12.04.2016, 10:00 Uhr

Großer Besucheransturm bei der Mini-Gartenschau

Grünraum und Gemeinschaftsgärten zählen zu den Top-Themen der Margaretner SP-Bezirkschefin Susanne Schäfer-Wiery. (Foto: Privat)

Der nächste Gemeinschaftsgarten ist in der Kliebergasse geplant

MARGARETEN. Unter dem Motto "Grünraum und Lebensqualität" wurde im Margaretner Amtshaus eine Infoveranstaltung abgehalten. Zahlreiche Bezirksbewohner nutzten die Möglichkeit und holten sich Tipps zu Obst und Gemüse aus Balkonien oder verkosteten Honig vom Stadtimker in der Christophgasse 4. Großes Interesse herrschte am Thema gemeinschaftliches Garteln in den Nachbarschaftsanlagen. "Wir müssen innerstädtische Oasen in Margareten schaffen. Der nächste Gemeinschaftsgarten ist im Klieberpark geplant", so SP-Bezirkschefin Susanne Schäfer-Wiery.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.