18.08.2016, 14:59 Uhr

Alpenverein Gmunden saniert Kaiserweg am Feuerkogel

Thomas, Günther, Andi, Christian, Reini und Heinz (v.l.) (Foto: Alpenverein Gmunden)
GMUNDEN. Kilometerlange Wander- und Bergwege laden im Sommer dazu ein, die Gegend rund um den Traunsee zu erkunden. Damit diese immer gut in Schuß sind, bedarf es vieler ehrenamtlicher Helfer der alpinen Vereine.
Der Gmundner Alpenverein ist zum Beispiel nicht nur für Steige am Grünberg und Traunstein verantwortlich, sondern kümmert sich auch um den wunderschönen Kaiserweg, am Feuerkogel. Um diesen wieder auf den neuesten Sicherheitsstand zu bringen, rückten kürzlich sechs Wegewarte und engagierte Mitglieder des Alpenvereins Gmunden aus. An der einzigen exponierten Stelle des Steiges wurden neue Eisenstifte gesetzt, das alte Seil entfernt und durch ein neues ersetzt. Danke an Thomas, Günther, Andi, Christian, Reini und Heinz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.