12.09.2016, 09:58 Uhr

Angst vor dem Schulstart? – Nicht am Pannoneum

Die Schule hat begonnen. (Foto: Pannoneum)
Im österreichischen Schulsystem ist das neunte Schuljahr ein kritisches Jahr für die Schülerinnen und Schüler, da viele in eine neue Schule wechseln und vor großen Herausforderungen stehen. Die Wirtschafts- und Tourismusschulen in Neusiedl am See sorgen für einen gelungen Schulstart ohne Probleme.
Wie?
Um den sonst so gefürchteten Schulstart an einer neuen Schule für Schuleinsteiger einfacher zu gestalten, gibt es am Pannoneum schon seit einigen Jahren die sogenannten Schuleinstiegstage mit dem Buddysystem.

In der ersten Schulwoche bieten die Schuleinstiegstage den neuen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die neue Schule kennenzulernen und sich zurechtzufinden. So genannte „Buddies“, Schülerinnen und Schüler aus den höheren Klassen, kümmern sich um die Neuankömmlinge und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit der Start in der neuen Schule so angenehm wie möglich gelingt.
Lehrer, „Individuelle Lernbegleiter“ fördern unsere Schülerinnen und Schüler und führen sie durch die Schullaufbahn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.