Alles zum Thema Musiktheater

Beiträge zum Thema Musiktheater

Lokales
2019 gibt es wieder eine TEDxLinz-Konferenz.
2 Bilder

Ticketverkauf startet
TEDxLinz übersiedelt ins Musiktheater

"Utopia-The Golden Era", so das Motto des TEDxLinz-Talks, der im Februar 2019 erneut stattfinden wird. Im Vorjahr beherbergte das Ars Electronica Center den Event. Am 9. Februar 2019 siedelt die Linzer Ausgabe der Vortragsreihe rund um spannende Ideen kluger Köpfe in den goldenen Orchestersaal des Musiktheaters um. Dort wird mehr Platz sein, im Vorjahr waren die Karten rasch vergriffen. Der Vorverkauf startet voraussichtlich am 15. Oktober. Mehr Informationen dazu unter tedxlinz.at

  • 03.10.18
Freizeit

Musikperformance: Familienvorstellung Klangraum Krems

KREMS: Die Produktion der Jeunesse setzt sich auf sehr witzige und kindgerecht einfühlsame Weise mit dem Thema Angst in all ihren Ausprägungen auseinandersetzt. Wie klingt eigentlich Angst? Zum Beispiel jene vor der Dunkelheit? Laut, aufdringlich und ohrenbetäubend oder doch eher unheimlich, zurückhaltend und leise? Wie klingt die Angst vor schrecklichen Ereignissen? Ist das eine schrille Angst, die uns mit ihrem Getöse die Ohren verschlägt oder schleicht sie sich mit zarten Klängen an, um...

  • 24.09.18
Lokales
Ein Foto des Bühnenbildentwurfs zu Mozarts Oper.

Landestheater sucht Statisten für Mozart Oper

Das Linzer Landestheather sucht Statisten für die Opernproduktion "La clemenza di Tito". Die Oper von Mozart feiert am 2. November im Großen Saal des Musiktheaters seine Premiere. François De Carpentries führt Regie. Für "La Clemenza di Tito" werden eine jüngere Frau südländischen Typs, eine schlanke Frau und eine Frau, der man ansehen darf, dass sie gerne isst, gesucht. Weiters werden mehrere Herren des Typs "Bodyguard" gebraucht. Die Probenzeiten sind von 18. September bis 2. November und es...

  • 13.09.18
Lokales
Das Ensemble 21: Rita Hatzmann und Georg O. Luksch haben "Cissy & Hugo a Caracas" auf der Lunzer Seebühne aufgeführt.
5 Bilder

Musiktheater auf der idyllischen Seebühne in Lunz

"Cissy & Hugo a Caracas" wurde auf der Lunzer Seebühne aufgeführt. LUNZ. "Cissy & Hugo a Caracas" – das Musiktheater mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch, das die Geschichte von Cissy Kraner und Hugo Wiener erzählt – wurde vor Kurzem auf der Lunzer Seebühne aufgeführt.  Perfekte Stimmung auf der Seebühne "Das Wetter ist an diesem Abend leider nicht ganz trocken geblieben ist, trotzdem war die Stimmung sehr idyllisch und ich denke, es war ein unvergesslicher Abend – das Publikum war toll und...

  • 12.09.18
Lokales
Die ausverkaufte Premiere von "Tristan und Isolde" wird am Samstag bei freiem Eintritt im Volksgarten gezeigt.

Musiktheater lädt zur Oper unter freiem Himmel

Am Samstag startet das Musiktheater mit einem Opern-Fest im Volksgarten in den Kulturherbst. Das Landestheater meldet sich mit einem Open-Air-Spektakel aus der Sommerpause zurück. Am Samstag wird die Premiere von "Tristan und Isolde" auch ins Grüne übertragen. Der Eintritt zum Public Viewing im Volksgarten ist frei. Bühne frei im Volksgarten Bereits ab 15 Uhr dürfen sich Opernfreunde im Volksgarten kulinarisch auf den Abend einstimmen. Die Live-Übertragung startet um 17 Uhr. 1993...

  • 12.09.18
Lokales
Kerstin Schager und Bernhard Karisch haben 2017 den Kärntner Kinderbuchpreis gewonnen

Völkermarkt: Aus Kinderbuch wird "Flauschel-das Musical"

Die gesamte Musik für das Musiktheater wurde von der Völkermarkterin Kerstin Schager selbst geschrieben. VÖLKERMARKT. Mit dem Kinderbuch "Flauschel – von bunten und grauen Tagen" haben die Völkermarkter Kerstin Schager und Bernhard Karisch im August des vergangenen Jahres den Kinderbuchpreis des Landes Kärnten gewonnen (die WOCHE berichtete). Kürzlich wurde das Kinderbuch vertont und wird ab November als Theaterstück aufgeführt. Die gesamte Musik für das Musiktheater wurde von der...

  • 12.09.18
Leute

ABBA-Fans kamen voll auf ihre Kosten

LICHTENBERG. 160 Musical- und ABBA-Fans nutzten das Angebot des Volksbildungswerks Lichtenberg und der ÖVP-Frauen Urfahr-Umgebung zum gemeinsamen Theaterbesuch der Preview von „Mamma Mia“ im Großen Saal des Musiktheaters. Das weltweit gefeierte Musical wurde bereits von 54 Millionen Menschen in 400 Städten weltweit gesehen....nun begeistert es auch in Linz. Die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Donna und ihrer Tochter Sophie, welche anlässlich ihrer Hochzeit alle drei möglichen Väter...

  • 16.07.18
Freizeit
Gilbert Handler und Alexandra Sommerfeld.

Musiktheater "Das Wirtshaus zur letzten Latern"

RAPPOTTENSTEIN. Für eine Nacht wird die alte Sägewerkshalle in ein mysteriöses Wirtshaus verwandelt. Wenn die ersten Gäste eintreffen, ist bereits voller Betrieb - zumindest hört es sich so an. Sie werden von zwielichtigen Wirtsleuten erwartet, die seltsame Geschichten erzählen. Eine abgründige Wirtshausband bereitet ihren Auftritt vor, während merkwürdige Vorgänge aus dem Keller zu hören sind. Und schon beginnt die Jukebox das Lieblingslied eines Gastes zu spielen, das er noch nie gehört hat....

  • 12.07.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
Die Gäste des Café Volksgarten schätzen besonders den Blick ins Grüne und die ruhige Lage im Musiktheater.
3 Bilder

Café Volksgarten verbindet Kultur und Genuss

Das Café im Musiktheater lockt mit ruhiger Aussichtsterrasse und breitem Angebot. Im Rahmen der Aktion "Treffpunkt Gastgarten" verlost die StadtRundschau vier Gastro-Gutscheine im Wert von je 25 Euro. Das Schönste am Café Volksgarten ist der Blick ins Grüne – obwohl mitten in der Stadt, ist die Terrasse am Rande des namensgebenden Parks dennoch ruhig. Ein Besuch im Café auf den Stufen des Musiktheaters garantiert somit Entspannung pur. "Unsere Gäste sollen sich bei uns einfach wohlfühlen", sagt...

  • 04.07.18
  • 2
Lokales
4 Bilder

„Hexen und Dämonen“ im neuen Musiktheater

Die 1. Klassen der Neuen Musikmittelschule St. Martin im Innkreis fuhren nach Linz um ein Jugendsinfoniekonzert des Brucknerorchesters Linz zu hören, welches unter dem Motto „Hexen und Dämonen“ stand. Das bestens disponierte Brucknerorchester Linz spielte unter der musikalischen Leitung von Christian Reif, unterstützt wurden sie von der Tanzakademie OÖ. In den wunderbaren Räumlichkeiten des neuen Linzer Musiktheaters wurde den musikinteressierten Schülerinnen und Schülern ein...

  • 04.06.18
Lokales
Was wir im Dunkeln tun - Musicalpremiere im MuTh
20 Bilder

Was wir im Dunkeln tun – Musicalpremiere im Wiener MuTh

Am 30. Mai 2018 feiert ein neues Musical in Wien Premiere: "Was wir im Dunkeln tun - A Musical Comedy" wird im MuTh, Wiens neues Haus für Musik und Theater, Konzertsaal der Wiener Sängerknaben über die Bühne gehen. Auf der Bühne zum Leben erweckt wird "Was wir im Dunkeln tun" durch Studierende des Konservatoriums Sunrise_Studios. Die Bandbreite der eigens für dieses Musical komponierten Songs umfasst sämtliche Stilrichtungen, von Rock und Soul, zu Ska und Reggae. Geschrieben von Michael...

  • 29.05.18
Lokales
Paul Wiborny aus dem Bezirk Horn

Musiktheater von und mit Paul Wiborny

Paul Wiborny hat ein Solostück geschrieben, das nun im Brick-5 in Wien aufgeführt wird. Im Musiktheater "Zu dir zu gehen" singt und spielt er selbst. Unterstützt wird Wiborny von Hemma Tuppy (Klavier), Georg Zlabinger (Regie), Martin Zlabinger (Raum), Anton Leitner (Licht) und Andreas Schwerer (Ton). Es handelt sich um einen Monolog als literarisch-musikalische Kreisbewegung einer Selbstauflösung, verwoben mit Liedern von Brahms, Schubert, Schumann und Strauss. Das Stück wird am 30. und 31....

  • 22.05.18
Lokales
Mit Musik das Leben von Kindern in schwierigen Verhältnissen bereichern die Theaterpädagogen Manuela und Michel Widmer.

"Musik aus dem Koffer" für rumänische Kinder

Manuela und Michaela Widmer unterstützen als Musikclowns rumänische Sozialprojekte Manuela und Michel Widmer stellten am 9. Mai ihre Arbeit mit rumänischen Sozialwaisen und Romakindern vor. Seit vielen Jahren unterstützt das Paar die Sozialprojekte "Concordia" und "Elijah" in Rumänien mit einem "Musikkoffer" und Musiktheaterwerkstätten für Erzieherinnen. Geld für die Instrumente und andere notwendige Materialien beschaffen sich die zwei durch ihre Auftritte als Clownduo „Manuschka und...

  • 15.05.18
Leute

Musiktheater "Cinello" begeistert Kleinkinder

Ein Kindertheater der außergewöhnlichen Art, welches bei Kindern ein musikalisches Empfinden bringt. Kinder im frühen Alter, ab einem Jahr, spielerisch, musikalisch und rhythmisch zu begeistern, ist für die freischaffende und ausgebildete Tänzerin, Sängerin und Pädagogin Aline Kristin Mohl ein Bedürfnis. Zusammen mit dem Tubisten Martin Eckmann hat die Künstlerin im Stadtsaal Mürzzuschlag vor zahlreichem Publikum bewiesen, wie ihre Methode positiv unter den "Dreikäsehochs" ankommt. Im Zyklus...

  • 15.05.18
Lokales
16 Bilder

Vernissage Menschenbilder, Volksgarten Linz

Hier ein paar Eindrücke von der Vernissage der "Menschenbilder": Alle Ausstellungsorte auf einen Blick: 03.05.-29.05.2018 Linz, Volksgarten 31.05.-19.06.2018 Ried, Innenstadt & Weberzeile 21.06.-10.07.2018 Bad Hall, Kurpark 12.07.-31.07.2018 Bad Leonfelden, Hauptplatz

  • 02.05.18
Leute
Landestheater-Intendant Hermann Schneider (l.) und Linz AG-Generaldirektor Erich Haider (2. v. r.) mit zwei Hauptdarstellerinnen der Operette, Goto Griesmeier (2. v. l.) und Ulrike Weixelbaumer (r.).

Kunden und Freunde der Linz AG feierten „Eine Nacht in Venedig“

Es hat bereits Tradition: Einmal im Jahr lädt die Linz AG Kunden und Freunde des Hauses zu einem besonderen Event ins Linzer Musiktheater ein. Heuer stand die Operette "Eine Nacht in Venedig" auf dem Programm. Die Verkleidungs- und Verwechslungskomödie von Johann Strauss begeisterte das Publikum. Mehr als 900 Gäste erlebten einen bunten Operettenabend in Linz. Zahlreiche Gäste „Es freut mich sehr, so viele Menschen – Kunden, Geschäftspartner und Freunde des Hauses – im Musiktheater Linz...

  • 01.05.18
Freizeit
Jeanne & Gilles

sirene Operntheater: Uraufführung der Kammeroper JEANNE & GILLES

sirene Operntheater: Uraufführung der Kammeroper JEANNE & GILLES von Francois-Pierre Descamps und Kristine Tornquist Premiere am 21. September 2018, 20:00 Uhr Weitere Vorstellungen am 23., 26., 27., 28., 29. September, jeweils um 20:00 Uhr REAKTOR - Wien 17, Geblergasse 36-40 - TRAM 43 Palffygasse / TRAM 44 Yppengasse / U6 Alser Strasse Das Libretto erzählt von einer Liebesbeziehung zwischen der charismatischen Jeanne d’Arc und dem charakterschwachen Gilles de Rais. Gilles verehrt die...

  • 29.04.18
Leute
Christoph Pertl (links) und Hans Roth bei der Checküberreichung an Marlene Hahn.

Klassik für die Jugend

Schon mehrfach bewies Saubermacher-Gründer Hans Roth seine soziale Kompetenz bei der Förderung junger Künstler. In seiner Funktion als Schatzmeister beim Förderkreis der Oper überreichte Roth kürzlich zusammen mit Präsident Christoph Pertl 20.000 Euro an die Chefdramaturgin der Grazer Oper Marlene Hahn. Bisher stellte der Verein insgesamt 157.000 Euro für unterschiedliche Musiktheater-Projekte zur Verfügung. Im Besonderen unterstützt der Förderkreis Aktivitäten, welche die Jugend an ...

  • 18.04.18
Leute
9 Bilder

Linzer Musiktheater feierte fünften Geburtstag

2.200 Besucher nutzten die Gelegenheit, das Haus am Volksgarten näher kennenzulernen. Einige der Festgäste betraten das Musiktheater am vergangenen Samstag zum ersten Mal und waren sichtlich davon begeistert. Bei Probenbesuchen, Konzert- und Gesangsdarbietungen, Führungen und weiteren Aktionen gab es die Möglichkeit, einen Eindruck von dem zu erhalten, was in diesem Haus seit fünf Jahren täglich passiert und geleistet wird. So konnte man sein tänzerischer Talent bei einem offen Tanz- und...

  • 11.04.18
Leute
16 Bilder

HLW-Schüler brachten "Cleopha" auf die Bühne

BRAUNAU. Vier Aufführungen der Musiktheater-Fassung des Buches „Cleopha. Das Kind der Götter“ von Vanessa Graf begeisterten das Publikum im Veranstaltungszentrum Braunau. Dieses brachten die Schüler der HLW Braunau gemeinsam mit ihren Lehrkräften am Mittwoch, 4., und Donnerstag, 5. April, über die Bühne. Das Publikum belohnte die Künstler mit minutenlangem Applaus. Bereits zwei Wochen vor den Vorstellungen waren die Karten vergeben. Die Musik des Komponisten, musikalischen Leiters und...

  • 06.04.18
Freizeit

Musiktheater "Das kleine Kleeblatt ..." im Melodium Peuerbach

Das Stück „Das kleine Kleeblatt...“, ein elementares Musiktheater, wird am Donnerstag, 19. April um 18 Uhr im Melodium Peuerbach gezeigt. Die Kinder der Musikalischen Früherziehung und Musikwerkstatt begeben sich auf eine musikalische Reise in das Land des kleinen Kleeblatts. Gemeinsam mit Instrumental- und Tanzkindern der LMS Peuerbach und Natternbach gestalten sie ein elementares Musiktheater, bei dem gelacht, gestaunt und gelauscht werden darf. Im Stück geht es um das kleine Kleeblatt,...

  • 26.03.18
Freizeit

die zebras in der Vorstadt

Impro-Show mit Live-Musik die zebras verlassen ihr Revier und ziehen in die Vorstadt, den begehrten Speckgürtel einer Großstadt. Aber Vorsicht ist geboten, denn dort kennt fast jeder jeden. die zebras blicken jedoch mutig hinter die weiß-bezäunte Vorstadtidylle und entdecken so vielleicht manche Kuriosität. Enger Zusammenhalt oder vorstädtische Intrigenspiele – beides ist möglich. Der morgendliche Tratsch beim Bäcker, die Neuigkeiten des Schulbusfahrers oder der heimliche Blick über...

  • 22.03.18
Freizeit
Das Team des Landestheaters und Landeshauptmann Thomas Stelzer (vorne r.) präsentierten das neue Programm.
2 Bilder

Landestheater hebt die Welt aus den Fugen

40 Neuproduktionen sind in der Spielzeit 2018/19 auf den Bühnen des Linzer Landestheaters zu sehen. In seiner dritten Spielzeit liefert Intendant Hermann Schneider einen "mutigen und ambitionierten Spielplan, der es dem Publikum nicht leicht machen wird". Unter den 40 Neuproduktionen finden sich sieben Uraufführungen, wie die Kammeroper "Die Wand", das Musical "Der Hase mit den Bernsteinaugen", das Tanzstück "Marie Antoinette" oder das Schauspiel "Rand:Ständig" des Thomas Bernhard-Stipendiaten...

  • 20.03.18
Lokales
2 Bilder

Neues Musical des PORG Volders

"Disney meets PORG" bringt die besten Szenen der Walt Disney-Filmen auf die Bühne VOLDERS. Ab 8. März 2018 gibt es wieder ein großes Musiktheater-Projekt am PORG Volders. Nach dem großen Erfolg von „Breakfast @ School“ 2016 geht das PORG Volders den neuen Weg weiter. Neben dem ausgezeichneten Schulchor wird das heurige Musical wieder von der Theater-AG der Schule mitgestaltet. Durch diese Zusammenarbeit gelingt es, auch die Schülerinnen und Schüler des Ökologie-Zweiges einzubinden....

  • 07.03.18