13.05.2016, 21:04 Uhr

Natur-Fotografien aus dem Salzburger Klostergarten

Gartenkünstler und Fotograf Norbert Kopf mit seiner Gattin vor seinen Fotografien aus dem Klostergarten. Foto: Robert Kalss
Norbert Kopf nennt sich selbst Traumgärtner und betreut und pflegt seit sieben Jahren den Klostergarten der Franziskaner im Zentrum der Stadt Salzburg. Dabei findet er oft die Muse und fotografiert die Blüten- und Blattmotive, die ihm der „Paradiesgarten“ des Klosters bietet. Jetzt zeigt die Galerie SCOLARTA in der HBLW in Saalfelden unter dem Titel „Aufblühen“ eine Auswahl dieser in Makrotechnik aufgenommenen Motive. Es sind meist farbkräftige Fotografien, die direkt auf Plexiglas aufgedruckt werden und damit einen besonderen Glanz ausstrahlen.
Die beiden Sängerinnen Stefanie Kaiser und Lisa Griessner und ihr Klavier-Begleiter Dominik Wallner trugen mit ihrer musikalischen Umrahmung zur guten Stimmung bei der Vernissage am 12.Mai bei.

Die sehenswerte Ausstellung ist noch bis 1. Juli 2016, an Schultagen von 8 – 18 Uhr, in der Galerie der HBLW zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.