Kirchbichl

Beiträge zum Thema Kirchbichl

In Kirchbichl verübte ein bereits geschnappter Dieb, am 27. August einen Einbruchdiebstahl in einem Gewerbebetrieb.

Dieb geschnappt
41-Jähriger stahl Elektrowerkzeug in Kirchbichl

Am 27. August kam es in Kirchbichl zu einem Einbruchdiebstahl in einem Gewerbebetrieb. Der 41-jährige Täter konnte allerdings von der Polizei ermittelt werden. KIRCHBICHL (red). In einem Gewerbebetrieb in Kirchbichl wurde am 27. August eingebrochen. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Polizeiinspektion Wörgl aber das Verbrechen aufklären. Demnach stieg ein 41-jähriger Österreicher, kurz nach Mitternacht, über einen Absperrzaun in das Firmenlager ein und gelangte von dort durch eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein Unfall mit zwei Mopedlenkern ereignete sich am 15. August in Kirchbichl.

Mopedunfall
Zwei Mopedfahrer kollidierten in Kirchbichl

Am 15. August kollidierten ein 15-jähriger Mopedfahrer und ein 73-jähriger Mopedlenker auf einer Kreuzung in Kirchbichl.  KIRCHBICHL (red). In Kirchbichl kam es am 15. August zu einem Unfall mit zwei Mopeds. Ein 15-jähriger Mopedlenker kollidierte mit einem 73-Jährigen, der ebenfalls auf einem Moped unterwegs war. Aus bislang unbekannter Ursache, trug sich der Unfall im Mittelbereich einer Kreuzung im Gemeindegebiet Kirchbichl zu. Beide Mopedlenker kamen zu Sturz, wobei der 73-Jährige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 14. August kam es in Kirchbichl zu einer Frontalkollision, als ein 92-Jähriger plötzlich seinen Pkw auf die Gegenfahrbahn lenkte.
8

Frontalcrash
92-Jähriger lenkte seinen Pkw in Kirchbichl auf Gegenfahrbahn

Am 14. August lenkte ein 92-jähriger Mann seinen Pkw plötzlich und unerwartet auf die Gegenfahrbahn und sorgte für eine Frontalkollision.  KIRCHBICHL (red). Ein 92-jähriger Österreicher war am 14. August mit seinem Pkw auf der B171 im Gemeindegebiet von Kirchbichl in Richtung Wörgl unterwegs. Unmittelbar vor ihm fuhr ein rotes Auto (nähere Beschreibung ist nicht bekannt). Plötzlich und völlig unerwartet lenkte der 92-Jährige sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wo ihm eine 34-jährige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
 Am 13. August konnte die Freiwillige Feuerwehr Bruckhäusl keinen Fahrzeugbrand vorfinden.
3

Fahrzeugbrand
Die Feuerwehr Bruckhäusl konnte keinen Brand feststellen

Am 13. August rief man die Feuerwehr Bruckhäusl zu einem angeblichen Fahrzeugbrand. Als die Einsatzkräfte aber dort ein trafen konnten sie keinen Brand feststellen. KIRCHBICHL, BRUCKHÄUSL (red). Die Feuerwehr Bruckhäusl wurde in den Abendstunden des 13. August gegen 21:45 Uhr zu einem Fahrzeugbrand im Bereich der Pfarrkirche alarmiert. Vor Ort konnte die Feuerwehr jedoch keinen Brand feststellen. Die Batterie des Fahrzeuges wurde abgeklemmt und das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Bei sonnigem Wetter strichen die Mitarbeiter des Diakoniewerks Kirchbichl 150 Wanderleitpflöcke für die Ferienregion Hohe Salve.
2

Projekt
Diakoniewerk Kirchbichl kooperiert mit Tourismusverband

Drei Mitarbeiter des Diakoniewerks in Kirchbichl arbeiteten an einem Projekt des Tourismusverbands Ferienregion Hohe Salve mit.  KIRCHBICHL, WÖRGL (red). Auch Menschen mit Behinderung haben eine Arbeit mit Sinn verdient. Die Werkstätte des Diakoniewerks in Kirchbichl gibt 32 Menschen mit Behinderung genau das, eine Arbeit und Beschäftigung  mit Sinn und Wert. Drei Mitarbeiter der Werkstätte durften an einem Auftrag des Tourismusverbands der Ferienregion Hohe Salve mitarbeiten.  In Wörgl...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 8. August prallte ein Mopedauto in Kirchbichl gegen einen Zaun und kippte um. Die Feuerwehr wurde alarmiert, um das Auto zu drehen.
5

Unfall
Mopedauto prallte in Kirchbichl gegen Zaun und kippte um

Ein Mopedauto prallte am 8. August in Kirchbichl gegen einen Zaun und kippte um.  KIRCHBICHL (red). Ein spektakulärer Verkehrsunfall trug sich am Samstag, den 8. August in Kirchbichl zu. Ein Mopedauto mit einer höchstzulässigen Geschwindigkeit von 45 km/h prallte im Bereich eines Kreisverkehres gegen einen Zaun und kippte um. Darauf hin alarmierte man die Feuerwehr Kirchbichl, welche mit mehreren Männern anrückte, um das Auto zu drehen.  Weitere Infos zum Thema Kirchbichl finden Sie...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Gegen 19:45 Uhr geriet eine 15-Jährige aus Wörgl mit ihrem Motorfahrrad in Kirchbichl auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen.
2

Frontalzusammenstoß
Motorradfahrerin (15) rutscht in Kirchbichl in Auto

Frontalzusammenstoß von Motorfahrrad und PKW in Kirchbichl wegen nasser Fahrbahn. 15-Jährige verletzt.  KIRCHBICHL (red). Am Sonntag, den 2. August kam es auf Grund der regennassen Fahrbahn in Kirchbichl zu einem Frontalzusammenstoß. Eine 15-Jährige aus Wörgl geriet gegen 19:45 Uhr mit ihrem Motorfahrrad auf einer Gemeindestraße in Kirchbichl ins Rutschen. Die Jugendliche fuhr frontal gegen die vordere Stoßstange eines entgegenkommenden PKWs, der von einem 29-Jährigen aus Wörgl gelenkt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der bislang unbekannte Täter verschaffte sich Zutritt zu den unversperrten Büroräumlichkeiten eines Gastronomiebetriebes in Kirchbichl. (Symbolfoto)

Diebstahl
Täter ließ in Kirchbichl Geld- und Banktasche mitgehen

Dieb ging in unversperrtes Büro in Kirchbichler Gastronomiebetrieb und erbeutete dadurch Bargeld.  KIRCHBICHL (red). Am 21. Juli verschaffte sich ein bisher unbekannter Täter zwischen 15 und 22 Uhr Zutritt zu den unversperrten Büroräumlichkeiten eines Gastronomiebetriebes in Kirchbichl und stahl daraus eine Geldtasche sowie eine Banktasche samt dem darin befindlichen Bargeld. Die Täterschaft konnte bei dem Diebstahl einen mittleren vierstelligen Eurobetrag erbeuten. Aktuelle Nachrichten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
ASKÖ Handballverein für Kirchbichl und Bad Häring.
2

Handball in Tirol
Handball "mal zwei" im Bezirk Kufstein

Zwei Handballvereine in Nachbarschaft gehen getrennte Sportwege. BEZIRK (sch). Ein weiteres Kinder-Sportangebot wurde im Bezirk Kufstein geschaffen. Ehemalige Sportler des Wörgler Handballvereins TS Wörgl gründeten vor Kurzem den ASKÖ Handballverein Kirchbichl/Bad Häring. Dazu TS Wörgl Sektionsleiterin Manuela Larch-Valeruz: "Trotz der Abspaltung bleibt bei uns in Wörgl das Trainings- und Spielangebot weiterhin wie gehabt im Angebot." Neuer Verein im NachbarortDie Protagonisten des neu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ein Akku und das Ladegerät eines Rasenmähers gerieten in einer Kirchbichler Garage in Brand.
4

Einsatz
Akku und Ladegerät gerieten in Kirchbichler Garage in Brand

Kirchbichl: Brand eines Akkus samt Ladegerät in einer Garage. Hausbewohner konnte Brand vorerst selbst löschen, Feuerwehren löschten nach.  KIRCHBICHL (red). Eine Art „Explosion“ hörte ein Bewohner eines Hauses in Kirchbichl am Dienstag, den 28. Juli. Das Geräusch kam gegen fünf Uhr früh aus seiner Garage. Wie sich später herausstellte war auf seiner Heimwerkerbank vermutlich der Akku eines Gartengeräts (Rasenmäher) während des Ladevorganges in Brand geraten. Dadurch kam es schließlich zum...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mit aktuell 33 positiven Covid-19-Testungen liegt der Bezirk Kufstein derzeit auf Platz eins im landesweiten Vergleich.

33 Fälle
Steigende Corona-Zahlen im Bezirk Kufstein

18 von 27 positiven Testergebnissen im Land Tirol – Zeitpunkt Dienstagabend – sind dem Bezirk Kufstein zuzuordnen. Fünf Fälle davon wegen Zirkusbesuch in Wörgl. Routinemäßige behördliche Abklärungen und Contact Tracing laufen.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Insgesamt 1.769 Coronavirustestungen wurden in den vergangenen 24 Stunden durchgeführt. Wie am Dienstagabend bekannt wurde gibt es innerhalb von Tirol 27 positive Testergebnisse – 18 davon gehören in den Bezirk Kufstein. Einige davon wiederum...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Sturm brachte in Kirchbichl einige Bäume zum Erliegen, wo die Feuerwehr rasch zum Einsatzort eilte.
5

Einsatz
Sturm brachte Bäume in Kirchbichl zum Erliegen

Feuerwehr rückte nach Sturm im Tiroler Unterland zum Einsatz in Kirchbichl aus.  KIRCHBICHL, BEZIRK KUFSTEIN (red). Dunkle Wolken zogen Sonntag, den 26. Juli abends über das Tiroler Unterland. Ein heftiger Sturm brachte auch einige Bäume im Bezirk Kufstein zum Erliegen. In Kirchbichl war die Feuerwehr zur Beseitigung eines Hindernisses am Verkehrsweg rasch zur Stelle.  Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Kufstein finden Sie hier. Corona-Erkrankter besuchte Wörgler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Nachdem eine nun am Coronavirus erkrankte Person vor dem positiven Test auch eine Zirkusvorstellung in Wörgl besucht hatte, startete die Gesundheitsbehörde nun vorsorglich einen Aufruf. (Symbolfoto)
2

Aufruf gestartet
Corona-Erkrankter besuchte Wörgler Zirkusvorstellung

Nachdem ein am Coronavirus Erkrankter – knapp eine Woche vor dem positiven Test – eine Zirkusvorstellung in Wörgl besuchte, startete die Gesundheitsbehörde am Freitag nun vorsorglich einen Aufruf. Insgesamt gibt es derzeit 13 positive Fälle im Bezirk Kufstein, die  festgestellt wurden, in ganz Tirol sind es 52 Personen. WÖRGL, BEZIRK KUFSTEIN (bfl/red). Es war eine Zirkusvorstellung, die wenig später eine andere Art von Zirkus in den Bezirk brachte. Eine in Kirchbichl im Bezirk Kufstein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Profifußballer Marco Friedl (SV Werder Bremen) beim Kerschdorfer Tirol Cupspiel in Hopfgarten, gemeinsam mit seinem Vater.

Fußball Tirol - International
SV Werder mit Marco Friedl im Zillertal

KIRCHBICHL (sch). Ein paar Urlaubstage für zu Hause um dann auch gleich wieder die Fußballschuhe anzuziehen - das heißt es in den nächsten Tagen für Profifußballer Marco Friedl vom SV Werder Bremen. Der Kirchbichler Marco Friedl bleibt aber in Tirol in seiner Freizeit dem Fußballplatz treu. Der SV Werder Spieler besuchte ein Kerschdorfer Tirol Cupspiel zwischen dem SV Hopfgarten (Brixental) und dem SV Walchsee. Natürlich stand er dabei außerhalb des Spielfeldes nicht nur bei den jugendlichen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Laut der Brandursachenermittlung zum Brand der Kirchbichler Diskothek wird mitgeteilt, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Brandstiftung handelt.
4

Ermittelt
Ursache für Disco-Brand in Kirchbichl war Brandstiftung

Nach Brandursachenermittlung in Kirchbichl wird vermutet, dass es sich um Brandstiftung handelte. KIRCHBICHL (red). Die Kirchbichler Diskothek "Partymaus" stand am Dienstag, den 21. Juli in der Nacht in Flammen. Ein Fahrzeug, das vor der beliebten Diskothek "Partymaus" abgestellt war, geriet in Brand, das Feuer griff auf die Disco über – Fassade und Dachstuhl brannten.  Nun sind die Ergebnisse der Brandursachenermittlung vorliegend. Die Ermittler zeigen sich überzeugt, dass es sich in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am 21. Juli geriet die Diskothek "Partymaus" in Kirchbichl in Brand. Viele Einsatzkräfte, verschiedener Feuerwehren versuchten den Brand zu löschen. Die Ursache ist derzeit noch unklar.
15

Erstmeldung
Kirchbichler Disco steht in Flammen

Die Kirchbichler Diskothek "Partymaus" geriet Dienstagnacht, den 21. Juli in Brand. Die Ursache ist noch unklar.  KIRCHBICHL (red). In der Nacht des 21. Juli, gegen 3:23 Uhr, geriet im Gemeindegebiet von Kirchbichl ein Fahrzeug in Brand, welches vor der beliebten Diskothek "Partymaus" abgestellt war. Das Feuer griff auf die Disco über, sodass Fassade und Dachstuhl ebenfalls in Brand gerieten. Die Feuerwehren Kirchbichl, Kastengstatt, Wörgl und Bruckhäusl sind im Einsatz. Meldungen über...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Oberschützenmeister Friedl Anrain, Georg Kostenzer, Hannes Kostenzer, Christian Mai, Hans-Peter Kostenzer, Franz Mai, Manfred Hofbauer, Bürgermeister Werner Entner
1 1 9

Tiroler Schützensport
Schützensport wieder im Fokus

BEZIRK (red). Die 61. Jahreshauptversammlung der Schützengilde Münster fand aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie etwas verspätet, aber dennoch gut besucht am 10. Juli 2020 im Dorfcafé Münster statt. Sie stand ganz im Zeichen der erfolgreichen Wettkämpfe der abgelaufenen Saison. Die KK-Sportschützen waren bei der SG Langkampfen zur Bezirksmeisterschaft zu Gast. Pünktlich durfte Oberschützenmeister Friedl Anrain die versammelten Mitglieder und Ehrengäste begrüßen. Nach kurzem Totengedenken...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Am Mittwoch, den 15. Juli fand ein Mitarbeiter des Kraftwerks in Kirchbichl einen männlichen Leichnam.
2

Erste Informationen
Männliche Leiche in Kirchbichl gefunden

Am 15. Juli fand man beim Rechen des Kraftwerks in Kirchbichl eine männliche Leiche.  KIRCHBICHL (red). Ersten Informationen zufolge wurde am frühen Mittwochabend, den 15. Juli beim Rechen des Kraftwerks in Kirchbichl eine männliche Leiche entdeckt. Ein Mitarbeiter der gerade dabei war Schwemmholz aus dem Wasser zu entfernen machte den grausamen Fund. Der Leichnam dürfte aber schon länger im Wasser gewesen sein. Näheres ist noch nicht bekannt. Weitere Infos zum Thema Kirchbichl finden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am Montag, den 13. Juli machten sich mehrere Einsatzkräfte auf die Suche nach einer angeblich vermissten Person im Inn. Ohne Erfolg. Laut der Feuerwehr Kirchbichl handelt es sich wahrscheinlich um einen Fehlalarm.
13

Angath, Kirchbichl
Vermeintlich vermisste Person im Inn

Am Montagabend, den 13. Juli wurden mehrere Einsatzkräfte aus der Umgebung zu einem Wassernotfall bei Angath und Kirchbichl alarmiert. Es ging um eine angeblich vermisste Person im Inn. Höchstwahrscheinlich war es laut der Feuerwehr Kirchbichl aber ein Fehlalarm.  ANGATH, KIRCHBICHL (red). Zu einem vermeintlichen Wassernotfall bei Angath und Kirchbichl wurden in den Abendstunden des 13. Juli  zahlreiche Feuerwehren alarmiert. Man vermutete eine Person im Inn. Neben den Feuerwehren aus...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Projektverantwortlichen konnten am 1. Juli die Dachgleiche feiern. Im Bild (hinten, v.l.): Gemeinderat (GR) Josef Schreder, Bgm. Herbert Rieder, GR Emanuel Rieder, Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Jennifer Salzmann (Alpenländische, Bauleitung) und Architekt Dietmar Jäger (Alpenländische, Planung) sowie vorne (v.l.) Martin Kern (Dipl. Ing. Kern Bau)
und Michael Moser (Dipl. Ing. Kern Bau).
7

Firstfeier
Wohnanlage in Kirchbichl nimmt Gestalt an

Vor Kurzem lud die Alpenländische zur Firstfeier in der Gemeinde Kirchbichl. Dort entsteht in der Kufsteinerstraße 6 eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen. KIRCHBICHL (bfl/red). Es sei ein Bau, der bisweilen schadensfrei verlaufen sei, hielt Markus Lechleitner, Geschäftsführer (GF) der Alpenländischen am Mittwoch, den 1. Juli in der Kufsteinerstraße 6 in Kirchbichl fest. Dort entsteht derzeit eine eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen. Im Oktober 2019 wurde mit den Bauarbeiten in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am 29. Juni stahl, ein noch unbekannter Dieb, mehrere Baustellengeräte in Kirchbichl.

Diebstahl
Diverse Baustellengeräte in Kirchbichl entwendet

Ein unbekannter Täter entwendete am 29. Juni mehrere Baustellengeräte von einer Baustelle in Kirchbichl. KIRCHBICHL (red). In der Nacht zum 29. Juni trieb ein Dieb sein Unwesen in Kirchbichl. Auf einer frei zugänglichen Baustelle entwendete, der bislang noch unbekannte Täter, diverse Baustellengeräte, unter anderem Ladegeräte, Akkus etc. Der somit verursachte Schaden beläuft sich auf einen mittleren dreistelligen Eurobetrag.  Weitere Infos zum Thema Kirchbichl finden Sie hier. 

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Polizei Wörgl konnte am 24. Juni vier minderjährige Burschen ausforschen, die für die beschädigten Fahrräder am Bahnhof in Kirchbichl verantwortlich sind.
5

Vandalismus
Minderjährige beschädigten Fahrräder in Kirchbichl

Eine Gruppe von Minderjährigen beschädigte Anfang Juni mehrere Fahrräder am Bahnhof in Kirchbichl. Am 24. Juni konnten die vier Tatverdächtigen von der Polizei Wörgl ausgeforscht werden.  KIRCHBICHL (red). Schon am 6. Juni meldete man bei der Polizeiinspektion Wörgl, dass am Bahnhof in Kichrbichl wohl mehrere abgestellte Fahrräder mutwillig beschädigt wurden. Zwei der Räder warfen, die bis dato unbekannten Täter, sogar über das Geländer auf die darunter liegende...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Martina Kapfinger, Vereinsfuntionär, staatlich geprüfte TT-Trainerin und Spielerin vom TTC Raiba Kirchbichl.
1 2

Tischtennis - Österreich
Ambitionierte Martina Kapfinger

KIRCHBICHL (sch). "Dampf Hans in allen Gassen" - scheint im Moment das richtige Zitat während der Pandemie für Martina Kapfinger zu sein. Derzeit läuft beim TTC Raiba Kirchbichl die herausfordernde Vereinsarbeit voll über sie. Das beginnt beim Trainingsplan für die Spieler, wie auch der Trainerteams (Pfluger, Wallner, Genser,..) und den vielen Mannschaftszusammenstellungen für die neu zu beginnende Saison mit einer zweiten Damen BL-Mannschaft. Zudem ist sie selbst als Spielerin und Trainerin...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.