Alles zum Thema Seekirchen

Beiträge zum Thema Seekirchen

Sport
Die U16-Vize-Staatsmeister aus Enns.

AWN TV Enns
Ennser Faustballer sind österreichischer U16-Vizemeister

Bei der österreichischen Meisterschaft in Seekirchen kürte sich das U16-Team des AWN TV Enns zum Vizemeister. ENNS. Als Drittplatzierter bei der oberösterreichischen Landesmeisterschaft waren der AWN TV Enns vergangenes Wochenende startberechtigt für die Österreichische Meisterschaft U16 in Seekirchen. In der Vorrundengruppe standen den Ennsern mit Höhnhart und Drösing die Finalisten aus der Halle gegenüber. Im ersten Spiel gegen Drösing startete das U16 Team des AWN TV Enns konzentriert und...

  • 17.06.19
Politik
Der 30-jährige Michael Schwarzmayr von der SPÖ wird mit 58,9 Prozent der erste "rote" Bürgermeister in Mattsee.
5 Bilder

Bürgermeister Stichwahlen
Die SPÖ fasst im Flachgau Fuß

Drei von den fünf in der Stichwahl gewählten Bürgermeistern sind von der SPÖ.  FLACHGAU. Bei den Stichwahlen kamen in Oberndorf, Straßwalchen und Mattsee drei SPÖ-Kandidaten zum Zug. Nur Seekirchen und Elsbethen bleiben schwarz. Sensation in Mattsee Zum ersten Mal in der Geschichte kommt der Bürgermeister in Mattsee nicht von der ÖVP und zum ersten Mal hat diese keine absolute Mehrheit mehr in der Gemeindevertretung. Der 30-jährige Michael Schwarzmayr von der SPÖ gewinnt mit 58,9...

  • 25.03.19
Sport
hinten: Anna-Marie Ticha, Melanie Hagleitner, Melanie Eder, Anika Oppeck, Gerald Moore, Samira Bastah ; vorne: Lena Fritz, Elena Hofmann, Yvonne Kaswurm
2 Bilder

Volleyball
Zeller U19-Volleyballerinnen chancenlos im Landesfinale

SEEKIRCHEN. Am 27.Jänner 2019 fand in Seekirchen das Landesfinale der U19-Volleyball-Landesmeisterschaft statt. Die U19 Volleyballerinnen von Volleyboi Zell am See spielten im Halbfinale gegen die Titelfavoritinnen aus Henndorf/Seekirchen. Die Flachgauerinnen setzten die Zellerinnen mit druckvollen Service unter Druck und siegten hochverdient mit 3:0 Sätzen. Im Spiel um Platz 3 wartete mit Oberndorf ein weiterer starker Gegner. Die Zellerinnen hatten den Schock vom ersten Spiel noch nicht...

  • 27.01.19
Wirtschaft
Caroline Reiter (Hotel Kitzhof), Wolfgang Arming (Leiter SOS Kinderdorf Seekirchen), Kathrin Foidl (Kitzhof), Kinder vom Kinderdorf.

Kitzhof - SOS Kinderdorf
Hotelgäste erfüllen Weihnachtswünsche von Kindern

Das Hotel Kitzhof spielte Weihnachtsengerl im SOS Kinderdorf Seekirchen KITZBÜHEL (niko). Glückliche Gesichter im SOS Kinderdorf Seekirchen. Das Hotel Kitzhof erfüllt bereits zum 10. Mal mit Hilfe seiner Gäste die Weihnachtswünsche der Bewohner. Die Geschenke wurden an die freudigen Kinder überreicht. Im SOS Kinderdorf Seekirchen in Salzburg war das Christkind zu Besuch. Die Kinder staunten nicht schlecht, als das Team des Kitzhof einen Berg an Geschenken brachte. Diese hatten nämlich...

  • 03.01.19
Sport
Die jungen Ennspongauer Sportler eroberten zwei Landesmeistertitel.

Judoka aus Ennspongau und Salzachpongau bei Landesmeisterschaft top

SEEKIRCHEN (aho). 193 Judoka aus 13 Vereinen traten am Sonntag zur U16-Landesmeisterschaft in Seekirchen an. Neun junge Sportler vom Judoverein Radstadt erreichten dabei einige Spitzenplätze: Esila Yilmaz schnappte sich bei den Schülerinnen U10 den Landesmeistertitel, Jana Scharfetter den Vizemeistertitel. Greta Percel (4.) und Felicitas Nardin (5.) erkämpften ebenso tolle Platzierungen. Bei den Schülern U12 holte Nico Huber den Landesmeistertitel. Fünfte Plätze gingen an Maté Nagy und Lukas...

  • 12.11.18
Lokales
Die Seekirchner Faustball-Herren zeigten eine starke Mannschaftsleistung

Askö Seekirchen Tabellenführer

Die Seekirchner Faustballer holten sich in der zweiten Bundesliga West die Tabellenführung. SEEKIRCHEN (kle). In der Spitzenrunde der zweiten Bundesliga West brachte gleich das erste Spiel eine Überraschung. Tollet/Peuerbach siegte gegen Tabellenführer Kremsmünster. Auch im nächsten Spiel gegen Seekirchen mussten sie mit sechs zu eins eine Niederlage einstecken. „Das war bestimmt nicht unser bestes Faustballspiel, mit viel Kampf konnten wir das wichtige Spiel aber gewinnen“, so der...

  • 18.09.18
Lokales
Edita hatte sichtlich Spaß beim Malen.
3 Bilder

Baustart für neues Wohnhaus

Im Sommer 2019 bekommt das SOS-Kinderdorf in Seekirchen ein neues Wohnhaus. Die Vorfreude ist groß. SEEKIRCHEN (jrh). Im SOS-Kinderdorf in Seekirchen am Wallersee fand vergangene Woche der Spatenstich für ein neues Wohnhaus für Kinder und Jugendliche statt. Es ist nachhaltig, energieeffizient und schafft viel neuen Platz für gemeinsame Aktivitäten. "Das SOS-Kinderdorf nimmt damit nicht nur seine soziale, sondern auch seine Umweltverantwortung wahr", lobt Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich...

  • 17.09.18
Lokales
Der junge Aramis trägt hier stolz seine Schleife.

Der Fohlenchampion aus dem Pongau heißt Aramis

Der diesjährige Champion der westösterreichischen springbetonten Warmblutfohlen, Aralies, stammt aus der Zucht von Franz Gold. TIROL / SALZBURG. Um ihren Nachwuchs zu zeigen, taten sich die Salzburger und Tiroler Warmblutpferdezüchter schon zum zweiten Mal zusammen. Heuer präsentierten sie ihre Fohlen und Jungpferde am Schachlhof in Seekirchen. „Materialprüfung“ heißt es, wenn die jungen Pferde vor Publikum unter dem Sattel gezeigt werden. Mit diesem Bewerb startete die Veranstaltung. Die...

  • 22.08.18
Sport
Die Pferde werden in Stutfohlen und Hengstfohlen sowie in springbetonte und dressurbetonte Fohlen eingeteilt.

Warmblutchampionat in Seekirchen am Wallersee

SEEKIRCHEN (jrh). Am 19. August gibt es zum ersten Mal das Westösterreichische Warmblutchampionat in Seekirchen am Wallersee. Am Schachlhof kommen die Züchter der westösterreichischen Länder zusammen, um ihre Pferde zu präsentieren. Die drei- und vierjährigen Pferde aus heimischer Zucht werden unter dem Sattel vorgestellt und als Highlight findet das Fohlenchampionat statt. Bei allen Prüfungen qualifizieren sich die besten Teilnehmer, um im September zum Bundeschampionat nach Stadl-Paura zu...

  • 16.08.18
Lokales
Auch Seekirchens Vizebürgermeister Walter Gigerl war bei der fünften Fischachmeisterschaft mit von der Partie.
5 Bilder

Herwig Natmessnig gewinnt Fischachmeisterschaft 2018

SEEKIRCHEN (jrh). Knapp 100 Teilnehmer kämpften vor kurzem bei der fünften Fischachmeisterschaft um den Sieg. Den Titel "Fischachmeister 2018" holte sich Herwig Natmessnig, der mit einem verletzten Fuß kurzfristig vom Stand-Up Paddle auf ein Kajak umsteigen musste. Vizemeister wurden Doll Bruno und Doll Lisa im Kajak Doppelsitzer. Bei den Damen krönte sich Katrin Hoffmann vor Vizemeisterin Anita Költringer zur Siegerin. In der Kategorie der Stehpaddler, die heuer mit mehr als 30 Personen das...

  • 02.08.18
Lokales
Seekirchen, Mödlham: Ein Motorradfahrer stürzte, sein Motorrad schlitterte unter einen Traktor. Der Lenker begab sich selbst ins Krankenhaus.

Motorrad unter Traktor: 51-Jähriger verletzt

SEEKIRCHEN. Am 29. Juli kam es in Mödlham zu einem Motorradunfall. Ein 51-jähriger Flachgauer fuhr mit seinem Motorrad gegen 15.30 Uhr eine langgezogene Kurve. Als er einen entgegenkommenden Traktor wahrnahm, kam er zu Sturz. Das Motorrad schlitterte dabei am Asphalt entlang und geriet unter den Traktor eines 20-jährigen Flachgauers. Der Motorradlenker verletzte sich dadurch unbestimmten Grades, begab sich jedoch selbstständig ins Krankenhaus. Die durchgeführten Alkotests verliefen negativ,...

  • 30.07.18
Lokales
Mattseer Landesstraße: Eine Frau überschlug sich mit ihrem Auto und wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Frau nach Auto-Überschlag verletzt

SEEKIRCHEN. Am Morgen des 13. Julis ereignete sich im Bereich der Mattseer Landesstraße (L 101) ein Verkehrsunfall, bei welchem eine 26-jährige Autofahrerin aus Salzburg Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Die Salzburgerin geriet aus bisher unbekannten Gründen auf das rechte Bankett. Dadurch wurde das Auto auf die linke Straßenseite und den dortigen Hang geschleudert. Das Auto überschlug sich und blieb am Dach liegen. Die Lenkerin konnte sich selbständig befreien. Nachfolgende...

  • 13.07.18
Lokales
Eine engagierte Frau: Monika Schwaiger war die erste Bürgermeisterin im Flachgau.

Eine "First Lady" zieht sich zurück

Des Flachgaus erste Bürgermeisterin verlässt die politische Bühne: Monika Schwaiger im BB-Interview. Im Rückblick auf Ihre kommunalpolitische Arbeit: Worauf sind Sie besonders stolz? BGM. SCHWAIGER: Es gibt da zwei große Bereiche, grob eingeteilt – den der Infrastruktur und den Themenkomplex "Familie, Kinderbetreuung und Soziales". Wenn ich bei der Kinderbetreuung beginne, bin ich schon sehr stolz darauf, was ich da erreicht habe. Bei den Bürgermeisterkollegen – und es gibt ja vielfach nur...

  • 10.07.18
Lokales
Monika Schwaiger mit Nachfolgekandidaten Konrad Pieringer

Seekirchen: Monika Schwaiger kandidiert nicht mehr

Die Bürgermeisterin von Seekirchen, Mag. Monika Schwaiger, hat bekanntgegeben, aus persönlichen Gründen 2019 nicht mehr zu kandidieren. SEEKIRCHEN (red). Schwaiger wurde 2009 als erste Frau im Flachgau zur Bürgermeisterin gewählt. Sie zieht sich nach zwei Amtsperioden 2019 aus der Gemeindepolitik zurück und kann eine große Erfolgsbilanz vorweisen. So z.B. den umfassenden Ausbau der Kinderbetreuung, die Einführung der Seekirchner Familienförderung und des Sozialfonds. In ihrer bisherigen...

  • 12.06.18
Sport

Höhnharter Faustballer müssen sich aus der 2. Bundesliga verabschieden

HÖHNHART. Trotz des ersten Frühjahrserfolges gegen Seekirchen mit einem 3:4-Sieg geht ein eher trübes Wochenende für die SC-Höhnhart-Faustballer zu Ende. Ihr Sieg wurde von den Ergebnissen der Parallelpartien getrübt – der rettende vierte Platz ist vor der letzten Runde außer Reichweite. Die Höhnharter Männer müssen sich aus der 2. Bundesliga verabschieden. 

  • 04.06.18
Lokales
Eine 17-jährige Mopedfahrerin aus dem Flachgau wurde nach einem Verkehrsunfall in Seekirchen verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Seekirchen: Verkehrsunfall mit Personenschaden und Fahrerflucht

SEEKIRCHEN. Eine 17-jährige Mopedfahrerin aus dem Flachgau wurde am 8. Mai bei einem Verkehrsunfall am Morgen unbestimmten Grades verletzt.  Vor der 17-Jährigen fuhr ein Fahrzeug. Der Lenker dieses Fahrzeugs bremste stark ab, weil er einem entgegenkommenden LKW auswich. Deshalb musste auch die 17-Jährige stark abbremsen. Dabei stürzte sie. Es kam zu einer Kollision zwischen dem Autofahrer und der Mopedfahrerin.  Das Mädchen wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und danach in das...

  • 08.05.18
Lokales
Leistet Burnout-Aufklärung: Gertraud Tabernig.

Burnout, die unsichtbare Krankheit erklärt

SEEKIRCHEN (jrh). Gertraud Tabernig "brennt" für das Thema Burnout: "Im Zuge meiner intensiven Recherche stellten sich mir immer mehr Fragen zu diesem Thema. Was genau ist Burnout eigentlich? Ist Burnout und Depression das Gleiche? Wie fühlt es sich an? Ist Burnout vererbbar? All diese Fragen konnte ich nach meiner intensiven Recherche beantworten und zusammenfassen." Jetzt möchte die Seekirchnerin mit ihrem angesammelten Wissen Aufklärungsarbeit leisten. "Es geistert noch immer sehr viel...

  • 29.03.18
Lokales
Zu einem Großbrand kam es am Abend des 22. März in Seekirchen.
3 Bilder

Seekirchen: Stall und Wohnhaus in Vollbrand

Ein Bauernhof stand komplett in Flammen. Die Feuerwehren konnten die vollständige Zerstörung von Stall, Scheune und Wohnhaus nicht verhindern. SEEKIRCHEN. Am 22. März kam es um etwa 22.15 Uhr zum Brand eines Bauernhofes in Seekirchen. Das Feuer brach vermutlich im Heuboden aus. Der Stall sowie die Scheune standen bereits in Vollbrand, als die Bauersleute das Feuer bemerkten und die Feuerwehr verständigten. Die Familie konnte das angebaute Wohnhaus rechtzeitig verlassen. Als die Feuerwehr...

  • 23.03.18