Alles zum Thema Schultheater

Beiträge zum Thema Schultheater

Lokales
Die Schultheatergruppe "Taiskirchner Silbergirls" freut sich auf ihren Auftritt im Rahmen des großen Schulfestes

Schultheatergruppe zeigt beachtliche Leistung
Taiskirchner Mädchen fliegen ins Weltall

Taiskirchen „Darstellendes Spiel“ heißt der Gegenstand, der neun Schülerinnen der NMS die Welt des Theaters und des Schauspiels näher bringt. Mit großem Engagement arbeitet die Theatergruppe „Taiskirchner Silbergirls“ schon seit Oktober an einem Stück, das sie sich selbst ausgedacht haben. Die künstlerische Leitung hat Konsulentin Monika Krautgartner, die voll des Lobes ist: „Die Mädchen arbeiten hart, machen sich die Kostüme selbst und das Bühnenbild. In ihrer Freizeit lernen sie die Texte....

  • 26.03.19
  •  2
Lokales
Schülerinnen und Schüler der HTL Karlstein

Englisches Theater an der HTL Karlstein

Am Donnerstag, den 10.1.2019 besuchte Vienna’s English Theatre die HTL Karlstein. Das Stück „Wild West“, in dem vier englische Jugendliche ihre Zuschauer mit auf ein Abenteuer in die Wildnis in Wales nehmen, wird im Rahmen der Aktion „Englisches Theater geht an Schulen“ von vier Native Speakern aufgeführt und gewährt SchülerInnen einen spielerischen Einblick in die englische Sprache.

  • 13.01.19
Leute
Starke Bilder auf der Bühne beeindruckend umgesetzt: Salims Flucht übers Meer.
3 Bilder

Salims Bilderreise: viel mehr als Theater

WÖRGL (vsg). Von diesem Schultheater können auch Erwachsene sehr viel lernen: Am 15. Juni nahm die Montessori Schule Wörgl das Publikum im voll besetzten Komma Wörgl mit auf eine Reise, bei der es nicht um schöne Urlaubseindrücke, sondern ums nackte Überleben geht. 26 Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren brachten mit herzerfrischendem Spiel mit „Salims Bilderreise“ das Schicksal eines Flüchtlingskindes aus Syrien auf der Suche nach seiner Familie auf die Bühne und vermittelten damit...

  • 23.06.18
Leute
Insgesamt 28 VolksschülerInnen begeisterten als Giraffen, Zebras und Ermännchen
61 Bilder

Volksschule Kobersdorf entführte nach Afrika

„Tuishi Pamoja“ – mit diesem Musical rund um Vorurteile, Angst vor dem Fremden, und neue Brückenschläge begeisterten die Kobersdorfer VolksschülerInnen der 2.-4. Klasse ihr Publikum Ein ganzes Schuljahr lang hatten Chor und Theatergruppe der VS Kobersdorf sich im Rahmen des Projekts „Tage kultureller Bildung an Schulen – KuBi“ klassenübergreifend auf den großen Auftritt vorbereitet. Der voll besetzte Turnsaal wurde für einen Abend durch Mithilfe der Eltern zur glutroten afrikanischen Savanne,...

  • 26.05.18
Lokales
Amelie Geretschläger als Kurt
5 Bilder

"Die Vorstadtkrokodile" - Talente vor den Vorhang

Geglückte Premiere der Theatergruppe der NMS Rohrbach Rohrbach-Berg: Die Aufregung vor der Premiere war groß, die Freude der Theatergruppe danach umso größer. Wieder einmal ist es Regisseur Alois Lehner-Pichler gelungen aus einzelnen Schülerpersönlichkeiten ein Ensemble zu kreieren, in dem jeder seine Rolle gefunden hat. Das Publikum belohnte die Schauspieler mit viel Applaus. Der Regisseur bekam von seiner Schauspielgruppe ein Geschenk überreicht als Dank für die Zeit, Arbeit und...

  • 16.04.18
  •  1
Leute
Die zweiten und dritten Klassen des BG/BRG/BORG Köflach waren im Theatereinsatz.
9 Bilder

Odysseus einmal anders im Gymnasium Köflach

Die zweiten und dritten Klassen zeigten unter Melanie Scherr ein Schauspiel der griechischen Mythologie. Monatelang hatten die zweiten und dritten Klassen des BG/BRG/BORG Köflach geprobt, am Theatertag selbst saßen die Handgriffe. Im Rahmen der Unverbindlichen Übung "Theater - Darstellendes Spiel" hatte Scherr mit den Schülern "Odysseus - tausend Inseln, ein Ziel" einstudiert. Der Schulchor "MiniVoxes" unter der Leitung von Michaela Kolb und das Schulorchester mit Heide-Marie Reif sorgten für...

  • 06.04.18
  •  1
Freizeit
Theatergruppe der NMS Rohrbach präsentiert „Vortstadtkrokodile“ am 14. April, 20 Uhr im Festsaal der Musikschule Rohrbach.
3 Bilder

Theatergruppe der NMS Rohrbach präsentiert „Vorstadtkrokodile“

Die Abenteuer einer Kinderbande sind der Inhalt des Stückes von Max v. d. Grün am 14.April, 20 Uhr. ROHRBACH-BERG (hed).Der 1976 erschienene Jugendbuchklassiker "Vorstadtkrokodile" (oder "Eine Geschichte vom Aufpassen") des deutschen Schriftstellers Max von der Grün, der dieses Buch seinem behinderten Sohn Frank widmet, handelt von einer Kinderbande und deren Abenteuern. Die Theatergruppe der NMS Rohrbach präsentiert das Stück am 14. April, 20 Uhr im Festsaal der Musikschule Rohrbach. Regie:...

  • 23.03.18
Lokales
Thomas Zimmermann als Siegfried von Xanten beim Kampf gegen den Drachen
2 Bilder

Cowboys, Hexen und Helden

Auf eine Reise von Texas über Edinburgh bis Worms nahmen die Oberstufenklassen des Musischen Realgymnasiums Perchtoldsdorf ihr Publikum am 21. und 22. März mit. Sie boten einen unterhaltsamen Mix aus englischer Komödie, Gesang, Shakespeare-Szenen und mittelalterlichem Heldenepos. Den Beginn machte die 5A mit einer gekürzten Fassung des 1981 uraufgeführten Stücks „Greater Tuna“, einer satirischen Szenenfolge über die „ehrenwerten Bürger von Tuna, der kleinsten Stadt in Texas“. Trockeneis für...

  • 23.03.18
Freizeit

Theaterstück Pygmalion - Lerchis on Stage

Lisa Dulnig, das Landmädchen aus Gotschuchen, verkauft wöchentlich ihre Blumen vor der Hofburg. Eines Abends trifft sie auf zwei wohlhabende Männer, die von ihrem Unterkärntner Dialekt und ihrer frechen Klappe begeistert sind. Professor der Phonetik Heinrich Hofmann und Admiral Picker nehmen Lisa unter ihre Fittiche und verwandeln das einfache Dirndl in eine hochdeutschsprechende, wortgewandte Dame der Wiener Schickeria. Lassen Sie sich die international bekannte Romantikkomödie mit...

  • 18.03.18
Lokales
2 Bilder

Neues Musical des PORG Volders

"Disney meets PORG" bringt die besten Szenen der Walt Disney-Filmen auf die Bühne VOLDERS. Ab 8. März 2018 gibt es wieder ein großes Musiktheater-Projekt am PORG Volders. Nach dem großen Erfolg von „Breakfast @ School“ 2016 geht das PORG Volders den neuen Weg weiter. Neben dem ausgezeichneten Schulchor wird das heurige Musical wieder von der Theater-AG der Schule mitgestaltet. Durch diese Zusammenarbeit gelingt es, auch die Schülerinnen und Schüler des Ökologie-Zweiges einzubinden....

  • 07.03.18
Lokales
Das Theaterstück mit dem Titel „Mama geht´s heut nicht so gut“ wird von der Salzburger Gruppe „die theaterachse“ gezeigt
3 Bilder

Theaterstück soll an Schulen Aufklärungsarbeit leisten

SALZBURG. Bis zu fünf Kinder pro Schulklasse sind laut Expertenschätzungen von einer psychischen Erkrankung oder Alkoholabhängigkeit eines Elternteils betroffen. Für Pädagogen in den Schulen ist der Umgang mit diesem „Tabuthema“ meist eine große Herausforderung. Der Verein JoJo aus Salzburg bietet Schulen hier professionelle Unterstützung an. Theaterstück und anschließender Workshop Im Rahmen Theaterstücks "Mama geht's heute nicht so gut" für die 3. bis 6. Schulstufen wird das Thema in...

  • 20.02.18
Freizeit
Schauspieler der Oberstufe des BG/BRG Kufstein bringen in der schuleigenen Aula „Die Befristeten“ von Elias Canetti zur Aufführung.
2 Bilder

BG/BRG Kufstein bringt "Die Befristeten" in die Aula

KUFSTEIN. Am Dienstag, den 20. Februar, und Donnerstag, den 22. Februar bringen die Schauspielerinnen und Schauspieler der Oberstufe des BG/BRG Kufstein um 20 Uhr in der schuleigenen Aula „Die Befristeten“ von Elias Canetti zur Aufführung: Es geht um Leben und Tod! Eine Gesellschaft lässt, um der ständigen Angst vor dem jederzeit möglichen Tod zu begegnen, ihre Mitglieder von Geburt an ihre zu erwartende Lebensfrist wissen: Sie heißen demnach sogar „12“, „45“ oder „88“. Das tatsächliche Alter...

  • 09.02.18
Lokales
Verena Wurth (Romeo) und Laura Weidler (Julia)
2 Bilder

Romeo und Julia heute

„R plus J reloaded“ – unter diesem Titel beschäftigten sich zwei 6. Klassen des BG/BRG Perchtoldsdorf mit der wohl berühmtesten Liebesgeschichte der Welt. Im Englisch-Unterricht wurde das Original von William Shakespeare gelesen, analysiert, gekürzt, bearbeitet, ins Heute transferiert, und, und, und. Die Schülerinnen und Schüler probten mit Feuereifer – auch in ihrer Freizeit – um die Ergebnisse ihrer Arbeit auf die Bühne zu bringen. Heraus kam eine beeindruckende Szenenfolge rund um die...

  • 22.01.18
Lokales
3 Bilder

NMS1 Ried: Neues Schuljahr startet mit Happy End

Das ist rekordverdächtig -  die Schultheatergruppe "Alles Kwatsch" der Brucknerschule Ried (NMS 1) unter der Leitung von Hannes Rohringer steht auch nach 22 Jahren noch immer erfolgreich auf der Bühne! Neuauflage der Kriminalkomödie "Happy End im Café Olé"Am 22. September präsentiert das junge Theaterensemble eine Neuauflage der Kriminalkomödie "Happy End im Café Olé". Geprobt wurde seit April erstmals im Rahmen eines Talenteförderkurses, den 20 Schülerinnen und Schüler aus allen vier...

  • 17.09.17
Freizeit
Machen großes Theater trotz kleinem Budget: Rudi Müllehner, Cornelia Metschitzer und Bernhard Mayer (v. l.).

Tribüne eröffnet neue Saison mit Dürrenmatts "Physikern"

Das engagierte Theater-Team startet im Herbst mit einer Service-Offensive voll durch. Das Tribüne-Team blickt auf die erfolgreichste Saison seines Bestehens zurück. Mehr als 16.000 Besucher sahen eines der Stücke im kleinen Theater in der Eisenhandstraße – doppelt soviel wie in der ersten Spielzeit 2013/14. Doch die Leiter Cornelia Metschitzer und Rudi Müllehner wollen sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen. Sie starten im Herbst eine Service-Offensive. Auf vielfachen Wunsch des Publikums gibt...

  • 20.07.17
Leute
26 Bilder

Volksschul - Theater zu "800 Jahre Markt Mauterndorf"!

Aus Anlass “800 Jahre Markterhebung Mauterndorf” Haben Lehrerinnen und Schulkinder der Volksschule, ein Schauspiel erarbeitet. Am Freitag, 30. Juni, wurden kurze Episoden zu bedeutsamen Ereignissen in der Geschichte Mauterndorfs aufgeführt. Letzte Station war der Bahnhof, wo 1894 die Murtalbahn den Betrieb aufgenommen hat. Ursprünglichen Planungen zufolge, hätte die Bahn sogar im Murtal bleiben und in St. Michael enden sollen. Aber die dortigen Bürger standen dem neumodischen Zeug skeptisch...

  • 02.07.17
  •  1
Lokales
"Evas Stimme" ein musikalisches Theaterstück, das ein Stück Zeitgeschichte der Gemeinde neu interpretiert.

Inklusion und Zeitgeschichte: Mutiges Schultheaterprojekt in Hopfgarten

Am 23. Juni feiert das von SchülerInnen und Lehrern der Sonderschule, NMS und PTS Hopfgarten selbst produzierte Theater "Evas Stimme" im Kultur- und Freizeitzentrum Salvena Premiere. HOPFGARTEN (red.) Das Schultheaterprojekt "Evas Stimme" erzählt die Geschichte rund um eine couragierte Lehrerin aus Hopfgarten die während des Zweiten Weltkrieges hilft jüdische Kinder zu verstecken. Tatsächlich beruht die erfundene Geschichteauf einem Stück Zeitgeschichte der Region. 1943 fanden im Achental, der...

  • 07.06.17
Lokales
13 Bilder

Schultheater des BRG/BORG Oberschützen

Im Rahmen eines 2 1/2-wöchigen Projektes bei dem Schüler der 5. Klasse 7x3 Unterrichtseinheiten ein Theaterstück erarbeiteten wurde das Schultheaterstück am vergangenen Dienstag im offenen Haus in Oberwart vor den Eltern präsentiert. Am Mittwoch darauf für Schulklassen. In diesem Schultheater wurden aktuelle Themen welche von den Schülerinnen und Schülern kamen erarbeitet und somit dann präsentiert. Das Theaterstück erhielt dann den Titel "My world is broken - my world is OK".

  • 27.05.17
Lokales
4 Bilder

"my world is brOken" – SCHULTHEATER des Gymnasiums Oberschützen

Culture Connected Schultheater des Gymnasiums Oberschützen In Zusammenarbeit mit der Theaterinitiative Burgenland sowie dem OHO und mit finanzieller Unterstützung seitens des Bildungsministeriums und seiner Kulturinitiative „Culture Connected“ erarbeiteten die 24 Schüler/innen der 5A-Klasse des BG/BRG/BORG Oberschützen in den letzten eineinhalb Monaten eine Szenenfolge zum Thema „Auf dem Weg in eine gewaltfreie, bessere Zukunft“. Diese basiert auf eigenen Texten der Schüler/innen, die im...

  • 18.05.17
Lokales
4 Bilder

„my world is brOKen“ – SCHULTHEATER des Gymnasiums Oberschützen

Culture Connected Schultheater des Gymnasiums Oberschützen In Zusammenarbeit mit der Theaterinitiative Burgenland sowie dem OHO und mit finanzieller Unterstützung seitens des Bildungsministeriums und seiner Kulturinitiative „Culture Connected“ erarbeiteten die 24 Schüler/innen der 5A-Klasse des BG/BRG/BORG Oberschützen in den letzten eineinhalb Monaten eine Szenenfolge zum Thema „Auf dem Weg in eine gewaltfreie, bessere Zukunft“. Diese basiert auf eigenen Texten der Schüler/innen, die im...

  • 18.05.17
Lokales
Theatergruppe der NMS Rohrbach

Schultheater mehr als ein Theater

Rohrbach-Berg: Umjubelte Premiere von „Wir pfeifen auf den Gurkenkönig“ von der Theatergruppe der NMS Rohrbach unter der Regie von Alois Lehner-Pichler. Wir pfeifen auf den Gurkenkönig Kurz vor einem Gemeindefest taucht in der Familie des zwölfjährigen Wolfgang (Jakob Starlinger) ein gurkenförmiger König der Kumi-Ori (Daniel Kasberger) auf, den die Untertanen aus seinem Reich im Keller vertrieben haben. Während der Vater (Alexander Ortner) entscheidet, diesem Asyl zu gewähren und in...

  • 05.05.17
Menü

Schultheater

Schultheater Wann: 25.11.2016 19:00:00 Wo: Gemeindesaal , Schulgasse 63, 2821 Lanzenkirchen auf Karte anzeigen

  • 18.11.16