10.04.2016, 10:51 Uhr

Autos kollidierten in Rechtskurve

(Foto: xeipe_panthermedia.net)
SANKT MARIENKIRCHEN. Ein 19-Jähriger fuhr am Sonntag, 10. April gegen 4:40 Uhr mit seinem Auto auf der L1077a in Grausgrub. In einer Rechtkurve dürfte er auf die Gegenfahrbahn gekommen sein. Er kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 51-Jährigen aus Peterskirchen. Das Auto des 51-Jährigen prallte noch gegen eine Straßenlaterne. Beide Lenker wurden anschließend von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. Ein Alkotest beim 19-Jährigen ergab einen Wert von 1,24 Promille
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.