04.07.2016, 12:59 Uhr

Großer Preis vom Weinviertel!

Am vergangenen Sonntag hat beim Schützenverein Mistelbach der „Große Preis vom Weinviertel“ stattgefunden. Bei diesem mittlerweile traditionellen Schießsportwettkampf handelt es sich um einen sportlichen Faustfeuerwaffenbewerb, an welchem knapp sechzig Schützinnen und Schützen teilgenommen haben.

In der Damenwertung konnte Helga Proschinger vor Alene Necas und Hedwig Peterschelka den Sieg für sich verbuchen.
Die Herrenwertung gewann Wilfried Leisser vor Alexander Kostecki und Daniel Kohzina.

Die Siegerehrung und Preisverteilung wurde vom Obmann des Schützenvereines Mistelbach Oberschützenmeister Josef Kohzina, vom Sektionsleiter-Faustfeuerwaffen Schützenmeister Toni Friesl sowie in Vertretung für den Herrn Bürgermeister von Mistelbach, vom Ortsvorsteher Herbert Eidelpes vorgenommen.

Im Anschluss an die Siegerehrung wurden unter den zahlreich anwesenden Schützinnen und Schützen weitere zwanzig Sachpreise verlost!

Im heurigen Jahr sind noch weitere sportliche Faustfeuerwaffen-, Luftwaffen- und Jagdwaffenbewerbe beim Schützenverein Mistelbach geplant. Weitere Termine und Information sind auf der Homepage des Vereines www.schuetzenveein-mistelbach.jimdo.com zu finden.

Schützenheil!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.