30.08.2016, 16:00 Uhr

Obertrauner Naturfreunde freuten sich über Traumwetter bei Bergmesse

Vor der tollen Kulisse des Dachsteins wurde die Bergmesse bei der Sarsteinhütte abgehalten. (Foto: Stefan Gamsjäger)

OBERTRAUN. Bei herrlichem Wander- Bergwetter fand die schon traditionelle Bergmesse bei der Obertrauner Sarsteinhütte statt.

Viele Wander- und Naturfreunde nahmen den knapp drei-stündigen Fußmarsch auf sich und feierten gemeinsam mit Pfarrer Dankfried Kirsch einen ganz besonderen Gottesdienst. Nämlich auf 1620 Meter Seehöhe bei der Sarsteinhütte der Obertrauner Naturfreunde.
Belohnt wurden alle „Gipfelsieger“ mit einem ganz stimmungsvollen und sehr familiären Berggottesdienst in dieser einzigartigen Bergkulisse – immer König "Dachstein" vor Augen. Musikalisch umrahmt wurde die Bergmesse von einigen Musikanten der Obertrauner Ortsmusikkapelle und klang mit einem gemütlichen Nachmittag und strahlenden Sonnenschein aus, ehe sich Pfarrer Kirsch, die Musikanten und Wanderer wieder auf den Weg ins Tal machten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.