Handarbeiten

Beiträge zum Thema Handarbeiten

4

Handarbeit im Bezirk Bruck
Kunstwerke aus Garn - Häkeln einmal anders

Häkeln! Das kennen die meisten noch aus ihrer Schulzeit. Topflappen häkeln und Socken stricken! Den Werkunterricht aus der Volksschule vergisst man so schnell nicht. Häkeln ist aber viel mehr als das, das man in der Schule gelernt bekommt. Manuela Kerper aus Mannersdorf am Leithagebirge hat das Häkeln, genauer gesagt das Filethäkeln, zu ihrem Hobby gemacht. Jahrzehntelang beschäftigt sie sich bereits mit dieser Handarbeitskunst und ist fasziniert von den vielen Facetten, die dieses Hobby mit...

  • Bruck an der Leitha
  • Lisa Kerper
Klöppeln und Occhi für Ostern: In ihren beiden Büchern vereint Emma de Ro langjährige Erfahrungen mit modernen Impulsen.
3

Ostern mit Emma de Ro
Zwei neue Meisterwerke für Liebhaber der Spitze

Seit über 40 Jahren widmet sich Emma de Ro der Herstellung von Spitzen. In ihren beiden neuen Bücher zeigt die Weststeirerin nun zarte Klöppel- und Occhi-Ideen für Ostern.   ST. JOSEF IN DER WESTSTEIERMARK.  Für ihre Bemühungen rund um die textile Handwerkskunst hat Emma de Ro aus St. Josef im Jahr 2017 das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark erhalten. In ihren beiden aktuell veröffentlichten Büchern zeigt die Weststeirerin nun österliche Werkstücke für Liebhaber der Handarbeitstechniken...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Viele handgemachte Osterdekorationen wurden beim Basar zum Kauf angeboten.
14

Osterbasar
Liebevoll gefertigte Handarbeiten für Ostern

Heute Freitag 12. März  von 9-15 Uhr gibt es wieder den beliebten Osterbasar im Volkshaus Weiz. Unter Einhaltung sämtlicher Corona-Maßnahmen bietet der Pensionistenverband Weiz im Klubraum schöne Handarbeiten zum Kauf an. Dabei können liebevoll gestaltete Palmkätzchensträuche, handbemalte Ostereier, selbst gestrickte Kuscheltiere und Tischdekorationen sowie viele weitere kunstvoll handgemachte Ostergeschenke erworben werden. Auch selbst gehäkelte Tischtücher und Unterleger von Eva Pelzmann...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anton Lasselsberger nahm die Spende der Schüler der 4. Klassen dankend an
Auf dem Foto: Anton Lasselsberger, Nicole Woldrich, Birgit Winter, Michael Schweiger, Dir. Markus Mandic
3

Nistkästen in den Auwäldern
Pöchlarns Mittelschüler geben Natur einen Platz

Echte Handarbeit: Neue Nistkästen für die Tiere der Auwälder beim Donaukraftwerk Melk. PÖCHLARN. Die 4. Klassen der ÖKO Mittelschule Pöchlarn stellten im technischen Werkunterricht Nistkästen für die Auwälder östlich der Donaubrücke Pöchlarn und südlich der Donau her. Die Auwälder in diesem Bereich wurden nach dem Bau des Donaukraftwerkes Melk von der Donau abgetrennt und können nicht mehr von Hochwässern überflutet werden. Dies führte zu erheblichen Veränderungen gegenüber den ursprünglichen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Andrea Weber (links) und Sieglinde Stocker haben sich vor vier Jahren mit ihrer Trachtenwerkstatt selbstständig gemacht.
2

Wolfsberg
Was macht die Tracht?

Der ideale Anlass, um Dirndl und Lederhose aus dem Schrank zu holen, lässt immer noch auf sich warten. WOLFSBERG. Von traditionell bis modern: Das Dirndl und die Lederhose erlebten in Zeiten vor der Krise einen sichtlichen Aufschwung. Bei verschiedensten Anlässen griffen Jung und Alt zur Tracht, doch dem wurde im März letzten Jahres ein plötzliches Ende gesetzt. Zwischen dem ersten und zweiten Lockdown herrschte kurzfristig wieder Nachfrage, doch danach kehrte gezwungenermaßen Stille ein. Die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ingrid Strobl hat vor zwei Jahren ihren Strickladen in Holzöster eröffnet.
4

Völlig von der Wolle
Risikomanagerin wird in Holzöster zum strickenden Burgfräulein

Es stricken nicht mehr nur Omis und Tanten. Die Strick-Szene wächst – und einige wenige versuchen, davon zu leben. Wie Ingrid Strobl aus Holzöster. Die Karrierefrau hat ihren Job als Prokuristin an den Nagel gehängt und gegen einen Job mit Nadeln getauscht.  FRANKING. 80-Stunden-Wochen waren für Ingrid Strobl ganz normal. Als Prokuristin und Risikomanagerin ging die Karriere der heute 43-jährigen steil nach oben. Doch dann kamen ihre beiden Zwillingsjungs zur Welt und Strobl zog mit ihrem Mann...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Stricknadeln gezückt: Seniorinnen arbeiteten eifrig um den Seniorenheim-Mitarbeitern eine kleine Freude zu machen.
3

Seniorinnen stricken
Corona-Maskottchen fürs Seniorenheim Eferding

Mitglieder des Seniorentreff Schiferstift fertigten 50 Strickfiguren an, die als Dankeschön an die Mitarbeiter des Seniorenheims Eferding übergaben wurden. EFERDING. In normalen Zeiten treffen sich jeden Montag im „Seniorentreff Schiferstift“ Frauen zu einer gemütlichen Handarbeitsrunde. Da das Zusammensein derzeit leider nicht möglich ist, wird zu Hause gestrickt. Stricken ist nämlich auch eine ideale Beschäftigung in der Coronapandemie und wirkt sich positiv auf die psychische Gesundheit aus....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Ilse Püreschitz näht schon seit Jahren für verschiedenste Sozialprojekte.
2

Soziales Engagement
"Piepmatz' Flickwerkstatt": Nähen und basteln mit Herz

Mit dem Verkauf ihrer Handarbeit unterstützt die Mürzerin Ilse Püreschitz seit Jahren verschiedene Sozialprojekte. "Neue Ideen verwirklichen und damit auch andere finanziell unterstützen zu können, genau deshalb mache ich das", sagt Ilse Püreschitz. Die Mürzzuschlagerin näht, strickt, häkelt, stickt, knüpft, webt, töpfert und bastelt schon seit Jahren für andere – unterstützt mit dem Großteil der Einnahmen Sozialprojekte. "Piepmatz' Flickwerkstatt", so nennt Ilse Püreschitz ihr kleines...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
liebevoll gehäkelte Figuren
5

Marica Buzanich hat ihr Adventfenster schon monatelang vorbereitet
Adventfenster verschönern die Weihnachtszeit

In vielen Ortschaften verschönern die Bewohner die Advents- und Weihnachtszeit mit liebevoll dekorierten Adventfenstern. Diese sind ein schönes Ziel für abendliche Spaziergänge und lassen mit den vielen darin umgesetzten Ideen besondere Weihnachtsstimmung aufkommen. Ein ganz besonderes Fenster möchten wir hier stellvertretend zeigen. Schon monatelang hat Marica Buzanich aus Kroatisch Minihof/Mjenovo ihr Adventfenster vorbereitet. Sie hat liebevoll die fantasievollsten Figuren dafür gehäkelt und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Selbst genähte Weihnachtsdeko
1 1 6

Handarbeitsepoche in der Waldorfschule –
Nähen auf der Nähmaschine

Neusiedl am See. – Ganz nach dem Motto „Nähen ist wie zaubern können“ verwandelten die Jugendlichen der Waldorfschule in Neusiedl am See ihre Stoffe in unterschiedlichste Werkstücke. 3 Doppelstunden pro Woche, 7 Wochen - so lange dauert das Handarbeitsmodul in der 8. Klasse, diese entspricht der 4. Klasse der Unterstufe. Das gemeinsame Einkaufen von Stoffen und Zubehör, das Sammeln von unterschiedlichsten Stoffarten, die Geschichte der Nähmaschine oder die Arbeitsbedingungen in Textilfabriken –...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Brigitte Karger
10

Corona zum Trotz
Gut besucht: NÖ Tage der Offenen Ateliers

RAMSAU. (srs) "Ich freue mich, dass die Veranstaltung so gut angenommen wird und bedanke mich herzlich für die tolle Unterstützung durch die Kulturvernetzung NÖ", freute sich Krippenbauer Ferdinand Kühberger bei seinem Tag des Offenen Ateliers. Auch Roswitha Wimmer zeigte ihre kreativen Handarbeiten, welche gemeinsam mit Tochter Claudia Pagiatis geschaffen wurden. Aufgrund der Coronapandemie wird die Ausstellung bis in den Advent verlängert, um telefonische Voranmeldung unter 02764/8556 wird...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Die Vordernbergerin Anni Wendner, die am kommenden Samstag 87 Jahre alt wird, häkelt wunderschöne Vorhänge, von denen sie die Muster meist im Kopf hat. Früher stickte und strickte sie auch sehr viel, darunter kunstvolle Stutzen für Jäger.
1 10

Anni Wendner: Handarbeiten aus Leidenschaft
Ein "Jagasteig" auf Männerwadln

Anni Wendner vom Präbichl in Vordernberg stickt, strickt und häkelt so viel und gerne wie kaum jemand. Gehäkelte Vorhänge zählen zu ihren "Spezialitäten". VORDERNBERG. An täglicher Arbeit mangelt es Anni Wendner wahrhaftig nicht. Das wunderschöne Holzhaus, das einst eine Jagdhütte war, und der bunte Blumengarten hoch am Präbichl verlangen täglich viel Pflege von ihr und ihrem Mann Alois. Und trotzdem findet die bald 87-Jährige – kommenden Samstag, 25. Juli, feiert sie Geburtstag – auch immer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Gerlinde Wagner machte ihre Leidenschaft zum Beruf.

Neueröffnung Wolfsberg
Frische Pasta aus purer Leidenschaft

Am Samstag eröffnet Gerlinde Wagner ihr eigenes Geschäft gegenüber vom Rathaus in Wolfsberg. WOLFSBERG (tef). Ausschließlich nachhaltige und saisonale Ausgangsprodukte verarbeitet Gerlinde Wagner für ihre Nudelkreationen. Die "Pasta Passion" ist vielen schon seit Längerem ein Begriff, seit dem Herbst des Vorjahres ist sie auch fixer Bestandteil des Wochenmarktes am Hohen Platz. Am Samstag eröffnet sie ihr eigenes Geschäft in Wolfsberg. Nur Handarbeit"Jede Nudel, sowohl Teig als auch Füllung,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Covid-Männchen Häkel-Imitation
3

Überraschung für Pflegepersonen in Corona-Zeiten
"Wir sind wunderbar, Corona - Wir sind dabei, ja mittendrin"

Seit vier Wochen sind wir Pflegepersonen (ich selbst bin seit 20 Jahren Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin) noch wichtiger als in den Zeiten zuvor. Ja, wir sind jetzt systemrelevant, systemerhaltend und arbeiten zum Wohle und Schutz unentwegt gegen eine Covid-19 bzw. Corona-Infektion. Ich persönlich vermisse meine "echten" sozialen Kontakte nach langen Arbeitstagen, ich bin müde vom beruflichen Telefonieren und Reden und telefoniere am Abend unter der Wochenur selten. Umso netter und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marina Meisterhofer

Meditationsyoga,Handareitsnachmitag
Sahaja Yoga Center Völkermarkt, 10.Oktoberstraße 12

Sahaja Yoga Center Völkermarkt: Montags: Programm 19:00 Uhr, mit Dagmar und Josef. Dienstag: Programm 18:00 Uhr, mit Mantren und Fimvortrag vo Shr Mataji Nirmala Devi,mit Ganga Am letzten Freitag im Monat findet ab 14:00 bis 18:00 Uhr ein Handarbeitsnachmittag statt, Handarbeiten in Gemenschaft. Für Infos melde Dich gerne unter 0660 28 10 056 -Samiera Leben. Alle Kurse wie immer kostenfrei und unverbindlich,jede Woche.                                            Wir freuen uns auf dich....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • josef ebner

Meditationsyoga,Handarbeitsnachmittag
Sahaja Yoga Center Völkermarkt

Montags: Programm 19:00 Uhr , mit Dagmar & Josef. Dienstag: Programm 18:00 Uhr, mit Mantren und Filmvortrag von Shri Mataji Nirmala Devi , mit Ganga. Für Infos melde dich gerne unter 0660 28 10 056 -Samiera Leben Alle Kurse wie immer kostenfrei und unverbindlich, jede Woche- Am Letzen Freitag im Monat findet ab 14:00 bis 18:00 Uhr ein  Handarbeitsnachmittag statt, Handarbeiten in Gemeinschaft. www.meditationklagenfurt.com www.sahajayoga.at

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • josef ebner

Meditationsyoga,Handareitsnachmitag
Sahaja Yoga Center Völkermarkt

Programme ab Jänner 2020 Montags: Programm 19:00 Uhr , mit Dagmar &Josef Dienstag: Programm 18:00 Uhr, mit Mantren und Filmvortrag von Shri Mataji Devi, mit Ganga Für Infos melde Dich Gerne unter 0660 28 10 056-Samiera Leben. Alle Kurse wie immer kostenfrei und unverbindlich,jede Woche Am Letzten Freitag im Monat findet ab 14:00 bis 18:00 Uhr ein Handarbeitsnachmittag statt, Handarbeiten in Gemeinschaft. Wir freuen uns auf Dich. www.meditationklagenfurt.com www.sahajayoga.at

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • josef ebner
Der Christkindlmarkt in Fernitz-Mellach wurde zur Flaniermeile für Freunde edler Handarbeit.
26

Christkindlmarkt in Fernitz-Mellach

Der Christkindlmarkt in Fernitz-Mellach zeichnete sich durch Marktstände aus, in denen ausschließlich Handgefertigtes aus der Region angeboten wurde. Neben Handarbeiten in unterschiedlichen Techniken und Materialien sowie Köstlichkeiten aus Küche und Keller stimmten Ensembles der Musikschule auf Weihnachten ein. Mit Kindern wurde im VAZ Kekse gebacken und sorgte eine Zaubervorführung für kindliches Staunen. Der klassische Glühwein kam vom Ortsverschönerungsverein.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
"Wir gehen gerne hier Schule" – das ist der gemeinsame Tenor der Kinder und Jugendlichen in der Waldorfschule Karl Schubert in Ries.
3

Waldorfschule Karl Schubert
"Die Kunst ist unsere Methodik"

Anlässlich 100 Jahre Waldorfschule hat sich die WOCHE beim Tag der offenen Tür umgesehen. Es ist ein verregneter Donnerstag, an dem die Waldorfschule Karl Schubert in Ries zum Tag der offenen Türe lädt. Bevor die WOCHE eine Führung durch die Schule bekommt, zeigen die Schüler einer zweiten Klasse ein Theaterstück. Dass auch Kinder mit Beeinträchtigung mitmachen, fällt erst auf den zweiten Blick auf. Vielmehr steht die gelebte Inklusion im Vordergrund, denn jedes Kind ist in das "normale"...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Von der Herstellung der Form bis zur Glasur des Porzellans vergehen in der Leopoldstädter Manufaktur oft mehrere Wochen.
12

Augarten
300-jährige Tradition in der Porzellanmanufaktur Augarten

In der Porzellanmanufaktur Augarten wird nach einem Geheimrezept feinste Ware in Handarbeit hergestellt. LEOPOLDSTADT. Im Jahr 1717 gelang es einem Kriegsagenten von Kaiser Karl IV, das streng geheime Rezept von Meißen, Deutschland, nach Wien zu bringen. Seither werden in der zweitältesten Porzellanmanufaktur Europas feinste Waren in einer eigenen Werkstatt hergestellt. In der Porzellangasse im 9. Bezirk gegründet, übersiedelte die Manufaktur im Jahr 1923 ins Schloss Augarten. Dort befinden...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Susen Okotie
Textil Auer - Bekleidung für Damen und Herren in höchster Qualitität.
6

Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams
Textil Auer: Selbermachen mit Qualität und Herz

LANDECK. Textil Auer ist das Fachgeschäft in Landeck für Selbermacher und Qualitätsliebhaber. Hochwertige Bekleidung Sie sind auf der Suche nach qualitativ hochwertiger Bekleidung für Damen und Herren? Dann ist die Malserstraße 26 bestimmt die richtige Adresse. Das Sortiment umfasst Artikel von namhaften Herstellern wie Olymp oder Barbara Lebek. Außerdem bietet das Fachgeschäft Mützen, Strumpfwaren, Unterwäsche und Nachtwäsche. Passend zur Winterzeit stattet Textil Auer Sie auch mit geflizten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
v.l.n.r.: Juliane Donnerer, Elisabeth Schmidt-Kluth, Anneliese Roschitz, Elisabeth Weissmüller und Michaela Macher handarbeiten für den guten Zweck.

Weihnachtsmarkt in Werndorf

Die VP-Frauen von Werndorf laden am 23. November zum Weihnachtsmarkt ins Kulturheim. Von 13:30 bis 17:30 Uhr wird Handgefertigtes von Adventkränzen und Gestecken aus Naturmaterialien bis zu Handarbeiten rund um Engerl und Weihnachtsmann angeboten. Den Erlös widmen die Frauen einem sozialen Zweck. Diese Handarbeitsaktion hat eine 40jährige Tradition in Werndorf und wird seit 16 Jahren von Juliane Donnerer und ihrem Team fortgeführt. „Wir basteln gerne und können damit anderen helfen, denen es...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Damen von Spari’s Handarbeitsrunde haben Weihnachtsschmuck genäht, gestickt, gehäkelt und gestrickt.

Weihnachtsmarkt in Premstätten

Ein Besuch beim Weihnachtsmarkt von Spari`s Handarbeitsrunde stimmt auf den Advent ein. Am 22. November von 13:00 – 18:00 Uhr und am 23. November von 9:00 bis 18:00 kann man sich im Pfarrheim Premstätten Anregungen holen, aber auch viele schöne Handarbeiten, Geschenke und Adventkränze kaufen. Selbstgebackenes Kletzenbrot und die ersten Kekserl gibt’s von der Handarbeitsrunde zum Verkosten dazu.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
16

Markt
Weihnachtliches in Unterlamm

Ins alljährliche Weihnachtsdorf lud Organisator Alfred Lenz-Riegler vom gleichnamigen Gasthaus in Unterlamm. Neben einem vielfältigen Programm für die Kleinen, Kinderbasteln und ein Kinderkarussell lockten nach Unterlamm, kamen der Weihnachstmann und das Kasperltheater in das Weihnachtsdorf zu Besuch. Für die Erwachsenen gab es neben Bastelarbeiten, Handwerk und Handarbeiten ein Konzert der Weisenbläser der Musikkapelle.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.