27.04.2016, 00:00 Uhr

Badespaß am See und im Schwimmbad

Ab ins kühle Nass: Schwimmbäder und Badesee locken an heißen Sommertagen

Die heimischen Badeseen und Freibäder versprechen wieder großen Spaß im kühlen Nass.

BEZIRK. Ab Mai laden die heimischen Badeseen und Schwimmbäder zum Planschen ein.
Ein See ist ein Stillgewässer mit oder ohne Zu- und Abfluss durch Fließgewässer, das vollständig von einer Landfläche umgeben ist. Er stellt ein weitgehend geschlossenes Ökosystem dar. Natürliche und künstlich angelegte Seen bieten neben ihrer Bedeutung für die Natur auch einige Nutzungsmöglichkeiten für den Menschen.

Schwimmen bis Segeln

Die meisten Seen werden von Berufs- oder Angelfischern bewirtschaftet und als Badesee für Freizeit und Erholung, Schwimmen und Baden genutzt.
Größere Seen bieten Möglichkeiten zum Wasserskifahren, Windsurfen oder Segeln. Auf vielen großen Seen wird auch Binnenschifffahrt betrieben. Aus hinreichend sauberen Naturseen wird mitunter Trinkwasser gewonnen. Manche Stauseen dienen darüber hinaus der Stromerzeugung.

Wasserqualität

See ist nicht gleich Schwimmbad. Für die Abkühlung in natürlichen Gewässern gelten besondere Regeln. Die Wasserqualität von Badeseen wird regelmäßig von den Gesundheitsämtern untersucht. Geben die grünes Licht oder in diesem Fall blaues, kann man recht unbedenklich abtauchen. Abrufen kann man die Daten im Internet. Virtuelle Badekarten zeigen in unterschiedlichen Farben die Qualität der Badestellen an. Allgemein gilt, dass Seen, die blau und grün markiert sind, eine sehr gute oder gute Wasserqualität haben. Kritisch wird es bei Farben wie gelb oder orange. Bei rot sollte man nicht ins Wasser gehen.

Badekultur

Schwimmbäder kannten schon die antiken Griechen. Die Römer entwickelten die Badekultur weiter und errichteten in ganz Europa Thermen.
Heute dienen Schwimmbäder - vor allem die Freibäder im Sommer - zur Erholung und Entspannung. Sie bringen Erfrischung an heißen Tagen und natürlich Badespaß. Viele Schwimmbäder haben Bahnen oder Sprungtürme für die Sportlichen.

Freibäder/Badeseen im Bezirk Oberwart

Freibäder
- Erlebnisschwimmbad Aqua-Qua, Großpetersdorf
- Freibad Oberschützen
- Freibad Oberwart
- Allwetterbad Pinkafeld
- Freibad Wolfau
Badeseen
- Natur-Badeparadies Burg
- Badesee Neustift a. d. Lafnitz
- Badesee Rechnitz
- Naturschwimmbad Bernstein
Therme
- AVITA Therme

Freibäder/Badeseen im Bezirk Oberpullendorf

Freibäder
- Schwimmbad Lockenhaus
- Schwimmbad Oberpullendorf
- Schwimmbad Draßmarkt
- Schwimmbad Neutal
- Schwimmbad Deutschkreutz
- Erlebnisbad Kaisersdorf
Badeseen
- Sonnensee Ritzing
- Badesee Kobersdorf
- Naturbadesee St. Martin
- Naturbadesee Campingplatz Lutzmannsburg
Therme
- Familientherme Lutzmannsburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.