29.08.2016, 20:51 Uhr

Was und wie hat man früher gegessen ?

Wann? 10.10.2016 18:00 Uhr bis 10.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Kleingmainerhof, Morzger Straße 27, 5020 Salzburg AT
Foto: Es75 - Fotolia.com (Foto: Es75 - Fotolia.com)
Salzburg: Kleingmainerhof |

Montag, 10. Oktober 2016, 18.00 Uhr

Salzburg, Kleingmainerhof, Morzgerstraße 27

Eine kleine Reise durch die Kulturgeschichte des Essens

Vortrag von
Rosemarie Haider, MAS - Gastrosophin


Was hat man früher gegessen, als es noch keine Pizza, Pommes und Burger gab?

In einem interessanten gastrosophischen Vortrag referiert Rosemarie Haider über die „Kulturgeschichte des Essens“. Angefangen bei Jägern und Sammlern führt die Zeit-Reise weiter über das Mittelalter bis in die Neuzeit mit ihrem Fastfood- und Diätenwahnsinn. Dabei werden die letzten 200 Jahre der Esskultur in unserem Raum genauer beleuchtet. Wer kennt noch eine Rauchkuchl oder kann sich an die Kochkiste erinnern?

Dieser Vortrag spannt einen großen Bogen von den Anfängen des Kochens über die einfache bäuerliche Küche der Region bis zu den Ernährungsgewohnheiten von heute.

Da wir für diese Veranstaltung eine Förderung erhalten reduziert sich der Eintritt wie folgt: Euro 3,- /Paare Euro 5,-

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre
Renate Fally & Team

Salzburger Bildungswerk Gneis
Tel: 0664-1390227, E-Mail: SBW.Gneis@aon.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.