02.06.2016, 16:03 Uhr

Krapfenkirtag der Bäuerinnen im Meierhof

In Götzendorf wurden den Bäuerinnen 2013 die Krapfen regelrecht aus der Hand gerissen, so groß war der Andrang der Besucher.
AIGEN-SCHLÄGL. Am Sonntag, 12. Juni, findet von 13 bis 17 Uhr eine Neuauflage des Krapfenkirtags statt. Erstmals gab es diese Veranstaltung 2013 im Schloss Götzendorf. Damals wurde die Veranstaltung regelrecht gestürmt. Die Bäuerinnen des Bezirks laden daher heuer wieder ein, die Krapfenvielfalt vor Ort zu verkosten. Im Meierhof ist man witterungsunabhängig. Schauen Sie den Bäuerinnen beim Backen zu und entlocken Sie ihnen das Rezept. Die Afiesler Bäuerinnen zeigen eine Trachtenmodenschau und für die Kinderbetreuung ist gesorgt. Ebenfalls im Zuge des Krapfenkirtags findet die Prämierung des Zeichenwettbewerbs für Volksschulen statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.