08.09.2016, 11:22 Uhr

25-jähriger stürzt bei Sanierungsarbeiten vom Dach

Symbolbild (Foto: Pixabay)
ELBIGENALP. Ein 35-jähriger Landwirt führte am Mittwochnachmittag gemeinsam mit einem 25-jährigen Bekannten Dachsanierungsarbeiten am Carport eines landwirtschaftlichen Nutzgebäudes in Elbigenalp durch. Plötzlich verlor der 25-jährige Lehrling den Halt und rutschte am Dach entlang nach unten. Er konnte sich noch kurz an der Kante des etwa 3,5 m hohen Dachs festhalten. Aus der hängenden Position fiel er dann jedoch noch etwa 1,5 m auf den unter dem Dach befindlichen Schotterboden. Der Verunfallte wurde von der Rettung mit Verdacht auf Rückenverletzungen ins Krankenhaus Reutte verbracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.