Alles zum Thema Uraufführung

Beiträge zum Thema Uraufführung

Leute
156 Bilder

Das Murau International Music Festival - kurz MIMF - geht neue Wege

Das MIMF 2018 ist Geschichte und fand mit den beiden Konzerten in der Stadtpfarrkirche am 24. und 25. August einen krönenden Abschluss - jetzt ist es Zeit nach vorne zu blicken und neue Wege zu bestreiten. Fotos: Michael Blinzer - Bereits heuer war ein Hauch von Aufbruchsstimmung und Neuerung deutlich zu spüren. Schließlich fand der abschließende Höhepunkt des Festivals diesmal in der Stadtpfarrkirche Murau statt, wo gleich zweimal zum Konzert mit Sinfonieorchester und Chor geladen...

  • 27.08.18
Wirtschaft
Bürgermeister, Stadtvize und Baudirektor bei der sanierten Fahrbahn.

Kurz & bündig

Nachrichten aus dem Bezirk knapp zusammengefasst. Stadt sanierte Gasse NEUNKIRCHEN. Langsam werden die Fahrbahnen besser. Binnen einer Woche sanierte Neunkirchen die Steinfeldgasse auf 850 m² – vor dem Kindergarten. Kostenpunkt: 35.000 Euro. Premiere am Zauberberg SEMMERING. Am 16. August, 19.30 Uhr, findet die Uraufführung von "Sonntags 1918" im Kurhaus Semmering statt. Infos: www.kultursommer-semmering.at. 35.000 Euro fehlen NEUNKIRCHEN. Die Sanierung der Dreifaltigkeitssäule läuft....

  • 11.08.18
Lokales
Ein teuflisches Paar
4 Bilder

Räuberische Mafiosi in Telfes - mit VIDEO!

Uraufführung des Stückes "Mafia Tirolese" der Dorfbühne Telfes. TELFES (kr). Mit einer schwungvollen Kriminalkomödie gespickt mit viel Wortwitz und unerwarteten Wendungen in der Handlung wartet die Dorfbühne Telfes in ihrem neuen Stück auf. Es ist die insgesamt 6. Uraufführung eines Stückes, das auf der Feder von Moni Grabmüller stammt. "Die Idee habe dazu habe ich schon lange gehabt – jetzt habe ich sie zusammen mit Regisseur Willi Hammer realisiert", so Moni Grabmüller. Monis Idee für das...

  • 31.07.18
Lokales
Elias Walch und Celina Perl spielen die Hauptrollen im Stück.
31 Bilder

Theater gekonnt mit Musik gepaart - Beitrag mit VIDEO

Am Samstag wurde die Bühnensaison in Elbigenalp eröffnet. ELBIGENALP (rei). Vor vollen Rängen fand am Samstag Abend in Elbigenalp die Uraufführung des Stücks "Lechufer anno 1800" statt. Das Buch dazu stammt aus der Feder von Christof Kammerlander und Berhnard Wolf. Regie führt Hubert Spiess. In gewohnter Tradition der Geierwally-Freilichtbühne wird auch in diesem Jahr ein Stück Lechtaler Geschichte, diesmal verpackt in eine Liebesgeschichte, erzählt. Es geht um die Zweiteilung des Tals...

  • 08.07.18
Lokales
Siegfried P. Gelhausen in seiner Heimat, dem Drautal
3 Bilder

Drautaler Dichter lässt bei Internationalem Musik-Festival aufhorchen

Siegfried Paul Gelhausen aus Irschen und Günther Antesberger bringen "Triptychon eines Einsamen" zur Uraufführung in Murau. IRSCHEN. Siegfried Paul Gelhausen wird eine besondere Ehre zuteil: Sein Werk "Triptychon eines Einsamen", vertont von Günther Antesberger, wird beim Murau International Music Festival (MIMF) im August uraufgeführt. Es ist das Ergebnis einer internationalen Kompositionsausschreibung zum Thema "Anderssein". "Unangepasst und anders" Aufgeführt wird es von Streichern des...

  • 04.07.18
Lokales
Das Urgtheater präsentierte am Freitag ihr neues Stück zum ersten Mal.
44 Bilder

Das Urgtheater im Fußballfieber

Das neue Stück in Urgen bot einen geballten Angriff auf die Lachmuskeln URGEN (das). Bis auf den letzten Platz war der Turnsaal der Volksschule Urgen gefüllt, als es zum ersten Mal hieß: es ist wieder Theaterzeit in Urgen! Denn nach einer kurzen Pause im Jahre 2017 startete der Verein heuer wieder voll durch. Mit dem Stück "Fußball, Frauen, Liebe" wurde zu Zeiten der Fußballweltmeisterschaft ein äußerst aktuelles Thema gewählt und uraufgeführt. Selbst der Autor des Stücks, Horst Miersen, hatte...

  • 02.07.18
Lokales
Auftritt: Greilberger, Paar, Willnauer, Zinkl, Paar (v.l.)

#17 Bezirke – Andritz. Neue Kreativmusik feiert Premiere

Es ist eine illustre Runde, die am 29. Juni (19.30) im Ragnitzbad als NEH (Nette Eltere Herren) eine musikalische Premiere gibt: Neben Richter Werner Zinkl werden Chemiker Willi Paar, der in der Marsforschung tätige Gerhard Paar und Komponist Kurt Greilberger noch nie dargebotene Eigenkompositionen vorstellen. Dazu hat Jörg Martin Willnauer ein eigenes Kabarett-Programm für diese Premiere geschrieben.

  • 29.06.18
Lokales
Lässt sich vom Millstätter See inspirieren: Johanna Doderer
3 Bilder

Johanna Doderer komponiert "Millstätter See"

Uraufführung im Rahmen der Musikwochen Millstatt am 26. August in der Stiftskirche MILLSTATT. Im Rahmen der Musikwochen Millstatt wird am Sonntag, 26. August, das Werk "Millstätter See" uraufgeführt. Komponistin ist Johanna Doderer, Großnichte des Schriftstellers Heimito von Doderer. "Es ist ein heikler Prozess, über ein Werk zu sprechen, das noch nicht fertig ist", gesteht die 1969 in Bregenz geborene Künstlerin in einem Pressegespräch im Garten der See-Villa. "Es ist ein Glücksfall für mich,...

  • 19.06.18
Leute
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig mit ihrem Gatten Claus Ludwig bei der Luzifer-Premiere in der Wachauarena Melk.
54 Bilder

"Luzifer" in Melk: "Es ist etwas, wo man nachdenkt"

Uraufführung bei den Sommerspielen Melk in der Wachauarena MELK. (HPK) "Ein faszinierendes Sprechtheater, das hier in Melk geboten wird", zeigte sich 2. Landtagspräsident Gerhard Karner nach der Premiere von "Luzifer", das sich auch Abt Georg Wilfinger, Bezirkshauptmann Norbert Haselsteiner und Kulturstadtrat Emmerich Weiderbauer nicht entgehen ließen, beeindruckt. Vom Werk des Schriftstellers Bernhard Aichner unter der Regie von Alexander Hauer, wo Gut und Böse in Person von Kajetan Dick...

  • 15.06.18
Lokales
Rattensturm, eine Kriegsoper, ab 13. Juni im Theater Halle 11, eine Produktion des klagenfurter ensembles
6 Bilder

Der Rattensturm zu Klagenfurt

KLAGENFURT (chl). Prominent besetzt ist das Team der neuen Produktion des "klagenfurter ensembles" (ke): Manfred Bockelmann gestaltete das Bühnenbild, Alexei Kornienko übernahm die musikalische Leitung, Peter Wagner führt Regie und mit Nadine Zeintl kehrt ein Star von Josef Ernst Köpplingers Münchner Gärtnerplatztheaters zurück auf die Bühne des Theaters Halle 11. Groß sind auch Thema und Produktionsaufwand der Uraufführung der Kriegsoper "Rattensturm. Angriff auf ein Sinkendes....

  • 11.06.18
Lokales
Bernadette Abendstein (Zillertaler Steudltenn-Festival), Dagmar Grohmann (Kultur.Werk.Axams) und Hakon Hirzenberger, künstlerischer Leiter von „Kultur wächst nach“ freuen sich auf die Uraufführung in Axams.
2 Bilder

Premiere für ein Festival und eine Uraufführung in Axams

Kultur.Werk.Axams ist beim ersten Tiroler Kinder- und Jugendtheaterfestival mit dabei! Vom 15. bis zum 23. Juni 2018 findet erstmals „Kultur wächst nach“, das neue Tiroler Theaterfestival für junges Publikum, statt. In ganz Tirol gibt es Theater, Kunst und Kultur zum Staunen, Mitmachen und Anschauen. Von St. Anton bis St. Johann, von Walchsee bis Lienz – überall gibt es ein Angebot, um Theater und Kultur in ganz Tirol, besonders in den ländlicheren Regionen erlebbar zu machen. „Kinder und...

  • 03.06.18
Lokales
Voll besetzt war die Apetloner Kirche. Foto by: Michael Abraham (www.ldamiab.com)
12 Bilder

700 Jahre Apetlon

APETLON (dh). Der Jubiläen sind heuer viele. Die Republik Österreich feiert den 100. Geburtstag. Artikel und Ausstellungen widmen sich dem Erinnern an den Beginn des Dreißigjährigen Krieges, der im Mai vor 400 Jahren mit dem Prager Fenstersturz begann. Und in Apetlon feierte man am Pfingstwochenende das 700-jährige Bestehen der Gemeinde, die im Jahr 1318 unter dem Namen Banfalva erstmals urkundlich erwähnt worden ist. Klassiker und Traditionelle Lieder Das Konzert fand in der voll...

  • 27.05.18
Lokales
. . . . . . . . . . Bild 1 . . . . . . . . .
11 Bilder

Silbernes Jubiläum des Soroptimist-Club Maria Theresia an der Theresianischen Militärkademie in Wiener Neustadt

Soroptimist International ist eine lebendige, dynamische Organisation für berufstätige Frauen von heute. Sie ist in 132 Ländern aktiv und umfasst derzeit bereits mehr als 80.000 Mitglieder. Der Club Maria Theresia in Wiener Neustadt wurde am 8. Mai 1993 gegründet und feierte am 5. Mai 2018 in der Theresianischen Militärakademie sein 25-jähriges Bestehen. Der Reinerlös der Festveranstaltung kommt dem Verein „Wege zum Wohnen" in Wiener Neustadt zugut. Der Name Soroptimist ist vom Lateinischen...

  • 07.05.18
Freizeit
Jeanne & Gilles

sirene Operntheater: Uraufführung der Kammeroper JEANNE & GILLES

sirene Operntheater: Uraufführung der Kammeroper JEANNE & GILLES von Francois-Pierre Descamps und Kristine Tornquist Premiere am 21. September 2018, 20:00 Uhr Weitere Vorstellungen am 23., 26., 27., 28., 29. September, jeweils um 20:00 Uhr REAKTOR - Wien 17, Geblergasse 36-40 - TRAM 43 Palffygasse / TRAM 44 Yppengasse / U6 Alser Strasse Das Libretto erzählt von einer Liebesbeziehung zwischen der charismatischen Jeanne d’Arc und dem charakterschwachen Gilles de Rais. Gilles verehrt die...

  • 29.04.18
Freizeit
2 Bilder

Dennis Russell Davies dirigiert Uraufführung

Erste Symphonie von Gunter Waldek wird im Stadtsaal Vöcklabruck erstmals zu Gehör gebracht. VÖCKLABRUCK. Das Symphonieorchester der Bruckneruniversität führt am Sonntag, 22. April, die 5. Symphonie von Peter Iljitsch Tschaikowsky sowie Gunter Waldeks Erste Symphonie auf. Dirigent ist Dennis Russell Davies. Mit dieser Stückauswahl stehen sich zwei spannende Werke gegenüber. Die fünfte Symphonie von Tschaikowsky kann als eine der „bedeutendsten musikalischen Erscheinungen unserer Zeit“ (Josef...

  • 12.04.18
Leute

Uraufführung der "Lassinger Messe" in der Wallfahrtskirche Frauenberg

Am Ostersonntag wurde in der Wallfahrtskirche Frauenberg die "Lassinger Messe" uraufgeführt. Die Melodie dazu stammt vom Gaishorner Komponisten Norbert Rainer, der Text von der allzu früh verstorbenen Mundartdichterin Brigitte Hubmann. Prior Pater Maximilian Schiefermüller zelebrierte vor vollem Haus das feierliche Amt, an der Orgel zeigte Hans Böker sein Können. Mit dabei war auch die Chorgemeinschaft Frauenberg unter der Leitung von Andrea Michtner.

  • 05.04.18
Lokales

Uraufführung: Meislinger Passion

GFÖHL. Am 24. März um 19 Uhr fand in der Pfarrkirche Obermeisling die Uraufführung der Meislinger Passion statt. Im Dezember 2017 wurde die Komposition von Magdalena Severin vollendet und ist der Pfarre und deren Chor gewidmet. Durch das große Engagement vieler Pfarrangehöriger begann im Jänner die Verwirklichung des Projektes. Sowohl der örtliche Kirchenchor, das 13-köpfige Projektorchester NOVUS, also auch junge Gesangsstudierende in den Rollen des Jesus (Clemens Severin), der Erzählerin...

  • 05.04.18
Lokales
Klaudia Reichenbacher als Polly Paradise (Fotocredit: DERFRITZ)

Polly Paradise liebt die Männer

Unterhaltsam, kritisch und manchmal auch durchaus böse gemeint, so beschreibt die Autorin, Regisseurin und Dramaturgin Christina Jonke im Großen und Ganzen ihre mittlerweile 47 Theaterstücke für alle Altersklassen. Aktuell steht das musikalische Solotheaterstück „Polly Paradise oder Die fünfte Hochzeit“ am Programm des in Graz beheimateten Theater Kaendace. Die Produktion ist eine Kooperation des Grazer Theaters mit der ARGE Bühne K. Die Titelfigur wird von Klaudia Reichenbacher gespielt, die...

  • 03.04.18
Freizeit
Uraufführung: Ohnmacht und Grauen - Die Pest in Holzhausen
6 Bilder

Ohnmacht und Grauen - Die Pest in Holzhausen

Uraufführung "Ohnmacht und Grauen – Die Pest in Holzhausen" von Waltraud Hochradl Ein Stück Dorfgeschichte kommt nun als erster Teil der Holzhausener Trilogie "Pest - Passion - Jedermann" auf die Bühne Holzhausen war in früheren Zeiten ein von Wallfahrern besuchter Ort. Vor allem zur Zeit der Pest (1469, 1608, 1679) zogen Menschen zum Nikolaus Kirchlein, wo für den Heiligen Sebastian zu dessen Ehre ein Altar errichtet ist, um die Abwendung des großen Übels zu erflehen. Ein reges Leben...

  • 23.03.18
Lokales
Aus der Dramawerkstatt "Schreiberei" gelangen ab 6. April etliche Stücke zur Uraufführung im theaterzentrum / Neue Schmiede in Deutschlandsberg.
2 Bilder

Dramawerkstatt am Theaterzentrum Deutschlandsberg

Am 6. April geht es mit mit einem bunten Strauß voller Uraufführungen für die Dramawerkstatt "Schreiberei" am theaterzentrum Deutschlandsberg zur Premiere. DEUTSCHLANDSBERG. Die Dramawerkstatt "Schreiberei" und eine Schreibklasse aus dem BORG Deutschlandsberg haben Texte verfasst, die von jungen Regisseuren des theaterzentrums unter Begleitung von Experten uraufgeführt werden. Somit steht einem Abend voller Uraufführungen nichts mehr im Wege. Die Premiere dazu findet am 6. April um 20 Uhr im...

  • 21.03.18
Freizeit

Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Spittal

SPITTAL. Die Stadtkapelle Spittal, unter der Leitung von Matej Dzido, lädt am Samstag, 24. März, zum traditionellen Frühjarskonzert in die FH im Spittl.  Beginn ist um 20 Uhr.  Von der „Südböhmischen Polka“, dem Konzertmarsch „Die Sonne geht auf“, über „Don´t stop me now“ von Freddie Mercury bis hin zu einem Ausflug nach Puerto Rico mit „El Cumbanchero“ – eine Mischung aus Polkas, Märschen und Modernem wird zu hören sein. Bei der „Raphsody in Blue“ von George Gershwin tauscht der...

  • 13.03.18
Leute
Bianca Dalmatiner auf der Bühne im Stadtsaal
114 Bilder

Gelungene Uraufführung von "Vier ganz normale Tage"

Stadtbühne Spittal debütierte mit stehenden Ovationen im Stadtsaal. SPITTAL (ven). Zehn Begegnungen von Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können - Schauspielerin, Regisseurin und Autorin Gertrud Reiterer-Remenyi und ihr Ensemble der Stadtbühne Spittal legten eine fulminante Uraufführung mit Standing Ovations mit dem Stück "Vier ganz normale Tage" im Spittaler Stadtsaal hin. Erfahrene Amateure Matej Dzido mit seinem Ensemble Lyeson sorgte für musikalische Begleitung mit eigens...

  • 12.03.18
  • 1