Oper

Beiträge zum Thema Oper

7 3 12

Schöne Reiseziele
Burgenland/Neusiedler See

EISENSTADT.Der Neusiedler See ist einer der wenigen Steppenseen in Europa. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel, besonders für die begeisterten Wassersportler, da größtenteils immer gute Windbedingungen herrschen. Der „Neusiedler See“ ist für die  Gäste immer ein abenteuerliches Urlaubserlebnis.  Von Segelkursen, Surfkursen, Stand up Paddle, bis zum Kitesurfen, sind viele Wassersport- Möglichkeiten gegeben. Bootsfahrten mit gebuchten Feierlichkeiten werden angeboten, wobei dann die Urlaubsgäste...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Elisabeth Peinsipp
Musikvermittlerin Monika Sigl-Radauer
3

Salzburger Festspiele 2021
Zuerst der Inhalt, dann kommt der Zauber

Musikvermittlerin Monika Sigl-Radauer leitet seit 2014 die Familienworkshops zur Kinderoper bei den Salzburger Festspielen. Sie vermittelt den Inhalt vor der Aufführung. Dafür setzt sie Musik, Tanz und Verkleidungen ein.  SALZBURG. "Kinder und Jugendliche sind ein ernstzunehmendes Publikum. Sie sind nicht das Publikum von morgen, sondern haben jetzt schon – als junge Menschen – ein Recht auf ein gutes Kulturangebot", sagt Monika Sigl-Radauer. Sie ist Musikvermittlerin, Musik- und Tanzpädagogin...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Kendlinger Festival-Eröffnungskonzert in der Philharmonie in Lemberg mit den K&K Philharmonikern.
3

Musikvestival Kendlinger
Vier Konzertabende beim Kendlinger Festival 2021

LVIV/UKRAINE. Kendlinger Festival 2021 in der Ukraine in der Philharmonie und der Lemberger Oper.   "Durchstarten, wir wollen nach schwierigen Zeiten einfach nur durchstarten", so Festival-Spielleiter Matthias Kendlinger in Lviv (Ukraine) vor dem Eröffnungskonzert. Der aus Walchsee stammende und in Schwendt lebende Kendlinger schnürte für seine vier Festival-Konzertabende mit den K&K Philharmonikern und dem K&K Chor ein Paket von Protagonisten, Dirigenten und Solisten der klassischen Musik der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
„Rigoletto“ wird auch in diesem Jahr wieder begeistern
1 3

Heute Eröffnung der Bregenzer Festspiele
75. Bregenzer Festspiele mit Sicherheitskonzept

Jubiläums-Festspiele 2021 mit vollen Tribünen und vielfältigem Programm Ein spektakulärer Publikumsliebling am See, Historisches im Festspielhaus und epochale Orchesterwerke: Die 75. Bregenzer Festspielsaison lockt mit einem vielfältigen Programm, das Neues neben Bewährtem in einem breitgefächerten Bogen präsentiert. Start ist heute am 21. Juli 2021, die letzte Vorstellung geht am 22. August über die Bühne. Kindertrachtenpaare haben Ehrengäste begrüßt Aufgrund der sehr guten Entwicklung der...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold

La Traviata in der Arena von Verona

VERONA. Giuseppe Verdis La Traviata in der Arena von Verona in einer Produktion von Franco Zeffirelli. Der legendäre Regisseur inszenierte Licht und Schatten der Heldin Violetta Valéry. Die schöne Kurtisane Violetta ist die Hauptfigur in Verdis berühmten Oper. Sie führt in Paris um 1850 in der aristokratischen Oberschicht ein von Vergnügungssucht geprägtes Leben. La Traviata beruht auf dem Roman Die Kameliendame von Alexandre Dumas d. J. Verdis Musik konzentriert sich ganz auf die nuancierte...

  • Culture Journal
3

Verdis berühmte Oper Aida in der Arena von Verona

VERONA. Verdis Aida, die "Königin" unter den Opern, ist bis 4. September in der unvergänglichen Inszenierung von Franco Zefirelli zu sehen. Die musikalische Leitung übernehmen Diego Matheuz und Daniel Oren. Aida ist jene Oper, deren Geschichte stärker als jede andere an das römische Amphitheater gebunden ist, denn mit der Erstaufführung am 10. August 1913 wurde der Grundstein für das Opernfestival in Verona gelegt. Das Alte Ägypten erwacht in der Kulisse der römischen Arena zum Leben und Verdis...

  • Culture Journal

Puccinis Turandot mit Anna Netrepko

VERONA. Opern‐Star Anna Netrebko  verzaubert mit ihrer außergewöhnlich schönen Stimme jeden Opernabend. In Verona ist die Diva in der Hauptrolle der Turandotzu erleben. Turandot ist eine Oper in drei Akten von Giacomo Puccini und mit einer Textdichtung der italienischen Dramatiker Giuseppe Adami und Renato Simoni. Zum Zeitpunkt des Todes von Puccini im Jahre 1924 war die Oper noch unvollendet und wurde von Franco Alfano 1926 fertiggestellt. Die erste Aufführung fand am 25. April 1926 am Teatro...

  • Culture Journal
3

Cavalleria Rusticana und Pagliacci in der Arena von Verona

VERONA.  Mit der Neuinszenierung des berühmten Diptychon - Cavalleria Rusticana von Pietro Mascagni und Pagliacci von Ruggero Leoncavallo - eröffnen der preisgekrönte italienische Regisseur Gabriele Muccino und Dirigent Marco Armiliato das 98. Opernfestival Verona. Zwei unsterbliche, von Eifersucht geprägte Liebesgeschichten vor dem Hintergrund eines wirklichkeitsnahen, temperamentvollen Landes. Die beiden Opern spielen im dörflichen Süditalien und handeln von unerfüllten Träumen, Liebe,...

  • Culture Journal

KlassikFestival Schloss Kirchstetten
Oper unter Sternen 29. Juli – 14. August

KIRCHSTETTEN. Ausnahmsweise übersiedelt das „kleinste Opernhaus Österreichs“ in den weitläufigen Ehrenhof und bietet mit „Oper unter Sternen“ ein einmaliges Ambiente. Rossinis „Il signor Bruschino“ Das Gesamterlebnis der Kirchstetter Opernaufführungen geht weit über die Bühne hinaus, wo die Inszenierung nicht erst bei der Ouvertüre beginnt. Maximal 160 Besucher können normalerweise in Kirchstetten einer Vorstellung beiwohnen – das ist auch heuer so. Belcanto-Fans erwartet bei der selten...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Video 101

Fotos von Oper im Steinbruch
Premiere von Turandot in St. Margarethen

Nachdem im vergangenen Jahr coronabedingt entschlossen wurde die Produktion von Giacomo Puccinis Operndrama „Turandot“ in die heurige Spielsaison zu verlegen, fand am Mittwoch die Premiere der Opernim Steinbruch statt. Viele prominente Gäste reisten dafür nach St. Margarethen an, um sich vom Zauber der italienischen Oper entführen zu lassen. ST. MARGARETHEN. Seit gestern kommen Kultur-Fans in St. Margarethen wieder in den regelmäßigen Oper-Genuss. „Die Kulturszene lebt wieder auf und wir freuen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Es ergab sich eine Kooperation mit dem Oper im Berg Festival und so wird im Kulturzentrum Hallwang im Juli 2021 die Zauberflöte aufgeführt.
2

Kulturzentrum Hallwang
Die Zauberflöte wird unter freiem Himmel aufgeführt

Im Sommer verlegt das Kulturzentrum Hallwang seine Bühne nach draußen und spielt Oper, Theater und Kino unter freiem Himmel. Das Ganze mit Panoramablick auf die Salzburger Bergwelt. HALLWANG. Normalerweise legt das Kulturzentrum Hallwang im Sommer eine Pause ein. Doch diesen Sommer ist alles anders. „Nachdem klar wurde, dass Veranstaltungen wieder möglich sind, wollten wir unserem Publikum jedenfalls auch im Sommer ein Programm bieten. Da wir eine einmalige Aussicht haben, war schnell klar,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
3

Kiwanis-Sommer Open Air mit Rolando Villazón am 28. August 2021 am Stadtplatz Eferding

Der Kiwanis Club Eferding veranstaltet am 28. August 2021 das Sommer Open Air mit Opern-Weltstar Rolando Villazón. Nachdem die Veranstaltung am ursprünglichen Termin aus den bekannten Gründen nicht möglich war, ist es heuer endlich so weit: Rolando Villazón ist einer der großen Opernstars und auf allen großen Bühnen der Welt zu Hause. Gemeinsam mit dem Orchester Philharmonie Salzburg unter Dirigentin Elisabeth Fuchs kommt der Tenor für ein einmaliges Gastspiel nach Eferding. Der Stadtplatz wird...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Robert Wier
Die Styriarte 2021 hat auch dieses Jahr viele Veranstaltungen parat.
74

Styriarte
Wandertheater brachte eine Oper zur Aufführung

Die Styriarte hat wieder Ende Juni seinen Vorhang hochgezogen. Jetzt gab es in Gleisdorf mit "Il Ciarlatano" eine besondere Aufführung. Das Wetter passte, die Stimmung auf der Bühne und im Publikum ebenso. Eine engagierte Wandertheatertruppe (La Baldracca) wollte eigentlich eine große Oper von Giovanni Battista Pergolesi mit einer spektakulären Show auf die Bühne bringen. Aber die prekären Verhältnisse in der Truppe haben die Akteuere arg gebeutelt. Nicht nur die Kostüme und Kulissen sind...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Magdalena Renwart-Kahry ist die Hauptrolle des Stücks.

Beethoven feiert Geburtstag
Musikalisches Tagesprogramm in Lilienfeld

Beim musikalischen Angebot der 40. Sommerakademie Lilienfeld steht Ludwig van Beethoven im Mittelpunkt. LILIENFELD. Am 4. Juli beginnt die musikalische Veranstaltung in Lilienfeld mit einem Festgottesdienst um 9:30 Uhr. Um 10:45 Uhr werden Orchesterwerke der Präsidentin Karen De Pastel unter der Leitung von Werner Hackl aufgeführt. Die Festrede hält Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Mit der Oper „Fidelio“ von Ludwig van Beethoven um...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
 Stefano Petrocco (Klavier), Hunor Ince und Eva Mayer (Hotel Ottenstein), Petra Kukkamäki (Sopran) und Calon Danner (Tenor).

Leute
Schloss Ottenstein lud zu einem musikalischen Reigen

Musical, Arien und Operetten  begeisterten das Publikum. RASTENFELD. Stefano Petrocco (Klavier), Petra Kukkamäki (Sopran) und Calon Danner (Tenor) sorgten für einen unvergesslichen musikalischen Abend im Schloss Ottenstein. Demnächts im Schloss Ottenstein 1. Juli 2021: Mondscheinkino:MonsieurPierregehtonline,(eine französische Filmkomödie), 21:30 Uhr 9. Juli 2021 Austro-Pop Konzert David Blabensteiner, 19:30 Uhr Eintrittspreise: € 10,- / bis 26 Jahre € 8,-

  • Krems
  • Doris Necker
Präsentation der Spielzeit 2021/22: Alexander Rainer, Leiter des Orchesterbüros, Michael Nelle, Operndirektor, Johannes Reitmeier, Geschäftsführender Intendant, Beate Palfrader, Landesrätin für Bildung, Kultur, Arbeit und Wohnen, Markus Lutz, Geschäftsführender Kaufmännischer Direktor, Christina Alexandridis, Schauspieldirektorin und Chefdramaturgin, Enrique Gasa Valga, Direktor der Tanzcompany Innsbruck
3

Spielplanpräsentation
Das steht im Tiroler Landestheater am Programm

INNSBRUCK. „Darum lasst uns Menschen sein“ – genau mit diesem Spruch von Wolfgang Amadeus Mozart geht das Tiroler Landestheater in die Spielzeit 2021/22. Das Zitat ist Ausdruck dessen, was Kulturbegeisterte – egal, ob Produzent oder Konsumenten – für das Leben als unverzichtbar erachten: Theater- und Konzertgenuss in Real-Life also. „Theater und Konzerthäuser sind Orte der Sehnsucht, der Vergegenwärtigung und der Begegnung. Wir sind vom Optimismus erfüllt, dass die Auswirkungen der Pandemie auf...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
In Erl wird bereits fleißig für die Premiere der Oper "Königskinder" von Engelbert Humperdinck geprobt. Zuschauer erwartet ein modernes Märchen.
3

Oper
Festspiele Erl proben für märchenhaft reale Königskinder

Ein Blick hinter die Kulissen bei den Sommerproben für eine der zwei Opern, die in Erl aufgeführt werden. Die Oper "Königskinder" bewegt sich irgendwo zwischen Märchen und Realität.  ERL. Die Probenarbeiten im Festspielhaus in Erl laufen trotz Beeinträchtigungen durch die anhaltende Pandemie auf Hochtouren. Die Blicke sind auf zwei Opern gerichtet, die im Juli Premiere feiern: "Das Rheingold" von Richard Wagner startet am 10. Juli im Passionsspielhaus. Einen Tag zuvor, am 9. Juli, wird in Erl...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mit dem Klassiksommer startet ab Samstag eine ambitionierte zweite Jahreshälfte.
9

Tribüne sperrt wieder auf
Kultur-Comeback: Große Oper im kleinen Kinomobil

Lange musste der Betrieb covidbedingt stillstehen - nun geht bei der St. Georgener "Tribüne" endlich der Vorhang wieder hoch. Und der rührige Kulturverein im bunt bemalten "Bäckerhaus" hat Großes vor: Von Oper über klassisches Drama bis zum Kindertheater und Puppenspiel, vom Jazzkonzert zur mörderischen Kriminacht. Dazwischen Ausstellungen, Festl'n und vielfältige Lokalkultur. Ein Highlight bildet dabei sicher das Cine Traktori - ein rollendes Lichtspielhaus mit zehn exklusiven Sitzplätzen....

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Die Werbetrommel für die Rotary-Benefizvorstellung der operklosterneuburg rührten Präsidentin Bettina Veyder-Malberg, Musikchef Christoph Campestrini, Sänger Lukas Johan und Intendant Michael Garschall.

Rotary Club Klosterneuburg
Benefizvorstellung der operklosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. In der fantastischen Kulisse des Kaiserhofs des Stifts Klosterneuburg eine brillante Opernvorstellung genießen - was gibt es Besseres? Nun, am 6. Juli können Sie dabei gleichzeitig noch Gutes tun. Der Rotary Club lädt zur Benefizvorstellung der operklosterneuburg "La Forza del Destino", am Dienstag, 6. Juli 2021, 20.30 Uhr. Der Reingewinn dieser Vorstellung wird einmal mehr für rotarische Benefizzwecke verwendet. Karten für die öffentliche Vorstellung sind unter der...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Robert Lehrbaumer/Künstlerische Leiter von Schloss Thalheim Classic, Daniela Fally und Michael Kraus/Leiter des Opernstudios der Wiener Staatsoper.
1 4

Kultur in der Region
Daniela Fally bezauberte auf Schloss Thalheim

SCHLOSS THALHEIM. (pa) Charmant und humorvoll präsentierte Kammersängerin Daniela Fally gemeinsam mit Michael Kraus, dem Leiter des Opernstudios der Wiener Staatsoper die Stars von morgen im Festsaal von Schloss Thalheim. Bei einer wunderbaren Reise durch die klassische und romantische Oper zeigten internationale Gesangssolistinnen und -solisten ihr beeindruckendes Können. Begeistert von der Spitzenqualität der Künstler zeigten sich u.a. die Bürgermeister der Region mit Gattinnen, Walter...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher

Reichenau an der Rax
Martin Mairinger und Anabell Garfío Méndez live

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sommerfrische-Klänge bringen Tenor Martin Mairinger und Sopran Anabell Garfío Méndez im Kulturschloss Reichenau zu Gehör. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise mit Melodien aus Oper, Operette und Film. VVK: 18 Euro, AK: 22 Euro. Karten gibt's Montag bis Freitag, 8-12 Uhr und Dienstag und Donnerstag, 14-16 Uhr, im Tourismusbüro Reichenau (02666/52865). 24. Juni, 19 Uhr Einlass: 18 Uhr Kulturschloss Reichenau Schloßplatz 9 2651 Reichenau/Rax

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Maskerade
2

LIVE.HÖR.SPIEL – Maskerade
Drei Abende mit drei einzigartigen Folgen

INNSBRUCK. Ein LIVE.HÖR.SPIEL voller Dramatik und Ballettröckchen, hysterischer Chordamen, wuchtiger Tenöre, geheimer Keller, äußerst anregenden Desserts sowie gruseliger Geheimgänge, mit einem Hauch von Romantik und einer großen Orgel inklusive. An insgesamt drei Abenden werden drei einzigartige Folgen der Maskerade von Sir Terry Pratchetts im Freien Theater BRUX aufgeführt. WANN? Folge 1: Donnerstag, 1. Juli 2021 Folge 2: Donnerstag, 8. Juli 2021 Folge 3: Donnerstag, 22. Juli 2021 HandlungEin...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Innsbrucker Abendmusik
2

Innsbrucker Abendmusik
Konzertankündigung „Un pasticcio alla Vivaldi“

INNSBRUCK. Sie kennen natürlich Vivaldis Vier Jahreszeiten, aber kennen Sie auch seine Vier Tageszeiten? Wohl kaum, denn hier handelt es sich um ein Pasticcio aus der Kreativwerkstatt des in Vorarlberg beheimateten Ensembles Concerto Stella Matutina. Wer liebt sie nicht, diese köstlichen Gebilde aus allem, was die Küche so hergibt: ob süß oder pikant, gefüllt mit den feinsten Zutaten, neu kombiniert mit raffinierten Gewürzen, umhüllt von einem knusprigen Teigmantel: Pasteten (frz. pastiche,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg

Portraits bedeutender Künstlerinnen aus 100 Jahren Salzburger Festspiele
MARTINA STOCK. 100 FEMALE VOICES

Die begehbare audiovisuelle Installation von Martina Stock „100 FEMALE VOICES. Portraits bedeutender Künstlerinnen aus 100 Jahren Salzburger Festspiele“ zeigt 100 freistehende Serigrafien auf Leinwand. Die Eigenkomposition für Harfe unterstreicht die Motive der 100 Kunstwerke, die die Künstlerinnen der Salzburger Festspiele zeigen. Getragen durch die Musik, durchschreiten die Besucher*innen die Ausstellung in der Kollegienkirche und werden Teil einer besonderen Klang- und Bildwelt. Von Beginn...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christina Werner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Margarita Gritskova als Preziosilla -  – Design Barbara Sakrawa
2
  • 30. Juli 2021 um 20:30
  • Stift Klosterneuburg
  • Klosterneuburg

„La forza del destino“ – Kaleidoskop des Lebens

Vielschichtig, bunt, kontrastreich, handlungsdicht, tragisch, komisch, musikalisch wunderschön. Eine Lebens- und Zeitreise auf welche wir mitgenommen werden. Liebe, Tod, Flucht, Krieg, Verzweiflung, klösterliche Zuflucht, brüderliche Rachsucht, individuelles Unglück. Verursacht durch ein Mißverständnis, einen sich plötzlich lösenden Schuß… KLOSTERNEUBURG. Die Macht des Schicksals? Oder nur die Brutalität des Zufalls? Spannend, packend und psychologisch feinfühlig in Szene gesetzt von dem...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.