Badespaß

Beiträge zum Thema Badespaß

Durch die Corona-Maßnahmen heißt es heuer in den Freibädern Abstand halten.
 1   3

Corona-Krise
Deutlicher Besucherrückgang bei Bädern im Bezirk Oberpullendorf

Die Freibäder und Badeseen im Bezirk Oberpullendorf verzeichneten bislang ein deutliches Besucherminus durch die Corona-Krise. BEZIRK (ms). Aufgrund der Corona-Krise ist auch der Badespaß in diesem Sommer Einschränkungen unterworfen. Die Freibäder und Badeseen haben später geöffnet und auch die Besucherzahlen hinken deutlich hinterher - im Vergleich zu den Vorjahren. Die Bezirksblätter hörten sich bei einigen Gemeinden im Bezirk Oberpullendorf um, wie die Situation konkret aussieht. Mehr...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Laura, Janina und Anna hatten ihren Spaß im Freibad.
  18

Großpetersdorf
Sicherer Badespaß im Aqua-qua trotz(t) Corona

Das Aquaqua Großpetersdorf öffnete bereits am 29. Mai. GROSSPETERSDORF. Das Aqua-qua Großpetersdorf öffnete heuer am 29. Mai, ebenso wie das modernisierte Badebuffet „Die Lagune“. "Wir haben die Bar neu gestaltet und kulinarisch etwas adaptiert. Der Juni war corona- und wetterbedingt sehr schwierig. Im Juli läuft es gut an. Wir haben auch kleinere Veranstaltungen geplant", so Pächter Harry Kahr. "Wir haben genügend Liegeflächen und Wasserfläche, damit ist auch ein Sicherheitsabstand gut...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Mit der Badner Bahn ist die Sommerfrische am Schwimmteich rasch erreichbar.

Urlaub vor der Haustür
Mit Badner Bahn zum Badespaß

Viele machen heuer wegen der unsicheren Corona-Situation Urlaub vor der eigenen Haustüre statt am Meer. Dem sommerlichen Bade- und Freizeitspaß steht dennoch nichts im Wege. WIEN. Die Sommerferien haben begonnen und das bedeutet vor allem in Zeiten von Corona: Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute doch so nahe liegt. Vor allem mit der Badner Bahn. Ab an den Badesee und rein ins kühle Nass - Mit der Badner Bahn und den Bussen der Wiener Lokalbahnen ist die Sommerfrische am...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Der Sommer kann kommen Schwimmteiche und Naturpools sind handgefertigte Gewässersysteme und fügen sich in den Garten ein
 1   3

Garten im Sommer
Badespaß in der eigenen Wohlfühloase

Sommerzeit ist Badezeit und ein Pool oder Schwimmteich bringt den Badespaß in den eigenen Garten. BURGENLAND. "Der Traum vom "Schwimmen im eigenen Garten" ist ökologisch realisierbar", so Martin Mikulitsch, Vorstand Bildung im Verband österreichischer Schwimmteich- und Naturpoolbau (VÖSN). Es gibt unzählige Teicharten – vom Naturpool, über Schwimmteich bis zum Chlorpool. Beim Aufwand für die Erhaltung bieten Schwimmteich und Naturpool Vorteile. Handgefertigte Systeme "Schwimmteiche und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Mehr Gäste im Tivoli möglich, Platzkarten und Einlaßsystem bleiben gleich.

Badespaß
Lockerungen in den Schwimmbädern

INNSBRUCK. Die Besucherzahl im Tivoli Freibad kann von 3.000 auf 4.500 Gäste angehoben werden, die Regelungen in den IKB-Bädern – wie die geänderten Tarife und die geänderten Zeitkarten – bleiben aufrecht. BesucheranzahlSeit 29. Mai sind das Freibad Tivoli und der Baggersee Roßau heuer schon geöffnet – aufgrund der Covid-19-Vorgaben des Bundes allerdings mit zahlreichen Auflagen und das Tivoli mit stark reduzierter Besucherobergrenze. Am 18. Juni 2020 hat die Bundesregierung überraschend...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Badespaß bei freiem Eintritt – der Freizeitsee in Krieglach.

Krieglacher Freizeitsee ist bereit für den Sommer

Mit ca. 50.000 Quadratmeter Wasserfläche gilt der Freizeitsee in Krieglach als einer der beliebtesten Badeorte im Mürztal. Corona hat zwar für etwas Verzögerung gesorgt, doch aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung ist die Benützung des Naturbadeteichs nun nahezu uneingeschränkt möglich. Der Freizeitsee, der Wasserspielplatz, der Kinderspielplatz, die Beachvolleyballplätze und die Fitnessgeräte sind jederzeit benutzbar und zugänglich. Dennoch gilt es im heurigen Sommer natürlich...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
 23  15   15

Salzkammergut. Badespaß am Traunsee
Sommer - Sonne - See -und - Mehr...

Salzkammergut.    Spass , kühles Nass, Eis essen, Bier vom Fass, kleine Speisen, Pizza und Sonnenbrand,... am Strand mit wenig Gewand! "Jeder findet hier sein Glück nach der Krise, sei es beim Buffet , oder auf der Liegewiese!" Berge - wolkenloser Himmel - Segelboote - Sup fahren oder schwimmen, der nächste Tag kann beginnen... Lg und viel Spass

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
  5

Freibäder haben geöffnet
Becken sind frisch geputzt und mit Wasser gefüllt

Den wissenschaftlichen Erkenntnissen folgend passiert der Hauptübertragungsweg des Corona-Virus von Mensch zu Mensch mittels Tröpfcheninfektion. Experten von Universitäten und Fachorganisationen sehen keine Gefahr, dass eine Infektion mit dem Virus im Wasser stattfindet. Das Virus kann sich in Badegewässern nicht in infektiöser Form ausbreiten bzw. vermehren. Der molekulare Aufbau des Virus lässt kein Überleben im Wasser erwarten.  BEZIRK ROHRBACH. In Schwimmbädern sorgt zudem die...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Das Erlebnisbad in Eibiswald wird demnächst wieder voller Leben sein, wie auch die vielen anderen Badedestinationen im Bezirk.

Ab 29. Mai
Unsere Freibäder starten in die neue Saison

Die Freibäder des Bezirks präsentieren sich ab sofort wieder von ihrer schönsten Seite – mit Abstand. Sommer, Sonne, Badespaß – dem Sprung ins kühle Nass steht nichts mehr im Wege, wenn die Freibäder des Bezirks wieder ihre Pforten öffnen. Großzügige Kinderspielbereiche, attraktive Sportmöglichkeiten, gepflegte Grünanlagen und vielseitige Badebereiche für Groß und Klein lassen dabei keine Wünsche offen. Besondere Regelungen Aufgrund der Corona-Pandemie gelten jedoch auch in unseren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Ab 29. Mai kann der Badespaß im Mürztal beginnen.

Badesommer
Auch das Kindberger Freibad öffnet am 29. Mai

Wie in unserer letzten Ausgabe berichtet, dürfen die heimischen Freibäder und Seen ab 29. Mai wieder öffnen. Auch in Kindberg ist der Badespaß von da an erlaubt. Allerdings wird es zu Beginn eine limitierte Anzahl an Badegästen von 250 Personen geben. Zudem müssen die Mindestabstandsregeln eingehalten werden. Aufgrund der außergewöhnlichen Situation werden Tageseintritte vergünstigt angeboten. Auf einen Saisonkartenverkauf verzichtet die Stadtgemeinde heuer komplett.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
 2  3   12

Sauberkeit ist alles

Die Amsel wäscht sich jeden Tag den Sauberkeit ist alles, um Gesund zu bleiben, LG Kurti

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Zwar kein Rekordsommer, aber trotzdem bis zu 10.000 Besucher an Spitzentagen im Juni: das Freibad Fürstenfeld war beliebter Anziehungspunkt an heißen Sommertagen.
  6

Badesaison 2019
Rekord-Juni tröstet über verregneten Mai hinweg

Der Sommer hat am Wochenende wettertechnisch noch einmal gezeigt, was er drauf hat, bevor die Temperaturen Anfang der Woche merklich kühler wurden. Grund genug, für die WOCHE über die Badesaison 2019 eine erste Bilanz zu ziehen. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) war es der zweitwärmste Sommer der Messegeschichte. Nichts desto trotz fiel der Saisonstart für die Freibäder und Badeseen in Hartberg-Fürstenfeld heuer im wahrsten Sinne des Wortes "ins Wasser"....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
  21

bunt gemischtes aus Cavallino in Jesolo

Habe für euch ein paar bunt gemischte Bilder von der Kinder Anlage und der Badeanlage mit gewaltigen Wasser Rutschen mitgebracht aus Italien

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Vici Seda und ihre entzückenden Zwillinge schätzen die schöne Anlage, genauso wie Stammgast Bürgermeister Stefan Steinbichler.

Purkersdorfer Bad ist gut besucht
Besucherrekord im neuen Wienerwaldbad

PURKERSDORF. Das Wienerwaldbad Purkersdorf wurde im Mai 2019 nach dem Neubau der Hochbauten wiedereröffnet (Die Bezirksblätter berichteten) und verzeichnet dank des herrlichen Wetters Besucherrekorde. Badespaß in PurkersdorfDer Sommer mit seinen immer neuen Hitzerekorden sorgt in den Freibädern für Besucherrekorde, so auch im neuen Wienerwaldbad in Purkersdorf.  In dieser Saison konnten bereits 33.000 Badegäste begrüßt werden! Eine Wasserrutsche, ein Strömungskanal, ein neuer...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber

Mundartpoesie
Badespaß

Badespaß Wossa gibt's in jeda Form sauwa, dreckig, koit und woarm, Wossa kau ma hoit net grod'n ma kau im Wossa sogoar bod'n. Im Summa is des b'sundas fein hupft ma in des Woassa rein, und waun ma in de Gärt'n schaut haumt's üwaroi so Pools hinbaut. Rund aus Plastik und gaunz blau nur üwalegt ma sich's genau, vü mehr Gaudi gibt's jedoch beim wüd'n Bod'n in an Boch. Wia friara bei so mauncha Wehr des mocht jo heit koana mehr, do hot's nu koa Freibod geb'n des woar a...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Herbert Hollaus und Tamara Schubert übergaben die 150 Unterschriften.
  2

Badeverbot in der Pielachtaler Sehnsucht
150 Unterschriften für Aufhebung der Badesperre

Am Donnerstag konnten Herbert Hollaus und Tamara Schubert die gesammelten Unterschriften an den Bürgermeister Arthur Rasch übergeben. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Innerhalb von eineinhalb Wochen konnten 150 Unterschriften für die Aufhebung des Badeverbots in der Pielachtaler Sehnsucht gesammelt werden. "Ich freue mich persönlich, dass 150 Personen in dieser kurzen Zeit gezeigt haben, dass ihnen der See wichtig ist und sie nicht mit der heurigen Badesperre einverstanden sind", so Herbert...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Neuer Glanz für das alte Winzerhaus am Hochgrail.
 1   10

Familienparty auf der Baustelle in Hochgrail

Eine Baustellparty mit den Familien der bausausführenden Firmen hat Architektin Nina Kuess bei ihrem neu ausgestalteten Winzerhaus veranstaltet. ST. STEFAN OB STAINZ. In Hochgrail wurde von der Architektin Nina Kuess ein altes, bestehendes Winzerhaus zu einem neuen Gesamtensemble architektonisch gestaltet. Anlässlich der baldigen Fertigstellung luden die Bauherren zu einer Party, zu der nicht nur die beteiligten Firmen und Beschäftigten, sondern auch deren Familien geladen waren. Kinder und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ferienpass- Aktion Steyrtal
 1   2

Ferienpass - Aktion
Apothekenhandwerk für Kinder

Apothekenhandwerk für Kinder - Ferienpass - Aktion: Schokozäpfchen, Badekugel, Teemischung. Donnerstag am 11.07.2019 und 08.08.2019 um 09.00-11.00 Uhr für Kinder von 6 - 15 Jahren in der Nationalpark - Apotheke, Marktstr.6, 4591 Molln. Anmeldung von Erziehungsberechtigten nur persönlich in der Nationalpark-Apotheke ab Freitag, 05.07.2019. Kosten: € 3 pro Kind.

  • Kirchdorf
  • Felix Hackenberger
Durch den täglichen Einsatz der Mähboote steht dem Badevergnügen in der Alten Donau nichts mehr im Weg.
 1   3

Badespaß
Mähboote sorgen für Top-Wasserqualität in der Alten Donau

Nach dem Fiasko im vergangenen Jahr hat man die Situation mit den Unterwasserpflanzen heuer im Griff. Es war ein trauriges Bild, das sich den Donaustädtern im vergangenen Jahr um diese Zeit an der Alten Donau geboten hat. Der Fluss war von Unterwasserpflanzen bedeckt und sowohl schwimmen als auch mit dem Boot fahren war beinahe unmöglich. Grund war ein immenser Wuchs der Makrophyten sowie ein zu später Einsatz der Mähboote der Stadt Wien. Doch diese hat aus ihren Fehlern gelernt und...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
 2

Baden gehen 2019
Empfehlungen für die Badesaison 2019

Es wird heiß zu Pfingsten! Es ist daher nicht verwunderlich, das in Österreich und Deutschland die Freibäder und Seen gut besucht sind. Aber Vorsicht! Das Wasser hat noch eine kalte Temperatur und ist für ungeübte Schwimmer sehr kalt. Gerade in Seen und Flüssen birgt dies die Gefahr der Unterkühlung. Die Bademode wird auch in dieser Saison knapper. Die Mikro Badehosen oder den super knappen Bikinii sollten Sie jedoch erst bei angenehmeren Wassertemperaturen anziehen. Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Nina Huber
"Eine richtige Badenixe": Julia Pyringer sucht bei sommerlichen Temperaturenam liebsten im Ötscherlandbad in Gaming Abkühlung.
 1   2

Das kühle Nass ruft in Scheibbs

Die Temperaturen steigen in die Höhe – der Scheibbser Badesommer kann nun endlich kommen. BEZIRK SCHEIBBS. Die Badesaison hat bereits begonnen und mittlerweile haben sich auch die Sonne und die passenden Temperaturen dazugesellt. Zeit also einen kleinen Überblick über die Bäder im Scheibbser Bezirk zu geben. Auch in Wieselburg haben die Pforten zum Schwimmparadies bereits geöffnet. Bei all dem Badespaß muss aber auch immer auf die Sicherheit geachtet werden. Markus Feierfeil ist seit 2016...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Endlich abkühlen im Freibad.
  3

Baden im Pielachtal
Die Badesaison ist im Pielachtal eröffnet

Im Pielachtal hat man die Wahl zwischen dem Ebersdorfer See, der Pielachtaler Sehnsucht und einigen Freibädern. PIELACHTAL (th). Wir können ihn kaum erwarten: den erfrischenden Sprung ins kühle Nass. Im Pielachtal haben wir im Sommer einige Möglichkeiten unsere Zeit im Wasser zu verbringen. Zwei davon stellen wir Ihnen diese Woche vor. Action pur Das Freibad in Kirchberg, welches seit Sonntag geöffnet ist, bietet kleinen und großen Badegästen absoluten Badespaß: Auf einer Gesamtfläche...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.