14.04.2016, 14:21 Uhr

Startschuss für Schwarzmayr Landtechnikzentrum Gampern

Robert, Sabine und Martin Schwarzmayr mit den Mitarbeitern aus Aurolzmünster und St. Georgen/Attergau beim Spatenstich für das neue Schwarzmayr Landtechnikzentrum in Gampern. (Foto: Schwarzmayr)
GAMPERN, AUROLZMÜNSTER. Die Firma Schwarzmayr aus Aurolzmünster baut direkt an der B1 bei Vöcklabruck ein neues Schwarzmayr Landtechnikzentrum Gampern. Der Startschuss dafür fiel am 1. April 2016 mit einem Spatenstich. "Wir liegen in einem landwirtschaftlich intensiv genutzten Gebiet, das reicht von viehhaltenden Mischbetrieben bis hin zu großen Ackerbauern. Der zukünftige landwirtschaftliche Betrieb erwartet sich rasche Unterstützung im Service ohne Wartezeiten und prompt verfügbare Technik. Diesem Anspruch kommen wir nun noch besser nach", erklärt Robert Schwarzmayr die Bedeutung des Projekts.

Das neue Schwarzmayr Landtechnikzentrum Gampern wird neben einer großzügigen Ausstellungsfläche für Neumaschinen im Außen- und Innenbereich ein modernes Servicecenter mit Ersatzteillager umfassen. Dazu kommt eine ebenso großflächige, ganzjährige Präsentation von Gebraucht-Maschinen.

Schwarzmayr hat seinen Hauptsitz in Aurolzmünster und eine Zweigniederlassung in St. Geogen/Attergau. Mit mehr als 60 Mitarbeitern hat das Unternehmen als Arbeitgeber einen wichtigen Stellenwert in der Region. Auch in die Lehrlingsausbildung wird stark investiert. Dazu werden auch zusätzlich neue Arbeitsplätze in Gampern geschaffen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.