09.07.2016, 13:28 Uhr

Geier-Michl im Untersulzbachtal

Bartgeierbetreuer Michael Knollseisen von der Nationalparkverwaltung mit schwerer Last (Tierfutter, hauptsächlich Knochen von Schlachtvieh für die jungen Bartgeier) am Weg zur Beobachtungs- und Futterstelle im Untersulzbachtal

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
1.373
Walter Reifmüller aus Pinzgau | 09.07.2016 | 13:32   Melden
25.110
Hanspeter Lechner aus Enns | 09.07.2016 | 14:13   Melden
4.069
Gottfried Maierhofer aus Pinzgau | 09.07.2016 | 15:29   Melden
1.373
Walter Reifmüller aus Pinzgau | 10.07.2016 | 20:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.