Strandbad

Beiträge zum Thema Strandbad

2

Ausnahmesommer erfolgreich gemeistert

BADEN/BAD VÖSLAU., Trotz der erschwerten Bedingungen kann das Badener Strandbad auf eine erfolgreiche Badesaison zurückblicken. Bis Freitag, 25. September konnten 162.024 Badegäste begrüßt werden. Im Bad Vöslauer Thermalbad wurde die Saison heuer bis 11. Oktober verlängert. Man darf noch auf ein paar schöne Frühherbsttage hoffen.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Am Dienstag hat der Spatenstich zum Neubau des Strandbadgebäudes der Gemeinde Stockenboi stattgefunden.

Wei´ßensee
Strandbad Stockenboi geht in Umsetzung

Der Neubau des Strandbades Stockenboi im Naturpark Weißensee startet. Das Projekt wird 1,4 Millionen Euro kosten. STOCKENBOI. Nach 56 Jahren hat das Strandbadgebäude ausgedient und wird durch ein neues Infrastrukturgebäude ersetzt. Gebaut werden soll bis zum Mai 2021, die Kosten werden mit 1,4 Millionen Euro angegeben. Alles unter einem Dach Das neue Gebäude beheimatet Tauchschule, Bistro, Wasserrettung, Naturparkraum und barrierefreie Sanitär- und Umkleidemöglichkeiten. Für die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Lesen im Bad (oder im Park): Das war heuer eine angesagte Sommerbeschäftigung

Gute Zahlen im Corona-Sommer
Strandbad: So viele Saisonkarten wie noch nie verkauft

Noch bis 27. September hat das Badener Strandbad geöffnet. Es war ein besonderer Sommer, die Zahlen waren trotz Corona gut. BADEN. „Die Sperre im Mai, die strengen Auflagen, das Wetter. All diese Faktoren haben es den Betreibern heuer wahrlich nicht einfach gemacht“, weiß Vizebürgermeisterin Helga Krismer. Dennoch kann sie bereits jetzt ein durchaus positives Resümee ziehen: „Der Badesommer 2020 verlief nicht so trüb, wie die Aussichten Anfang des Jahres vermuten ließen. Wir haben zu...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

Wassersport-Event im Traum-Ambiente

Über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie zahlreiches Publikum durften sich die „Tri Runners Baden“ beim Herbstschwimmen 2020 im Strandbad freuen. BADEN. Mit dabei war auch Bürgermeister Stefan Szirucsek, der den Veranstaltern rund um Obmann Harald Swoboda ebenso herzlich gratulierte wie den Siegern der Bewerbe. Diese Sportveranstaltung hat sich im Badener Breitensport bereits hervorragend etabliert – das Teilnehmerfeld reicht vom Sporteinsteiger über Hobbysportler bis zum...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Center Court im Weilburgpark ist "ready", die Beachvolleyball-SportlerInnen auch, und nur noch wenige Tickets sind zu haben.

Beachvolleyball-Staatsmeisterschaften in Baden:
Es geht jetzt um die Österreich-Krone!

Seidl/Waller wollen bei den Staatsmeisterschaften erneut Gold gewinnen Katharina Schützenhöfer, Ronja Klinger weiterhin verletzt, Strauss-Twins peilen den Sieg bei Damen an BADEN. Von morgen Freitag, 28. August, bis Sonntag, 30. August, stehen die Österreichischen Beachvolleyball Staatsmeisterschaften im Rahmen der Austrian Beach Volleyball Tour PRO presented by SPORT.LAND.NÖ im Weilburgpark in Baden auf dem Programm. Startberechtigt sind die Top 15 der ÖVV-Rangliste plus die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

Damals im Gänsehäufel: Trink-Kakao, Kasperl und ein cooles Wellenbad

Ich war seit vielen Jahren nicht mehr im Gänsehäufel. Aber ich erinnere mich gerne an die siebziger Jahre, als meine Eltern dort stolze Saisonkabinen-Besitzer gewesen sind. Für meine Mutter und mich, die an Wochentagen vormittags mit den Öffis anreisten, war der Weg buchstäblich eine Weltreise! Die U-Bahn war in Wien noch nicht unterwegs und so sind wir sicherlich über eineinhalb Stunden mit der Bim gezuckelt. Der lange Weg hat sich aber immer gelohnt, denn dort hat mich das Kinderparadies...

  • Wien
  • Penzing
  • Daniela Steinbach
Die Vorfreude der Sportler und Sportlerinnen auf das Baden Open ist groß

Beachvolleyball im Weilburgpark
Vorfreude auf das "Baden Open"

Am Mittwoch startet das FIVB World Tour BADEN OPEN presented by SPORT.LAND.NÖ mit der Country Quota. Die Pressekonferenz wurde von ORF Sport + live übertragen und ist in der ORF TVthek verfügbar. Sowohl den Sportlern als auch den Veranstaltern und den Funktionären ist die Freude über das am 19. August startende Event anzuhören. Hier die wichtigsten O-Töne. Clemens Doppler: „Baden hat eine großartige Entwicklung gemacht und ist nicht mehr wegzudenken. Das Publikum liebt den Sport und bringt...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Matthias Weinzettl, Clarissa Chroma, Obmann Johannes Ribeiro da Silva und Kassierin Tatjana Sindelar (v.l.) kümmern sich um das Edlacher Strandbad – im Hintergrund die Rax.
1 2

Engagierter Verein rettet das Edlacher Strandbad

BEZIRK NEUNKIRCHEN (soko). Freunde des Strandbades in Edlach (Gemeinde Reichenau an der Rax) wollten die Schließung des Badejuwels am Fuß der Rax nicht einfach hinnehmen. Sie gründeten einen Verein, der heuer erstmals das historische Strandbad betreibt. Johannes Ribeiro da Silva hat nicht nur den Verjusdrink, der seinen Namen trägt, in einem alten Rezept entdeckt und wiederbelebt, sondern ist auch Obmann der engagierten Edlacher Badefreunde, die das Strandbad jetzt wieder mit Leben erfüllen....

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
Yoga Vibes und Yoga Flows im Kufsteinerland - Wilder Kaiser.
16

Yoga in Kufstein
Yoga Vibes und Yoga Flows im Kufsteinerland

KUFSTEIN/THIERSEE (sch). Die yoga.tage in der Bezirkshauptstadt Kufstein wurden wie berichtet auf 2021 verschoben, aber viele Yogabegeisterte nahmen den von Kufsteinerland jetzt angebotenen Termin am 25. Juli nicht nur zur Kenntnis, sondern auch mit Begeisterung daran teil. Bereits um 7:30 Uhr begann im Strandbad Thiersee die Früh-Session mit Melanie Stege. Sanfte Dehnungen gegen die Müdigkeit um die geistige wie körperliche Agilität für den restlichen Tag zu fördern. Hinauf auf das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Autos linker Hand machen für die rechts geparkten Autos das Ausfahren und Reversieren schwer bis unmöglich. Ossy Valenta schlägt deshalb vor, hier ein Halteverbotsschild aufzustellen.
4

Alle Jahre wieder
Hitzetag produzierte Parkplatz-Chaos beim Strandbad (+ Umfrage!)

Am 28. Juli, dem bisher heißesten Tag im Jahr, wurde am Strandbad-Parkplatz wieder einmal das große Autochaos produziert. Es könnte ein wenig entschärft werden, findet unser Leser Ossy Valenta. BADEN. Bedingt durch die rasche Überfüllung der Bäder lockt es viele "Auswärtige" in das große Badener Strandbad. Schon am Vormittag des 28. Juli war der Parkplatz entsprechend gefüllt. Ossy Valenta war unter den Badegästen und er stellte fest, dass seit dem Vorjahr, wo er schon einmal drauf...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Georg Marolt mit seinem Sohn Michael (von links) vor der rund 9.000 Quadratmeter großen Liegewiese im Strandbad.
2

St. Kanzian
Im Strandbad Bellevue stehen Regionalität und Familienfreundlichkeit im Fokus

Im Strandbad Bellevue wird auf Regionalität gesetzt. Auch Abstandhalten ist hier kein Problem. ST. KANZIAN. Vor 20 Jahren hat Georg Marolt das Strandbad Bellevue am Klopeiner See von seinem Vater übernommen. Ein großes Augenmerk legt Marolt in seinem Strandbad auf Regionalität und Familienfreundlichkeit. Große Liegewiese Der Familienbetrieb von Georg Marolt ist bereit für die Sommersaison. Trotz dem etwas verspäteten Start wegen dem Corona-Virus blickt er optimistisch auf den Sommer,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das beliebte, an der Donau gelegene Strandbad in Klosterneuburg freut sich über die Lockerungen und kann nun 500 Saisonkarten ausgeben.
4

Ab 27. Juni
Doch Saisonkarten für das Strandbad

Ab morgen gibt es eine begrenzte Anzahl an Saisonkarten für das Strandbad Klosterneuburg, was vor allem Jugendlichen nützen soll KLOSTERNEUBURG. Ab morgen, 27. Juni, werden im Strandbad Klosterneuburg auch Saisonkarten ausgegeben – vorerst begrenzt auf 500 Stück. Sie sollen vor allem den Jugendlichen kostengünstiges Freizeitvergnügen im Sommer ermöglichen. Anlass sind die Lockerungen, vor allem der Fall der Zehn-Quadratmeter-Richtlinie. Auch der Bootsverleih steht wieder zur...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Renovierungsarebeiten im Strandbad Mattsee im Bild: Bürgermeister Michael Schwarzmayr, Christian Haller und Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn.

Historisches Juwel
Denkmalgeschütztes Strandbad wird saniert

Das denkmalgeschützte Gebäude des Strandbades wird zum „Hunderter“ behutsam generalsaniert. MATTSEE. Keineswegs zum alten Eisen gehört das Strandbad in Mattsee, wenn sich dort bei Betrieb Badegäste auf dem 18.000 Quadratmeter großen Areal tummeln. Was viele nicht wissen: Das historische Bad wurde in den 1920er Jahren nach den Plänen des Wiener Architekten Franz Mörth gebaut und steht unter Denkmalschutz. Jetzt wird es mit dem Fachwissen des Denkmalschutzes behutsam...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bis jetzt gab es pro Badegast mehr als 100 quadratmeter auf der Liegefläche
5

800 Tageskarten werden aufgelegt
Grünes Licht für alle im Strandbad

„Privilegienrittertum“ mit Saisonkarten ist vorbei. Strandbad legt tägliches Tageskarten-Kontingent auf. BADEN. Über 4.500 verkaufte Saisonkarten beweisen, dass das Badener Strandbad über eine enorme Zugkraft verfügt und für viele zu einem „Genuss-Sommer in Baden“ ganz einfach dazugehört. Doch der Badespaß rückte in den vergangenen Wochen aufgrund der strengen Corona-Regelungen der Bundesregierung für einige in weite Ferne – denn vorerst konnten aufgrund der Zugangsbeschränkungen und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Kleines Aufatmen ab 8. Juni
Strandbad: Spätbesuchs-Karten ab 8. Juni erhältlich

„Mit dem Verkauf von Spätbesuchs-Karten ermöglichen wir der Bevölkerung, die späten Nachmittagsstunden im Bad zu genießen und unsere Wasserlandschaft zu nutzen. Ab Montag, 8. Juni, wird es daher an Werktagen von Montag bis Freitag ab 17.30 Uhr Spätbesucherkarten zu kaufen geben“, kündigen Bürgermeister Stefan Szirucsek und Vizebürgermeisterin Helga Krismer nach den jüngsten Lockerungen des Gesundheitsministeriums an. Ein allgemeiner Kartenverkauf im Strandbad ist derzeit aufgrund der...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Juhu das Strandbad Klosterneuburg öffnet
4

BADESAISON ERÖFFNET
Ab heute: Allgemeine Grundregeln für den Besuch des Strandbads Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (ph): Das Strandbad Klosterneuburg öffnet heute am Freitag, 29. Mai wieder seine Tore – natürlich unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und damit verbunden zahlreichen Einschränkungen, angelehnt an die Covid-19 Empfehlungen der Bundesregierung. Quelle: Stadtgemeinde Klosterneuburg. Folgende allgemeine Grundregeln sind zu beachten: max. 90 Personen in den Beckenanlagen (Sportbecken+Erlebnisbecken zusammen)Mund-Nasen-Schutz in Innenbereichen und im...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel

Leserbrief zur Causa Strandbad
Das Strandbad muss für alle sein!

Das wird immer dreister: Hast Du das Privileg einer Saisonkarte, „darfst“ Du sie weitergeben ?! An wen denn, außer an Familienmitglieder ? Oder wie soll eine Weitergabe außerhalb der Familie und sohin an vor dem Bad auf Einlass wartende, unterprivilegierte Nicht-Zutrittsberechtigte funktionieren ? Per Auktion ? Als nicht Saisonkartenbesitzer erhöht das Deine Chance, heuer ins Strandbad zu kommen, um genau Null. Das Badner Strandbad ist meines Wissens nach ein öffentliches Bad und kein...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Gemeinsam.sicher im Strandbad: Sicherheits-Gemeinderat Vize-Bürgermeister Jürgen Pfeiler, Stadtwerke-Vorstand Erwin Smole, Vertreter der Polizei, von Ordnungsamt und Wasserrettung

Corona-Virus
Polizei, Ordnungsamt und Wasserrettung informieren Strandbad-Gäste

Für Strandbad-Besucher gibt es in den ersten Tagen der Öffnung vor Ort Tipps für einen sicheren Besuch. KLAGENFURT. Morgen öffnet endlich das Klagenfurter Strandbad wieder seine Pforten. Die Initiative "Gemeinsam.sicher in Klagenfurt" gibt in den ersten Tagen Tipps, wie man sich vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus schützt und wie der Strandbad-Besuch in Corona-Zeiten abläuft. Vor Ort sind die Polizei, das Ordnungsamt und die Wasserrettung – man teilt auch Info-Flyer aus.  Tipps...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Im Juni sucht die Stadt Baden Ihr Lieblingsplatzerl in Baden - als Foto, als Poesie, als Malerei, Skizze oder Zeichnung. Einsendungen an sailer@baden.at. Unter den Einsendern bis 30. Juni werden zwei prall gefüllte Picknickkörbe verlost. Die Werke werden auf baden.at UNESCO veröffentlicht.
2

Great Spas of Europe
Saskia Sailer: "Die Badener Kur ist ein Kulturgut"

BADEN. Ihre Aufgabe ist es, die Idee von "Great Spas of Europe - Baden bei Wien" der einheimischen Bevölkerung näherzubringen. Sie sagt: "Kur ist ein Kulturgut, das will ich vermitteln." Wie berichtet, bewirbt sich Baden im Verband von elf europäischen Kurstädten um den Titel "UNESCO-Weltkulturerbe". Dreifach spannendSpannend ist Saskia Sailers Aufgabe in mehrfacher Hinsicht. Erstens sollte sich im Sommer 2020 entscheiden, ob Baden und die anderen zehn Städte als "Great Spas of Europe" den...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Strandbad wird unter Einhaltung aller Empfehlungen und Hygienemaßnahmen am 29. Mai öffnen.

Ab ins Wasser
Strandbad Klosterneuburg öffnet am 29. Mai

Das Strandbad Klosterneuburg öffnet am 29. Mai – mit Sicherheitsvorkehrungen und limitierter Besucherzahl KLOSTERNEUBURG (pa). Gute Nachrichten für alle Sonnenhungrigen und Wasserratten: Das Strandbad Klosterneuburg öffnet am Freitag, 29. Mai wieder seine Tore – unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und damit verbunden Einschränkungen gemäß den Covid-19 Empfehlungen der Bundesregierung. Die Bäderverwaltung der Stadtgemeinde Klosterneuburg hat in der vergangenen Woche auf...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bald: Andreas Göttling und sein Team sind startklar.
4

Pressegger See
Wasserrettung steht in den Startlöchern

Am 29. Mai sperrt das Strandbad auf. Die Wasserrettung bereitet sich auf den Corona-Sommer vor. PRESSEGGER SEE. Die Webcam des Strandbads am Pressegger See verkündet den Saisonstart: Am 29. Mai öffnen die Bäder. Andreas Göttling, Einsatzleiter der Wasserrettung, sieht dem Datum in Corona-Zeiten gelassen entgegen: "Es gibt viele Vorschriften, aber wir sind sehr gut vorbereitet." Hygiene ist wichtig Auch die Wasserrettung ist den Hygiene-Maßnahmen anlässlich der Pandemie unterworfen. Das...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Nicole Schauerte
Noch ist das Strandbad im Dornröschenschlaf – das kühle Nass derzeit nicht verlockend.

Kein Sprung ins kalte Wasser
Saisonbeginn im Strandbad muss warten

Das Badevergnügen im Strandbad bleibt vorerst noch aus. In der diesjährigen speziellen Situation rund um Covid-19 (Coronavirus) muss die Eröffnung auf unbestimmte Zeit verschoben werden. KLOSTERNEUBURG (pa). In Zusammenhang mit den von der Bundesregierung verordneten Maßnahmen zum Schutz der Zivilbevölkerung ist das Strandbad Klosterneuburg als Freizeiteinrichtung und öffentlicher Ort zu sehen, wo größere Menschenansammlungen aufgrund der betrieblichen Struktur möglich sind. Um solche...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.