23.08.2016, 16:02 Uhr

Wandern in der unberührten Natur im sonnigen Nebelberg

Diesmal führt die Route in den Böhmerwald – zum Russenstein


NEBELBERG. Den bereits 41. IVV-Fit-Wandertag veranstaltet am Sonntag, 4. September 2016 die Sportunion Nebelberg. Neben einer 11 und 22 Kilometer langen Strecke wird auch wieder eine familienfreundliche Runde mit 7 Kilometern angeboten. Startmöglichkeit ist in der Zeit von 6 bis 11 Uhr; auf der Strecke sind wieder Labungsstellen eingerichtet. In der Festhalle beim Gasthof Jagawirt werden Schmankerl für die Gäste aus Nah und Fern angeboten und die Musikgruppe „Mühltaler“ wird ab 10 Uhr für einen zünftigen Frühschoppen sorgen und auf der Labstation in Schiffl unterhalten Sie „Flo und Stefan“ auf ihren „Gwetschn“.
Ebenso wird die 19. IVV-Marathonwanderung mit 42,195 km durchgeführt. Diesmal führt die Route in den nördlichen Teil – zum Russenstein in Schöberg in der Gemeinde Klaffer am Hochficht. Dieser Aussichtspunkt gewährt den Wanderern einen herrlichen Weitblick bis ins Gebirge.
Genießen sie die traumhafte und vielfältige Landschaft im sonnigen Nebelberg direkt an der Bayerischen-Grenze und lassen sie sich an den zahlreichen Verköstigungsstellen verwöhnen.
Die größten Wandergruppen werden wieder mit Pokalen ausgezeichnet. Nordic-Walker bzw. Nordic-Runner sind bei dieser Fitveranstaltung ebenfalls sehr herzlich willkommen.

Bildnachweis: Josef Jungwirth
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.