13.05.2016, 10:56 Uhr

Tischlerlehrlinge zeigten ihr Können

Raffael Seiwald, Martin Albrecht, Matteo Dallavia, Innungsmeister Friedrich Wieser, Manuel Steidl, Julian Mitterdorfer und Daniel Walder (v.l.) (Foto: TFBS Lienz/ Anton Holzer)

16 Osttiroler Tischlerlehrlinge sind fit für den Landes-Lehrlingswettbewerb in Absam

Beim diesjährigen Bezirks-Lehrlingswettbewerb der Tischler vom 25.4. bis 3.5.2016 in allen drei Lehrjahren in der Tiroler Fachberufsschule Lienz zeigten Osttirols Lehrlinge wieder ihr Können.
Von den insgesamt 46 Teilnehmern haben sich 16 junge Burschen für den Landes-Lehrlingswettbewerb am Samstag, 11. Juni 2016 in der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam qualifiziert.

1. Lehrjahr:
Manuel Steidl – Tischlerei Alfred Perfler, Außervillgraten
Daniel Walder – Tischlerei Friedrich Wieser, Strassen
Martin Albrecht – Tischlerei Andreas Großlercher, Gaimberg
Julian Mitterdorfer – Tischlerei Friedrich Wieser, Strassen
Matteo Dallavia – Tischlerei Martin Gollner, St.Johann i.W.

2. Lehrjahr:
Claus Josef Müller – Tischlerei Friedrich Wieser, Strassen
Jonas Mariacher – Tischlerei Martin Gollner, St.Johann i.W.
Florian Vollgger – Tischlerei Franz Strasser, Abfaltersbach
Fabio Nikolaus Schett – Tischlerei Lanser GmbH, Innervillgraten
Manuel Wurzer – Tischlerei Franz Walder GmbH, Außervillgraten
Wolfgang Pascal Urbaner – Gabriel Forcher TischlereigmbH, Lienz

3. Lehrjahr:
Matthias Auer – Tischlerei Friedrich Wieser, Strassen
Patrick Mayr – Tischlerei Franz Walder GmbH, Außervillgraten
Johannes Mühlmann – Tischlerei Lanser GmbH, Innervillgraten
Tobias Senfter – Tischlerei Franz Walder GmbH, Außervillgraten
Marco Gröfler – Tischlerei Martin Gollner, St.Johann i.W.

Die Landessieger von Absam qualifizieren sich für den Bundes-Lehrlingswettbewerb am Samstag, 25. Juni 2016 in Wieselburg/Niederösterreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.