Premstätten

Beiträge zum Thema Premstätten

Die neue Firmenzentrale als nächtliches Schmuckstück.
3

Magirus Lohr
Neuer Standort in Premstätten

Magirus Lohr hat in Rekordbauzeit am neuen Standort in Zettling eine Produktionsstätte errichtet. Knapp vor dem Corona-Lockdown im März wurde mit den Bauarbeiten der neuen Firmenzentrale von Magirus Lohr in Premstätten begonnen. Die Bauarbeiten sind nun abgeschlossen, denn bereits seit Anfang Oktober wird eingerichtet. "Die Bauzeit lag bei sechs Monaten, wir sind sehr zufrieden", resümiert Geschäftsführer Christian Reisl. Mit der Umsiedlung wird auch das hauseigene Logistik-System...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Bis Samstag kann im Skulpturenpark noch ein Blick in das Innere des „fat house“ von 
Erwin Wurm geworfen werden.
3

Winterpause im Skulpturenpark

Der Österreichische Skulpturenpark in Premstätten geht in die Winterpause. Ab 1. November ist der sieben Hektar große Park bis Ende März 2021 für Besucher geschlossen. Bis Samstag können die Plastiken von über 70 zeitgenössischen Künstlern, darunter ein tonnenschweres Bronzegebilde von Bruno Gironcoli, ein aufgeblähtes Haus von Erwin Wurm oder die lebende Arche von Mario Terzic bei freiem Eintritt noch besichtigt werden.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der größte Saubermacher-Standort für die Manipulation und Behandlung spezieller Abfälle in Premstätten soll erweitert werden.

Premstätten
Investition in die Zukunft

Modernisierung: Saubermacher investiert am Standort in Premstätten 4,5 Millionen Euro. Es ist in Zeiten der Krise ein wirtschaftlicher Lichtblick: Bis 2022 modernisiert und erweitert Saubermacher seine Verwertungskapazitäten an seinem Recyclingstandort in Premstätten. Hightech-Anlage kommtErrichtet werden eine neue Hightech-Anlage zur Erzeugung von Ersatzbrennstoffen, Hallen für die Aufbereitung mineralischer Abfälle, Speziallager für Batterien und ein neues Lager für Betriebsmittel. Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
"Stei-Rona": Außerhalb der Steiermark ging es für Gernot Turnowsky (l.) und Robert Janisch auch über das Hochtor.
4

Projekt "Stei-Rona"
Beste Werbung für unser Land

Gernot Turnowsky aus Raaba und Robert Janisch aus Premstätten haben "Stei-Rona" erfolgreich beendet. Eigentlich hätte es heuer nonstop über die höchsten Alpenpässe Frankreichs gehen sollen, doch das Corona-Virus machte Gernot Turnowsky aus Raaba-Grambach einen Strich durch die Rechnung. Besondere StreckenführungEs musste also umdisponiert werden, und Turnowsky hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen. Das Projekt "Stei-Rona" führte auf acht Etappen durch die schönsten, aber auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Starten mit neuer Bindungsüberprüfung in die Winter-Saison: Manfred Plaschzug und Andrea Pecovnik in Premstätten

Premstätten
Start in besondere Wintersaison

In Premstätten kann man sich jetzt Bindung elektronisch einstellen lassen. Es wird heuer vermutlich eine andere Wintersport-Saison, als wir es üblicherweise gewohnt sind. Trotzdem oder gerade deshalb starten Andrea Pecovnik und Manfred Plaschzug mit ihrem "Andrea’s Ski Second Hand" in Premstätten am morgigen Donnerstag mit vielen Neuerungen in die Saison. Neben dem neuen Sortiment der Marke Atomic wird von den fachkundigen Ski-Experten ab heuer auch eine elektronische Bindungsüberprüfung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Gekocht wird im Haubenlokal von und mit Daniel Edelsbrunner.
2

Premstätten
Kochen für die Kleinen

"Cooks4Kids"-Aktion für das SOS-Kinderdorf diesmal im Kupferdachl in Premstätten zu Gast. In Sachen Kinder- und Küchenliebe hat sich SOS-Kinderdorf-Freundin Renate Zierler bereits einen Namen gemacht. Mit gutem Geschmack für die gute Sache tischt die Krankenhausschwester, zweifache Mutter und Fernseh-Hobbyköchin aus St. Radegund auf. Bereits das ganze Jahr kocht Zierler ein Mal im Monat in einem Restaurant gemeinsam mit Spitzenköchen und Promis der Region und zaubert kulinarische...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Wollen Überblick über Betriebe im Ort geben und damit die Wirtschaft stärken: Ekkhard Neuser und Vize-Ortschef Matthias Pokorn

Premstätten
"1.000er" für jeden neuen Premstättner

Willkommenspaket in Premstätten beinhaltet Gutscheine im Wert von mehr als 1.000 Euro. Die aktuellen Zeiten sind auch für die Gemeinden im Bezirk nicht einfach. Um die Wirtschaft weiterhin zu unterstützen, setzen Marktgemeinde und Tourismusverband in Premstätten einen Akzent mit Seltenheitswert. Jeder neue Premstättner Haushalt erhält bei der Anmeldung ein Willkommenspaket. Darin befindet sich neben Premstättner Spezialitäten und Infos über alles Wissenswerte rund um den Ort ab sofort auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Wegweiser für ältere Menschen: Gemeindevertreter der GU6 stellten vergangene Woche das neue Projekt gemeinsam mit SOFA vor.

Graz-Umgebung
Ein Wegweiser für Menschen über 50

Neue Broschüre der Kleinregion GU6 soll aufzeigen, welche lebenswerten Angebote es in der Region gibt. Früher oder später sind wir alle davon betroffen. Die Rede ist vom Älterwerden. Damit Personen ab 50 Jahren frühzeitig den für sie richtigen Weg einschlagen, hat die Kleinregion GU6 das Projekt "LEBENSWERTe ALTERNativen" ins Leben gerufen. Umgesetzt wurde es durch die SOFA Soziale Dienste GmbH. Bedürfnisse evaluierenDas gemeindeübergreifende Projekt (beteiligt sind Feldkirchen,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Immer mehr Menschen leisten sich einen Pool: Das Unternehmen PoolPoint hatte während der Krise daher viel zu tun.
2

Großer Pool-Boom in der Krisenzeit

Der eigene Pool wird immer beliebter: Während Corona sind die Absatzzahlen stark gestiegen. Der plötzliche Lockdown hat im März auch die heimische Wirtschaft völlig am falschen Fuß getroffen: Ein Großteil der Geschäfte musste für einen längeren Zeitraum schließen. Leere Auftragsbücher von heute auf morgen gab es aber nicht in jeder Branche. "Wir hatten überhaupt keinen Stillstand. Es scheint so, dass sich sehr viele Menschen während der Homeoffice-Zeit überlegt haben, einen Pool in den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Hofer
ÖRV HSV Unterpremstätten-Obmann Kurt Stiegler geht mit Hund Tyson, einem jungen Belgischen Schäfer, an den Start.
2

Internationales Hundesportturnier in Premstätten

Der Hundesportverein ÖRV HSV Unterpremstätten veranstaltet am Wochenende ein internationales Turnier. Über 40 vorwiegend Belgische und Holländische Schäfer sind beim Mondioring Turnier zur Wertung gemeldet. Beginn ist am 5. und 6. September jeweils um 8:00 Uhr in der Hundeschule Dobler Straße 22. Das Turnierreglement stellt hohe Anforderungen an das Team Hund und Hundeführer, so gilt ein hohes Maß an Disziplin, Wesensfestigkeit, Vielseitigkeit und Sozialverhalten. Unter dem Motto...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Organisationsteam: M. Pokorn und A. Goldner (v.l.)

Kleiderflohmarkt Premstätten

"Weiterverwendung statt Abfall!" – unter diesem Motto organisiert Alexandra Goldner gemeinsam mit dem Premstättner Vizebürgermeister Matthias Pokorn am 2. August von 9 bis 14 Uhr einen Kinderflohmarkt im Kultursaal Premstätten (Hauptstraße 95, neben der St. Thomas Apotheke). Verkauft werden darf alles, was für Kinder ist: Kleidung, Bücher, Spielzeug, Kinderwägen und vieles mehr. Die Einnahmen aus den Tischgebühren (7 €) werden in den Sozialfonds der Gemeinde eingezahlt und kommen damit einem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Anna-Maria Riemer

MitarbeiterInnen aus der Region finden mit der WOCHE
Sie suchen, wir finden!

Nicht nur bei der klassischen Werbung greifen immer mehr Unternehmen auf die WOCHE Graz Umgebung Süd zurück. Auch bei Stellenausschreibungen haben sich unsere Werbemöglichkeiten längst am Markt etabliert, wie Kunden bestätigen - im Print, sowie Online auf meinbezirk.at.  Wer diese Unternehmen sind und wie Sie nach Mitarbeitern suchen, verraten sie in einem kurzen, persönlichen Gespräch:  SCHERBINEK Elektroinstallationen GmbH Kompetenter Partner wenn es um Elektrotechnik geht! Unser...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Silvia Fasching
Einer der ersten Filme, bei denen Reinhard Zotter dabei war, wurde mit Schauspieler Fritz Karl gedreht, vergangene Woche war es wieder soweit.
3

Premstätten
Seit zehn Jahren als Komparse unterwegs

Reinhard Zotter aus Premstätten feiert sein Jubiläum als Statist und ist in der Branche kein Unbekannter mehr. Man kennt ihn nicht nur wegen seiner Riesenflohmärkte, die er bis 2018 in Premstätten veranstaltet hat. Mittlerweile hat sich Reinhard Zotter auch in der Filmbranche einen Namen gemacht, als Komparse. Man kennt sich beim FilmDer 72-Jährige feiert heuer ein Jubiläum. Seit 2010 ist er als Statist beim Film und hat in diesen zehn Jahren unzählige Rollen verkörpert. Neben Werbedrehs...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Erster zertifizierter Betrieb in Österreich: Markus und Sandra Hillebrand mit Sohn Lukas und Ministerin Elisabeth Köstinger (r.)

Premstättner federführend
GenussRegion neu aufgestellt

GenussBauernhof Hillebrand aus Premstätten ist der erste Betrieb mit dem neuen Gütesiegel "AMA GenussRegion". Seit zehn Jahren betreibt Markus Hillebrand mit seiner Familie den ersten GenussBauernhof Österreichs in der Marktgemeinde Premstätten. Rund 40 verschiedene Gemüsespezialitäten aus dem Grazer Feld werden dort im Jahreskreislauf produziert. Diese werden neben vielen weiteren Produkten von Bauern aus der Region in den zwei GenussLäden in Zettling und Graz-Puntigam angeboten. Wieder...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die neue Drehleiter der FF Unterpremstätten wurde bei Magirus Lohr bezogen, die sich aktuell in Premstätten ansiedeln.
3

Premstätten
Ein Schulterschluss für die Wirtschaft

In Premstätten ziehen Gemeinde und Tourismusverband an einem Strang, um Wirtschaft zu stärken. In der Marktgemeinde Premstätten hat sich in der Corona-Zeit das sogenannte "Team Premstätten" gegründet. Ziel ist es, die Wirtschaft und den Tourismus zu unterstützen sowie für die Themen Nachhaltigkeit und regional einkaufen zu sensibilisieren. Die Gemeindeführung um Ortschef Anton Scherbinek und Vizebürgermeister Matthias Pokorn hat dafür die Plattform www.erlebnis-premstaetten.at ins Leben...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
14 neue E-Bikes übergab der Tourismusverband Premstätten an die Beherbergungsbetriebe im Ort.
3

Graz-Umgebung
So buhlt der Tourismus um die Gäste

Kostenlose E-Bikes, Autokino und Baden am Schwarzl-See. Der Tourismus setzt auf Urlaub daheim. Am kommenden Freitag ist es für die Hotels und Pensionen in Graz-Umgebung endlich wieder so weit: Nach der Gastronomie dürfen auch sie ihre Pforten wieder öffnen. Und die örtlichen Tourismusverbände tun alles, damit auch wieder Gäste angelockt werden. "Wir tun alles dafür, dass der Tourismus hier in Premstätten wieder Fahrt aufnimmt", erklärt etwa Premstättens Tourismus-Chef Ekkhard Neuser. 14...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Vogelperspektive: Das neue Rathaus in Premstätten spielt alle Stückerl.
3

Premstätten erstrahlt in neuem Glanz

Premstätten schließt mit der Fertiggstellung des Rathauses die Investitionsoffensive vorerst ab. Große Freude herrscht aktuell in Premstätten. Nach einer Rekordbauzeit von nur knapp zwölf Monaten konnte das Rathaus fristgerecht Ende Februar übergeben werden. Achse der Begegnung Das neue Rathaus steht – umrahmt von historischen Fachwerkvillen – mitten in "Alt-Premstätten". "Und mit dem neuen Rathausplatz, dem direkt anschließenden Park sowie dem ebenfalls adaptierten Kirchvorplatz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Stefan Haller
Anzeige
Vogelperspektive: Das neue Rathaus in Premstätten spielt alle Stückerl.
2

Premstätten strahlt in neuem Glanz
Premstätten schließt mit der Fertiggstellung des Rathauses die Investitionsoffensive vorerst ab.

Große Freude herrscht aktuell in Premstätten. Nach einer Rekordbauzeit von nur knapp zwölf Monaten konnte das Rathaus fristgerecht Ende Februar übergeben werden. Achse der Begegnung Das neue Rathaus steht – umrahmt von historischen Fachwerkvillen – mitten in "Alt-Premstätten". "Und mit dem neuen Rathausplatz, dem direkt anschließenden Park sowie dem ebenfalls adaptierten Kirchvorplatz wird eine Achse der Begegnung und ein Platz für Menschen entstehen", ist sich Bürgermeister Anton...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nadja Gudenus
Die Salatbauern aus der Region setzen auch bei der Ernte auf erfrischend-fröhliche Schutzmasken in Grazer Krauthäuptel-Design.
3

Grazer Krauthäuptel-Bauern
Guter Zweck mit "Salatmaske"

Zum Start in die Krauthäuptel-Saison zeigen sich die Bauern solidarisch und spenden an die Caritas. Er ist wieder da: Der erste frische Grazer Krauthäuptel wurde geerntet. "Die Ernte auf den Feldern und Äckern im Grazer Raum und in der Südoststeiermark läuft auf Hochtouren. Die Gemüsebauern versorgen die Bevölkerung auch während der Corona-Krise verlässlich, sicher und tagesfrisch mit dem Aristokraten unter den Salaten“, sagt Landwirtschaftskammer-Vizepräsidentin Maria Pein. Im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Auch Blumen Lienhart beteiligte sich an der tollen Aktion.

Premstätten
2.000 Blumen an Seniorenheime

Die Aktion "Freude mit Blumen" des Grazer Seniorenbundes für Senioren und Pflegeheime war ein voller Erfolg. Insgesamt zwölf Senioren- und Pflegeheime vom Diakoniewerk über SeneCura, Caritas bis zum GGZ Robert Stolz Seniorenpark nahmen an der von Bundesrat Ernest Schwindsackl initiierten und in Kooperation mit dem Obmann der Steirischen Gärtner Ferdinand Lienhart teil. Rund 2.000 Stück Blumenarrangements wurden dabei an die Senioren-Einrichtungen kostenlos ausgehändigt. Die Senioren freuten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Premstätten trauert um die langjährige Zeitungsausträgerin Tini Pölzl.

Austräger-Legende Tini Pölzl gestorben.

Premstätten trauert um Christine Pölzl. Über sechs Jahrzehnte klingelte bei der Zettlingerin um 03:15 Uhr der Wecker. Eine halbe Stunde später trat sie bei jedem Wetter in die Pedale, um die Kleine Zeitung und mittwochs die WOCHE auszutragen. In den letzten Jahren von einer Pflegerin liebevoll betreut, starb die 92jährige, das Begräbnis fand auf Grund der Corona-Vorsichtsmaßnahmen in der Vorwoche im engsten Familienkreis statt. Tini, wie Pölzl liebevoll genannt wurde, leistete frühmorgens...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bewegendes Lernen: Die Marktgemeinde Premstätten gilt als Modellkommune in Sachen "Bildung 2030."
2

Premstätten
Vorreiter in Sachen Bildung

Es sind alarmierende Zahlen: Nur noch 20 Meter bewegen sich Kinder heute von der behüteten Zone weg. Im Jahr 1950 waren es noch 1,5 Kilometer. Dass dieser Bewegungsmangel nicht ohne Folgen bleiben kann, liegt auf der Hand. Bewegung macht schlauDie Marktgemeinde Premstätten hat deshalb mit der Initiative von Vizebürgermeister Matthias Pokorn, der auch Mediziner ist, ein neues Bildungsprojekt in Angriff genommen. Mit "Bildung 2030" ist die Kommune Modellgemeinde. Das seit eineinhalb Jahren...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Große Ehre für Oliver Marach (vorne/Mitte): Im Beisein seiner Frau und den Kindern und von Bürgermeister Siegfried Nagl und Stadtrat Kurt Hohensinner trug er sich ins Goldene Buch der Stadt ein.
3

Davis Cup Night und Marach-Ehrung machten Lust auf das nächste Sport-Highlight

Vorsichtsmaßnahmen rund um das Coronavirus haben auch den Schwarzlsee erreicht: Im Rahmen der von der ams AG organisierten Davis Cup Night in der Steiermarkhalle diente ein rotes Absperrband als Barriere zwischen den Tennis-Teams aus Österreich und Uruguay sowie der geladenen Gästeschar. Selfies sind auch während der beiden Davis Cup-Tage am Freitag und Samstag nicht vorgesehen. Ansonsten dominierten aber sportliche Fragen den Abend. "Keine Frage, wir gewinnen", war sich etwa...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Zwei eingespielte Doppel-Legenden mit Erfahrung: Oliver Marach (r.) und Jürgen Melzer wollen ihre Davis-Cup-Partie gewinnen.
2

Davis Cup daheim:
Auch Panama hält am Wochenende zu Austria

Zwischen Dubai und den USA kommt Graz: Oliver Marach über Davis Cup, Familie und Coronavirus-Sorgen. Ein Heimaturlaub ist immer etwas Schönes: Frag' nach bei Tennis-Ass Oliver Marach, der diese Gelegenheit nicht oft hat. Der Grazer lebt mittlerweile seit Jahren in Panama und spielt Turniere auf nahezu allen Kontinenten, das Davis-Cup-Duell gegen Uruguay am kommenden Wochenende (Details siehe unten führt ihn nun aber wieder in die Murmetropole. Gespielt wird auf geschichtsträchtigem Boden...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.