landestheater stellt seinen geplanten Spielplan für 2020.21 vor, um einen Lichtblick in solch schwierigen Zeiten zu bieten und die Vorfreude auf die Zeit nach der Krise zu steigern.  "Hoffnung machen auf das Licht am Ende des Tunnels"Im Tiroler Landestheater ist man sich der Tragweite der für dieses Land notwendiger Weise getroffenen Maßnamen bewusst und möchte der Situation auch gerecht werden. Als Kulturschaffende fühle man sich...

  • 23.03.20
Gesundheit

im Corona-Stubenarrest
Mein Notizzettel für die Quarantäne

was ich in der quarantäne machen werde: 1. ausschlafen 2. kästen aufräumen u aussortieren 3. schuhe perfekt putzen u eventuell aussortieren 4. kleine reparatur- u näharbeiten erledigen 5. bücher lesen, eventuell aussortieren 6. freunden schreiben, bes. denen, die womöglich elektronisch nicht erreichbar sind 7. anrufe machen, die ich schon längst hätte machen müssen 8. meine liegen gebliebenen sprachstudien oder das vokabellernen wieder aufnehmen 9. kochexperimente veranstalten, zb was...

  • 16.03.20
  •  2
  •  2
Lokales
Kooperation: Daniela Grabe, Heimo Halbrainer, Marlene Hahn, Nora Schmid, Barbara Stelzl-Marx und Bettina Habsburg-Lothringen (v. l.)

"Die Passagierin": Oper Graz widmet sich NS-Zeit

Ergänzung: Auch diese Oper ist vom Erlass der Bundesregierung betroffen und wurde – bis auf weiteres – abgesagt. Zur Oper "Die Passagierin" gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm. "Die Passagierin" ist das 1968 vollendete Werk des polnischen Komponisten Mieczyslaw Weinberg, das am kommenden Samstag, dem 14. März, in der Oper Graz Premiere feiert. Die Oper thematisiert die Autobiographie der Auschwitz-Überlebenden Zofia Posmysz, die Dramaturgin Marlene Hahn im Rahmen der Vorbereitung...

  • 10.03.20
Lokales
Über der Galopprennbahn in der Freudenau ziehen dunkle Wolken auf. Das Festival wird 2020 nicht stattfinden.
3 Bilder

Umweltbedenken
Bezirk lässt "FreudeNow"-Festival im Prater platzen

Auf der Galopprennbahn in der Freudenau hätte es vom 4. Juli bis 24. August ein Klassik-Event der Superlative geben sollen. Jetzt wurde es von Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger (Grüne) abgesagt. LEOPOLDSTADT. Im Sommer hätten täglich 2.500 Gäste in den Genuss von Opern, Operetten, Filmmusik und Zirkusdarbietungen kommen sollen. Im Dezember 2019 wurde das Festival mit dem Titel "FreudeNow" angekündigt. Für das Event gibt es allerdings keine Genehmigung und auch keine Zustimmung...

  • 26.02.20
Lokales
2 Bilder

Opernauftritt
Phantom der Oper begeisterte im SZentrum Schwaz

Am vergangenen Samstag trieb das Phantom der Oper sein Unwesen im SZentrum Schwaz vor Vollem Haus. SCHWAZ (dw). Trotz Ausfall (auf Grund eines Unfalles) des Hauptdarstellers Uwe Kröger konnten die Darsteller mit Weltstar Deborah Sasson, Phantom Guido Weber, Liebhaber Jochen Sauter, und einem erstklassigen Orchester, das Publikum, welches aus ganz Tirol, Salzburg und sogar aus Deutschland angereist kam, begeistern. Trotz der großen Nachfrage wird es laut Lindner Music eine Neuauflage,...

  • 24.02.20
Lokales
Walter Duschek,  Magdalena Burchhart und Peter Eisenschenk jun. stoßen vorab schon mit einem Gläschen Sekt an.
8 Bilder

Alles Walzer
2 x 2 Karten für den "Tulln goes Oper"-Ball gewinnen

TULLN. Ab in den Anzug und rein in die Ballrobe: Einmal ist keinmal und zweimal schon Tradition. Und genau zu dieser sollte der "Tulln goes Oper"-Ball in der Tanzschule Duschek werden. "Voriges Jahr haben wir noch selbst die Showeinlage gemacht. Wir haben in Tutu getanzt", erinnert sich Walter Duschek. "Wir lassen die Puppen tanzen", lacht er. Die Eröffnung wird durch die Tanzschule besetzt, eingebunden ist auch das Ballettstudio Jablonski. Startenor Rene Velazues Dias wird die Ballgäste...

  • 14.02.20
Lokales
Karin Girkinger und Hans Oberlechner freuen sich auf das große Jubiläum.

20-jähriges Bestehen
artacts feiert großes Jubiläum

ST. JOHANN (jos). Zum 20-jährigen Bestehen des Festivals artacts vom 6. bis 8. März werden mit der "Geburtstagsfeier" nationale sowie internationale Ausnahmemusiker auf die Bühne geholt und zelebrieren miteinander ein großes Feuerwerk der Jazz- und improvisierten Musik. Die Organisatoren Hans Oberlechner und Karin Girkinger gaben beim Pressegespräch kürzlich einen Einblick in das umfangreiche Jubiläumsprogramm, das oftmals Blicke in künstlerische Nischen zulässt. "Wir haben uns für das große...

  • 13.02.20
Leute
Auf der Schihütte begegnen sich die beiden Protagonistinnen in ungewöhnlicher Situation - aber schließlich bleiben die Diven nicht allein, sondern verbünden sich gegen die Männerwelt.
2 Bilder

Kultur in St. Georgen die begeistert
Geballte Frauenpower beim Opern Kabarett

Am Freitag dem 7. Februar fand das (verschobene) "Opernkabarett" im St. Georgener Wirtshaus statt. Bis auf den letzten Platz gefüllt zeigte sich der Saal und das umfangreiche, stimmgewaltige Programm von Bettina Wechselberger und Brigitta Wetzl begeisterte alle Besucher. Unter dem Motto "Eine Diva bleibt selten allein" boten die hochkarätigen Sängerinnen begleitet von Pianistin Heidrun Spörk eine breite Palette an Opern- und Operettenhits an. Durch die kabarettistischen Einlagen und die...

  • 09.02.20
  •  1
Freizeit
2 Bilder

Konzertcafé des Kulturvereins Turmbund

Hotel Grauer Bär, Universitätsstraße 7, Innsbruck Sonntag, 9. Feber 2020, 11 Uhr Es musizieren für Sie  Britta Wagner, Sopran Joachim Mayer, Bass-Bariton begleitet am Klavier von Paolo Tomada Lieder, Arien und Duette von Händel, Haydn, Mozart und Beethoven Texte von Christian Egger freiwillige Spenden willkommen!

  • 04.02.20
Lokales
Figaros Hochzeit (Aber nicht die Oper!) mit Katharina Haindl, Tilman Rose und Marthe Lola Deutschmann.

Landestheater NÖ
Ein Figaro, so gar nicht revolutionär

"Figaros Hochzeit (Aber nicht die Oper)" feierte vor Kurzem am Landestheater NÖ Premiere. ST. PÖLTEN (pw). "Da steh ich nun ich armer Tor und bin so klug als wie zuvor." Falsches Stück, aber die Botschaft könnte stimmen. Mit der Uraufführung von "Figaros Hochzeit (Aber nicht die Oper)" widmet sich das Landestheater NÖ einem der bekanntesten Werke von Wolfgang Amadeus Mozart. In St. Pölten mutiert es zur "Geschichte eines revolutionären Friseurs". Um die Komödie kurz und knackig ans Publikum...

  • 03.02.20
Freizeit
Simona Eisinger - Sopran
4 Bilder

Oper
Operngala, Festspiele und mehr …

WOLFSBACH-SEITENSTETTEN-HAAG / KULTURGENUSS / Die Mostviertler Opernfreunde dürfen sich auf die Gala im Stift sowie die Festspielreise nach Baden-Baden und Bregenz freuen.  Seit 1980 schon begleitet Josef Penzendorfer Musikliebhaber durch halb Europa, um an speziellen unverwechselbaren Spielorten wie Verona, Rom, München, Baden-Baden, Zürich oder auch Mailand und Savonlinna besonderen Opernaufführungen beiwohnen zu können. So hat sich im Lauf der Jahre ein Kreis von Opernfreunden...

  • 31.01.20
Leute
"Eine Diva bleibt selten allein": Brigitta Wetzl und Bettina Wechselberger gastieren am 11. Feber 2020 in Fürstenfeld.

FÜRSTENFELD
Opernkabarett mit Werken von Mozart, STS, Ambros und Co.

Heiteres zur Faschingszeit beim 2. ABO-Konzert am 11. Feber in der Stadthalle Fürstenfeld. FÜRSTENFELD. "Eine Diva bleibt selten allein" - unter diesem Motto steht das 2. ABO-Konzert im Konzertjahr 2020 in Fürstenfeld. Brigitta Wetzl (Gesang), Bettina Wechselberger (Gesang) und Heidrun Spörk (Klavier) präsentierten bei ihrem Opernkabarett am Dienstag, 11. Feber 2020 Werke von W.A.Mozart, G. Puccini, F. Lehár, G. Verdi, R. Stolz, STS, W. Ambros und Co. in der Stadthalle Fürstenfeld. Beginn...

  • 27.01.20
Lokales

Österreichischer Film
Film Frau Bewegung - Käthe Kratz

Sie ist die erste Frau, die in Österreich Regie studiert hat und für den ORF einen eigenen Spielfilm realisieren "durfte". Ihre Filme befassen sich immer wieder mit dem leider noch immer aktuellen Thema, wie eine Frau in unserer Gesellschaft "ihren Mann steht".  (...wie verräterisch diese Redewendung ist!...) Heute nennen wir das Gender-(Un-)Gerechtigkeit. Im Metro Kino-Kulturhaus werden Käthe-Kratz-Filme gezeigt, die Regisseurin und einige DarstellerInnen, z.B. Maria Bill und Lukas...

  • 25.01.20
Lokales
Aufregung um das Café Oper: Mit Ende Juni wird die Wiener Institution geschlossen. Stammgäste und Belegschaft sind entsetzt.

Wiener Staatsoper
Café Oper steht vor dem Aus

Ende Juni soll das Café Oper in der Wiener Staatsoper geschlossen werden. Die Bundestheater-Holding hat ein neues Konzept für die Wiener Institution geplant. Der aktuelle Betreiber, Mitarbeiter und Stammgäste sind entsetzt. INNERE STADT. Das Café Oper ist nicht nur bei den Wienern, sondern auch bei Touristen sehr beliebt. Nun wurde das Aus der Wiener Institution bekannt gegeben. Das Café Oper soll mit Ende Juni geschlossen werden. Für den Betreiber Thierry Voyeux ist es ein Schock, er...

  • 17.01.20
  •  1
  •  1
Freizeit
3 Bilder

PRE OPERNBALL KONZERT 2020
PRE OPERNBALL KONZERT

Bunte FaschingsGala! Einladung - SängerFaschingsGala im Akademischen Gymnasium Wien 19.2.2020, 19:30 Uhr. Werke von Verdi, Strauß, Lehár, Mozart, Beethoven ua. Das erste Konzert dieses Jahres wird in einem tollen Rahmen, dem Festsaal des Akademischen Gymnasiums, stattfinden. Eine abwechslungsreiche Sängergala, mit jungen und arrivierten Sängerinnen und Sängern.  Jede Stimmlage ist vertreten von Sopran bis tiefen Bass. Als besonderes Zuckerl wird der Kinderchor der 4.e Klasse...

  • 16.01.20
Leute
An der Schule laufen die Vorbereitungen für das Projekt "Romeo und Julia" bzw. den großen Auftritt in Graz.

NMMS Kirchberg
Kirchbergs Schüler auf der großen Operbühne

Die 3a-Musikklasse der NMMS Kirchberg steht im Mai auf der Bühne der Oper Graz. KIRCHBERG. Ein großer Auftritt steht den Schülern der 3a-Musikklasse der NMMS Kirchberg an der Raab bevor. Die Schule ist nämlich Teil des Projekts "Romeo und Julia". 19 Schüler aus Kirchberg werden am 6. und 10. Mai gemeinsam mit den Grazer Philharmonikern die Bühne der Oper Graz teilen. „In unserer Szene ist Julia völlig verzweifelt und wir zeigen diese Verzweiflung in einer speziellen Choreographie“ , erzählt...

  • 13.01.20
Freizeit

Verdi, Donizetti, Puccini und Wagner am Freitag, 17.1.2020
Opernabend

HEUTE IN 1 WOCHE singen der Wiener Bariton Thomas Weinhappel und die Wiener Sopranistin Isabella Kuëss unter dem Titel "Italienisches und Deutsches" Arien und Duette von Verdi, Donizetti, Puccini und Richard Wagner. Der griechische Pianist Pantelis Polychronidis begleitet die beiden am Klavier und spielt Soli wie das Intermezzo aus Cavalleria rusticana von Mascagni. Ein Abend an dem Opernfreunde auf auf ihre Kosten kommen! Tickets (17 €) kann man bestellen / reservieren bei...

  • 10.01.20
Lokales
Im Salzburger Landestheater wird die neue Oper der 14-jährigen Alma Deutscher gezeigt.
2 Bilder

Musikalisches "Wunderkind"
UMFRAGE - Alma Deutscher schreibt eine Oper für Salzburg

Intendant Carl Philip von Maldeghem gibt Auftrag des Salzburger Landestheaters an 14-jährige Komponistin bekannt. SALZBURG. Sie ist Pianistin, Violinistin und Komponistin. Die Rede ist von der erst 14-jährigen Alma Deutscher, die Anfang Dezember ihr Debüt in der Carnegie Hall in New York gab. Am Silvesterabend 2019 folgte das Debüt beim Silvesterkonzert des Salzburger Landestheaters im Großen Festspielhaus Salzburg mit dem Mozarteumorchester. Beide Male wurde ihre Komposition mit Standing...

  • 08.01.20
Dirigent und Komponist Alexander Blechinger
  • 4. Juli 2020 um 19:30
  • Ehrbarsaal
  • Wien

Orchesterkonzert geleitet mit Opern-Premiere in den Sommer 2020

»Oper und…« Nach der verordneten wochenlangen Zwangspause für Kulturveranstaltungen begrüßt der Wiener Komponist und Dirigent Alexander Blechinger am Samstag, dem 4. Juli, um 19:30 Uhr im Ehrbar-Saal den Sommer auf harmonische Art und Weise. Neben bekannten Werken, wie Beethovens »Ode an die Freiheit«, kommt es auch zur Uraufführung des 3. Aktes von Blechingers brandaktueller Oper »SIMÄ – Ein Fest in die Zukunft«. Das Libretto stammt von Elisabeth Schrattenholzer. Sopranistin Monika Medek...

  • 1. September 2020 um 20:30
  • F23 Kulturzentrum - F23.wir.fabriken
  • Wien

Die Verbesserung der Welt: 1 - Ewiger Frieden

sirene Operntheater www.sirene.at Uraufführung der Kammeroper EWIGER FRIEDEN Die Toten begraben. Text. Dora Lux | Musik. Alexander Wagendristel 01. / 02. / 03. / 04. September 2020 18.00 Uhr Visionen - Ausstellung art23 19.00 Uhr Kein Erbarmen! - eine Gesprächsreihe in Zusammenarbeit mit der Akademie für Gemeinwohl 20:30 Uhr Kammeroper. Text. Dora Lux | Musik. Alexander Wagendristel 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr Immer offen - Bar von René Ringsmuth Eine Frachtkiste wird ins russische...

  • 14. September 2020 um 20:30
  • F23 Kulturzentrum - F23.wir.fabriken
  • Wien

Die Verbesserung der Welt: 2 - Elsa

sirene Operntheater www.sirene.at Uraufführung der Kammeroper ELSA Die Nackten bekleiden. Text. Irene Diwiak | Musik. Margareta Ferek-Petric 14. / 15. / 16. / 17. September 2020 18.00 Uhr Spektrum - Ausstellung art23 19.00 Uhr Kein Erbarmen! - eine Gesprächsreihe in Zusammenarbeit mit der Akademie für Gemeinwohl 20:30 Uhr Kammeroper. Text. Irene Diwiak | Musik. Margareta Ferek-Petric 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr Immer offen - Bar von René Ringsmuth Drei halbwüchsige Schüler wetten, wer...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.