Tulln: bezirk

9 Bilder

Geburten im Bezirk

Alexandra Ott
Alexandra Ott | Tulln | vor 2 Tagen | 178 mal gelesen

15.-24. Juni 2015

Bildergalerie zum Thema bezirk
32
32
30
24
1 Bild

Zusammenschluss: "Wir sin Leader"

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 26.06.2015 | 172 mal gelesen

REGION (red). Die neue LEADER-Region Donau NÖ-Mitte, ein Zusammenschuss der Region Donauland-Traisental-Tullnerfeld mit der Kleinregion Wagram wurde per 1. Juni 2015 als Lokale Aktionsgruppe anerkannt! Am 24. Juni erfolgte die feierliche Dekret-Überreichung durch Bundesminister Andrä Rupprechter im TechGate Vienna. Ab sofort können von den rund 96.000 Bürgerinnen und Bürgern aus den 32 Mitgliedsgemeinden Projektideen beim...

3 Bilder

Geburten im Bezirk

Alexandra Ott
Alexandra Ott | Tulln | am 24.06.2015 | 264 mal gelesen

Wir gratulieren den frisch gebackenen Eltern, Geschwistern, Großeltern, Tanten und Onkeln zu den neuen Erdenbürgern! Eine Kooperation der Bezirksblätter Niederösterreich und der Babygalerie, www.babygalerie.at

1 Bild

Naturdenkmäler im Bezirk

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 22.06.2015 | 70 mal gelesen

GRAFENWÖRTH. Im Rahmen der Bezirksblatt-Sommerserie präsentieren wir Ihnen diesmal diese markante Stieleiche an einer Kreuzung. Sie war zum Zeitpunkt der Unterschutzstellung 1979 etwa 200 Jahre alt und von Misteln betroffen. Alle Naturschutzdenkmäler finden Sie auf meinbezirk.at/naturdenkmal. Sollten auch Sie Lust haben, diese Schätze zu fotografieren, dann einfach an tulln.red@bezirksblaetter.at senden.

9 Bilder

Ein wirklich guter Schuss

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 08.06.2015 | 114 mal gelesen

Weidmanns Heil im Tullner Atrium: Bezirksjägermeister Alfred Schwanzer lud zur Trophäenschau.

1 Bild

„Wirte leben Heimat“ - FPÖ startet Kampagne im Bezirk Tulln

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 19.05.2015 | 382 mal gelesen

Mit der Entmündigung unserer Gastronomen muss endlich Schluss sein!

3 Bilder

Land NÖ ehrt Feuerwehren anlässlich des Katastropheneinsatz im Dezember


Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 30.04.2015 | 130 mal gelesen

PERNKOPF: Feuerwehrkameraden haben hier Großes geleistet

1 Bild

Die Bodentypen im Bezirk Tulln

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 15.04.2015 | 82 mal gelesen

In der Region werden 36.487 Hektar Boden landwirtschaftlich und 9.057 Hektar Boden forstwirtschaftlich genutzt. Der Boden selbst (hellbeige getupft) ist Auboden, der meist aus jungem Schwemmmaterial entstanden ist. Sie zeigen oft einen auf die Art ihrer Ablagerung zurückzuführenden Schichtenaufbau. Nördlich der Donau (dunkelbraun) ist der typische Boden des kontinentalen Steppenklimas, welches zur Zeit der Bildung dieser...

2 Bilder

Betrunkene attackierte Polizeibeamte

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 07.04.2015 | 223 mal gelesen

BEZIRK TULLN (ip). Nachdem eine 35-Jährige im Juni 2014 bewusstlos von einer Bank kippte, versuchten Polizeibeamte der stark alkoholisierten Frau zu helfen. Während der folgenden Lichtblicke in ihrem Rauschzustand begann die Besucherin eines Feuerwehrfestes im Bezirk Tulln zu randalieren. Sie wehrte sich heftig gegen Polizei und Rettungssanitäter, die sie ins Krankenhaus bringen wollten. Einen Beamten versuchte sie zu...

2 Bilder

Großmutter und Cannabisplantage gepflegt

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 31.03.2015 | 125 mal gelesen

BEZIRK TULLN (ip). Während ein Mann und eine Frau, er 16 Mal, sie dreimal einschlägig vorbestraft, kürzlich in Wien abermals wegen Drogendelikten verurteilt worden waren, teilten sich zwei ihrer serbischen Helferinnen die Anklagebank am Landesgericht St. Pölten. Suchtmittel für Verkauf bestimmt Die beiden Frauen im Alter von 31 und 33 Jahren reisten im September 2014 in den Bezirk Tulln, um einerseits die betagte...

1 Bild

Tulln gut vertreten bei SJ-Schulung REDcademy

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 31.03.2015 | 287 mal gelesen

TULLN (red). "Präsentieren, moderieren und Wissen transportieren muss gelernt werden. Wir wollen Jugendlichen Wissen so vermitteln, dass sie es auch an andere weitergeben können", erklärt Daniel Gürtler, Bezirksvorsitzender der sozialistischen Jugend (SJ) den Hintergrund der gerade gestarteten SJ-Schulungsreihe "REDcademy", an der er selbst als Referent mitarbeitet. Mit Lukas Grammer und Markus Rotter nahmen zwei...

8 Bilder

Jettsdorfer Heuriger ist Vegetarier-Paradies 1

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 31.03.2015 | 231 mal gelesen

Die Bezirksblatt-Tester wollten in der Fastenzeit wissen, wo fleischlos gegessen werden kann.

2 Bilder

Sex: 15-Jähriger vergeht sich an Volksschulkind 1

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 25.03.2015 | 414 mal gelesen

Wegen "verzögerter Reife" wurde das Verfahren gegen den Jugendlichen eingestellt.

8 Bilder

Jetzt heißt's: Weg mit dem Dreck

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 24.03.2015 | 179 mal gelesen

Flurreinigungsaktionen im Bezirk: Bürger werden zu Müll-Sheriffs und halten so die Region sauber.

2 Bilder

Heimo Stopper übernimmt Bezirks-SPÖ

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 23.03.2015 | 491 mal gelesen

Wechsel an der Spitze der Tullnerfelder Sozialdemokraten

2 Bilder

Dialekt: Jung-Tuina vastehn nua „Oida"

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 11.03.2015 | 166 mal gelesen

"Chill Dein Leben" statt „Kumm owa": Wie die Jugend spricht

2 Bilder

Messstellen-Beobachter wurden geehrt

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 06.03.2015 | 151 mal gelesen

Umweltlandesrat Pernkopf: Haben bei Hochwässern wichtige Informationen geliefert

2 Bilder

Streit um Anglerplatz eskaliert 2

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 04.03.2015 | 384 mal gelesen

BEZIRK TULLN (ip). „Kennen Sie den Unterschied zwischen Dein und Mein?“, wollte Franz M. von Hans F. (beide Namen von der Redaktion geändert)wissen, als er den Angler im Juli 2014 samt Futterkübeln auf seiner angestammten Sitzbank am Donauufer im Bezirk Tulln entdeckte. Wer schließlich wen beschimpfte und verletzte, dazu gab es ausgesprochen konträre Aussagen. Ein Faustschlag ins Gesicht von M., Verletzungen beider...

3 Bilder

Bauern wählen ihre Vertreter

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 25.02.2015 | 119 mal gelesen

BEZIRK TULLN / PURKERSDORF / KLOSTERNEUBURG. Am 1. März ist es so weit: Die Landwirtschaftskammerwahl 2015 findet statt. In der Region sind insgesamt 6.638 Personen wahlberechtigt, immerhin um 176 Personen weniger als noch im Jahr 2010. Die Mandatsaufteilung der Bezirksbauernkammer Tulln lautet 32 NÖ Bauernbund, 2 SPÖ-Bauern und Freie Bauern (SPÖ), 1 Freiheitliche Bauernschaft. In der Landes-Landwirtschaftskammer gab es 32...

3 Bilder

Muckendorf ist "Boom-Town" im Bezirk

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 24.02.2015 | 207 mal gelesen

Bevölkerungswachstum macht auch vor Bezirk Tulln nicht halt. Speckgürtel wächst weiter an.

2 Bilder

Psychotherapie für Stalker

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 23.02.2015 | 92 mal gelesen

BEZIRK TULLN (ip). Über ein Jahr verfolgte ein 55-jähriger Pensionist seine geschiedene Frau aus dem Bezirk Tulln mit zahllosen SMS, die er an seinen Sohn mit der Aufforderung, sie an seine Mutter weiterzuleiten, schickte. Am Landesgericht St. Pölten musste sich der Stalker nun wegen beharrlicher Verfolgung verantworten. Laut Staatsanwalt Karl Fischer enthielten die meisten Texte wüste Beschimpfungen, teilweise auch...

2 Bilder

Back to the roots: Bors ist wieder FP-Bezirks-Chef 1

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 17.02.2015 | 876 mal gelesen

Bezirks-Freiheitlicher übernimmt nach Einstellung des Verfahrens wieder alle politischen Funktionen.

30 Bilder

Bezirk Tulln: Volkspartei hält Absolute in Tulln

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 23.01.2015 | 1132 mal gelesen

Tullner Volkspartei hält die Absolute, TOP, FPÖ, Grüne und Neos sind Gewinner der Wahl.

3 Bilder

Tullner fliegen auf Florian und Emma

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 12.01.2015 | 566 mal gelesen

Schluss mit "Kevinismus": Ausgefallene Vornamen gibt’s nur noch selten, einige wurden aufgespürt.

3 Bilder

Alkohol ließ Geisteskranken ausrasten 1

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 30.12.2014 | 275 mal gelesen

BEZIRK TULLN (ip). „Ich habe eingesehen, dass ich auf jeden Fall eine ambulante Behandlung brauche“, versuchte ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Tulln einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher zu entgehen. Die Monate in Untersuchungshaft hätten ihm zu denken gegeben – ein Wink für den Richter, um den Rest seiner unvermeidlichen Strafe bedingt auszusprechen. Mit Umbringen gedroht Zum vierten Mal war...