Alles zum Thema Wundschuh

Beiträge zum Thema Wundschuh

Leute
Martin Kainz erhielt das Verdienstzeichen in Gold.
2 Bilder

Zu Pfingsten wurde im Bezirk vielerorts gefeiert

Traditionell ist am Pfingstwochenende viel los. So wurden auch im Bezirk Graz-Umgebung viele Feste veranstaltet. Am Pfingstsonntag hat die Freiwillige Feuerwehr Wundschuh zum Florianifest geladen. Nach der Sonntagsmesse marschierten die Feuerwehrkameraden, angeführt von der Musikkapelle Wundschuh, bei strahlendem Sonnenschein zum Rüsthaus. Dort verlieh ABI Alois Kirchberger zusammen mit Bürgermeisterin Barbara Walch und Nationalrat Ernst Gödl zahlreiche Ehrungen für verdienstvolle und...

  • 11.06.19
Lokales
Gartenlust Neuschloss Wundschuh, Steiermark
62 Bilder

Gartenlust Schloss Wundschuh

Über 110 Aussteller haben auf der Messe Gartenlust  ihre Produkte und Dienstleistungen präsentiert. Die Messe war ein richtiger Besuchermagnet, für alle Gartenfreunde und Blumenliebhaber. Alle Besucher konnten durch den schönen Schlossgarten spazieren und sich dabei das vielseitiges Angebot von den zahlreichen Ausstellern ansehen. Im Sortiment der Aussteller waren sehr schöne Pflanzen, Blumenzwiebeln, Gemüse, Gartenkräuter, Gartenmöbel, Gartengeräte, einige Pavillon,...

  • 02.06.19
  •  32
  •  20
Leute
Wundschuhs Konditormeister Erwin Haiden überraschte bei der Eröffnung der neuen Räume der Team Österreich Tafel in Seiersberg-Pirka dessen Motor Fritz Praßl mit einer Torte.

Eine Torte für soziales Engagement

Wundschuhs Konditormeister Erwin Haiden überraschte bei der Eröffnung der neuen Räume der Team Österreich Tafel in Seiersberg-Pirka dessen Motor Fritz Praßl mit einer Torte.

  • 22.05.19
Lokales
10 Bilder

Kameradschaft wird noch gepflegt
Kameradschaft der Drachenwand-Feuerbrenner gibt es seit 55 Jahren

Die Kameradschaft der Drachenwand-Feuerbrenner feiert 55-jähriges Jubiläum. Bergkameraden aus dem Mondsee Land haben sich bei der Thekla Kapelle getroffen, um bei dem 55-jährigen Jubiläum der Feuerbrenner zu gedenken. Bei jedem Seefest in Mondsee sind Bergsteiger-Freunde auf die Drachenwand gestiegen, um über 300 Bergfeuer zu entzünden. Damit haben sie Jahrzehnte dazu beigetragen, dieses Fest zu etwas Besonderem zu machen. Dann gab es eine Behördliche Anordnung, dass die Bergfeuer...

  • 18.05.19
Lokales
Der Polizeihubschrauber war gestern im Raum Wundschuh im Einsatz.

Wundschuh
Fahndung führte zu Erfolg gegen Schlepper

Nachdem vergangenen Freitag (10. Mai) bereits 19 illegal eingereiste Personen im Raum Werndorf aufgegriffen worden sind, erzielten die Fahnundsmaßnahmen der steirischen Polizei gestern wieder einen Erfolg. Aufgriff im WaldIn einem Waldgebiet bei Wundschuh konnten 36 illegal eingereiste Personen, vorwiegend aus Pakistan und Bangladesch, gesichtet werden. Da die illegal Eingereisten und die mutmaßlichen Schlepper flüchteten, wurde eine Fahndung unter Einbindung des Polizeihubschraubers und der...

  • 15.05.19
Leute
Anita Herzog erzielte mit der Bierbotschaft die Höchstnote.

Wundschuh
Auszeichnung für die Bierbotschaft

Kürzlich wurde von Bierpapst Conrad Seidl der aktuelle Bierguide 2019 präsentiert. In der Steiermark konnten vier Lokale die Höchstnote von fünf Krügerln erreichen. Darunter ist auch die beliebte Bierbotschaft Herzog von Inhaberin Anita Herzog aus Wundschuh zu finden. Die anderen Lokale mit Höchstnoten kommen mit Brot & Spiele, Flann O’Brien und The Thirsty Heart alle aus Graz.

  • 07.05.19
Lokales
In der Region finden Muttertagskonzerte statt.

Die Gemeinden in Graz-Umgebung schenken Musik zum Muttertag

Am Freitag, dem 10. Mai um 19 Uhr veranstaltet der Gesangsverein Wundschuh auch heuer wieder sein beliebtes Muttertagskonzert im Kultur- und Sportheim. Mitwirken werden neben dem Gesangsverein auch diesmal wieder viele andere musikalische Talente. Für die Mütter gesungen wird auch im Festsaal Zettling: Hier findet am Sonntag, dem 5. Mai um 16 Uhr ein Muttertagskonzert der Musikschule statt.

  • 02.05.19
Leute
Familie Hiebaum aus Eggersdorf hatte prämiertes Osterbrot mit.
2 Bilder

Die Osterjause kam aus unserer Region

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer lud vergangene Woche die steirischen Journalisten zur traditionellen Osterjause in die Grazer Burg. Dabei wurden die Gäste auch mit Köstlichkeiten aus dem Bezirk versorgt.

  • 30.04.19
Lokales
Die Grünen Wundschuh laden zum Fahrrad-Check.

Fahrradcheck auch in Wundschuh

Die Grünen Wundschuh laden am 27. April von 9 bis 12 Uhr zum kostenlosen Fahrrad-Check am Parkplatz neben der örtlichen Feuerwehr ein. Das Service-Team der Firma Bicycle überprüft Fahrräder und führt kleine Reparaturen gleich vor Ort durch. Die Radlobby ARGUS Steiermark wird auch zum Thema fase24-Registrierungsdatenbank informieren. Es besteht die Möglichkeit Falt- und Lastenräder zu testen. Bei starkem Regen findet der Termin nicht statt.

  • 19.04.19
Lokales
Am Samstag wird zum bereits 16. Stelzenschnapsen geladen.

Stelzenschnapsen in Wundschuh

Die SPÖ Wundschuh veranstaltet am kommenden Samstag (13. April 2019) ab 13 Uhr im Gasthaus Haiden das bereits 16. Stelzenschnapsen. Für zwei abgegebene Karten gibt es eine Selchstelze. Auf die besten Schnapser warten zusätzlich wunderschöne Warenpreise.

  • 09.04.19
Lokales
Kommen am 12. Oktober nach Wundschuh: Die Dornrosen

Finale: Die Dornrosen ein letztes Mal in Wundschuh

Unter dem Motto „Lachen ist gesund“ lädt die Gesunde Gemeinde Wundschuh rund um die neue Bürgermeisterin Barbara Walch zu einem Kabarettabend mit den Dornrosen ein. In ihrem Abschiedsprogramm „Grande Finale“ sagen die Dornrosen auf Wiedersehen, denn die drei Schwestern Veronika, Christine und Katharina Schicho machen sich auf zu neuen Ufern und sind ab 2020 als "The Schick Sisters" zu sehen und zu hören. Karten jetzt sichernAlso, sichern Sie sich schnell Ihre Karten für den großen...

  • 09.04.19
Lokales
Breit genug? Nicht für Radfahrer, sagen zahlreiche Wundschuher, die mittels Petition einen Radstreifen beim Brückenbau der Werndorfer Brücke fordern. Wie viele die Brücke mit dem Rad nutzen, ist nicht bekannt.

Aufregung um Werndorfer Brücke

Wundschuh: Petition für zusätzlichen Radstreifen beim Brückenbau. Im Zuge des Baus der Koralmbahn werden im Gemeindegebiet von Wundschuh auch drei Brückenbauwerke, die über die Pyhrnautobahn (A9) führen, erneuert. Bei der südlichsten dieser Brücken, der sogenannten Werndorfer Brücke, fordert eine Petition mit rund 300 Unterschriften eine Miterrichtung eines Radfahrstreifens. Diese Petition wurde kürzlich an den Wundschuher Gemeinderat übermittelt. Bei der besagten Brücke handelt es sich um...

  • 03.04.19
Leute
Franz Schober (Bildmitte) steht mit den Dorfkomödianten Wundschuh ab 29. März auf der Bühne.
8 Bilder

Als Ausgleich wird auf der Bühne gelacht

Franz Schober kennt man nur mit fröhlichem Gesicht. Die Mundwinkel des Dietersdorfers (Gemeinde Dobl-Zwaring, Pfarre Wundschuh) zeigen meist nach oben, sein breites Lachen ist ansteckend, sein Humor abendfüllend, und er selber ist das, was man eine Lachwurzen nennt. Schober ist eine der tragenden Säulen im Ensemble der „Dorfkomödianten Wundschuh“, beruflich aber ist der Friedhof seine Bühne. „Ich wollte immer im Freien arbeiten“, sagt der gelernte Mechaniker, der seit über zwei Jahrzehnten...

  • 27.03.19
Politik
Frauenpower: Bgm. Barbara Walch wurde von BH Unger angelobt.

Wundschuh
Neue Bürgermeisterin angelobt

In Wundschuh wurde vergangene Woche unter Anwesenheit aller Gemeinderäte Barbara Walch einstimmig zur neuen Bürgermeisterin gewählt. Bezirkshauptfrau Angelika Unger nahm noch am selben Abend die Angelobung vor. Ebenfalls einstimmig wurde Ronald Friedrich zum neuen Gemeindekassier gewählt. Auf das frei gewordene Gemeinderatsmandat ist Michael Heric nachgerückt.

  • 19.02.19
Politik
Geht nach Brüssel: Hitzendorfs Bgm. Simone Schmiedtbauer

Graz-Umgebung Süd
Viele Rochaden in Gemeinden

Vor Wahl 2020: Gleich fünf Bürgermeister nehmen im Februar ihren Hut und übergeben ihr Amt. Der Februar hat es politisch im südlichen Teil des Bezirks Graz-Umgebung heuer in sich. Gleich in fünf Gemeinden finden Veränderungen an der Spitze statt. Den Anfang machte Wundschuhs Ortschef Karl Brodschneider, der das Bürgermeisteramt am Montag an seine Nachfolgerin Barbara Walch übergeben hat. Brüssel statt HitzendorfIn die Politikpension folgte ihm Bürgermeisterin Ursula Rauch. Nach zehn...

  • 13.02.19
  •  1
Politik
Der Bürgermeister-Empfang wurde zum Abschied: Auch LH Schützenhöfer kam zum Abschied von Bgm. Karl Brodschneider.
4 Bilder

Karl Brodschneider
Abschied nach 22 Jahren im Amt

Wundschuhs Bürgermeister Karl Brodschneider verabschiedete sich mit einem Empfang. Das diesjährige Jahr wird im Bezirk von Bürgermeister-Abschieden geprägt. Den Anfang machte vergangenen Freitag Wundschuhs Bürgermeister Karl Brodschneider. Der beliebte Regionalpolitiker übergab nach mehr als 22 Jahren sein Amt in jüngere Hände, nämlich in die von Barbara Walch. Die Gemeindekassierin soll am 11. Februar zur neuen Bürgermeisterin gewählt werden. Persönlicher Rückblick In einem sehr...

  • 30.01.19
Lokales
Der UPS Christmas Truck hilft bedürftigen Kindern.

Wundschuh
UPS unterstützt das Christkind

UPS schickt den UPS Christmas Truck bereits zum dritten Mal in Österreich auf Tour. Ziel der weihnachtlichen Aktion ist es, nicht mehr benötigtes Spielzeug für lokale Hilfsorganisationen und Einrichtungen für Kinder zu sammeln. Bis 17. Dezember 2018 kann man Spielsachen direkt am Kundenschalter bei UPS im Cargo Center Graz (Am Terminal 9, 8142 Wundschuh) von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr abgeben. Gut erhaltenes, vollständiges und sauberes Spielzeug kann auch den UPS-Fahrern...

  • 11.12.18
Lokales
Am Sonntag wird zum Weihnachtsmarkt geladen.

Weihnachtsmarkt in Wundschuh

Die FPÖ Wundschuh lädt am 16. Dezember 2018 zum 15. Weihnachtsmarkt. Dieser findet im Sport- und Kulturheim Wundschuh mit Beginn um 8 Uhr statt. Die Aussteller bieten Mehlspeisen, Bastelarbeiten und Produkte der Region an. Für die Kleinen gibt es Pferdekutschenfahrten, und auch das Christkind kommt zu Besuch. Auch Glückshafen und Christbaum-Verkauf gibt es wieder.

  • 11.12.18
Wirtschaft
Seit drei Monaten am Ruder bei DB Schenker in Wundschuh: Geschäftsleiter Norbert Adler im Unternehmer-Interview der WOCHE
5 Bilder

Unsere Unternehmer
"DB Schenker ist Lösungsanbieter"

Zum Unternehmer-Interview haben wir uns mit dem neuen Schenker-Chef Norbert Adler getroffen. WOCHE: Können Sie uns einen Einblick in Ihr Unternehmen geben? Beschreiben Sie bitte kurz das Portfolio der Schenker-Gruppe. Norbert Adler: Wir bieten für unsere Kunden an die 27.000 Quadratmeter Logistik-Fläche, welche für uns ein dominanter Bereich ist, neben dem Landverkehr, wo wir national und international rund 130 Frächter-Fahrzeuge auch im Stückgutbereich beschäftigen. Das gigantische...

  • 05.12.18
Politik
Barbara Walch (2.v.r.) folgt auf Bgm. Karl Brodschneider

Barbara Walch übernimmt
Führungsübergabe bei ÖVP Wundschuh

Nachdem der langjährige und erfolgreiche Bürgermeister Karl Brodschneider angekündigt hatte, sich nach 24 Jahren als Obmann der ÖVP Wundschuh zurückzuziehen, erfolgte beim Ortsparteitag der ÖVP Wundschuh am Sonntag ein Wechsel an der Spitze. Mit 100 Prozent der Stimmen wurde Gemeindekassierin Barbara Walch zur neuen VP-Ortsparteiobfrau gewählt. Im ersten Quartal des nächsten Jahres soll sie von Karl Brodschneider auch die Führung der Gemeinde übernehmen. „Haltung, Haftung und Hingabe. Das ist...

  • 26.11.18
Lokales
"De Zwa" werden ab 18 Uhr ein Austropop-Konzert geben.

Charity-Tag in Wundschuh

Die Gesunde Gemeinde Wundschuh lädt am Samstag (24. November 2018) ab 9 Uhr zum großen Charity-Tag ins Kulturheim nach Wundschuh. Unter dem Motto "Beweg dich, dann bewegst du Herzen" werden auch Spenden für einen schwerbehinderten Jungen aus Gössendorf gesammelt. Verschiedene Kurse, wie Pilates oder Yoga, stehen am Programm.

  • 20.11.18
Lokales
Der Musikverein Wundschuh lädt zum Musikerball in die Bierbotschaft.

Musikerball in Wundschuh

. Der Musikerball des MV Wundschuh verbindet am 17. November Ohrenschmaus und Gaumenfreude. Ab 19:30 Uhr spielen Obmann Bernhard Zury und seine Musiker in der Wundschuher Bierbotschaft auf, bevor die Gruppe Alpensound das Mikro übernimmt. Dazu verwöhnt Familie Herzog mit einem ausgewählten Ballmenü und dürfen sich Ballgäste auf eine interessante Mitternachtseinlage freuen. Tischreservierung 0676/3530560.

  • 14.11.18
Lokales
Der Gesangverein Wundschuh lädt am 16. und 18. November ins Kultur- und Sportheim nach Wundschuh.

Wundschuh lädt zu den größten Broadway-Hits

Der Gesangverein Wundschuh ist mittlerweile schon bekannt für seine herausragenden Jahreskonzerte. Am 16. und 18. November werden die Sänger, Musiker und die engagierte Chorleiterin Agnes Schnabl mit zeitlosen Klassikern des New Yorker Broadway unterhalten. Musical-Highlights wie "America", "Tonight", "Cell Block Tango", "Who Are You Now", "Spoonful of Sugar", "Rain in Spain" und viele weitere Hits erwarten die Gäste bei "Wundschuh goes Broadway". Vergünstigte Vorverkaufskarten gibt es im...

  • 30.10.18
Freizeit
Die Landjugend Wundschuh lädt wieder zur Halloween-Party.

Halloweenparty Wundschuh
Wundschuher feiern wieder Halloween

Die Landjugend Wundschuh lädt wieder zur bereits traditionellen Halloween-Party am 31. Oktober ins Festzelt am Parkplatz neben der Feuerwehr Wundschuh (Hauptstraße 9) ein. Zunächst sorgt ab 21 Uhr die Live-Band „Spur and Groove“ für gute Unterhaltung, ehe im Anschluss „DieBand-DeepEnd“ die Stimmung hochhalten wird. Der Reinerlös der Veranstaltung wird für Weiterbildung, Kultur und Brauchtum, Sport sowie gemeinnützige Projekte in der Region verwendet.

  • 28.10.18