03.10.2016, 11:32 Uhr

BRG Reutte holte sich Herbsttitel in der Schülerliga

In der Fußball-Schülerliga gab es spannende Spiele zu sehen. (Foto: privat)
AUSSERFERN. Kürzlich wurde bei herrlichem Wetter die Herbstmeisterschaft der Fußball-Schülerliga ausgetragen. Bezirksreferent Hannes Kirchebner kam seinem Ziel, möglichst alle Schulen zur Teilnahme am Turnier zu animieren, wieder einen Schritt näher - auch das BRG Reutte war diesmal dabei.
In mitreißenden, aber überaus fair ausgetragenen Partien, wurde der Herbstmeister ermittelt. Die Teams der NMS Vils, Tannheim, Untermarkt, Königsweg und des BRG boten den Zuschauern Spannung bis zum Schluss.
Technisch stark aufspielende Burschen, die trotz Rückstand bis zum Ende kämpften, begeisterten die Zuschauer.
Erst das Spiel zwischen der NMS Königsweg und dem BRG brachte die Entscheidung, bei dem das stark spielende Team des BRG Reutte sich mit einem 2:0 den Herbstmeistertitel sichern konnte.
Ein herzliches Dankeschön dem Schiedsrichter Dieter Pfeifer für die fair gepfiffenen Partien und Fam. Kerber, die sich um das leibliche Wohl der Mannschaften kümmerte.

Platzierungen:
1. BRG Reutte
2. NMS Königsweg
3. NMS Vils
4. NMS Tannheim
5. NMS Untermarkt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.