03.04.2016, 12:00 Uhr

Die apokalyptische Schönheit im Grünbacher Urhof

(Foto: Daphne von Schrader)
BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 9. April findet eine Performance mit Tanz, Malerei und Musik aus dem Elektrokoffer zum Thema "Die apokalyptische Schönheit" statt. Es ist dies der Auftakt einer Trilogie zum Thema "Schönheit". Tanz & Tagtool(Live-Lichtmalerei) von Bea von Schrader und Dieter Puntigam sind zu diesem Thema bis zum Sommer mit verschiedenen Musikern und Musikrichtungen zu erleben.
9. April, 20 Uhr
Apokalyptische Schönheit
mit Martin Kratochwil und Helmut Höllriegl
28. Mai, 19 Uhr
Das Chaos der Schönheit
mit den Jazzmusikern Wolfgang Sambs und Michael Leibetseder
23. Juli, 20 Uhr
Die Quelle der Schönheit
Konzertpianisten Albert Mühlböck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.