10.05.2016, 18:47 Uhr

Feuerwehr Krimml: "Die Kameradschaft ist super"

Harald und Markus Trocker mit Zugskommandant Peter Holleis und Kommandant Robert Mair.

67 Aktive bei der Feuerwehr Krimml, mit dabei auch die Trocker-Brüder

KRIMML (vor). Seit 1900 gibt es sie schon, die Freiwillige Feuerwehr Krimml. Robert Mair ist seit 12 Jahren Kommandant und freut sich über die vielen Mitglieder. "Es ist schon erstaunlich, dass wir hier in Krimml 67 Aktive dabei haben, davon drei mit dem goldenen Leistungsabzeichen, und das in einer so kleinen Gemeinde. Geübt wird - ohne die Sonderübungen - zwei Mal im Monat."

Jede freie Minute
Mit dabei sind auch Harald und Markus Trocker, beide haben eine geistige Behinderung. Harald ist Klient bei der Lebenshilfe in Bramberg und bei jeder Übung vor Ort. "Ich bin immer schon gerne mit einem Feuerwehrauto mitgefahren und wollte unbedingt zur Feuerwehr. Am liebsten ist mir die Arbeit mit dem Spritzlöscher." Auch Bruder Markus ist mit Begeisterung dabei. Er arbeitet beim Hotel Krimmlerfälle und nützt jede freie Minute für den Einsatz bei der Feuerwehr. "Die Kameradschaft ist super und ich liebe die Bedienung der Nebelmaschine."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.