04.06.2016, 09:40 Uhr

Fußball im Pinzgau: HIB Saalfelden ist Vize - Landesmeister

Die Burschen der HIB Saalfelden zeigten heuer wieder eine starke Saison (Foto: Foto: Privat)
Nach souveränen Siegen gegen Tamsweg und Seekirchen stand die Fußballmannschaft der HIB Saalfelden im Landesfinale der diesjährigen Fußball-Schülerliga. Alljährlich wartet im Finale die Praxis NMS Salzburg, eine mit Red Bull Salzburg kooperierende Neue Mittelschule. Die Außenseiter aus Saalfelden mussten bei strömenden Regen schnell einen 0:3 Rückstand nachlaufen, zeigten dann aber viel Kampfgeist und schafften es, das Spiel über weite Strecken offen zu halten. Ein Lattenschuss und drei sehr gute Torchancen konnten leider nicht genutzt werden, unterstrichen aber die spielerisch sehr ansprechende und couragierte Leistung. Letztendlich fiel das Ergebnis mit 0:5 zu deutlich aus und belohnte nicht die beherzt spielende Mannschaft aus Saalfelden.
Somit vertritt die Praxis NMS das Bundesland Salzburg bei den in Wien stattfindenden Bundemeisterschaften. Wir wünschen alles Gute!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.