19.09.2016, 08:26 Uhr

FF Wolfsgraben feierte Familienfest

Christian Rothbauer testete das Kinderkarussel auf "Betriebssicherheit".
WOLFSGRABEN. Trotz trübem Wetter folgten zahlreiche Familien der Einladung der Wolfsgrabener Floriani-Truppe rund um Kommandant Christian Lautner, als diese mit Hüpfburg, Riesenrutsche, Zielspritzen und Co. zum Familienfest luden. Während die Kinder sich auf den vielen verschiedenen Spielgeräten vergnügten, nutzten die Erwachsenen die Zeit für einen gemütlichen Plausch, stärkten sich mit Speis und Trank oder schwangen zu "Music 4 Dance" das Tanzbein.
Am Sonntag drehte sich nach der Kindermesse im Feuerwehrhaus schließlich alles um das Thema Elektromobilität, als zahlreiche Elektro-Autos, unter anderem der Luxuswagen Tesla Model S, zum Anschauen und Probefahren ausgestellt wurden. Gleichzeitig wurde zum "Floriani-Frühstück" geladen – also zu Gulasch, Gebäck und Bier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.